106

Fremdgehen trotz Ehe und Kinder

Neboolah

Neboolah


120
2
107
Sorry bin irgendwie dabei hängen geblieben. Die Dame geht mal wieder einen Abend aus und schon knutscht sie mit dem besten Freund ?

Nur männliche Freunde.... Wahrscheinlich um das ego zu pushen. Der Mann sagt seine Arbeit ist ihm wichtig. Arbeit bedeutet Haus bezahlen was bedeutet Familie versorgen.

16.03.2019 10:21 • x 3 #46


Körperklaus


Zitat von Neboolah:
Sorry bin irgendwie dabei hängen geblieben. Die Dame geht mal wieder einen Abend aus und schon knutscht sie mit dem besten Freund ?

Nur männliche Freunde.... Wahrscheinlich um das ego zu pushen. Der Mann sagt seine Arbeit ist ihm wichtig. Arbeit bedeutet Haus bezahlen was bedeutet Familie versorgen.


Ich sehe das mittlerweile auch sehr kritisch.
Dieses:
Ich habe überwiegend nur männliche Freunde.
Da war noch nie mit jemandem was und bestand nie Interesse gegenseitig .

Daran glaube ich nicht.

Und in diesem Fall wird ein Mann , denn man unsagbare 9 Jahre nicht gesehen hat als bester Kumpel bezeichnet.
Mit dem man rumknutscht.

Ich knutsche mit meinem besten Kumpel nicht rum und mit meiner einzigen Freundin oder kumpeline lief auch zu Beginn was.

Sowas ist echt seltsam und ich verstehe, wie schon mal hier erwähnt , die Bedenken des Partners.
Wie sich heraus stellte hat er diese ja zurecht.

Diese sogenannte guten Freunde tauchen komischerweise immer dann auf, wenn es schlecht läuft.

16.03.2019 10:50 • x 2 #47


frechdachs1


729
1
662
Zitat von Neboolah:
Nur männliche Freunde.... Wahrscheinlich um das ego zu pushen.


Na, na. Mal einen Abend mit Mädels verbracht? Wenn du nicht ein paar ganz taffe in deiner Umgebung hast sind die Gesprächsthemen auf Kinder, Haushalt und Schminke beschränkt. Ich habe zwar auch wenige weibliche Freundinnen, aber meist männliche. Da ich mich lieber andere Thmen unterhalte und Frauen mit Ironie nicht umgehen können. Zumal da auch schmutzige Witze meist nicht ankommen. Also nix mit Ego.

16.03.2019 11:14 • x 1 #48


Neboolah

Neboolah


120
2
107
Zitat von frechdachs1:

Na, na. Mal einen Abend mit Mädels verbracht? Wenn du nicht ein paar ganz taffe in deiner Umgebung hast sind die Gesprächsthemen auf Kinder, Haushalt und Schminke beschränkt. Ich habe zwar auch wenige weibliche Freundinnen, aber meist männliche. Da ich mich lieber andere Thmen unterhalte und Frauen mit Ironie nicht umgehen können. Zumal da auch schmutzige Witze meist nicht ankommen. Also nix mit Ego.


Ja, etliche. Nö Gesprächsthemen gibt es viele. Und ha es Kommen auch mal Kinder vor. Ist ja ne Gemeinsamkeit. Aber Haushalt und Schminke ist nicht dabei.

Jeder kann sich Freunde aussuchen die ihm passen. Nur Freunde oder sogenannte beste Freunde die eine verheiratete Frau abknutschen. Vielleicht bin ich zu bekloppt aber für mich sind diese dazu da mich vor Dummheit zu schützen. Nicht in Katastrophen zu stürzen.

Hilft ja alles nichts. Die TE muss nun ihre Ehe beleuchten und ihren Mann zu einen Gespräch führen.

17.03.2019 21:32 • #49




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag