10

Kuss auf die Wange - Ist das der Anfang vom Ende?

Jasolewi

33
5
3
Hallo,
ich weiss nicht, ob ich hier richtig bin, aber ich frage einfach mal.
Ich bin seit 2 Jahren in einer losen Beziehung. Am Anfang endeten die Treffen immer im Bett und waren häufiger. Wir unternehmen regelmässig etwas miteinander, aber mittlerweile
werden die Abstände grösser u weniger Intimität.
Plötzlich bekomme ich zum Abschied eine Umarmung mit Wangenkuss. Vorher war es ein Kuss auf den Mund oder die Stirn. Ist dies ein Zeichen für das Ende? Danke! Grüsse Miri

30.10.2018 00:37 • #1


Milu


171
1
152
Was ist dein genaues Problem? Verstehe nicht ganz, was du sagen möchtest.

30.10.2018 05:11 • #2



Kuss auf die Wange - Ist das der Anfang vom Ende?

x 3


_Tara_

_Tara_


7324
8
10462
Zitat von Jasolewi:
Ich bin seit 2 Jahren in einer losen Beziehung.

Was genau bedeutet lose Beziehung? Also nur eine Affäre, von ihm ausdrücklich so lose gewollt?
Zitat von Jasolewi:
Ist dies ein Zeichen für das Ende?

Falls das oben zutrifft, dann ist das sehr wahrscheinlich.
Möglicherweise hat er sich jetzt noch einer anderen Frau lose angenähert?

30.10.2018 05:30 • x 1 #3


Jasolewi


33
5
3
Ja, eine Beziehung ohne Alltag, Affäre im Prinzip oder Freundschaft plus.

30.10.2018 06:29 • #4


Dummealtefrau

Dummealtefrau


637
1
826
Lose Beziehung? Freundschaft plus ?

30.10.2018 06:33 • #5


Tin


1171
1
1646
Zitat von Jasolewi:
Ja, eine Beziehung ohne Alltag, Affäre im Prinzip oder Freundschaft plus.


Da ist wohl der Alltag zum Alltag geworden, weil es keinen wirklich gemeinsamen Alltag gibt.

30.10.2018 06:36 • #6


unbel Leberwurs.


11789
1
13221
Ist dieser Beziehungsstatus denn beiderseitig gewollt
Seht ihr euch als Paar?

30.10.2018 06:49 • #7


Jasolewi


33
5
3
Zitat von Tin:

Da ist wohl der Alltag zum Alltag geworden, weil es keinen wirklich gemeinsamen Alltag gibt.


Das nach 2 Jahren keine Aufregung besteht, wie am Anfang ist normal. In meinen Beziehungen davor, gab es das nicht. Wangenküsse fühlen sich eher freundschaftlich an, distanzierter.

30.10.2018 06:54 • #8


Jasolewi


33
5
3
Zitat von unbel Leberwurst:
Ist dieser Beziehungsstatus denn beiderseitig gewollt
Seht ihr euch als Paar?


Als klassisches Paar? Nein.

30.10.2018 06:56 • #9


Tin


1171
1
1646
Zitat von Jasolewi:

Das nach 2 Jahren keine Aufregung besteht, wie am Anfang ist normal. In meinen Beziehungen davor, gab es das nicht. Wangenküsse fühlen sich eher freundschaftlich an, distanzierter.


Hast du verstanden, was ich geschrieben habe? Da ihr nur lose eine Aneinanderreihung von Highlights teilt, habt ihr vermutlich keine wirkliche Bindung auch innerhalb eurer Leben aufgebaut und sie miteinander verwoben.
Letzteres nennt sich (auch) alltägliches leben in einer Paarbeziehung.

30.10.2018 07:01 • #10


unbel Leberwurs.


11789
1
13221
Möchtest du denn, dass ihr ein richtiges Paar werdet?

30.10.2018 07:10 • #11


Jasolewi


33
5
3
Zitat von Tin:

Hast du verstanden, was ich geschrieben habe? Da ihr nur lose eine Aneinanderreihung von Highlights teilt, habt ihr vermutlich keine wirkliche Bindung auch innerhalb eurer Leben aufgebaut und sie miteinander verwoben.
Letzteres nennt sich (auch) alltägliches leben in einer Paarbeziehung.


Ja, das habe ich schon verstanden. Ich weiss, wie sich Alltag in einer Paarbeziehung anfühlt oder anfühlen kann. Aber es kann sich doch durchaus in jeder Art von Beziehung Alltag einstellen.

30.10.2018 07:12 • #12


mafa

mafa


2886
6
3015
Ja ...

30.10.2018 07:14 • x 1 #13


Jasolewi


33
5
3
Zitat von unbel Leberwurst:
Möchtest du denn, dass ihr ein richtiges Paar werdet?



Das weiss ich selber nicht so genau. Leider.

30.10.2018 07:15 • #14


Mira_


Zitat von unbel Leberwurst:
Möchtest du denn, dass ihr ein richtiges Paar werdet?

Die Frage habe ich mir auch gerade gestellt.
Wenn es so ist, musst du Klartext reden. Überhaupt solltest Du das tun, weil wir Dir nicht sagen können, was er denkt.
Du scheinst Angst vor dem Ende zu haben was bedeutet, dass Du auch Gefühle für ihn hast. Mach ihm das klar und rede auch über deine Ängste. Wenn Du das tust, bedeutet es nicht, dass er sich für Dich entscheidet aber Du und auch er haben die Chance zu reagieren und nicht erwig rum zu eiern.

30.10.2018 07:16 • x 1 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag