94

Meditation, Musik & Schlaftherapie - Neue Liebe

Ex_Mitglied

Meditation , Musik & Schlaf - Therapie , Neue Liebe

Ich habe früher nicht viel von Meditationen wie zum Beispiel , Reiki - healing oder der Ayurveda Tiefen Meditation - ( Sie soll Glücklich machen , Sie wirkt beruhigend und entspannend , klärt und erleichtert , soll neue Kraft geben , soll Geist und Körper heilen und ermöglicht die Erfahrung des wahren Selbst ) , etc. , gehalten . Aber ich habe darüber nachgedacht und mich mal darüber informiert .

Auch wenn ich verschiedene andere Musik , wie heavy Metal , Rock , Electronic Rock , Ambient Chillstep Musik höre , brauche ich auch mal Abstand bzw. Pause von dieser Art von Musik und höre mir dafür Musik an , wie die Meditations - Musik .
Mir Gefiel sehr , die * Meditations - Musik * und habe auch selbst gute Erfahrungen damit gemacht , es hat mich beruhigt , mich entspannt und es war , wie eine erfrischende Dusche für die Seele sozusagen zu nehmen . Und vorallem hat es mir auch bei Schlafproblemen geholfen . Und auch immer mehr den Inneren Frieden zu finden und mehr Selbst -kontrolle über sich selbst in Stressigen Situationen zu behalten und auch den Emotionalen Schmerz in was Positives umzuwandeln und schlussendlich auch zu überwinden bzw. loszulassen . Darunter waren auch Meditations - Musik - sowie die Geführte Meditation und die Aktive, sowie Passive Meditation, sehr hilfreich .

* Meditation hilft uns dabei, von unserer fieberhaften Suche nach Erfüllung abzulassen, indem sie uns ermöglicht, wieder einen klareren Blick auf das zu bekommen, was wir bereits sind und haben. Meditation stärkt unser Bewusstsein, gibt uns die innere Kraft, das Schöne im Leben zu sehen und zufrieden und glücklich zu sein. *

Das erste mal nach dem ich mich für die * Meditation * interessierte , war als eine Bekanntin eines guten alten Bekannten , mir empfiehl , dass ich doch mal , die Ayurveda Meditation versuchen sollte , es würde mir helfen ( unter anderem auch wegen meiner Epilepsie ) .

Auch habe ich gelernt , dass die Meditation einem , bei der emotionalen Schmerz und Wund -heilung helfen kann , den Schmerz wegzubekommen bzw. langsam aber sicher loszulassen . Auch die Emotionen runterzufahren , die eigenen Gedanken zu steuern durch Meditation .

* Allzuoft fühlen wir uns von uns selbst, von anderen und vom Leben getrennt. Obwohl das gar nicht unserer wahren Natur entspricht! Im tiefsten Inneren sind wir mit allem verbunden. Aber dieses Gefühl von Verbundenheit, nach dem wir uns so sehr sehnen, ist verschüttet, verhüllt und verdeckt von einer Vielzahl an Schichten, bestehend aus Widerständen, Bewertungen, Urteilen, Verwirrungen so wie eine Zwiebel, in der eine Perle verborgen liegt. Diese Perle, dein wahrer Wesenskern, läßt sich entdecken durch Meditation. *

Einige im Forum kennen meine Geschichte , auch dass ich Epilepsie habe , und auch durch die sogenannten * MRT * und * EEG * Untersuchungen lernte ich , dass man damit gewisse * Hirnwellen * untersuchen kann . Sogenannte - Theta , Alpha ,Gamma, Delta - Wellen . Verschiedene Frequenzen , die verschiedene Hirnbereiche stimulieren . So auch als Beispiel für unsere Herz - Frequenz die 432 - Hz Frequenz . - * Jede Krankheit ist ein musikalisches Problem - die Heilung eine musikalische Auflösung! * Novalis .

* Bei 432 Hz Frequenz ( Musik ) findet die höchste Zellaktivität statt, damit auch die Heilung . Bei 432 Hz Frequenz ( Musik ) wird unsere DNS mathematisch harmonisch mit der mathematischen Harmonie des Universums verbunden. *

* Wenn ihr die Geheimnisse des Universums verstehen wollt, denkt in Begriffen wie Energie, Frequenz und Vibrationen * . Nikola Tesla .

Es gibt verschiedene Meditations - Technicken . Unter anderem die Aktive Meditation , die Passive Meditation und die Geführte Meditation - ( ähnlich dem Autogenen Training ) etc . Christliche Meditationsform , * Centering Prayer, zentrierendes Gebet oder Gebet der Sammlung nennt man eine kontemplative Gebets­weise bzw. christliche Meditations­form, die die innere Ruhe stark betont *

Aber es gibt etwas , was alle Meditations technicken verbindet , wie dieses Sprichwort uns zeigt * Liebe dich Selbst und beobachte * .

Es gibt auch auf Youtube verschiedene Meditationen , auch gegen Liebeskummer , mit denen man die verschiedene Trennungsphasen bearbeitet , und schlielich überwinden kann . Und dann auch wieder Glücklich werden kann und den eigenen Weg wieder finden kann , im eigenen Leben . Es ist aber keine Lösung aller Lösungen , sondern nur ein guter Anfang davon , auch zu lernen unter anderem bewusster - Loszulassen .

Jeder hat seinen eigenen Weg im Leben , seinen eigenen Sinn im Leben , seine eigene Vorstellung davon was es bedeutet schlussendlich - Glücklich zu sein .

* Dem Stillen Verstand , liegt das gesamte Universum zu Füßen * . Lao tzu .

Meditation , sowie Meditations - Musik und ihre verschiedenen Technicken haben mir sehr geholfen . Vielleicht kann es dir auch helfen . Denn lassen wir erstmal das eigene Ego und die Emotionen beiseite, sind wir fast schon am richtigen Wege der Meditation .

Ich habe viele neue Menschen kennen lernen dürfen in der Zwischenzeit und nach den schon bereits 2 und halb Jahren nach der Trennung vergangenen Zeit , ( wie die Zeit vergeht ) . ich habe mich bereits zwei mal verliebt in andere Frauen , leider funktionierte es nicht mit einer neuen Liebe , bei beidem Male , es entwickelten sich nur einseitige Gefühle von mir aus , auch wenn ich nicht immer wusste wieso es nicht für mehr reichte , konnte ich es mir aber denken . Sie beschrieben mich als * Sympathisch * ich sollte * so bleiben wie ich bin * . Vielleicht werde ich in der Zukunft mehr Glück haben , neue Liebe zu finden wo es auch auf Gegenseitigkeit beruht .

Und da musste ich auch wieder durch den Emotionalen Schmerz hindurch ,versuchte mich aber zu Stärken , vorallem mit einer Gesunden Ernährung , mit verschiedener Musik unter anderem auch die Meditations - Musik kurz vorm Schlafen gehen , dem Sport , der Bewegung und der Meditation , aber ich merkte auch immer mehr und immer mehr , dass ich durch diese * Meditations - Technicken * auch erstens nicht mehr so schnell die Wut verspüre bei Stressigen Situationen , oder die Angst oder gar Liebeskummer oder andere Emotionen die in mir aufstiegen Sondern eher Gleichgültigkeit und auch eine Art von Innerem Frieden . Und kann es nun, aus einer anderen Perspektive, aus einer ruhigeren und gesunden Perspektive betrachten , die auch nicht mehr wütend wird und / oder verurteit .

Im Sein , bewusster ( Glücklich ) Sein . Es ist in mir . Es ist in dir . Es ist in uns . Es ist ein Teil des Universums . Wir sind nie wirklich getrennt voneinander , sondern auf dieser Art und Weise verbunden , Dieses Es verbindet uns , da es in uns allen ist . Schließe deine Augen für einen kurzen Moment und beobachte dieses - Es .

Lasse die Emotionen beiseite , Gedanken kommen und gehen , lasse auch sie beiseite ziehen und versuche bewusst , konzentriert nur im jetzigen Moment zu sein .

Ein Beispiel für eine Meditation : Setze dich an einen ruhigen und bequemen und stillen Ort hin oder lege dich hin , Schließe deine Augen , atme tief ein und wieder aus , beobachte deine Atmung , beobachte nur , konzentriere dich , nun beobachte deine Gedanken , kämpfe nicht an gegen deine Gedanken , beobachte nur und lasse Sie beiseite ziehen , sie kommen und gehen wieder , konzentriere dich noch tiefer , auf deine Emotionen , beobachte - Es , achte auf die Atmung , Schließe Frieden mit dir Selbst , und beobachte , Bleibe entspannt , fühle den inneren Frieden , die Harmonie und Freude , kehre zurück , atme tief ein und wieder aus , Öffne deine Augen .

( Mit einer ruhigen und wohltuenden Meditations - Musik lässt sich ein besseres Ergebniss davon erzielen ) .

Es gibt eine sehr gute geführte Meditation die du im Internet finden kannst , gegen Liebeskummer wie zum Beispiel : * Loslassen , was man nicht verändern kann * , * Emotionale Selbstheilung * und * Eins mit dem Universum * . Um nur ein paar Beispiele zu nennen . Auf englisch heißt es * Guided Meditation with Meditations Music * - Wer der Englischen Sprache mächtig ist , hat davon sicher einige Vorteile - bei den Guideded Meditations auf Englisch . gibt es auch sehr viele andere sehr interessante und gute Beispiele die man wenn man im Internet danach sucht , Sie sicher finden kann .

Alan Watts - * Meditation ist die Entdeckung, dass der Punkt des Lebens immer im unmittelbaren Moment angekommen ist * .

Jon Kabat-Zinn - *Wir sind so anfällig dafür, uns von den Anforderungen unserer alltäglichen Aufgaben beherrschen zu lassen, von dem, was sich in unserem Kopf abspielt und was wir in unserem Denken für wichtig halten, dass wir Gefahr laufen, in einen Grundzustand permanenter Anspannung, Unruhe und Überreizung zu verfallen, von dem unser ganzes Leben automatisch gesteuert wird . Die Übung der Achtsamkeit ist heute also wichtiger denn je als ein zuverlässiger Weg zu Gesundheit und körperlichem Wohlbefinden und nicht zuletzt als ein inneres Gegengewicht, das uns hilft, in einer sich überstürzenden Welt unsere geistige Gesundheit zu bewahren.

Wieso ich dieses Thema geschrieben habe ? Um anderen meine Erfahrungen über Meditation zu teilen , ihnen zu zeigen , dass es ein Weg sein kann, ihnen durch den Liebeskummer - Schmerz zu helfen , aber es, auch keine Lösung aller Lösungen sein sollte , sondern eben wie schon geschrieben steht ein guter Anfang , der Selbst - Heilung sein kann . * Heilung , geschieht im Bewusstsein * .
.
Auch war dieses Thema dazu bedacht , über eben dieses Thema wie Meditation * Musik & Schlaf - Therapie * sowie der neue Anfang einer neuen Liebe darüber zu diskutieren , wer damit schon Erfahrungen gesammelt hat, wann man wirklich für eine neue Liebe wieder bereit ist oder nicht und wer sich darüber gerne austauschen mag .

Ich würde es auch gerne als eine Art von Therapie Tagebuch führen auch für die anderen die gerade nicht einschlafen können , oder sich über dieses Thema austauschen wollen , wo ich darüber auch mehr schreiben werde .

Auch wenn das eher in den Bereich * Offtopic & Unterhaltung landen wird . *

Und auch würde ich gerne mit euch , wenn es erlaubt ist , ein paar Meditations - Videos mit euch teilen , von denen ich denke es euch helfen könnte . Bzw. den Titel der verschiedenen Meditations Videos , zu nennen , die mir sehr geholfen haben und auch vielleicht euch helfen könnten .

Sei Offen und verurteile nicht .Ich hoffe es war nicht zu viel zum Lesen und ich hoffe ich hab es leicht verständlich geschrieben

Aus einer neutralen Perspektive betrachtet .

Wünsche allen , Alles Gute , auf eurem Wege .

08.09.2017 19:03 • x 12 #1


Paloma

Paloma


1880
6
2704
Ich bin dabei! Habe Achtsamkeitstraining nach Jon Kabat-Zinn erleben dürfen..., MBSR. Toll! Nur leider habe ich nicht immer die Zeit und Muße... - ist das eine Ausrede? Nein, ich bemühe mich sehr, da ich gemerkt habe, wie wertvoll es ist, bei mir zu bleiben... Nicht immer leicht... - habe heute noch nicht meditiert...

09.09.2017 00:09 • x 6 #2



Meditation, Musik & Schlaftherapie - Neue Liebe

x 3


Ex_Mitglied


Zitat von Paloma:
Ich bin dabei! Habe Achtsamkeitstraining nach Jon Kabat-Zinn erleben dürfen..., MBSR. Toll! Nur leider habe ich nicht immer die Zeit und Muße... - ist das eine Ausrede? Nein, ich bemühe mich sehr, da ich gemerkt habe, wie wertvoll es ist, bei mir zu bleiben... Nicht immer leicht... - habe heute noch nicht meditiert...


Freut mich , dass du dabei bist , @Paloma .

Ja habe auch das Buch von Jon Kabat - Zinn * Gesund durch Meditation * gelesen , fand es sehr hilfreich .

Ich denke , jeder kann Zeit fürs Meditieren finden , auch wenns nur kurze 5 Minuten sind , würden schon reichen . Aber ich denke , die beste Zeit für eine Meditation ist kurz vorm Schlafen gehen .
Da hat man auch , denke ich jeder seine kurze Zeit für sich Selbst .

( MBSR - Achtsamkeitskeitsbasierte Stress Reduktion . ) .

09.09.2017 00:27 • x 2 #3


Sabine

Sabine


4018
11
5580
Ich schau hier morgen noch einmal rein.

Alex, erinnere mich bitte daran

Ich merke, dass ich mich öfter übergehe.

Vielleicht hilft mir das auch.

Gute Nacht

Lilly

09.09.2017 00:31 • x 4 #4


Garamond


09.09.2017 01:00 • x 2 #5


Ex_Mitglied


@machiennelilly . Wieso denkst du dass du dich öfters mal * übergehst * ? ...

@thema , wollte mal , euch ein tolles Meditations - Video teilen , was mir geholfen und gut getan hat . :

Credits : Youtube - Kanal : * Lebenvertiefen * .

09.09.2017 17:29 • #6


Ajvar


Ich meditiere schon seit Jahren und habe sehr positive Erfahrungen gemacht, mal meditiere ich mit Musik - überwiegend mit Solfeggio Frequenzen mit 528 hz.
Manchmal gehe ich in die Selbstversenkung und manchmal nehme ich auch eine geführte Meditation.
Dabei gefallen mir die Meditationen von Veit Lindau gut.


Meditationen helfen im Hier und Jetzt zu sein, denn nur da findet unser Leben statt.

09.09.2017 18:16 • x 3 #7


Sabine

Sabine


4018
11
5580
Zitat von Alex.W1992:
Wieso denkst du dass du dich öfters mal * übergehst * ?


ich bemerke das, wenn ich dann nicht mehr auf die Beine komme. Und das ist dann meist zu spät

Danke für das Rufen

09.09.2017 18:33 • x 2 #8


arjuni


Ich nutze auch gern Wartezeiten zur Meditation: an der Bushaltestelle, in der Supermarktschlange, im Wartezimmer, in der U-Bahn etc.

Dann lenke ich meine Aufmerksamkeit von außen nach innen. Schließe ne Weile die Augen. Spüre nach, was ich fühlen kann, die Kleidung auf der Haut, den Kontakt zum Boden oder zum Stuhl. Wie fließt mein Atem usw.

09.09.2017 18:57 • x 5 #9


Thomas69

Thomas69


12050
4
24682
Meine favorisierten Arten der "Meditation" sind erstens auf dem Rad (im besten Fall nahe der Natur) oder mit schöner Musik im stillen Raum, unter einem Baum oder (leider selten) bei einem Spaziergang am Strand.
Auch fahre ich manchmal in einen Waldweg, mache Sitze und Scheiben runter und lausche den Vög.eln (Wahnsinn das Wort wird zensiert ) und dem Wind...

Klassik ist schön zum entspannen

09.09.2017 19:25 • x 4 #10


Random


Mit den Freunden musizieren, live auf der Bühne IST vollendete Meditation.
Alles passiert von selbst, ohne denken, reines tun. .Perfect Flow.

09.09.2017 19:36 • x 5 #11


Ex_Mitglied


Passend zum AbSchluss eines Tages auch dazu eine tolle Meditation .

.

Und auch zum einschlafen perfekt :

09.09.2017 20:13 • #12


dollesDing

dollesDing


115
2
129
Freue mich gerade darüber, dass hier Veit Lindau erwähnt wird ( @Ajvar ) Bin ein großer Fan.
Seine Meditationen gefallen mir auch sehr gut.
In diesem Sinne ein Gruß an eventuelle andere "Trusties" und vielen Dank für dieses Thema.

09.09.2017 20:31 • x 3 #13


Ajvar


Zitat von Thomas69:
Meine favorisierten Arten der "Meditation" sind erstens auf dem Rad (im besten Fall nahe der Natur) oder mit schöner Musik im stillen Raum, unter einem Baum oder (leider selten) bei einem Spaziergang am Strand.
Auch fahre ich manchmal in einen Waldweg, mache Sitze und Scheiben runter und lausche den Vög.eln (Wahnsinn das Wort wird zensiert ) und dem Wind...

Klassik ist schön zum entspannen

@Thomas69
da kann ich mich auch anschliessen, wir können jeden Moment nutzen um uns in Achtsamkeit zu üben, denn genau dann sind wir im Hier und Jetzt.
Ich begann damals u.a. mit den Übungsvorschägen des vietnamesichen Mönches, Thich Nhat Hanh, er lehrt z.B. wie wir beim Gehen, Essen, Trinken, bei jeder Aktion unseres Lebens in Achtsamkeit meditieren können, mit etwas Übung reichen bald wenige Minuten um sich zentrieren zu können, sind wir zentriert sind unsere Hirnhälften in Resonanz und Verstand und Gefühl werden wieder eins.

10.09.2017 01:07 • x 3 #14


Ex_Mitglied


@Ajvar @Thomas69 danke für eure interessante Videos .

@thema . Eine tolle Meditation , die mir geholfen hat was ich auch mit euch gerne teilen würde :


Credits : Andreas Mitleider

Und ein wenig wissenswertes über die Frequenz und der Schwingung , bei einer Meditations - Musik :


Credits : Andreas Mitleider

Wünsche allen einen angenehmen Sonntag .

10.09.2017 09:53 • x 2 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag