46

Geküsst von der Frau aus Freundeskreis - Umgang?

Ayaka

Ayaka


1059
2
1792
kein Redeangebot - so kommt ihr euch nur weiter näher - das sollte dir klar sein, dass du da nur mit dem Feuer spielst

wenn du ehrlich hier einen Cut willst - auf Distanz gehen - und auch Situationen in denen du mit ihr allein bist/zu vertraut bist meiden - im Freundeskreis kann ja alles bleiben wie immer. Ich denke groß ansprechen muss man das nicht, es sei denn es ist dir wirklich ein Bedürfnis.

12.10.2020 11:23 • x 2 #16


Gorch_Fock

Gorch_Fock


4123
1
7663
Knuspi, aufpassen. Es gibt Frauen die genau damit erreichen wollen, dass Du anbeißt. Der Grund bist aber nicht Du. Sondern sie suchen einfach einen Exit aus der Beziehug. Steigst Du ein und es kommt nachher raus, auf wen wird sich nachher der Hass projezieren? Rate mal... Daher absolute Zurückhaltung bzw. sprich mit Deiner Partnerin über den Vorfall. Du wirst alleine damit sonst angreifbar.

12.10.2020 11:28 • x 5 #17



Geküsst von der Frau aus Freundeskreis - Umgang?

x 3


unbel Leberwurs.


9017
1
9008
Zitat von knuspi:
und sie küsst mich


Wohin und wie lange?
Das fände ich schon elementar zu wissen...

12.10.2020 11:30 • x 1 #18


Bones


5318
9442
Wenn die Frau unzufrieden in ihrer Ehe ist,sollte sie daran arbeiten,Hilfe suchen oder es beenden, anstatt so eine Nummer im Freundeskreis abzuziehen. Finde es auf mehreren Ebenen respektlos.
Du solltest da klar auf Distanz gehen. Kein Gespräch oder ähnliches.Jede Flirterei oder Annäherung abblocken.Nur so kannst du das sich abzeichnende Drama im Keim ersticken.
Die Leute um euch herum sind ja auch nicht blind und sie hat ja auch keine Hemmungen,eure Freunde zu involvieren und dich vor ihnen zu küssen. Unwürdige Show.

12.10.2020 11:34 • x 5 #19


knuspi


91
3
34
@Ayaka nein, keine Sorge, der Umgang sonst ist völlig normal und allein im Prinzip fast nie. Zudem bin ich ja nun "gewarnt" und werde auch eine gesunde Distanz beachten.

@Gorch_Fock Was sie will oder nicht, weiß nur sie, falls sie es denn weiß.

@unbelLeberwurst Mund, vielleicht 2 Sekunden ... also kein Wangenküsschen und somit auch nicht harmlos, finde ich.

12.10.2020 11:56 • #20


knuspi


91
3
34
@Bones Ich will nicht zu hart urteilen. Aber jede Brisanz ist mir bewusst und klar, meine Frau wusste das von mir 5 Minuten später. Es gibt kein Drama, aber solche Situationen haben mit jedem Geheimnis das Potential dazu.

12.10.2020 12:18 • #21


Bones


5318
9442
Zitat von knuspi:
@Bones Ich will nicht zu hart urteilen. Aber jede Brisanz ist mir bewusst und klar, meine Frau wusste das von mir 5 Minuten später. Es gibt kein Drama, aber solche Situationen haben mit jedem Geheimnis das Potential dazu.


Noch gibt es kein Drama, es zeichnet sich aber bereits ab,wenn du nicht abblockst.
Wie hat deine Frau reagiert? Finde es gut, dass du es ihr erzählt hast.

12.10.2020 12:21 • #22


Gorch_Fock

Gorch_Fock


4123
1
7663
Knuspi, Du musst aber wissen was Du willst und die Motivationslage solcher Frauen erkennen. Die Nummer war übergriffig und dahinter steckt aus meiner Sicht das Ziel Dich in etwas sehr destruktives hinein zuziehen. Gut das Du Deine Frau informiert hast.

12.10.2020 13:26 • #23


Wurstmopped

Wurstmopped


3783
1
5120
Zitat von knuspi:
Okay, das ist als Distanz schon klar.

Mir stellt sich aber schon die Frage, ob ich sie darauf ansprechen sollte. Sie ist ein guter und anständiger Charakter und jede Beziehung hat mal schlechte Phasen. Ist es nicht auch irgendwo meine Pflicht, freundschaftlich nicht nur die Grenze zu setzen, sondern ihr eventuell auch das Angebot zum Sprechen zu geben?

Warum willst du es ansprechen, ihr das Angebot zum sprechen machen.
Du weißt genau, dass Du dann ggf. Dinge erfahren wirst, die Dich dann mal so richtig Karrusel fahren lassen?
An Deiner Stelle würde ich jede weitere Grenzüberschreitung ihrerseits klar ablehnen und es ihr auch sagen.
Halte Distanz ansonsten bekommt das eine Dynamik die den ganzen Freundeskreis auseinanderfliegen lässt...glaube mir, habe das schon 2 mal in meiner Umgebung erlebt, dass war alles sehr unschön und mit viel Tränen und Leid verbunden.

12.10.2020 13:36 • #24


unbel Leberwurs.


9017
1
9008
Zitat von knuspi:
vielleicht 2 Sekunden ... also kein Wangenküsschen und somit auch nicht harmlos, finde ich.


Aber auch nicht dramatisch.
Und wenn Du da nichts erwidert hast, erst recht nicht.
Ich denke, Du warst einfach perplex und bevor Du reagieren konntest, war die Situation vorbei?!

Ich würde da jetzt kein Fass wegen aufmachen

12.10.2020 14:14 • x 1 #25


knuspi


91
3
34
@unbelLeberwurst Ja, genau, so kann ich es unterschreiben. Ich rechnete mit der normalen Umarmung und bekam eben einen Kuss ab. So wie ich da überrumpelt war, wird es bei ihr auch eher impulsiv gewesen sein.

@Wurstmopped Ja, Du hast schon recht. Mal mit Nachdenken bin ich wohl gerade kein geeigneter Gesprächspartner, denn "unbefreit" scheint sie mir gegenüber nicht vollkommen zu sein. Aber die Grundintention meines Gedanken war, Freunde nicht ins Messer laufen zu lassen. Aber ich halte mich da raus.

@Gorch_Fock Ich halte sie nicht für berechnend. Aber emotional schwankende Menschen sind nicht rational. Alleine, dass ich dieses Thema für mich zur Diskussion gestellt habe hier, zeigt ja, dass es eine gefährliche Komponente inne hat.

@Bones Meine Frau hat das entspannt zur Kenntnis genommen und mir überhaupt keinen Vorwurf gemacht und will ihr auch keine Szene machen. Wir passen als Paar auf uns auf und ob schlussendlich sie nochmal das zum Thema mit ihr unter vier Augen macht, wird sich ergeben. Die beiden Frauen sind untereinander sehr eng und offen - daher wusste ich schon ein bisschen, dass die "Täterin" unsere Beziehung als perfekt ansieht und mich als Mann wohl auch attraktiv findet; vielleicht gar nicht so vom Aussehen als mehr von der Art her.

Auf jeden Fall ist für mich klar: weder Thematisieren noch Dramatisieren, sondern schlicht wachsam sein.

12.10.2020 15:46 • #26


Isely

Isely


6618
2
11360
Wenn das alles kein Problem ist, du dir sicher bist, warum beschäftigt dich das so ?

Doch etwas Blut geleckt?
Fühlst du dich geschmeichelt ?

Falls nicht, ist das Thema ja durch.

12.10.2020 16:09 • #27


knuspi


91
3
34
Nein, warum bitte Blut geleckt?

Aber mal etwas ketzerisch gefragt: wen bitte würde es nicht schmeicheln, wenn man Komplimente bekommt? Nur: Sich-geschmeichelt-fühlen und wie man handelt ... das sind schon zwei paar Schuhe.

12.10.2020 22:03 • #28


Gorch_Fock

Gorch_Fock


4123
1
7663
Knuspi, Du hast das gut erkennt. Die Komponente ist in der Tat "gefährlich". Nicht umsonst heißt es in dem Song "love is a battlefied". Ich kenn persönlich sehr wenige Paare, wo eine Frau so eine Nummer mal "cool" durchgezogen hat. Da steckt mehr dahinter und hier soll bei Dir eine Reaktion für die Zukunft ausgelöst werden. Ggf. nicht kurzfristig, aber mittelfristig.

12.10.2020 22:41 • x 1 #29


Lebensfreude

Lebensfreude


6173
4
9009
2 Sekunden? Ohne Zunge? Ganz spontan? Womöglich mit einem bißl Alkoh. im Blut?
Dem würde ich keine Bedeutung beimessen.

13.10.2020 01:31 • #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag