24

Hat er ernsthafte Interesse?

Kali-95

Kali-95

7
1
3
Hallo Ihr lieben, ich würde gerne verschiedene Meinungen zu meiner akutellen Situation hören.
Für viele meiner Fragen wäre ein Gespräch mit einem Psychologe vielleicht angebrachter, aber ihr wisst ja wie das mit den Terminen ist.

Für Rechtschreibfehler und meine chaotischen Formulierungen möchte ich mich vorab entschuldigen

Ich werde in wenigen Tagen 26 und hatte bisher noch keine Beziehung die länger als 1 Jahr hielt. All meine "ernsthaften" Beziehungen fingen damit an, dass der Mann sehr großes Interesse gezeigt hat, nach einer Weile sind die Gefühle aber immer wieder abgestorben. Meine letzte Beziehung ist auch genau aus diesen Gründen gescheitert . Jetzt bin ich sei 5 Monaten wieder Single. Ich habe mich in der letzten Zeit sehr viel mit mir selbst befasst. Vorallem ist mir aufgefallen, dass ich immer auf den selben Typ man reinfalle und mein äußeres Erscheinungsbild anscheinend überhaupt nicht mit meinem Innern zusammen passt.

Als Teenie war ich immer etwas pummelig. Mir wurde oft gesagt, wenn du etwas SCHLANKER wärst, dann wärst du ganz schön hübsch. Ich hatte immer männliche Freunde, aber im Endeffekt war ich immer nur der Kumpel-Typ.
Mit Ende der Pupertät habe ich dann mein "Baby-Speck" verloren und bin zu einer attraktiven Frau gereift. Von da an kam ich immer sehr gut bei den Männer an. Da ich dies nun weiß, strahle ich glaube ich auf den ersten Blick eine gewisse Selbstsicherheit aus. Aus Angst verletzt zu werden öffne ich micht nicht so schnell, das erweckt wohl meist den Jägerinstinkt bei den Männern. Doch wenn man mich etwas näher kennenlernt merkt man schnell, dass ich gar nicht so selbst sicher bin. Ich denke, dass ist auch der Grund warum mich die Männer fallen lassen, weil ich nicht so bin wie sie es sich ausgemalt haben.

Was eigentlich auch ein Hinweis auf meine Unsicherheiten ist, dies ist mir aber jetzt erst bewusst geworden ist, ich gebe immer nur den Männern ein Chance, die mir anfangs eine ungesunde Menge an Aufmerksamkeit schenke (nennt man glaube ich auch love-bombing), ein Chance. Und so langsam kommen wir auch zu meinem eigentlichen Thema.

Vor ungefähr 3Monaten kam ich beim Einkaufen zufällig mit einem Mann ins Gespräch. Wir haben auch etwas miteinander geflirtet, aber ich habe mir nicht viel dabei gedacht. Erstens war ich da gerade frisch getrennt und zweitens konnte ich unter der Maske gar nicht richtig erkennen (aber er war mir sympatisch)
Vor 2Monaten hat dieser Mann mich auf Instagram kontaktiert. Wir haben Anfangs nur ganz oberflächich geschrieben als seine Fragen immer mehr Richtung "kennenlern für mehr" gingen machte ich ihm klar, dass ich dazu noch nicht bereit bin. Er hat dies vollkommen respektiert und sagte, dass er sicH auch nicht sicher sei ob er bereit für was feste ist. Wir haben dann erst nur freundschaftlichen Kontakt gehabt.
Je mehr wir jedoch von einander erfahren haben, desto größer wurde das Interesse. Wir haben uns also vorgenommen uns einfach drauf einzulassen und alles so zunehmen wie es kommt. Jedoch gibt er mir immer öfter ein unsicheres Gefühl . Ich bin mir nicht sicher, ob meine Gefühle berechtigt sind oder ob mir meine Unsicherheiten wieder einen Strich durch die Rechnung machen. Es ist so, dass er aus beruflichen Gründen oft zeitlich sehr eingeschränkt ist zu dem steckt er momentan mit im Umzug. Er meldet sich manchmal einen ganzen Tag gar nicht generell habe ich das Gefühll, dass von ihm sehr wenig und alles sehr langsam kommt. Wenn aber von mir nichts kommt ist er immer sehr traurig und enttäuscht. Ich bin es nicht gewohnt das ein Mann mir anfangs so wenig Aufmerksamkeit schenkt bzw. ich so viel mehr reinstecken muss. Einerseits denke ich mir sollte es einfach weiter mit ihm versuchen, weil er nicht in dieses "Muster" von meinen EX-Partnern passt.,damit hatte ich ja bisher auch kein Glück, aber andererseits habe ich das gefühl, das er gar keine Interesse hat bzw. keine Zeit für was festes. Er ist ein wirklich guter Mensch aber ich merke wir mein Interesse anfängt zu schwinden. Obwohl er ja eine faire Chance verdient. oder auch nicht?! Ich werde aus ihm nicht schlau. Hilfe

03.05.2021 18:58 • #1


Heffalump

Heffalump


16835
23370
Zitat von Kali-95:
ich merke wir mein Interesse anfängt zu schwinden

Statt das du zu viel investierst, warte und lass dich doch erobern..
Wenn er dies will, findet er Wege - wenn nicht, ist nicht viel hin - solange du noch nicht verliebt bist

03.05.2021 19:01 • x 2 #2



Hat er ernsthafte Interesse?

x 3


Kali-95

Kali-95


7
1
3
Zitat von Heffalump:
Statt das du zu viel investierst, warte und lass dich doch erobern.. Wenn er dies will, findet er Wege - wenn nicht, ist nicht viel hin - solange du noch nicht verliebt bist


Ja, ich habe mich bisher immer erobern lassen und hatte damit nie Glück... daher frage ich mich, ob ich dies mal mehr investieren muss

03.05.2021 19:40 • #3


Heffalump

Heffalump


16835
23370
Zitat von Kali-95:
ob ich dies mal mehr investieren muss



du kannst ja sagen, das du ihn magst, aber wenn von ihm dann trotzdem nicht mehr kommt - andere Mütter haben auch schöne Söhne

03.05.2021 19:42 • #4


NurBen


3238
2
4083
Zitat von Kali-95:
Ja, ich habe mich bisher immer erobern lassen und hatte damit nie Glück... daher frage ich mich, ob ich dies mal mehr investieren muss

Das kommt darauf an, was du willst.
Ganz ehrlich, du hast ihn mehrmals signalisiert, dass du kein großes Interesse an mehr hast. Selbstverständlich hält er sich da mit seinen Bemühungen dementsprechend zurück.

03.05.2021 19:52 • x 2 #5


Ninia


144
2
223
Ich rate Dir mal das, was mir geraten wurde und immer noch geraten wird - denn in vielen Dingen erkenne ich in Deiner Geschichte meine eigene.
Werde Dir Deiner eigenen Bedürfnisse und Grenzen bewusst, schreibe Dir auf was Du Dir von einem Mann wünscht und was nicht.
Achte auf Dein Bauchgefühl und lerne, es von Deiner Angst/Unsicherheit zu unterscheiden. Höre auf Dich anzupassen und passe nur auf Dich auf - was Du willst und was halt nicht. Bleib bei Dir.

03.05.2021 20:44 • x 2 #6


Kali-95

Kali-95


7
1
3
Zitat von NurBen:
Das kommt darauf an, was du willst. Ganz ehrlich, du hast ihn mehrmals signalisiert, dass du kein großes Interesse an mehr hast. Selbstverständlich ...


Anfangs war es so, da ich frisch getrennt war und nichz frei im Kopf war. Nach dem ich aber ein wenig mehr von ihm kennengelernt habe, habe ich ihm schon mitgeteilt, dass ich doch offen für mehr wäre. Daraufhin habe wir ja beschlossen, dass wir uns weiter kennenlernen und schauen was passiert. Ich zeig ihm auch mittlerweile, dass ich interessiert bin. Wenn wir uns dann Mal sehen oder hören ist auch auch sehr bemüht und interessiert, aber er meldet sich halt sehr wenig.

03.05.2021 21:31 • #7


Kali-95

Kali-95


7
1
3
Zitat von Ninia:
Ich rate Dir mal das, was mir geraten wurde und immer noch geraten wird - denn in vielen Dingen erkenne ich in Deiner Geschichte meine eigene. Werde ...


Das sollte ich vielleicht wirklich tun...

03.05.2021 21:32 • #8


NurBen


3238
2
4083
Zitat von Kali-95:
Wenn wir uns dann Mal sehen oder hören ist auch auch sehr bemüht und interessiert, aber er meldet sich halt sehr wenig.

Siehe:
Zitat von Kali-95:
Es ist so, dass er aus beruflichen Gründen oft zeitlich sehr eingeschränkt ist zu dem steckt er momentan mit im Umzug.

Sorry, aber da ist es völlig normal wenn man sich mal einen Tag nicht meldet.

03.05.2021 21:49 • x 3 #9


Kali-95

Kali-95


7
1
3
Zitat von NurBen:
Siehe: Sorry, aber da ist es völlig normal wenn man sich mal einen Tag nicht meldet.


Ja, das mag sein. Ich bin es einfach nur absolut nicht gewohnt. Wie ich schon sagte, haben mir die Männer in der Vergangenheit snfangs immer sehr viele (vielleicht auch zu viel) Aufmerksamkeit geschenkt. Daher weiß ich sein Verhalten nicht wirklich einzuschätzen.

03.05.2021 22:02 • #10


megan

megan


3537
2
4858
Zitat von Kali-95:
Einerseits denke ich mir sollte es einfach weiter mit ihm versuchen, weil er nicht in dieses "Muster" von meinen EX-Partnern passt.,damit hatte ich ja bisher auch kein Glück, aber andererseits habe ich das gefühl, das er gar keine Interesse hat bzw. keine Zeit für was festes.

Dein Bauchgefühl scheint dir doch was zu sagen.

Möglich, dass er mit dem Herzen an einer Ex hängt. Er hatte ja auch selbst gesagt, er wisse auch nicht, ob er "was Neues" wolle.

Da du noch keine Gelegenheit hattest dein Selbstwertgefühl in der kurzen Zeit nach dem letzen Misserfolg wesentlich zu verbessern, wird die Tatsache, dass er sich anders verhält als deine Exen grundsätzlich wenig Unterschied ausmachen, denke ich.
Zitat von Kali-95:
Er ist ein wirklich guter Mensch aber ich merke wir mein Interesse anfängt zu schwinden.

Du kennst ihn noch nicht gut und lange genug um einzuschätzen, wie er tickt, was in ihm vor geht.

Was erwartest du konkret von einem Partner?

Das einer "ein Guter" ist, erscheint mir etwas "dünn". Welche Eigenschaften genau sollte er haben?

Warum wirkst du so anspruchslos?

Was findest du anziehend an ihm?
Wirkt, als wäre es nur die Tatsache, dass er sich für dich interessiert, dir Aufmerksamkeit geschenkt hat.
Zitat von Kali-95:
Wenn wir uns dann Mal sehen oder hören ist auch auch sehr bemüht und interessiert, aber er meldet sich halt sehr wenig.

Spricht dafür, dass du ehr eine Kopf- als eine Herzentscheidung für ihn bist.

Was könntest du tun, um unabhängiger von Bestätigung von aussen zu werden?

Würde an deiner Stelle mich lieber zurückziehen. Dann hat er Gelegenheit heraus zu finden, ob ihm mehr an dir liegt, als dein Aussehen.

03.05.2021 22:49 • #11


Debby

Debby


1313
1
1699
Zitat von Kali-95:
Jedoch gibt er mir immer öfter ein unsicheres Gefühl .


... wenn er Dir ein unsicheres Gefühl gibt ... nimm dieses Gefühl ernst ... dann erfüllt er etwas was dir wichtig ist nicht .


Zitat von Kali-95:
Wenn aber von mir nichts kommt ist er immer sehr traurig



Ja , nun ... so what

03.05.2021 23:04 • x 2 #12


NurBen


3238
2
4083
Zitat von megan:
Würde an deiner Stelle mich lieber zurückziehen. Dann hat er Gelegenheit heraus zu finden, ob ihm mehr an dir liegt, als dein Aussehen.

Was ein Humbug. Er ist beruflich eingespannt und zieht derweil auch noch um.
Und ihr ratet zum Rückzug, weil er sich nicht jeden Tag meldet.
Da kann man nur mit dem Kopf schütteln.

03.05.2021 23:11 • #13


Gorch_Fock

Gorch_Fock


5206
2
10405
Kali, was bekommt er denn in Punkto S. von Dir? Das wird auch der Grund sein, warum die Männer vor ihm immer soviel Gas gegeben haben.
Ich würde Dir dazu mal empfehlen, dich mit den Techniken der PUA zu beschäftigen. Denn dann verstehst Du auch, das Männer genau mit diesen Gefühlen, welche Du aktuell hast, spielen kannst.

03.05.2021 23:18 • #14


megan

megan


3537
2
4858
Zitat von NurBen:
Und ihr ratet zum Rückzug, weil er sich nicht jeden Tag meldet.

Nein, nicht deswegen.

03.05.2021 23:21 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag