1578

Freund schenkt der besten Freundin eine Herzkette

Y
@Martin123 das schreibe ich aber mal so gar nicht an irgendeiner Stelle.

15.05.2024 16:49 • #226


Clarinetta
Zitat von Sliderman:
Ein Charakter lässt sich nicht ändern und wenn wichtige Grundpfeiler fehlen, sind die in 5 Jahren nicht urplötzlich da. Das ist meine Meinung. ...

Hmmm, dann ist der Charakter angeboren?

Ich glaube das stimmt so nicht. Ich sehe mich selbst als das Gegenbeispiel dafür.
aber ok, vielleicht meinen wir auch was anderes.
lass ich jetzt mal so stehen

15.05.2024 16:53 • x 2 #227


A


Freund schenkt der besten Freundin eine Herzkette

x 3


Wasabix
Zitat von Yoffi:
Und die zwei sind auch eine komplett andere Generation. Wenn man Geschenk beste Freundin googelt, dann kommt man auf solche Tipps. Fand er schön,



Echt!?
Gruselig.
Aber was solls.
Heutzutage darf man sich über nichts mehr wundern

Kann ja auch heute jeder alles sein.
Aber das ist ein anderes Thema.

Und selber denken bleibt trotz allem, empfehlenswert.

15.05.2024 18:14 • x 3 #228


Wasabix
Zitat von Yoffi:
Ich geh einfach davon aus, dass er nicht drüber nachgedacht hat. Mehr nicht. War blöd, ja, aber lässt sich doch klären.



Da bin ich bei dir.
Unter Umständen lässt sich das schon klären.
Wenn der Freund nachvollziehen könnte, und ein Einsehen zeigt etc
kann das gelingen .

Was ich dem Herzschenker nachsehe, ist sein junges Alter. Um die 26?
Welpenschutz hat er nicht mehr, aber er darf noch Essentials dazu lernen.
Muss er halt wollen

15.05.2024 18:21 • x 5 #229


Sliderman
Zitat von Wasabix:
Muss er halt wollen

Richtig! Um zu reflektieren muss man aber nachdenken.

15.05.2024 18:24 • x 2 #230


A
Meinetwegen könnte mein Partner seiner besten Freundin hunderte Herzchenketten schenken ,
wenn er mir statt schnöder Gutscheine auch etwas persönliches schenkt .Erst recht , wenn ich ihm gegenüber schon Wünsche geäußert habe .
Gutscheine - ein tolles Geschenk , damit ich mir etwas selber kaufen kann , ja davon träumte ich schon immer .
Was ich haben möchte kann ich mir auch selbst kaufen . Es kommt doch nicht auf das Geld an , sondern auf eine liebevolle Geste ,die zeigt , jemand hat sich Gedanken gemacht .

Ich wüsche mir immer Blumensträuße vom Feldrand zum Geburtstag , aber leider gibt es auch einige , die aus dem Blumenladen Sträuße überreichen
Macht keine Mühe , aber alle wissen , das mir kein selbstgepflückter Strauß hässlich erscheint , niemand muss ein Florist sein , denn diese Selbstgepflückten Sträuße haben einen persönlichen Charakter .

15.05.2024 18:49 • x 4 #231


F
Ich habe mit meiner besten Freundin gestern erst darüber gesprochen, weil ich mich vorher aus Scham nicht getraut habe. Und sie kann meine Wut und Trauer sehr gut nachvollziehen und meinte sprichwörtlich zu mir: ,,Was ist er denn für ein Vollidiot?‘‘

Meine beste Freundin nimmt bei vielen Sachen, erst recht bei Sachen, die gar nicht gehen, kein Blatt vor dem Mund. Und sie meinte auch zu mir, weil sie weiß, wie sehr ich ihn liebe, dass ich nochmal in Ruhe das Gespräch suchen sollte. Sollte er weiterhin uneinsichtig bleiben, wäre es besser, die Beziehung zu beenden. Das waren schon harte Worte… aber ich merke auch, wie sehr es meine beste Freundin mitnimmt, dass es mir so schlecht geht…

Und nochmal an, beziehungsweise über das Forum: An den meisten Reaktionen von euch merke ich auch, dass ihr mich verstehen könnt, was ich echt großartig finde und was mir eine enorme Hilfe und Stütze ist in dieser schweren Zeit. Danke an jeden einzelnen von euch für die Antworten und für die Antworten, die noch kommen werden. ️‍

Leider gibt es hier und da auch mal vereinzelte Forenmitglieder, die nur sticheln wollen. Unter Anderem zitiere ich von @Heffalump zwecks meiner Aufwühlung: ,,Te wohl nicht, sonst wären wir schon auf Seite 30.‘‘
Oder die lange Antwort von @Chrome : ,,Also ich hätte mich an dem Abend sehr wahrscheinlich von dir getrennt um ehrlich zu sein.
Ich liebe meine beste Freundin wie meine Schwester und lasse da auch keine Zweifel aufkommen. Meiner Schwester würde ich genau so eine Kette kaufen wie meiner besten Freundin um ihr das auch zu zeigen.‘‘
...und so weiter.

Ich muss mir hier nichts ankreiden lassen! Ich habe gerade aufgrund meiner Situation sehr viel mit mir selbst zu tun und nebenbei habe ich auch noch ein Leben außerhalb des Forums. Wenn ihr nichts hilfreiches beizutragen habt und nur sticheln wollt, dann verlasst doch einfach wieder diesen Thread. Konstruktive Kritik ist in Ordnung. Ich verbitte mir jedoch Angriffe gegenüber meiner Person und meinen persönlichen Befindlichkeiten. Das hat hier nichts zu suchen und hat auch gar nichts mit dem Thema zu tun.

Gestern 07:05 • x 13 #232


Heffalump
Zitat von Fireslife:
enn ihr nichts hilfreiches beizutragen habt und nur sticheln wollt,

kauf dir ne Brille, das Leben ist nicht nur schokolade

Gestern 07:22 • #233


AjnosXX
Liebe Frieslife, ich kann Dich sehr gut verstehen und nochmals reden, bei keiner Einsicht die Beziehung zu beenden finde ich gut. Bei seiner unsensibler Art passt Ihr einfach nicht zusammen.
Einige hier sehen es eher so, Freude hat man das ganze Leben, Partner nur während eines Abschnitts. Für mich ist es eher umgekehrt.
Alles Gute

Gestern 07:24 • x 4 #234


Secura
Weißt du was mich zusammenzucken lies?
Du schreibst wie es deine Freundin mitnimmt dass es dir schlecht geht , deinem Freund scheint es ja ziemlich egal zu sein

Gestern 07:32 • x 7 #235


Sliderman
Zitat von Secura:
Weißt du was mich zusammenzucken lies? Du schreibst wie es deine Freundin mitnimmt dass es dir schlecht geht , deinem Freund scheint es ja ziemlich egal zu sein

Das regt doch zum nachdenken an.

Gestern 07:34 • x 2 #236


GreenTara
Liebe @Fireslife, lasse dich nicht in deinen Gefühlen irritieren. Es ist schön, dass deine Freundin und auch deine Eltern dich verstehen und unterstützen. Wenn es für deinen Partner nichts einzugestehen gibt, ist er nicht der passende für dich. Dann sollte er sich eine Frau suchen, die diesbezüglich robuster ist. Oder das Geschenk personalisieren lassen. Vielleicht gehört er aber auch zu den Menschen, die nicht gut eigene Fehler zugeben können. Er hat eventuell die Befürchtung, dass er genauso öffentlich zurückrudern muss. In dem Punkt könntest du ihm sicherlich entgegenkommen. Wenn geklärt ist, wer die Herzdame ist, und wer nicht. Dazu sollte er schon über seinen Schatten springen.

Gestern 07:36 • x 4 #237


aequum
Zitat von Fireslife:
Meine beste Freundin nimmt bei vielen Sachen, erst recht bei Sachen, die gar nicht gehen, kein Blatt vor dem Mund. Und sie meinte auch zu mir, weil sie weiß, wie sehr ich ihn liebe, dass ich nochmal in Ruhe das Gespräch suchen sollte. Sollte er weiterhin uneinsichtig bleiben, wäre es besser, die Beziehung zu beenden.

Ich kann Deiner Freundin nur zustimmen. Das sehe ich absolut ebenso.

Ich drücke Dir die Daumen, dass Du zu einer für Dich richtigen Lösung und Entscheidung kommen wirst.

Alles Gute, aecuum

Gestern 07:44 • x 4 #238


L
Zitat von Secura:
Weißt du was mich zusammenzucken lies? Du schreibst wie es deine Freundin mitnimmt dass es dir schlecht geht , deinem Freund scheint es ja ziemlich egal zu sein



Wieso soll es ihm egal sein? Er hat das Gespräch gesucht und es tut ihm leid. Er hat auf die Sache aber eine andere Sichtweise. Für ihn bedeutet das Geschenk wohl nicht, dass er seine beste Freundin liebt. Vielleicht kann er sich nicht gut in sie einfühlen, aber zu interpretieren, es wäre ihm egal, find ich weit hergeholt.

Gestern 07:47 • x 2 #239


Sliderman
Zitat von Lillilli:
Wieso soll es ihm egal sein? Er hat das Gespräch gesucht und es tut ihm leid. Er hat auf die Sache aber eine andere Sichtweise. Für ihn bedeutet das Geschenk wohl nicht, dass er seine beste Freundin liebt. Vielleicht kann er sich nicht gut in sie einfühlen, aber zu interpretieren, es wäre ihm egal, find ich weit ...

Es geht nicht darum ob er seine Freundin liebt, sondern um die Uneinsichtigkeit was sein Verhalten angeht.
Da ist es mit einem Sorry nicht getan.

Gestern 07:51 • x 4 #240


A


x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag