30

Nach 6 Monate Kennenlernen Funkstille

Monalisa85

40
2
5
Hallo liebe Community,

Ich möchte eure Meinung zu meiner Geschichte.
Ich date seit etwa 6 Monaten einen Mann (26 j). Alles lief bisher gut.
Wir verbrachten auch den Valentinstag zusammen, wo er mir Schokolade und Blumen schenkte. Es war ein schöner Abend, wir verbrachten viele Stunden zusammen, bis es um 0 Uhr umschlug. Da wurde er komisch, wollte nach Hause und beklagte, dass heute etwas passiert ist, was er verarbeiten muss und er es bedauert, dass er mich damit nun belasten muss. Das war vollkommen ok für mich. Ich habe mir nur um ihn Sorgen gemacht.
Als ich nach Hause ankam, fragte er mich mich, ob ich gut angekommen wäre und entschuldigte sich wieder für sein Verhalten. Er wurde sehr emotional dabei. Ich beruhigte ihn und erwiderte, dass er besser erstmal schlafen soll. Zwei Tage später, also am Sonntag, schrieb ich ihm, dass ich hoffe, dass es ihm inzwischen besser geht. Darauf antwortete er nicht. In seinem Whatsappstatus jedoch lud er einen Tag später etwas lustiges hoch, wo ich darauf reagierte indem ich schrieb, dass ich mich freue, dass er wieder lachen kann. Daraufhin antwortete er nur mit einem smiley. Das wars seitdem. Nun sind seitdem Vorfall 5 Tage vergangen. Eigentlich schreiben wir uns täglich mehrfach. Nur einmal, wo er viel lernen musste, da habe ich fast ne Woche nichts von ihm gehört.
Ich weiß nicht, wie ich das jetzt deuten soll. Reagiert er in Stressphasen so?! Bis dato war nichts auffälliges, er machte mir sogar viele Komplimente und kümmerte sich sehr um mich, daher bin ich sehr besorgt. Oder ist es wirklich die eine Sache, die ihn belastet, wovon ich immer noch nicht weiß, worum es geht?!
Nächste Woche Freitag fliege ich für zwei Wochen in den Urlaub. Was wenn bis dahin nichts kommt?! Ich dachte ihn nächste Woche nochmal zu konfrontieren oder soll ich machen?

Danke!

19.02.2020 02:03 • #1


Bebeee


148
2
137
Warum dauert eure kennenlernphase denn so lange? Habt ihr in den 6 Monaten nicht mal besprochen in welche Richtung das mit euch beiden gehen soll? Beziehung? Freundschaft +?

Sein Verhalten ist wirklich sehr merkwürdig. Hast du vielleicht noch weitere infos?

19.02.2020 02:14 • #2



Nach 6 Monate Kennenlernen Funkstille

x 3


Monalisa85


40
2
5
Nein wir haben es noch nicht angesprochen. Ich möchte auch nicht den ersten Schritt machen. Aber eine Freundschaft plus wird es nicht werden. Wir haben nämlich auch nicht miteinander geschlafen, da wir beide noch bei den Eltern wohnen. Ich weiß, dass es für viele komisch anhört.
Wir sprachen jedoch schon häufiger Richtung Zukunft. Also er verwendet z.B auch wir. Ich kenne seine Freunde, aber nicht die Familie.
Wir haben eben fast täglich Kontakt gehabt, telefonierten und schrieben. Bis zum besagten Abend. Ich weiß nicht, was da bei ihm los ist. Kann ihn das so stressen? Es ging ihm jedoch schon wohl besser, weil er was lustiges auf WhatsApp hochlud. Ich weiß es nicht. Dieses merkwürdige Verhalten war ihm jedoch so unangenehm, das hat er gesagt und ich hab es auch gespürt. Jedoch kann es nicht sein, dass er mich deshalb ignoriert?! Das ist unlogisch. Ich weiß es nicht :(

19.02.2020 06:39 • #3


chrisbo

chrisbo


502
813
Vielleicht hätte er noch nie S e x und hat nun Angst davor, weil er dich sehr mag und möchte nichts falsch machen.

19.02.2020 06:46 • #4


Monalisa85


40
2
5
Zitat von chrisbo:
Vielleicht hätte er noch nie S e x und hat nun Angst davor, weil er dich sehr mag und möchte nichts falsch machen.


Er ist Jungfrau, damit geht er sehr offen um und hat kein Problem das zu sagen. Das sollte also nicht das Problem sein.

19.02.2020 06:49 • #5


chrisbo

chrisbo


502
813
Oha, da lag ich ja gar nicht so falsch. Na eventuell ist das DAS Problem.
Ist ja super von ihm, dass er so offen damit umgeht.
Und nun möchte er vlt. in die Praxis starten und weiss nicht wie.
Ich würde ihn vorsichtig fragen. Was hast du zu verlieren? Alles Gute.

19.02.2020 06:56 • #6


Monalisa85


40
2
5
Zitat von chrisbo:
Oha, da lag ich ja gar nicht so falsch. Na eventuell ist das DAS Problem.
Ist ja super von ihm, dass er so offen damit umgeht.
Und nun möchte er vlt. in die Praxis starten und weiss nicht wie.
Ich würde ihn vorsichtig fragen. Was hast du zu verlieren? Alles Gute.


Das ist nicht das Problem, glaub mir. Das war auch an dem Abend überhaupt nicht das Thema. Es ist was ganz anderes, was ich eben nicht weiß. Er soll an dem Tag was erfahren haben, was ihn wütend und hilflos machte.

19.02.2020 06:59 • #7


Rosa-91

Rosa-91


2306
4
3008
Klingt für mich alles ziemlich strange. An deiner Stelle würde ich die Füße stillhalten und abwarten.
Durch irgendwelche Aktionen oder Kontaktversuche kannst du mehr falsch machen und die Situation verschlimmern...

19.02.2020 07:13 • #8


Monalisa85


40
2
5
Zitat von Rosa-91:
Klingt für mich alles ziemlich strange. An deiner Stelle würde ich die Füße stillhalten und abwarten.
Durch irgendwelche Aktionen oder Kontaktversuche kannst du mehr falsch machen und die Situation verschlimmern...


Das werde ich auch, allerdings fliege ich nächste Woche wie bereits erwähnt und soll davor nichts machen? Ich will es gerne vor meinem Urlaub erfahren, was los ist

19.02.2020 07:16 • #9


Rosa-91

Rosa-91


2306
4
3008
Zitat von Monalisa85:

Das werde ich auch, allerdings fliege ich nächste Woche wie bereits erwähnt und soll davor nichts machen? Ich will es gerne vor meinem Urlaub erfahren, was los ist


Nö absolut nichts machen. Er ist am Zug.
Und lass dir von ihm deinen Urlaub nicht versauen. Das ist er absolut nicht wert.

19.02.2020 07:20 • x 1 #10


Heffalump

Heffalump


11990
16127
Zitat von Monalisa85:
soll davor nichts machen? Ich will es gerne vor meinem Urlaub erfahren, was los ist

Dann erfährst du es evtl gar nicht, warte halt einfach. Kannst ihn ja jeden Tag was witziges aus dem Urlaub senden

19.02.2020 07:21 • #11


Monalisa85


40
2
5
Zitat von T4U:
Dann erfährst du es evtl gar nicht, warte halt einfach. Kannst ihn ja jeden Tag was witziges aus dem Urlaub senden


Nachdem es so ernst zuletzt wurde, obwohl wir immer viele Witze machen, weiß ich nicht, ob es nicht so unpassend wäre. Außerdem will ich ihm doch nichts schicken, wenn ich nichts mehr von ihm gehört habe.

19.02.2020 07:24 • #12


Monalisa85


40
2
5
Zitat von Rosa-91:

Nö absolut nichts machen. Er ist am Zug.
Und lass dir von ihm deinen Urlaub nicht versauen. Das ist er absolut nicht wert.


Das fällt mir sehr schwer ich hätte ihm sonst nur geschrieben, dass ich bald weg bin und ich für ihn trotzdem da bin, also sowas ähnliches. Aber ist doof oder?

19.02.2020 07:25 • #13


Heffalump

Heffalump


11990
16127
Zitat von Monalisa85:
Außerdem will ich ihm doch nichts schicken, wenn ich nichts mehr von ihm gehört habe.

Tu was du willst. Was dir gut tut, aber wenn er was Schlimmes (du vermutest es) vernommen hat, kann ihn eine Nachricht von dir, ohne das du irgendwas willst oder frägst, daran erinnern, das du ne liebe nette Maus bist, mit der er gerne Spaß hatte - oder nicht?

19.02.2020 07:27 • #14


Rosa-91

Rosa-91


2306
4
3008
Zitat von Monalisa85:

Das fällt mir sehr schwer ich hätte ihm sonst nur geschrieben, dass ich bald weg bin und ich für ihn trotzdem da bin, also sowas ähnliches. Aber ist doof oder?


Ja ist ziemlich doof und wirkt bedürftig. Er ist am Zug, du bist doch schon auf ihn zugegangen. Du hast es nicht nötig ihm hinterher zu laufen.

19.02.2020 07:36 • x 1 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag