12

Kennenlernphase - plötzich geblockt - warum?

ma777

ma777

1032
8
1027
Hallo ihr Lieben,
ich brauch mal dringend eine Einschätzung meiner aktuellen Situation. Ich (43) bin single, schon noch ein klein bissel verkorkst, aber definitiv offen für was neues. Deswegen habe ich mich vor 2 Wochen spontan bei einer Dating-Seite angemeldet. Ich habe unfassbar viele Zuschriften bekommen, und nach 2 Tagen kristallisierte sich ein Mann heraus, weil er tatsächlich reden und mich kennenlernen wollte und sich dabei Zeit gelassen hat. Also begannen wir täglich Stunden zu telefonieren und haben uns super verstanden. Wir wohnen etwa eine Stunde auseinander. Am letzten Wochenende hatten wir ein erstes Date, auch da haben wir uns gut verstanden, aber es lief nichts körperliches, nicht mal Händchen halten. Ich war nicht so sicher, ob ich das als höfliche Zurückhaltung oder Desinteresse deuten sollte. Allerdings schrieb er mir sofort wieder, als er zu Hause ankam und schrieb mir die nächsten Tage immer wieder, wie toll er mich fand, dass er mich sehr gerne geküsst hätte, sich aber nicht getraut hat, wie gerne er mich wieder sehen würde und dass er sich total eine Zukunft mit mir und meinem Sohn vorstellen könnte. Wir hatten für den jetzigen Samstag (morgen) ein zweites Date verabredet und haben uns beide die ganze Woche lang beide sehr drauf gefreut. Er scheint ein sehr zuverlässiger Typ zu sein, hat mir immer mitgeteilt, wenn er unterwegs ist und vielleicht nicht auf WhatsApp antworten kann oder so.
Diese Woche haben wir wenig telefoniert, weil wegen seinen Wechselschichten unsere Zeiten nicht gut zusammen gepasst haben. Aber gestern Abend hatten wir ganz klar ein Telefon-Date, er schrieb nachmittags noch Freue mich total drauf, endlich mal wieder deine Stimme zu hören etc. Und dann nix. Erst war ich sauer, dann hab ich mir Sorgen gemacht. Heute morgen hab ich eine WhatsApp mit nur ? nachgeschickt, hauptsächlich um zu sehen, ob sie ankommt. Jetzt, 7 Stunden später, immer noch nur ein Haken an der WhatsApp. Was aus meiner Sicht bedeutet, entweder ist sein Handy ausgeschaltet oder er hat mich geblockt. Aus irgendeinem Grund, keine Ahnung.
Wie seht ihr das? Ich weiß, wir kannten uns nicht lange und ich verliere wahrscheinlich nichts dramatisch Schlimmes. aber ich muss es verstehen, muss wissen, ob ihm was passiert ist (Unfall oder so?)oder ob er total plötzlich seine Meinung geändert und mich geblockt hat. Beides eigentlich unwahrscheinlich.
Oder fällt euch vielleicht noch was anderes ein, was da passiert sein könnte? Weiß grad gar nicht, wohin mit meinen Gedanken!
Danke euch und liebe Grüße

07.09.2018 13:25 • #1


Wandler

Wandler


961
2
1321
Hey Ma,
wie wäre es, wenn Du ihn einfach anrufst und fragst? Und wenn er Dich geblockt hat würdest Du das so auch mitbekommen und Bescheid wissen.
Davon ab: nach einem ersten Date zu sagen,
Zitat von ma777:
dass er sich total eine Zukunft mit mir und meinem Sohn vorstellen könnte.

finde ich doch etwas vorschnell. Du nicht auch?
Alles Gute!

07.09.2018 13:31 • x 1 #2



Kennenlernphase - plötzich geblockt - warum?

x 3


Catwoman2017


74126
Durchatmen.

Wenn ich ehrlich sein darf, nach einmal Treffen ist er sich schon sicher, dass er sich mit Dir und Deinem Sohn (den er ja vermutlich noch nie gesehen hat) eine Zukunft vorstellen kan... najaaaa

Warte doch den heutigen Tag erstmal ab, vielleicht kommt da ja nochwas.
Unfall, nein, wir gehen jetzt mal nicht direkt vom Allerschlimmsten aus.
Vielleicht hatte er einfach etwas Stress gestern, ihm kam was dazwischen, oder er ist eingeschlafen, hat sein Handy vergessen wer weiß.

Aber mach Dich nicht verrückt und schreib ihm max. heute Abend vielleicht noch eine Nachricht bzw. ruf ihn evtl. besser mal an, vielleicht ist das Handy auch aus. Kann ja auch mal was total banales sein.

07.09.2018 13:32 • x 1 #3


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


8875
4
20873
Wenn mir jemand nach dem ersten Date sagen würde, er freue sich auf eine Zukunft mit mir und meinem Kind, dann würde ich mich ernsthaft fragen, ob der einen an der Waffel hat! Viel zu schnell, viel zu viel.

An Deiner Stelle würde ich davon ausgehen, dass er weitergedatet und (in seinen Augen) was besseres gefunden hat. Der Gedanke, dass er hilflos irgendwo im Koma liegt, ist natürlich romantischer...

Besonders nett und höflich ist es nicht, einfach abzutauchen. Aber es ist - wenn man den Berichten, auch hier im Forum, glaubt - durchaus nichts ungewöhnliches.

07.09.2018 13:34 • x 2 #4


poesine

poesine


176
2
255
Um sich eine gemeinsame Zukunft mit dir und deinem Sohn überhaupt vorstellen zu können, müßte er diesen ja erst mal kennenlernen.
Der Typ gibt ja bereits beim ersten Date Vollgas und genauso flott scheint er jetzt zu verschwinden.
Komisch für einen bisher zuverlässigen Menschen.

Wenn er dich blockiert, dann verschwindet sein Profilbild und du kannst auch seinen Status nicht mehr lesen.
Nur ein Haken bedeutet ungelesen, kann daran liegen, dass er kein Netz hat oder deine Nachricht nicht gelesen hat.

Ich würde ihn nicht mehr kontaktieren, du hast auf seinen Anruf gewartet und noch ein Fragezeichen geschickt.
Jetzt ist er am Zug.
Oft trauen sich nicht zu sagen, dass sie es sich anders überlegt und kein Interesse mehr haben.
Da ist sich einfach nicht mehr zu melden der leichteste Weg.
Warte ab, ob da noch was von ihm kommt.
Falls nicht: Auch andere Mütter haben hübsche und beziehungsfähige Söhne

07.09.2018 13:41 • x 2 #5


Rinah

Rinah


401
2
432
Ich glaube ich würde zumindest mal den Versuch starten und ihn mal anrufen. Ein bisschen Sorgen würde ich mir da auch machen.
Er sieht ja dann, dass Du angerufen hast und kann sich melden. Tut er das nicht, weißt Du, woran Du bist.

07.09.2018 13:59 • x 1 #6


ma777

ma777


1032
8
1027
Hallo ihr Lieben, danke für eure Antworten.
Was das Zukunft mir dir vorstellen angeht, das ging mir auch viel zu schnell, das hab ich ihm auch gesagt. Erstmal langsam angehen.
Und was das anrufen angeht, ehrlich gesagt hab ichs vorhin einmal probiert, einfach weil ich sehen wollte, ob das Handy ausgeschaltet ist oder ob ich irgendwie geblockt bin. Da kam dann Stimme vom Band Gesprächsteilnehmer nicht verfügbar bla bla, das interpretiere ich mal eher als Handy aus.
Keine Ahnung, alles bissel seltsam.....

07.09.2018 14:14 • #7


Bella_B


74126
Vielleicht hast du nur die Nummer vom geheimen Handy für Dates, was jetzt ausgeschaltet versteckt ist, weil die Ehefrau zurück von der Dienstreise ist.

07.09.2018 14:42 • x 1 #8


Cornflakes


517
2
382
Offensichtlich , laut seinen Aussagen, scheint der gute nicht ganz auf der Höhe zu sein.
Sieh es so:
Er hat dich blockiert- alle mal besser als dass er sich hin und wieder mal meldet und dich noch mehr verwirrt.
Sei froh, dass sich das sofort zerschlagen hat.

07.09.2018 15:24 • x 1 #9


ma777

ma777


1032
8
1027
Wie poesine schreibt, könnte ich sein whatsapp profilbild ja nicht mehr sehen, wenn ich geblockt wäre. Kann ich aber, das handy muss also tatsächlich aus sein seit gestern Nachmittag. Die Theorie mit dem date handy. ja könnte schon sein, dafür war er doch aber viel zu zögerlich. ? Dann hätte er doch eher abgegriffen, was geht beim Date, oder?
Versteht mich nicht falsch, ich bin nicht verzweifelt, weil ich diesen über alles geliebten Menschen verloren habe, dafür standen wir uns einfach noch nicht nahe genug.
Aber es macht mich total kirre, dass ich nicht weiß, was da passiert sein könnte und geht mir gar nicht aus dem Kopf!
Übrigens, jetzt 10 stunden später immernoch nur ein whatsapp haken.

07.09.2018 21:51 • #10


ma777

ma777


1032
8
1027
Hallo ihr Lieben,
mein Thread kommt jetzt zu einem Abschluss, der junge Mann hat sich vorhin doch noch mal gemeldet... nachdem ich mir 2 Tage lang das Hirn zermartert habe, was mit ihm passiert sein könnte, schickte er mir per WhatsApp ein Sorry und hat mich gleich danach geblockt, damit ich nicht mehr antworten kann. Unfassbar diese unglaubliche Feigheit! Also auch mal wieder ein Thema, das sich erledigt hat.
Was allerdings bei mir wieder eine neue Frage auftut, nämlich warum passiert mir sowas immer wieder?!?! Bis auf zwei lange Beziehungen, die aus anderen Gründen endeten, zieht sich genau dieses Verhalten nämlich wie ein roter Faden durch mein gesamtes Erwachsenenleben. Ich treffe einen Mann (sonstwo, wie gesagt, dieses Online-Date-Dings war mein erstes Mal auf dieser Ebene), und er redet viel zu schnell von viel zu großen Dingen, Liebe, Beziehung, Zukunft, für immer, Familie etc. Ich versuche, alles etwas zu entschleunigen, denke mir dann aber auch Hey er kann nichts dafür, was seine Vorgänger alles verbockt haben, und wenn er das im Moment so fühlt, ist das ja auch irgendwie süß.... Und dann, sobald ich mich doch darauf einlasse und gerade anfange, mich wohl und sicher zu fühlen, verschwindet er, einfach so, ohne Vorwarnung, ohne Erklärung. Einfach abtauchen. Ich weiß, das ist jedem schon mal passiert. Aber mir ist es einfach viel, viel, viel zu häufig schon passiert! Und ich weiß nicht warum! Ich stresse nicht, ich gönne jedem seine Freiheiten, ich verknalle mich durchaus auch nicht in jeden xbeliebigen Typen, der mir begegnet, sondern bin schon eher wählerisch, bedächtig und vorsichtig.... und trotzdem passiert dieses Abtauchen ohne jegliche Erklärung IMMER WIEDER! Bitte helft, bin sehr kurz davor, mit der Männerwelt insgesamt abzuschließen! War zwischendurch immer mal wieder einige Jahre am Stück single, weil ich das so wollte, und stelle durchaus fest, dass mir das bis auf die netten Schmetterlinge am Anfang irgendwie besser tut... ;-(

08.09.2018 14:26 • #11


KGR


74126
Überprüfe dein Beuteschema!

Warum triffst du immer wieder Männer, die viel zu schnell von viel zu großen Dingen reden? Zufall, oder suchst du falsch?

Wo triffst du eigentlich deine Männer? Am besten wäre Vereine, Kurse, Beruf, gemeinsame Bekannte usw. Bei Männern, die dich zufällig ansprechen oder online besteht natürlich ein erhöhtes Risiko, an einen zu geraten, der dir die große Zukunft vorlügt, nur um an S. zu kommen.

12.09.2018 20:09 • #12


leilani1801


74126
So Geschichten sind beim online-Dating gang und gäbe, insbesondere bei den Männern, die extrem Vollgas geben.
Zeigt sich ein Mann in dieser Phase bereits in irgendeiner Form unzuverlässig, kannst es abhaken und alle möglichen Nachfragen bleiben lassen.
Meldet er sich nicht - kein Interesse, aus welchem Grund auch immer. Dass Männer beim ersten Date von gemeinsamer Zukunft sprechen ist bereits ein deutliches Zeichen, dass da was nicht stimmt.

Fahre deine Emotionen, den Fakten entsprechend runter und das heißt:
1. du begegnest einem wildfremden Menschen, der dir alles mögliche erzählen kann. Großartige Emotionen sollten erst dann nach und nach entstehen, wenn ihr mehrere Dates hattet und du wenigstens ein bisschen einschätzen kannst wie der Typ drauf ist

Zitat von ma777:
Also begannen wir täglich Stunden zu telefonieren und haben uns super verstanden.


Keine stundenlangen Telefonate vor dem ersten Date. Das erzeugt Emotionen und oftmals wird man enttäuscht, weil der Typ im Real Life wohlmöglich ganz anders rüberkommt.

Generell ist es wichtig beim Online-Dating den Kennenlern-Prozess zu verlangsamen, um nicht durch eine verfrühte rosarote Brille den gesunden Blick auf die Situation zu verlieren.

12.09.2018 20:21 • x 1 #13


ma777

ma777


1032
8
1027
Hallo, vielen dank für eure neuen Antworten. Wie schon gesagt war das mein erstes online-date überhaupt, ansonsten immer real life Männer... trotzdem wiederholt sich dieses Schema immer wieder. Durchaus auch Männer dabei, mit denen ich mehrmonatige Beziehungen hatte, die viel zu viel über Zukunft und Familie geredet haben und dann ganz plötzlich abgetaucht sind. Ohne Vorwarnung, ohne Erklärung. Wirklich seltsam, wie jeder so seine eigenen Narben vorweisen kann, in die dann immer wieder neu reingehauen wird.... ich z.B. hatte noch niemals mit Thema Fremdgehen oder Gewalt zu tun. Aber immer wieder dieses ohne Erklärung sitzen gelassen werden, einfach in Luft auflösen. Die Sache mit diesem oben erwähnten Typen liegt jetzt eine Woche zurück, ich heule ihm nicht nach, da wir uns ja wirklich (noch) nicht besonders nahe standen, aber das generelle Thema dieses abtauch-schemas liegt mir schon auf der Seele.... warum wiederholen sich solche Dinge immer wieder?

14.09.2018 21:57 • #14


bumali


74126
Es gibt viel Gründe warum sich die Menschen so verhalten. Ich habe dieses verhalten was du beschreibst auch schon viel zu oft erlebt. Es wünschen sich alle die Liebe und die ewige Liebe aber können sie nicht leben.

14.09.2018 22:13 • x 1 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag