2

Mit Gefühlen umgehen

Jenna2015

Jenna2015

45
5
65
Hallo Leute,

Ich weiß einfach nicht mehr weiter, seit 4 1/2 Monaten ist das mit meinem ex jetzt aus (waren mehr oder weniger 10 jahre zusammen) und ich leide so schrecklich drunter. Nachts kann ich nicht schlafen am Tag über denke ich die ganze Zeit nur an ihn. Alles erinnert mich an ihn. Und ich werde echt einfach schon mehr als aggressiv auf meine eigenen Gefühle. Ich kann mich überhaupt auf nichts anderes mehr konzentrieren als darin in meinen eigenem Schmerz zu baden. Ich kämpfe gegen meine Gefühle. Ich weiß das soll man nicht aber es ist einfach schon so mühsam. Und er lebt sein leben hat eine neue Freundin und laut eigener Aussage mit allem schon abgeschlossen. Ich vergleiche mich ständig mit ihm und das macht mich echt langsam irre.
Wir hatten bis vor 3 Wochen noch Kontakt wegen der Wohnung(wir mussten die aufgeben) aber wir konnten einfach schon nicht mehr normal miteinander reden weil ich ständig geheult hab und extrem emotional wurde. Und er wurde dann auch emotional und wir haben dann nur noch gestritten. Meine Eltern wickeln jetzt das mit der Wohnung ab statt mir.
Ich habe schon alles probiert, aufschreiben, darüber reden, ich weine viel, aber langsam reicht es mir ich kann nimmer. Sitze auch bei ner Psychologin weil ich es einfach nicht mehr schaffe.
Ich weiß das alles seine Zeit braucht aber ich will diese ganzen Gefühle nicht mehr manchmal will ich es einfach nur noch abdrehen.
Ging es vl. Schon jemanden so ähnlich?
Gibt es irgendwas was helfen könnte?
Danke euch allen

17.08.2018 04:02 • x 1 #1


Femira

Femira


2905
4
3615
Hey Jenna,
hast du schon hier das Manifest gegen Liebeskummer gelesen? Oder die Tipps bei Liebeskummer?

das-manifest-gegen-liebeskummer-t45643.html


liebeskummer-tipps-und-erkenntnisse-von-einem-veteran-t37551.html

Ich fand das sehr hilfreich.
Ich kann nur sagen, 4 Monate im Verhältnis zu 10 Jahren ist gar nix. ich hab 7 Monate massiv gelitten, nachdem meine 6jährige Beziehung auseinanderging und ab da ging es auch erst aufwärts und war nicht vorbei. Richtig erholt war ich nach ca. 2 1/2 Jahren. Sei lieb zu dir!

17.08.2018 10:31 • x 1 #2



Mit Gefühlen umgehen

x 3


Amra

Amra


349
2
434
Liebe jenna ich verstehe sehr gut wie du dich fühlst bin auch frisch drin nach 13 Jahren ich habe auch das Gefühl nur aus schmerz zu bestehen kann mich nicht konzentrieren nicht schlafen ganz viel Kopf Kino ich bemühe mich jeden Tag zu sagen es wird besser und fange an kleine Dinge in meinem Leben zu ändern sp schwer es mir fällt ich kann mich zwischendurch auch nicht leiden finde mich jämmerlich ich hoffe darauf dass es mit der Zeit einfach besser wird ich drück uns beiden die Daumen

17.08.2018 12:10 • #3


Jenna2015

Jenna2015


45
5
65
Hey danke nein ich kannte das noch nicht. Aber ich werde es mir mal ansehen. Ja es ist so hart ich hab manchmal das Gefühl ich breche unter dem ganzen Schmerz zusammen. Ich weiß es braucht Zeit und ehrlich ich bin schon so angefressen auch teilweise. Ich war noch nie der geduldigste Mensch und dieses Loch macht mich echt fertig.

Auch wenn ich mir oft denke gsd hast du Gefühle und eine 10 jährige Beziehung geht an dir nicht vorbei wie ein als wäre es nichts. Wenigstens weiß ich das ich Gefühle habe

17.08.2018 15:19 • #4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag