38

Grundlos eifersüchtig

Braveel


76
3
51
Ich will jetzt auch gar nicht schlecht über Männer reden. Ich weiss dass es auch genauso schlechte Frauen gibt, die betrügen etc. ABER dazu muss ich sagen dass ich schon sehr oft erfahren habe wozu vergebene Männer bereit wären. Was man nicht schon für Angebote etc pp bekommen hat. Das sind alles so Dinge die mein Vertrauen in die Männerwelt senken.

07.01.2022 22:00 • #31


Braveel


76
3
51
Naja und wiederum kann man einfach nicht erwarten, dass der andere Rücksicht darauf nimmt dass man Probleme hat zu vertrauen. Wenn man nicht drüber spricht, kann er es ja nicht einmal wissen. Aber auch so..

07.01.2022 23:37 • #32



Grundlos eifersüchtig

x 3


Heffalump

Heffalump


23635
1
35570
Zitat von Braveel:
dass ich schon sehr oft erfahren habe wozu vergebene Männer bereit wären.

Ja. Aber da kommt auch der Höhlenmensch im Eisbärfell oben drauf.
Der seinen Samen weit streuen muss, wenn er ein guter Jäger ist.
Und vieles, was uns am anderen Geschlecht gefällt, läuft über diese Höhlen Kanäle.
Zitat von Braveel:
Das sind alles so Dinge die mein Vertrauen in die Männerwelt senken.

Du, sind nicht alle schlecht. Und die heutigen Zeiten machen es vielen Männern (und auch Frauen) leichter, zum nächsten Schuss zu kommen. All die Singlebörsen, wo man wenig für sich weben muss, um von gewissen Dingen zu überzeugen.
Armselig, meine Meinung zu, aber anderes Thema.

Und wenn du wirklich jemanden hast, der gern auf andere Damen schielt, dann muss man ihn nicht eifersüchtig bewachen, sondern liebevoll mit starker Hand zur Tür geleiten und fest hinter ihm zu machen. Weil sowas braucht man einfach nicht.

Wenn du dich durch die Geschichten im Forum liest, wirst du feststellen, das man mehr leidet, wenn man solche Pfeifen, mit Argusaugen bewacht. Mehr leidet, wenn die Angst des Verlustes, dich leitet, statt das offene Auge. Was verliert man denn, wenn der angebliche Partner ständig seine Dinge an andere Frauen legt, nichts gutes.
Was gewinnt man, wenn man Solche vor die Tür stellt, innere Freiheit und Stärke.

Außerdem kann man nicht halten, was nicht gehalten werden will.

08.01.2022 04:44 • x 2 #33


Braveel


76
3
51
Zitat von Heffalump:
Ja. Aber da kommt auch der Höhlenmensch im Eisbärfell oben drauf. Der seinen Samen weit streuen muss, wenn er ein guter Jäger ist. Und vieles, was ...

Ja stimmt. Dieses akribische beobachten hab ich hinter mir gelassen. Da war ich damals ganz schlimm das hat mir nicht gut getan. Weil wenn man will, findet man immer was. Da hab ich aus ner Mücke n Elefanten gemacht.

Naja hellhörig bin ich dennoch, was mit den vorherigen Erfahrungen, Ängsten, Eifersucht zu tun hat. Aber ich handel rational. Erst abwägen ob man zurecht gekränkt ist, oder der andere doch gar nichts verkehrt gemacht hat. Und dementsprechend handel ich.

Vielleicht bedarf es noch Übung, bis man das dann wirklich fühlt.

Ich mag den besagten Ihn wirklich sehr.

08.01.2022 15:22 • #34




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag