13

Mit Ex zusammen nach Trennung

Firering

19
1
6
Mein Ex hat sich im Juli 2017 von mir getrennt, und seit kurzem sind wir wieder zusammen. Ob es diesmal funktioniert, kann ich noch nicht sagen. Aber ich denke, dass wir beide in der Trennungszeit an uns gearbeitet und uns weiterentwickelt haben, so dass wir eine gute Chance haben.

02.04.2019 16:50 • x 2 #16


tis95


6
1
1
Zitat von Firering:
Mein Ex hat sich im Juli 2017 von mir getrennt, und seit kurzem sind wir wieder zusammen. Ob es diesmal funktioniert, kann ich noch nicht sagen. Aber ich denke, dass wir beide in der Trennungszeit an uns gearbeitet und uns weiterentwickelt haben, so dass wir eine gute Chance haben.


Ich wünsche euch für eure gemeinsame Zukunft alles Gute!

02.04.2019 17:01 • x 1 #17


Stephania

1
4
Es kann funktionieren, aber nur, wenn der, der es beendet hat, wieder Kontakt aufnimmt. Ihr Verlassenen dürft dies niemals tun, außer, ihr habt ein supergravierendes Vergehen wie Fremdgehen oder so begangen. Dann entschuldigt euch. War sowas in der Beziehung nicht der Fall, sondern kleinere Dinge, dann meldet euch bloß nicht, bitte! Es zerstört den Prozess des Vermissens und ihr tut euch dann doppelt weh und bekommt ihn nicht zurück.. Nur so kann es gelingen, wenn ihr keinen Kontakt aufnehmt, nie, egal wie lange KS, und dann, falls er sich meldet, die Tür erstmal zulassen. Erinnert euch an eure Wut aus der Trennungssituation und konfrontiert ihn damit . Er muss das Gefühl bekommen, dass er euch dadurch verloren hat, denn er hat euch verletzt. Erst wenn er richtig ackert und es irre bereut und das ausdrückt....erst dann kann es wieder werden. Alles andere funktioniert einfach nicht. Bittere Eigenerfahrung.

08.04.2019 16:23 • x 4 #18