21

Kontakt zwischen zwei Dates

jubilee

7
1
2
Ich (22) bin seit einem Jahr Single. Meine letzte Beziehung dauerte 4 Jahre und ging auseinander, weil mein damaliger Freund sich lieber noch "austoben" wollte. Ich habe seitdem drei Dates gehabt. Manche der Männer lernte ich offline kennen, andere online. Bei zwei dieser Dates fragte ich nach einer Wiederholung. Beide Männer stimmten zu, sagten dann aber kurzfristig ab und beendeten den Kontakt wortlos.

Nun hatte ich am Dienstag wieder ein Date mit jemandem, den ich auf Instagram kennengelernt habe. Optisch gefällt er mir nicht so gut wie die beiden anderen, aber er ist intelligent, lustig und ein toller Gesprächspartner. Wir sind spazieren gegangen und hatten eine wirklich gute Zeit. Es gab keine Gesprächspausen, wir konnten auch über ernste Dinge reden und er sagte mir, dass er meine Gesellschaft sehr genieße. Noch während unseres Treffens fragte er mich, ob ich ihn Samstag wiedersehen möchte. Er würde mich sehr gerne näher kennenlernen. Ich stimmte zu und freute mich. Nachdem er mich zu meinem Auto gebracht hatte, schrieb er mir sofort eine Nachricht. Er bedankte sich für den schönen Abend und entschuldigte sich für seine Nervosität. Dann sagte mir, dass er sich auf mich und unsere Treffen freue. Er verabschiedete er sich mit den Worten "Bis Samstag!".

Nach dem Date hatten wir gestern noch lockeren Kontakt. Er berichtete von seiner Müdigkeit am nächsten Tag und vom Stau, in den er nach dem Treffen geraten war. Ich sagte ihm wiederum, dass er sich für seine Nervosität nicht schämen müsse und ich das eigentlich sogar sehr menschlich und sympathisch finde. Daraufhin reagierte er nicht mehr.
Ich bin nun furchtbar unsicher und weiß nicht, ob ich mir den Samstag überhaupt freihalten soll. Eigentlich hatte ich ein gutes Gefühl, aber ich bin es aus meiner letzten Beziehung gewohnt, dass sich Männer in der Kennenlernphase regelmäßig melden und man viel kommuniziert. Gleichzeitig sagte mir ein Freund aber, dass ich mir keine Gedanken machen solle. Wir hätten doch ein Wiedersehen vereinbart und ständiges Getexte wäre daher überflüssig.

Wie sind denn eure Erfahrungen? Schreibt ihr zwischen Dates viel miteinander? Oder reduziert ihr die Kommunikation auf die Planung des nächsten Treffens?

04.03.2021 12:21 • #1


Tin_

Tin_


1679
3370
Er ist ein Individuum - keine Kopie der anderen. So solltest du ihn behandeln und auch nicht für die Verfehlungen der anderen verantwortlich machen.

04.03.2021 12:34 • x 2 #2



Kontakt zwischen zwei Dates

x 3


jubilee


7
1
2
Zitat von Tin_:
Er ist ein Individuum - keine Kopie der anderen. So solltest du ihn behandeln und auch nicht für die Verfehlungen der anderen verantwortlich machen.


Das stimmt natürlich. Aber mein Bauchgefühl meldet sich gerade ganz massiv. Und bei den letzten beiden Bekanntschaften hat es mich nicht getäuscht. Auch da hatte ich irgendwann ein schlechtes Gefühl.

Es ist für mich einfach merkwürdig, sich nicht ständig zu schreiben. Sieht so Interesse aus?

04.03.2021 12:37 • #3


Toretto


1002
2
1522
Du interpretierst zu viel. Sei locker und warte ab. Wie @Tin schon schreib: Er ist er und nicht wie die anderen.
Er hat dir geschrieben, du hast ihm geantwortet und so wie ich dich verstehe hast du ihm keine Frage gestellt!? Dieses ganze Schreiben ist m.M.n. eh fürn popo. Treffen und kennenlernen, je nach Entfernung und Abstand zum nächste Date vielleicht auch telefonieren. Aber nicht um irgendeine Art Bestätigung zu erhalten dass der andere noch Interesse hat, sondern um das mitzuteilen, was man erzählen will. Wenn es nichts gibt, nicht telefonieren, sondern bis zum nächsten Date "aushalten".
Sollte das Date am Samstag dennoch nicht stattfinden liegt es nicht an deiner Nachricht.

Warum bist du nach den ersten Dates denn gewissermaßen enttäuscht? Dates sind doch dafür da im festzustellen, ob man den anderen weiter kennenlernen möchte. Es ist vielleicht höflicher das nochmal zu sagen oder zu schreiben. Aber letzten Endes ist es der ich schlüssig und logisch, wenn nichts mehr kommt.

Nimm solch verhalten nicht persönlich. So ist es nun mal hin und wieder.

04.03.2021 12:44 • x 2 #4


jubilee


7
1
2
Ich bin enttäuscht, weil ich so ein Verhalten nicht kenne und es auch nicht gut finde. Wenn ich jemanden nicht mehr treffen möchte, dann würde ich das ehrlich sagen. Sonst macht sich die andere Person Hoffnung. Vor meiner letzten Beziehung habe ich so etwas noch nicht erlebt, da ging man ehrlich miteinander um. Und das verunsichert mich. Ich hatte in meinem Leben erst eine Beziehung und da lief alles total harmonisch, schön und ohne Spielchen ab.

Außerdem geben mir meine "erfahreneren" Freundinnen immer wieder Tipps. Ihrer Meinung nach gibt ein interessierter Mann Gas, schreibt regelmäßig und engagiert sich. Ich kann das nicht beurteilen, ich hatte erst eine Beziehung und da haben wir uns zwischen den Treffen täglich Romane geschrieben.

04.03.2021 12:49 • #5


Toretto


1002
2
1522
Zitat von jubilee:
Es ist für mich einfach merkwürdig, sich nicht ständig zu schreiben. Sieht so Interesse aus?


"Für dich"; er ist aber nicht du. Vielleicht hat er ganz andere Erfahrungen gemacht oder einfach gerade wenig Zeit. Warum hast du jetzt schon Erwartungen an ihn? Damit kann man sich viel vergeigen.

Bis auf deine paar negativen Erfahrungen die dein aktuelles Mindset bestimmen gibt es KEINEN Grund, an eurem Date am Samstag zu zweifeln. Bleib cool.

Einem Kumpel habe ich mal gesagt: Wenn du zum Date gehst... lass die Ringe zu Hause

04.03.2021 12:49 • x 1 #6


Toretto


1002
2
1522
Zitat von jubilee:
Ich hatte in meinem Leben erst eine Beziehung und da lief alles total harmonisch, schön und ohne Spielchen ab.


Andere Menschen sind aber anders. Und es ist doch kein Spielchen. Warum hat das Verhalten eines quasi fremden Mannes so viel Einfluss auf dich?

Vielleicht haben die Kerle ganze andere Dinge erlebt und wollen eben keine Diskussion nach einer Ansage.

04.03.2021 12:53 • #7


Toretto


1002
2
1522
Zitat von jubilee:
Ich kann das nicht beurteilen, ich hatte erst eine Beziehung und da haben wir uns zwischen den Treffen täglich Romane geschrieben.


Ihr ward aber ein Paar. Das ist doch was anderes. In der Datingphase kann man sich natürlich auch oft schreiben. Man muss es aber nicht. Wie gesagt, erwarte nicht dass jeder Mann gleich tickt.

04.03.2021 12:55 • x 2 #8


jubilee


7
1
2
Ich habe wenig Erfahrung mit Dating. Allerdings merke ich, dass die heutige Dating-Welt irgendwie anders ist und das verunsichert mich etwas. Außerdem bin ich noch recht unerfahren und jung, daher fehlt mir vielleicht auch noch das Selbstbewusstsein, das ihr habt. Für mich ist das alles irgendwie noch Neuland.

Zitat von Toretto:
Ihr ward aber ein Paar. Das ist doch was anderes. I


Auch davor haben wir uns täglich Romane geschrieben. Es ging immer hin und her und war sehr umfangreich. Das hat mir total gut gefallen, weil ich gemerkt habe, dass mein Gegenüber wirklich interessiert ist.

Ich weiß einfach nicht, ob es normal ist, sich wenig zu schreiben. Deshalb würde ich gerne Erfahrungsberichte hören. Ich selbst kann das leider nicht beurteilen.

04.03.2021 12:56 • #9


Pinkstar

Pinkstar


627
1
881
Hallo @jubilee

Ihr habt ein Date am Samstag.

Das zählt!

Die Schreiberei dauernd mit den Handys liegt nicht jedem. Ich schreibe zwar auch gerne, aber akzeptiere auch, wenn jemand eben nicht so der Schreiberling ist.

Er hat eben auch noch ein Leben für sich.

Früher in meiner Zeit, telefonierte man 1 mal in der Woche und machte fürs Wochenende eine Zeit aus, wo man sich trifft.
Das reichte völlig aus.

An den anderen Tagen, hat man sich mit sich selbst beschäftigt.

Also vergleiche deine Freundinnen (was die dir so erzählen) und deine Exen nicht mit deinem neuem Dater.

Hauptsache, er meldet sich, wenn es Samstag ist und er dir schreibt, dass er jetzt unterwegs ist Das ist die schönste Nachricht ever!

L G Pinkstar

04.03.2021 13:06 • x 4 #10


aquarius2

aquarius2


5638
6
6126
Schreib uns doch Sonntag, ob dein Bauchgefühl richtig war. Vielleicht bist du ja nur frustriert wegen der zwei davor.

04.03.2021 13:10 • #11


Toretto


1002
2
1522
Zitat von jubilee:
Ich habe wenig Erfahrung mit Dating. Allerdings merke ich, dass die heutige Dating-Welt irgendwie anders ist und das verunsichert mich etwas. Außerdem bin ich noch recht unerfahren und jung, daher fehlt mir vielleicht auch noch das Selbstbewusstsein, das ihr habt. Für mich ist das alles irgendwie noch Neuland.


Das ist doch auch in Ordnung. Deshalb bekommst du ja auch Zuspruch hier

Im Teenie Alter ist das alles sowieso anders gewesen. Thats Life.
Das wird schon. Locker bleiben und keinen Druck ausüben. Ihr kennt euch nicht und keiner ist dem anderen zu irgendwas verpflichtet.

04.03.2021 13:21 • x 1 #12


Nureingast


202
1
339
Du hast ja schon geschrieben, dass er für Dich weniger attraktiv ist als andere Männer. Inwieweit käme er denn für Dich überhaupt in Frage? Warum möchtest Du ihn unbedingt weiter treffen?
Ich kann nur von mir ausgehen, als Mann würde ich so etwas schnell merken. Mag dann das erste Date auch super nett gewesen sein, es würde trotzdem nicht für etwas konkreteres ausreichen.

Du kannst nur abwarten.

04.03.2021 13:22 • x 2 #13


jubilee


7
1
2
Zitat von Nureingast:
Du hast ja schon geschrieben, dass er für Dich weniger attraktiv ist als andere Männer. Inwieweit käme er denn für Dich überhaupt in Frage? Warum möchtest Du ihn unbedingt weiter treffen? Ich kann nur von mir ausgehen, als Mann würde ich so ...


So habe ich es nicht geschrieben. Ich schrieb, dass er mir optisch weniger gefiel als die beiden Knalltüten davor. In diesen Fällen war ich von der Attraktivität völlig geflasht und sie wussten sicherlich auch, wie sie auf Frauen wirken. Im Endeffekt steckte dahinter aber auch nur heiße Luft.

Mein letztes Date war anders. Als wir uns trafen, hat er mich nicht direkt umgehauen. Dennoch fand ich ihn nicht unattraktiv. Im Laufe des Abends musste ich meine Meinung dann aber komplett revidieren. Seine Art war für mich unglaublich anziehend und sympathisch. Je mehr wir miteinander redeten, umso attraktiver wirkte er auf mich. Er brachte mich zum lachen, war geistreich und charmant. Das hat mich total begeistert und ich denke, dass er das auch gemerkt hat. Sonst hätte er mich vermutlich nicht direkt nach einem weiteren Date gefragt.

04.03.2021 13:32 • x 1 #14


FrauLindemann

FrauLindemann


331
7
604
Wie alt ist er denn ?

04.03.2021 13:36 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag