25

Neue Beziehung und gleich trennen?

Sorgild


3398
3
6720
Zitat von Cici:
Das einzige was mich aktuell davon abhält, mich jetzt zu trennen ist, dass ich selber mit Anfang 20 nach zwei Wochen weggeworfen wurde und noch weiß wie benutzt ich mir damals vor kam und ich mir damals geschworen habe, nicht beim ersten Gegenwind gleich in den Sack zu hauen..



Hi,
diesen Schwur solltest du vielleicht noch mal auf Herz und Nieren überprüfen. Ich halte ihn nämlich für falsch.
Jemanden kennen zu lernen ist nicht das Gleiche, als jemanden vorm Altar lebenslange Treue und Partnerschaft zu schwören. Dafür ist diese frühe Anfangszeit ja doch schließlich da. Du kannst ja sonst gar nicht heraus finden, ob dieser Kandidat genau der ist, mit dem du dir einen zumindest gemeinsamen Lebensabschnitt vorstellen kannst.

Nicht jeder Frosch entpuppt sich nach dem ersten Kuss als Prinz.
Du bist jung, du hast gar keine Zeit dein Leben mit ner gezogenen Niete zu verschwenden.
Und nach deinen Schilderungen hast du leider wirklich dieses Mal eine Niete gezogen. Frau Teefreundin hat da schon völlig Recht.

Ein Mann, der seine Gegenwart mit den Geistern seiner Vergangenheit feiert, ist in der Tat ein Red Flag.
Dieser Mensch ist doch der wandelnde Wiederspruch seiner selbst. Wie soll man denn sowas lieben können, außer natürlich du stehst auf widersprüchliches Verhalten.
Und wenn es dich jetzt schon so massiv stört....
Also ich würde die Beine in die Hand nehmen. Schwur hin oder her.

Aber vielleicht hat die Sache ja auch etwas Gutes für dich. Du kannst jetzt den Blickwinkel dieses jungen Herren einnehmen, der dich mal selbst nach kurzer Zeit wieder verlassen hat. Du schreibst, du hast dich benutzt gefühlt. Vielleicht kannst du die alte Sache jetzt etwas anders sehen.

04.01.2022 02:57 • #31


bifi07

bifi07


6060
4
3781
Zitat von Cici:
haben uns
dann nach einigen Treffen entschieden, eine Beziehung zu versuchen

So eine Aussage finde ich allein schon komisch, nix für ungut!

Hey du, wir sind uns doch sympathisch, wollen wir versuchen, eine Beziehung zu führen? Muss ich mir das so vorstellen?
Das würde sich für mich nicht gerade nach einem schönen und harmonischen Start anhören, sondern eher nach Arbeit!

Eine Beziehung nimmt in der Regel ganz natürlich ihren Lauf, ohne geplant zu werden.
Klar gibt es dabei Absprachen, wann und wohin man evtl. zusammen zieht, aber in diesem Moment besteht sie ja auch schon länger.
Aber zu sagen, dass man es versuchen will...

04.01.2022 03:15 • #32



Neue Beziehung und gleich trennen?

x 3


Cici

Cici


16
1
12
Zitat von Sorgild:
Aber vielleicht hat die Sache ja auch etwas Gutes für dich. Du kannst jetzt den Blickwinkel dieses jungen Herren einnehmen, der dich mal selbst nach kurzer Zeit wieder verlassen hat. Du schreibst, du hast dich benutzt gefühlt. Vielleicht kannst du die alte Sache jetzt etwas anders sehen.

Inwiefern soll ich daraus was lernen? Die Geschichte war deswegen vorbei, weil er für ein Jahr ins Ausland ging. Dass wusste er natürlich zu dem Zeitpunkt, als er mit mir was anfing. Ich erfuhr exakt einen Tag vor seinem Abflug davon. Hinterher war ich natürlich Schuld, hätte das ja angeblich merken müssen.

04.01.2022 09:26 • #33


Timeconsumption

Timeconsumption


489
2
1415
Eigentlich ist das ganz einfach: wenn mein Partner nicht aufhört, mich zu verletzen, nachdem ich es mehrfach gesagt habe, trenne ich mich. Fertig. Mit der Begründung, dass Du kein Bock hast, ständig von seiner Ex zu hören. Ciao! Macht’s euch doch nicht so schwer im Leben.

04.01.2022 09:50 • x 1 #34


Tee-Freundin

Tee-Freundin


1980
3600
Dieser Mann hat sich auch echt nicht mit Ruhm bekleckert, mit dem Auslandsaufenthalt.
Es gibt zwar viele Frösche, aber zum Glück nicht nur.

Wie wirst Du nun verfahren @Cici ?
Dich trennen oder zusammen bleiben?

04.01.2022 10:04 • #35


Cici

Cici


16
1
12
Zitat von Tee-Freundin:
Dieser Mann hat sich auch echt nicht mit Ruhm bekleckert, mit dem Auslandsaufenthalt. Es gibt zwar viele Frösche, aber zum Glück nicht nur. Wie wirst Du nun verfahren @Cici ? Dich trennen oder zusammen bleiben?

Ich habe einen Schlussstrich gezogen, als er mir minutenlang vorschwärmte, was für eine tolle Figur seine Ex gehabt habe, von wegen keine Diät und so.

04.01.2022 14:14 • x 2 #36


LeTigre

LeTigre


1080
1
2848
Zitat von Cici:
Ich habe einen Schlussstrich gezogen, als er mir minutenlang vorschwärmte, was für eine tolle Figur seine Ex gehabt habe, von wegen keine Diät und ...


Ich bin stolz auf dich. Sein Gesicht hätte ich gerne gesehen

04.01.2022 14:19 • #37


Cici

Cici


16
1
12
Zitat von LeTigre:
Ich bin stolz auf dich. Sein Gesicht hätte ich gerne gesehen

Also es fing damit an, dass ich eine Bemerkung über meine Figur machte also dass ich wohl nach den Feiertagen erstmal eine Diät machen muss. Das führte dann umgehend dazu, dass er davon anfing, wie gut die Figur seiner Ex war, die habe eine Diät nicht nötig und so. Er ereiferte sich dann immer mehr. Ich sagte ihm dann, dass mir das endgültig zu blöd wird, ich jetzt gehe und er sich auch nicht mehr bei mir melden zu braucht.

04.01.2022 14:30 • x 3 #38


LeTigre

LeTigre


1080
1
2848
Zitat von Cici:
Also es fing damit an, dass ich eine Bemerkung über meine Figur machte also dass ich wohl nach den Feiertagen erstmal eine Diät machen muss. Das ...


Dann hat er dir ja durch sein absolut taktloses und ignorantes Verhalten die Entscheidung recht leicht gemacht.

Sei froh, dass du nicht noch mehr Zeit mit dem verschwenden muss. Der wird wahrscheinlich noch mehr Frauen mit seinen Ex-Lobeshymnen vergraulen.

04.01.2022 14:33 • x 1 #39


Tee-Freundin

Tee-Freundin


1980
3600
@Cici
Gut gemacht!

Puh, das geht ja auf keine Kuhhaut, was der rumgeschwärmt hat.

Mit seinem Verhalten machte er Dir die Trennung nicht schwer.
Sowas muss sich keine Frau geben

2022 wird ohne ihn besser verlaufen.

Wie geht es Dir jetzt damit?

04.01.2022 15:09 • #40


Cici

Cici


16
1
12
Zitat von Tee-Freundin:
@Cici Gut gemacht! Puh, das geht ja auf keine Kuhhaut, was der rumgeschwärmt hat. Mit seinem Verhalten machte er Dir die Trennung nicht schwer. ...

Ja, die Schilderungen klangen mal wieder nicht sonderlich glaubwürdig. So als hätte man Germanys Next Topmodel vor sich.

Ich zweifelte ja schon länger, in sofern bin ich froh ihn los zu sein. Überhaupt war ich glaub ich wohl eh nur noch aus falschen Motiven mit ihm noch zusammen.

04.01.2022 15:23 • #41


Tee-Freundin

Tee-Freundin


1980
3600
Zitat von Cici:
So als hätte man Germanys Next Topmodel vor sich

Klingt nach Wunschdenken.
Dann darf er gerne bei ihnen sein Glück versuchen.
Zitat von Cici:
Überhaupt war ich glaub ich wohl eh nur noch aus falschen Motiven mit ihm noch zusammen.

Passiert.
Jetzt ist es vorbei.

Das nächste Mal bist Du es aus den richtigen.

04.01.2022 15:52 • #42



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag