106

Ist mein Freund etwa noch vergeben?

fiskerr


28
3
13
Hi Rehli,

sorry 4 u das du dich in dieser Lage befindest und du wahrscheinlich ziemlich leidest.

Wie deutet ihr sein Verhalten?
Ich kenne den Mann oder dich natürlich nicht persönlich aber was ich rauslese ist

A. Lovebombing
B. Bindunsvermeidendes Verhalten
C. Dreiecksbeziehung, da es ja anscheinend eine Ex/Frau gibt, die noch eine Rolle spielt.

Für mich sind das alles Redflags. Ich interpretiere sein Verhalten so, dass du seine Affäre bist oder er ein Problem mit Bindung hat. Vielleicht auch beides, deswegen die Affäre.
Was ich dir raten würde? Kommuniziere deine Ängste und Bedürfnisse. An seiner Reaktion wirst du merken, was er für ein Typ ist.

07.01.2022 23:56 • x 4 #31


irgendwann2


391
3
207
Ich würde mit ihm sprechen und ihm auch von deinem unguten Gefühl erzählen. Warum nicht ehrlich sein? Wie willst du eine Beziehung aufbauen ohne ehrlich zu sein. Du wirst doch an seinem Verhalten merken, ob etwas nicht stimmt.
Seine Frau würde ich nicht kontaktieren, das solltest du dir nicht antun.

Gestern 00:45 • x 3 #32



Ist mein Freund etwa noch vergeben?

x 3


Augenblick

Augenblick


135
1
351
Wenn dein Alter im Profil stimmt und du noch einen Kinderwunsch hast, würde ich nicht allzu viel Zeit damit verplempern, ihm irgendwelche Chancen zu geben, die Wahrheit zu sagen. Vielmehr würde ich davor die 100 km in Kauf nehmen und mir, soweit möglich, selber ein Bild "vor Ort" machen oder zusehen, dass ich anders an die Informationen herankomme. Denn sollte ein Kinderwunsch deinerseits bestehen, läufst du sonst Gefahr einen kritischen Fehler zu machen und dich emotional an einen womöglich vergebenen Mann zu binden und in die Affärendynamik hineinzurutschen. Da wäre mir die Methode erstmal egal, wie ich an die Wahrheit komme. Dafür hätte ich viel zu viel zu verlieren, falls ich doch verarscht werden sollte.

Gestern 01:27 • x 3 #33


Annika82


Falls er ein FB Profi o.Ä. hat, kannst du ihm auch eine Freundschaftsanfrage schicken oder ihm folgen. Reagiert er darauf nicht und du siehst, dass er auf den Profilen aktiv ist, dann frag ihn was los ist und sag ihm, dass für dich ein müheloses Kennenlernen ein Muss ist..

Gestern 10:31 • x 1 #34


So-What


442
1315
Je dicker am Anfang aufgetragen wird, umso schneller kühlt es ab. Ob bewusst - um an ein bestimmtes Ziel zu gelangen - oder unbewusst - um an ein anderes Ziel zu gelangen (einsame Menschen sind auch sehr schnell verliebt in die Liebe, aber nicht in die Person und übertreiben direkt in der Kennenlernzeit)…wer weiß!

Ich denke auch, dass er sich Zeit frei schaufelt indem er Dir und seiner Frau die selben Geschichten von spontanen Aufträgen erzählt.
An Silvester kam er kurz ins Schleudern, weil eventuell fast seine Pläne durcheinander gekommen sind, z.B. seine Frau "Ansprüche anmeldete", vielleicht überraschend aufschlagen wollte oder ihn bat heim zu kommen oder so etwas ähnliches. Bindungsangst, kürzliche Trennung, stressige Arbeitsphase…sind prima Ausreden.

Ich wäre maximal skeptisch.

Vor 30 Minuten • #35




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag