27

Ich kann es nicht verstehen

Allina8

22
2
5
Hallo
Bin ganz neu hier habe die letzten Tage sehr viel hier gelesen und es hat mir etwas geholfen! Ich fühle mich momentan als wäre mir der Boden unter den Füssen weggezogen worden. Zu meiner Geschichte wir sind jetzt ein Jahr zusammen zuerst haben wir uns uter der Woche gesehen und das wochenende durch Corona und dem Lockdown war ich dann imer bei ihm habe uns in dieser zeit auch super verstanden sodass wir dann gesagt haben wir ziehen fix zusammen. Gesagt getan habe vor 3 Monaten wohnung gekündigt und bin zu ihm gezogen danach sind wir 2 Wochen in Urlaub was wirkich sehr schön war. Bis auf dass er eine Nachricht von einer Frau bekommen hatte mit der er einmal kurz zusammen war. Er hat mir wirklich glaubhaft versichert dass er nicht weiss warum sie ihm schreibt und dass er ihr nicht zurückschreibt es hinterlies aber doch ein komisches Gefühl. Er hat immer schon ein grosses Geheimnis mit seinem Handy gemacht und oft mit anderen geschrieben. Na ja jedenfalls nach dem Urlaub war er viel öfter unterwegs und jetzt hat er mir gesagt dass er etwas mit dieser anderen Frau hatte dass sie sich jeden Tag geschrieben haben und dass das mit uns nicht richtig ist und ich gehen soll . Ich bin einfach zutiefst verletzt und entäuscht noch vor 3 Monaten hatte ich meine Wohnung und jetzt weiss nicht wie es weiter gehen soll?

07.09.2020 21:33 • x 1 #1


Dracarys


880
7
2065
Puh, das ist hart. Also wirklich hart.
Da war jemand zweigleisig unterwegs und setzt Dich jetzt vor die Türe?
Dann soll er mal eine Wohnung für Dich finden, renovieren und den Umzug bezahlen.

Sorry, aber dem geht es wohl zu gut?
Ich weiss nicht, wie man Dich trösten soll, aber glaube mir, solche Menschen legen ihr Verhalten selten ab.
Inzwischen bekomme ich schon graue Haare, wenn ich hier so oft lese, dass ein Partner das Handy zum Sperrgebiet erklärt. Da hängt wohl in den meisten Fällen eine Affäre dran.

Ich hoffe, Du findest eine neue Bleibe und vergiss den Kerl.

07.09.2020 21:48 • x 5 #2



Ich kann es nicht verstehen

x 3


Bones


5082
8930
Hast du irgendeine Art Mietvertrag?
Pack einpaar Sachen und schau,dass du bei einer Freundin oder Angehörigen unterkommst.
Es ist jetzt ein sehr harter Schlag, aber du wirst dich wieder fangen.

07.09.2020 21:54 • x 2 #3


Allina8


22
2
5
Ja ich bin momentan bei einer Freundin untergekommen gottseidank habe ich wirklich sehr gute Freunde!

07.09.2020 21:58 • x 1 #4


Anker1

Anker1


796
1461
Zitat von Allina8:
Ich bin einfach zutiefst verletzt und entäuscht noch vor 3 Monaten hatte ich meine Wohnung und jetzt weiss nicht wie es weiter gehen soll?


Also über den Vogel will ich eigentlich gar nicht groß schreiben, ich hoffe dass du weißt, dass da alles gesprochen ist und du den Kontakt schlichtweg abbrechen solltest, sobald das mit der Wohnung geregelt ist .

Mein Rat:

Bei myplace.de kann man Lagerraum günstig mieten und die bieten auch Transporter an.
Die Sachen holst du am besten zeitnah alle ab , ziehst komplett aus um erstmal deine Ruhe zu haben.

Als Nächstes inserierst du in deiner örtlichen Tageszeitung mit einem Mietgesuch.
Der Vorteil ist , dass viele Rentner , die das Internet nicht nutzen Wohnungen vermieten und morgens Zeitung lesen während Gisela das Frühstück richtet.
Hatte damit auch Erfolg!

07.09.2020 22:01 • x 5 #5


hojaki

hojaki


402
436
Ich schließe mich den Worten an von Dracarys.

Irgendwie hat der Mann nicht alle Latten am Zaun oder eher ein Porzelansyndrom. Das heißt nicht alle Tassen im Schrank.
Der setzt Dich echt auf die Strasse? Der behandelt Dich schlimmer wie ein Hund. Trauer ihm bloß nicht hinterher sondern sei wütend und schreie das ganze Haus zusammen. Hast Du Freunde die ihm mal die Meinung sagen? Setzt eine Schriftstück auf wo er sich an Deinen kommenden Unkosten mit beteiligt und er Unterschreibt.

07.09.2020 22:03 • x 2 #6


rosarot1


76
3
31
Und Verstehen kannst du das nicht.
Der Mann hat auf 2 Hochzeiten getanzt und dich an abgeschossen einfach Charakterschwäche.
DAS KANN FRAU NICHT VERSTEHEN SONDERN EINFACH NUR HINTER sich lassen und nach vorne schauen.

07.09.2020 22:06 • x 1 #7


Bones


5082
8930
Zitat von Allina8:
Ja ich bin momentan bei einer Freundin untergekommen gottseidank habe ich wirklich sehr gute Freunde!


Ist sehr viel wert! Vor Jahren stand mal eine Freundin in ähnlicher Lage vor meiner Tür.Sie ist Wochen bei mir gewesen ,bis sie eine Wohnung hatte.Sie steht wieder mit beiden Beinen im Leben und ist mittlerweile zweifache Mama.

07.09.2020 22:10 • x 1 #8


Allina8


22
2
5
Auf die Strasse gesetzt hat er mich nicht ich kann bleiben bis ich was habe aber das ist alles andre als einfach da er jeden Tag bis 12 /1 unterwegs war da war an schlafen nicht zu denken und wenn dann nur ein unruhiger Schlaf!

07.09.2020 22:18 • #9


Allina8


22
2
5
[quote][quote="Dracarys"]Inzwischen bekomme ich schon graue Haare, wenn ich hier so oft lese, dass ein Partner das Handy zum Sperrgebiet erklärt. Da hängt wohl in den meisten Fällen eine Affäre dran....
Ja da hast du sicher Recht Mann hat was zu verheimlichen sonst würde mann so etwas nicht tun!

08.09.2020 08:48 • #10


Allina8


22
2
5
Es schmerzt einfach alles so unheimlich! Jetzt habe ich eine kleine Wohnung gefunden muss heute packen.... Diese ganze hin und her macht einen einfach fertig!
Vorgestern habe ich ihm gesagt dass ich ausziehe da hat er gesagt ich solls mir nochmal überlegen ich bedeute ihm immer noch viel und mit ihr klappt es auch nicht!
Haben beide gweint und er hat gesagt er will nicht hier sein wenn ich packe....
Und gestern abend sagte er es ist besser wenn wir etwas Abstand haben wir tun uns beide weh.... Habe mitbekommen dass er mit ihr wieder Kontakt hatte denke mir deswegen der Sinneswandel und er will mich einfach nur warm halten falls es mit der andern nicht klappt.
Mein selbstwert ist momentan auf null und es fällt so schwer wieder von vorne anzufangen

14.09.2020 13:52 • x 1 #11


MrXYZ

MrXYZ


102
160
Tragisch, wenn man es kaum kommen sieht oder es nicht vorher wahrhaben kann oder es erkennt.

Aber sei froh, dass du diesen geisteskranken jetzt schon los bist, auch wenn du deine Wohnung und dein Leben geopfert hast, aber das wirst du mit der Zeit reparieren können....wer weiß, ein paar Jahre später hättest du mit diesem verwirrten untermenschen noch Kinder gezeugt, dann wär dein Leben wirklich im Eimer.

Alles gute für dich!

14.09.2020 13:59 • x 1 #12


MrXYZ

MrXYZ


102
160
Zitat von Allina8:
Es schmerzt einfach alles so unheimlich! Jetzt habe ich eine kleine Wohnung gefunden muss heute packen.... Diese ganze hin und her macht einen einfach fertig!
Vorgestern habe ich ihm gesagt dass ich ausziehe da hat er gesagt ich solls mir nochmal überlegen ich bedeute ihm immer noch viel und mit ihr klappt es auch nicht!
Haben beide gweint und er hat gesagt er will nicht hier sein wenn ich packe....
Und gestern abend sagte er es ist besser wenn wir etwas Abstand haben wir tun uns beide weh.... Habe mitbekommen dass er mit ihr wieder Kontakt hatte denke mir deswegen der Sinneswandel und er will mich einfach nur warm halten falls es mit der andern nicht klappt.
Mein selbstwert ist momentan auf null und es fällt so schwer wieder von vorne anzufangen


Bitte bitte bitte bitte fange damit bloß nicht an....Denk erst gar nicht dran wieder mit ihm irgendwas zu starten und auch nicht in der Zukunft...nie wieder...und ich meine auch wirklich nie wieder...wenn du dich und dein Leben retten willst, dann tu es jetzt....säg ihn ab...nehm dich dem Schmerz an und verarbeite ihn...er wird dein Leben zerstören, solltest du jetzt nicht deine Schranke für immer schließen und damit wirst du auch deinen Selbstwert wieder erlangen...was bist du dir den selbst wert, wenn du ihm eine Chance gibst? Nichts...du bespuckst dich damit nur selbst, nur, damit er dir später noch mal ins Gesicht spuckt, imaginär....lass nicht mit dir spielen, sei kein Spielball....geh deinen Weg, glaub mir...

14.09.2020 14:03 • x 1 #13


Allina8


22
2
5
Danke ja es muss weitergehen obwohl ich mich durch den Tag kämpfe.. Kann vor Kummer nicht viel essen zwinge mich einfach!

14.09.2020 14:04 • x 1 #14


MrXYZ

MrXYZ


102
160
Zitat von Allina8:
Danke ja es muss weitergehen obwohl ich mich durch den Tag kämpfe.. Kann vor Kummer nicht viel essen zwinge mich einfach!


Da musst du durch...bleib stark und gewinne deine unabhängige Stärke mit und für dich selbst zurück, und zwar mit der Zeit...bin auch noch nicht ganz raus aus meiner Nummer, aber es geht...jeden Tag etwas besser...egal wie groß der Schmerz ist, der größte Fehler wäre es, doch durch den Schmerz wieder in die Arme von jemandem fallen zu lassen, der kein Problem damit hat, dich komplett den Abgrund runter zu schubsen...meine Ex ist auch - mal wieder - zu ihrem Ex Ex zurück, der sie geschlagen hat, ins Gesicht, mit der Faust...und nicht nur sie...sei nicht wie sie...geh den Weg nach vorne und den der Zukunft und halte den Weg frei für jemanden, der dich nicht auf Spekulation verlässt für jemand anderes und dann wieder ankommt, ja, weil verkalkuliert ...

14.09.2020 14:09 • x 1 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag