26

Glaubt ihr an die Große Liebe bei Tinder und Co ?

NurBen


4239
2
5463
Ich würde auch eher seriöse Börsen empfehlen.
Tinder, Lovoo und Co. sind reine Hookup-Apps.
Bei Tinder waren es keine 20% die explizit nach einer Beziehung suchten...
Der Vorteil von Bezahlportalen ist da eben, dass allein der Preis den gröbsten Dreck vor der Tür lässt.

03.11.2021 12:28 • x 1 #16


Butterblume63


6186
1
14342
Hallo!
Ich habe einen tollen Mann auf einer seriösen Bezahl-Seite gefunden. Gerade Corona hat das Kennenlernen extrem erschwert.
Wir beide haben zudem Berufe die nicht sehr kennenlern-tauglich von den Arbeitszeiten her sind.
Ich finde sie auch praktisch,weil man schon die eigenen Wünsche und Vorstellungen die man hat angeben kann. Für mich z.B. ist ein sportlicher Mann wichtig. Mit Offenheit habe ich paar sehr interessante Männer kenngelernt,die sich alle sehr höflich verhielten. Zumindest muss ich keine negativen Erfahrungen verbuchen.

03.11.2021 12:46 • #17



Glaubt ihr an die Große Liebe bei Tinder und Co ?

x 3


Wurstmopped

Wurstmopped


5668
1
8188
Zitat von CanisaWuff:
Bei Tinder finde ich das schon falsch... wer sächs sucht der soll bitte die entsprechenden Portale nutzen, wie Joyclub oder bobbenpunktde. Ich hab ...

Das ist eine Frage der Perspektive, wer kauft schon die Katze im Sack?
Man lernt sich kennen und landet dann auch im Bett, was aber nicht sofort feste Beziehung bedeutet.
Vielleicht passt es nach 3-4 Monaten einfach nicht...dann zu unterstellen der oder diejenige wollte nur das eine, mag manchmal auch einfach aus der Enttäuschung heraus empfunden sein.
Fakt ist, das die Menschen heutzutage weniger Kompromissbereit und ihr Ding unbedingt durchziehen wollen, dann eine feste Beziehung einzugehen wird schwierig.

03.11.2021 12:48 • x 2 #18


OneDay

OneDay


1410
3
1406
Zitat von CanisaWuff:
Bei Tinder finde ich das schon falsch... wer sächs sucht der soll bitte die entsprechenden Portale nutzen, wie Joyclub oder bobbenpunktde. Ich hab nämlich keine Bock ewig in Tinder zu schreiben und dann soll es eh nur auf das eine raus laufen. Bei den beiden anderen Portalen, sehe ich gleich was Sache ist und wie ...


Sry wenn ich Dir jetzt Illusionen nehme, aber Tinder ist das F*ckportal schlechthin.
Wer sich da anmeldet weiß sehr genau was ihn erwartet. Ne Freundin versteckte sich hinter mir. weil sie nicht wollte das ihr Tinderdate, dem sie einen geblasen hatte, sie entdeckt. Da hat man schlicht u ergreifend Klarheiten worum es da geht. Lange bevor ich mich da regestiert hab.

03.11.2021 13:37 • x 1 #19


Gorch_Fock

Gorch_Fock


5515
2
11302
Zitat:
Immer wieder bekomme ich zu hören, melde dich bei einer Dating App an.


Und immer wieder kannst Du hier bei Frauen lesen, dass sie nach gefühlt 2 Stunden Online-Dating schon genervt davon sind und sich erstmal abmelden. Komisch, warum ist das wohl so?

03.11.2021 13:42 • #20


Hola15

Hola15


2453
1
5341
Zitat von Iunderstand:
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass da Verzweifelte, Alleinerziehende, Bindungsgestörte und leider auch Psychos unterwegs sind.

Schön, dass du Alleinerziehende in einem Atemzug mit den anderen erwähnst

03.11.2021 13:43 • x 3 #21


Odette

Odette


411
2
619
Zitat von OneDay:
Da hat man schlicht u ergreifend Klarheiten worum es da geht. Lange bevor ich mich da regestiert hab.

Bin da seit Jahren mehr oder weniger aktiv, und nein, so etwas ist mir noch nie passiert. Deppen getroffen ? Ja, klar. Kann einem im realen Leben allerdings genauso passieren. Nur fürs v***eln angeschrieben oder getroffen? Nein. Wirklich nicht. Natürlich hat man mal ein Match, wo der Gegenüber klar kommuniziert, dass er nur Körperlichkeiten sucht, aber hey! Ist ja auch völlig legitim, und ich kann sagen, dass ich das nicht suche.

Ich lehne mich mal etwas weiter aus dem Fenster, aber vielleicht liegt es auch daran, wie sich manche Frauen präsentieren? Gar nicht mal bewusst, viel mehr unterbewusst. Und nach wie vor bin ich der Meinung, dass man mit einer gewissen Gelassenheit ran gehen sollte. Mit Verbissenheit findet man selten Liebe.

03.11.2021 13:47 • x 3 #22


ZauberSandra


756
1
701
@Maxi81

Ja ich glaube das es möglich ist. Hab selbst positive Erfahrungen gemacht. Man muss halt viel aus Sortieren. Aber wenn man es mal heraußen hat, kann es gut klappen. Ich hatte sehr viele nette Dates und es lag am Endeffekt an mir das nix daraus wurde.

03.11.2021 14:00 • #23


OneDay

OneDay


1410
3
1406
Zitat von odette:
Bin da seit Jahren mehr oder weniger aktiv, und nein, so etwas ist mir noch nie passiert. Deppen getroffen ? Ja, klar. Kann einem im realen Leben allerdings genauso passieren. Nur fürs v***eln angeschrieben oder getroffen? Nein. Wirklich nicht. Natürlich hat man mal ein Match, wo der Gegenüber klar kommuniziert, ...


Bei den entsprechenden Portalen geht es auch nicht um Liebe, alles was über Körperlichkeiten hinaus geht wird sogar ausgeschlossen. Und da ist Tinder noch härter am Start als bspw der Joyclub. Von Liebe finden im Rammelrausch, nope eher nicht.

03.11.2021 14:41 • #24


Odette

Odette


411
2
619
@OneDay Achso. Bedeutet, die Ehen und Beziehungen in meiner Umgebung (auch meine langjährigen Beziehungen) sind gar nicht real, und es war gar keine Liebe?
Pauschalisieren finde ich schwierig.

03.11.2021 14:45 • #25


OneDay

OneDay


1410
3
1406
Zitat von odette:
@OneDay Achso. Bedeutet, die Ehen und Beziehungen in meiner Umgebung (auch meine langjährigen Beziehungen) sind gar nicht real, und es war gar keine Liebe? Pauschalisieren finde ich schwierig.

Du das weiß ich nicht. Bin ja nicht in Deinem Kopf, zum Glück für uns beide.
Es ist so, jeder gibt hier seine Sichtweisen, seine Erfahrungen zum Besten.
Hast Du andere Erfahrungen gemacht, schön für Dich. Ich habe eben diese von denen ich schreibe gemacht.
Und wenn wir ganz ehrlich sind ist Tinder immer noch ein Dating-Portal wo es nicht um große Liebe sondern um den Austausch von Körperflüssigkeiten geht. Damit werben die auch.

03.11.2021 14:55 • #26


Iunderstand


1115
1
2280
Zitat von Hola15:
Schön, dass du Alleinerziehende in einem Atemzug mit den anderen erwähnst

So war das natürlich nicht gemeint
Da fehlt ein Zusatz, ich weiß aber nicht mehr welchen ich im Kopf hatte. Ich schätze in die Richtung die irgend einen Ernährer suchen

03.11.2021 15:08 • #27


Odette

Odette


411
2
619
Natürlich gibt hier jeder seine Erfahrung zum Besten, mir klang dein Post nur etwas zu pauschal, zu endgültig. Alles gut!
Zitat von OneDay:
Damit werben die auch.

Ist das so? Ich kenne nur Werbeanzeigen in meiner Stadt á la 'Single macht was Single will', und das finde ich jetzt noch nicht so 6uell.

03.11.2021 15:11 • #28


OneDay

OneDay


1410
3
1406
Zitat von odette:
Natürlich gibt hier jeder seine Erfahrung zum Besten, mir klang dein Post nur etwas zu pauschal, zu endgültig. Alles gut! Ist das so? Ich kenne nur Werbeanzeigen in meiner Stadt á la 'Single macht was Single will', und das finde ich jetzt noch nicht so 6uell.


Nun ich hab ja auch ne end(?) gültige Meinung dazu. Dass man da zwar schnellen 6 findet, aber die Liebe des Lebens eher nicht. Dazu ist das Medium meiner Meinung nach auch zu schnelllebig Switsch, weiter gewischt u Next, da seh ich keinen Raum, das sich was entwickelt. vielleicht zwischen den Menschen, aber es geht um die Plattform, und da seh ich keine Chancen.

03.11.2021 15:20 • #29


TimTayler


359
438
Zitat von CanisaWuff:
Wenn ich in Tinder gefragt werde, was ich hier suche, dann antworte ich schon automatisch kein Sächs, dann hat sich jeder ...

...lustig, ist auf Männerseite auch so...bin mittlerweile nur noch spaßeshalber auf Tinder, ist ja nicht mehr ernst zu nehmen, viele fakes...oder eben Frauen die ihren Marktwert testen... ...und wenn dann doch mal ein reales Date, oh Gott, manche sind mit Ü40 wieder ins Teenyalter U18 zurück...denke mir dann nur noch, okay finger weg, was stimmt mit denen nicht?!?...wenn du noch dabei bist, dann haben wir uns mit Sicherheit schon mal einseitigerweise gesehen... ...

03.11.2021 15:23 • x 1 #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag