78

Habe ich eine Chance ihn wieder zu bekommen?

Floriana1990

3
1
Hallo!
Ich habe mich in einen verheirateten Mann verliebt. Wir arbeiten seit fast 2 Jahren zusammen und er erzählte mir über seine Probleme in der Ehe. Irgendwann hat es zwischen uns geknistert und wir verliebten uns. Nicht mehr lange und er sorgte, dass er und seine Frau in Scheidung lebten. Seine Frau zog aus deren Wohnung hinaus und ich hinein. Ich erfuhr dann von ihm, dass er was mit seiner Frau was wieder hatte. Aber ich habe ihm vergeben und wir führten unsere Beziehung fort. Natürlich war das Vertrauen dann nicht mehr so wie am Anfang. Und die Scheidung ging auch nie wirklich weiter. Nach einem halben Jahr Beziehung beendet er die Beziehung mit mir und ich solle zu meinem Ex zurück, weil seine Frau wieder in die Wohnung einziehen will, da die Wohnung auf ihren Namen ist. Ich versuchte ihn zurück zu gewinnen und er sagte zwischen ihm und seiner Frau ist nichts. Wir kamen wieder zusammen und nach paar Monaten fand ich es komisch, dass er die Scheidung immer noch nicht durchgeführt hat. Ich verfolge seine Frau auf social media und irgendwann schrieb ich sie an und erzählte ihr, dass zwischen mir und ihm wieder was läuft. Ich erzählte ihr, dass ich die Wahrheit wissen will und dass er sogar in der Öffentlichkeit mich anschreit ob er auch zu ihr so ist. Aber dem war es nicht so. Auf jedenfall kam es zu Gesprächen und das fast schon jeden 2. Monat. Die Gespräche endeten immer so, dass die Frau ihm eine Chance gab. Er sagte er will mit seiner Frau sein Leben leben. Nach paar Tagen hatten wir aber wieder was miteinander und er versprach mir es mit ihr zu beenden. Immer wenn die Frau Wind davon bekam ging er wieder zu ihr. Er sagte sogar er liebt mich nicht. Ich liebe ihn aber so sehr. Ich wusste keinen Weg und log, dass ich schwanger war. Er beschimpfte mich als psychisch krank und wusste, dass ich gelogen habe, da ich nichts nachweisen konnte. Er hatte aber Probleme mit seiner Frau und war genervt und kam wieder zu mir. Sie lebten diesmal wirklich in Scheidung, da sie wieder Wind davon bekam. 2 Tage danach war er mir gegenüber so genervt und wir stritten uns. Es war meine Schuld ich ging ihm auf die Nerven, weil mein Vertrauen ihm gegenüber schon so kaputt war. Aber ich kann ihn nicht gehen lassen. Er sagt es funktioniert mit uns nicht denn ich will immer nur, dass es nach meinen Wünschen geht und ich seine nicht beachte. Ich weiß ich bin diesmal schuld an allem. Aber er hat den Kontakt zu mir abgebrochen. Mich überall blockiert. Antwortet auf gar keine Nachrichten mehr von mir. Ich habe dennoch so große Hoffnungen, weil er mir irgendwie nicht direkt sagt, dass er mich nicht liebt und er ist so oft zu mir gekommen. Ob er nun wieder mit seiner Frau zusammen ist weiß ich nicht. Ich hoffe ganze Zeit, dass es dem nicht so ist. Er kam immer zu mir wenn seine Frau ihm auf die Nerven ging und erzählte mir über seine Geldsorgen. Ich habe ihm auch angeboten, dass ich ihm da raushelfen werde.
Wenn er schon so oft bei mir war, wird er am Ende zu mir zurück kommen? Ist da nicht noch eine letzte Hoffnung für ihn und mich?

21.07.2021 20:07 • #1


Felica

Felica


4256
3
4037
Sag mal, was willst Du bloß von dem? Bist Du Dir für so n Dreiecksding nicht zu schade. Die sind verheiratet, Du hast da keine Chancen..

21.07.2021 20:16 • x 7 #2



Habe ich eine Chance ihn wieder zu bekommen?

x 3


Käptn Nemo

Käptn Nemo


1844
3
1555
@Floriana1990 Moin!

Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht was ich dazu schreiben soll. Das ist so ein WirrWarr bei Euch.
Angefangen damit, dass Du Dich an einen verheirateten Mann rangemacht hast (sorry, für mich ist das immer ein NoGo), dieses Hin und Her zwischen Euch bis zur Schwangerschaftslüge um ihn an Dich zu binden.

Eigentlich müsstest Du schon längst gemerkt haben, dass das nie etwas ernstes zwischen Euch war und er hat Dir ja auch gesagt, dass er Dich nicht liebt. Erstaunlich finde ich, dass Du und auch seine Ex-Frau dieses Hin und Her Gehüpfe mitmacht.

Hoffnung kannst Du natürlich haben. Vielleicht kommt er wirklich nochmal zurück, aber er wird gewiss nicht bleiben.

Ich würde mich an Deiner Stelle von dieser Ex-Beziehung lösen. Wie lange soll das noch gehen? Du verschwendest doch nur kostbare Zeit an einen Menschen, der Dich gar nicht will.

21.07.2021 20:22 • x 6 #3


tina1955


3297
5746
Willst Du ernsthaft einen Mann zurück, der regelmäßig Schluß macht ?
Der zwischen seiner Ehefrau und Dir pendelt ?

21.07.2021 20:22 • x 5 #4


tina1955


3297
5746
Mein Gott , Du bist 30 Jahre alt und solltest genug Lebenserfahrung haben .
Ziehst Du denn mit Deinen Möbeln hin und her? In dem Alter hat man doch schon einen kompletten Hausstand oder diverses Inventar.

Ich nahm an, hier schreibt eine 16- jährige Schülerin, aber selbst die werfen ihr Leben nicht so weg.

21.07.2021 20:26 • x 3 #5


Landlady_bb

Landlady_bb


2552
4
3563
Zitat von Floriana1990:
Wir arbeiten seit fast 2 Jahren zusammen

Ist das immer noch der Fall?
Wie lange ging das eigentlich überhaupt bei euch von deinem Einzug bei ihm bis jetzt?
Und wie lange bist du jetzt schon von ihm weg?

21.07.2021 20:26 • x 2 #6


Wollie

Wollie


2326
4786
was für ein Chaos.....warum vergeudest du deine Lebenszeit mit so einem Typ....

21.07.2021 20:28 • x 4 #7


Iunderstand


667
1226
Wahnsinn, da weiß man garnicht wer den größten Riss im Plätzchen hat

21.07.2021 20:37 • x 5 #8


Wollie

Wollie


2326
4786
ja für den Typ ist das ja eine WinWin Situation er hat zwei Frauen auf Abruf.....Sachen gibt es...immer wieder erstaunlich was Frauen mit sich machen lassen.......

21.07.2021 20:45 • x 4 #9


ElGatoRojo

ElGatoRojo


1240
1425
Zitat von Wollie:
ja für den Typ ist das ja eine WinWin Situation

Cleverer Typ, in der Tat. Und seine beiden Hühnchen kommunizieren auch noch brav miteinander.

21.07.2021 20:51 • x 2 #10


Wollie

Wollie


2326
4786
das ja auch noch....glaube das sind nicht die schlausten Hühnchen im Stall zu sein die perfekten Opfer für den triebgesteuerten Hahn

21.07.2021 20:54 • x 1 #11


Nemaj

Nemaj


1042
625
Zitat von Floriana1990:
Ich habe mich in einen verheirateten Mann verliebt. Wir arbeiten seit fast 2 Jahren zusammen
Seine Frau zog aus ...
dass er was mit seiner Frau was wieder hatte
wir führten unsere Beziehung fort.
Nach einem halben Jahr Beziehung beendet er die Beziehung mit mir
Wir kamen wieder zusammen
will mit seiner Frau sein Leben leben
Nach paar Tagen hatten wir aber wieder was miteinander
kam wieder zu mir
er hat den Kontakt zu mir abgebrochen.

Da sage ich nur: Rin inne Kartoffeln... raus aus de Kartoffeln....rin inne Kartoffeln...raus...
Eine Endlosschleife.
Da wird mir schon beim Lesen schwindlig.


Zitat:
Ich habe dennoch so große Hoffnungen, weil er mir irgendwie nicht direkt sagt, dass er mich nicht liebt und er ist so oft zu mir gekommen.

Doch, er sagt es dir.
Aber leider nicht unmissverständlich mit Worten, sondern mit Taten.
Mach dich da weg und gehe mal gaaaanz tief in dich. Frage dich mal, was eine gesunde Beziehung ausmachen sollte und warum du auf solche ungesunden stehst.
Was bedeutet Liebe für dich? Treue? Loyalität? Beständigkeit?....
Warum willst du einen Mann halten, der scheinbar keine Meinung hat und vor allem keine Entschlussfreudigkeit?
Er nimmt mal hier ein Rosinchen und dann mal da ein Rosinchen.
Lässt sich von euch beiden verwöhnen und hat keinen Ar. dazu in der Hose, eine Entscheidung zu treffen, bei der er dann auch bleibt.
Wer will denn so ein Herumgeeiere?

21.07.2021 21:01 • x 4 #12


Unterwegs

Unterwegs


227
415
Also ihr alle drei habt doch nen gewaltigen Schaden.

Wer so ne Dreieicksbeziehung über längere Zeit mitmacht und sich so wertlos behandeln lässt (Die Ehefrau, als auch du), hats dann wohl auch nicht anders verdient.

Gesund ist das nicht. Oh man.

21.07.2021 21:06 • x 5 #13


Wollie

Wollie


2326
4786
Zitat von Unterwegs:
Also ihr alle drei habt doch nen gewaltigen Schaden.

vor allem die Frauen, die so einen Mist mit sich machen lassen......

21.07.2021 21:14 • x 2 #14


Sonnenblume53


2119
3648
Floriana, nein, dass ist keine Liebe, sondern emotionale Abhängigkeit.

Für Dich hoffe ich von ganzen Herzen, dass Du ihn nicht wiederbekommst. Damit Du heilen kannst, vielleicht oder hoffentlich mit fachlicher Hilfe.

21.07.2021 21:36 • x 3 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag