10

Online kennengelernt / nie getroffen und er zieht sich zurück

Leila5

61
1
68
Hallo ihr,
ich versuche es mal.

Ich spiele schon seit längerer Zeit mit jemandem ein Onlinegame. 3 Jahre um genau zu sein.
Von Anfang an hatte ich klar gemacht, es geht nur um Freundschaft da, zusammen dieses Spiel zu spielen, Spaß haben.
Wir hatten in dieser Zeit - mit ein paar Unterbrechungen - jeden Tag abends Kontakt. Viel schreiben, viel reden.

So nach ca. einem halben Jahr hatte er mir gesagt ich hat mehr als freundschaftliche Gefühle für mich. Für mich war das nicht so, ich mochte ihn als Freund/Kumpel sehr sehr gerne, aber mehr war das für mich nicht.
Wir hatten damals auch darüber gesprochen den Kontakt einzustellen, hatte ihn gefragt ob es zu schlimm für ihn werden würde, er wollte nicht, er wollte weiterhin den Kontakt.

Vielleicht könnt ihr euch denken was passiert ist. Er hat nicht locker gelassen, war immer für mich da, hat nie gepusht.
Vor ca. einem Jahr habe ich mich meinen Gefühlen für ihn stellen müssen. Hatte mich auch in ihn verliebt.

Es gab dann einige Probleme, ich wurde längere Zeit krank. Wir mussten 3 Treffen verschieben. Hatte einige Streits.

Das letzte Treffen war für jetzt geplant. Und nun - Corona - jeder müsste 300 km fahren. Hotel schwierig, also hatten wir es für Ende April verschoben.

Letze Woche hat er es beendet. Er wartet nicht mehr sagte er mir. Zwei Tage vorher hat er mir noch gesagt wie sehr er in mich verliebt ist.

Ich weiß nicht was ich machen soll . bin schon irgendwie verzweifelt

Grüße an euch
Leila

31.03.2020 11:00 • #1


Luk


So etwas passiert leider...

Natürlich gibt es auch online-Geschichten, die ein Happy End haben, wo man dann irgendwann zusammen zieht, aber oft scheitern solche Dinge auch.

Was mir bei eurer Geschichte auffällt, habt ihr schon ein Jahr lang über Gefühle usw. geredet, aber euch nicht getroffen? Das verstehe ich nicht, denn wenn man es wirklich ernst meint, dann organisiert man das in maximal ein paar Wochen. Oder verstehe ich da etwas falsch?

31.03.2020 12:08 • #2



Online kennengelernt / nie getroffen und er zieht sich zurück

x 3


Leila5


61
1
68
Du verstehst nichts falsch ...
Wir wollten es langsam angehen lassen. Fotos, Skype usw hatte wir.

Dann wurde ich krank über einen längeren Zeitraum, wo kein besuchen machbar war. Dann mussten wir ein Treffen wegen seiner Arbeit verschieben und ruck zuck waren Wochen wieder vorbei

31.03.2020 12:19 • #3


Luk


Ich denke nur, wie wahrscheinlich ist es, dass man über ein Jahr lang alle Treffen verschieben muss? Steckt da vielleicht mehr dahinter?

Möglicherweise gab es irgendetwas, was dir ein schlechtes Gefühl gemacht hat. Ich weiß es natürlich nicht, wie es wirklich war, aber zumindest konnte ich das schon öfters bei anderen Menschen beobachten, dass sie krank wurden, weil sozusagen ihr Körper gestreikt hat, weil es etwas gab, was ihnen an der Situation Unbehagen verursacht hat. Oder umgekehrt gesagt: Wer voller Vorfreude ist und es kaum erwarten kann, der wird eher selten krank, nicht zuletzt auch, weil einen dann die Hormone pushen. Verstehst du was ich meine? Gab es vielleicht etwas, was dir an ihm oder an der Situation sozusagen Bauchweh verursacht hat?

Warum wolltet ihr es eigentlich "langsam angehen lassen"? Normalerweise ist man doch neugierig, wie der andere im realen Leben so ist? Ich glaube ja immer noch, dass das "langsam angehen lassen" oft erst dann kommt, wenn man sich eben nicht sicher ist.

So, das sind jetzt mal ein paar Denkanstöße, natürlich kann ich auch total falsch liegen, aber vielleicht hilft dir ja etwas davon.

31.03.2020 12:30 • x 2 #4


Kummerkasten007

Kummerkasten007


10305
4
13179
Das Problem bei Online-Kontakten ist, dass unglaublich viel hineinprojeziert wird. Und drei Jahre ist eine verdammt lange Zeit ohne irgendein reales Treffen.

Gab es denn die ganze Zeit keinen Partner/in bei Dir?

31.03.2020 12:35 • x 1 #5


Leila5


61
1
68
Zum langsam angehen, ich hatte kurz zuvor eine 7jährige Beziehung beendet. Und wollte auch keine neue zu dem Zeitpunkt.
Das wusste er. Wir hatten ja auch 2 Jahre nur freundschaftlichen Kontakt, der war zwar intensiv aber nicht mehr.

Er hatte nicht locker gelassen und irgendwann habe ich wohl aufgegeben gegen Gefühle zu kämpfen.

31.03.2020 12:40 • #6


LostGirl1


1825
3504
Hallo und willkommen,
hm, seit einem Jahr sagst Du, Du hast Dich auch in ihn verliebt. Die 2 Jahre davor waren die Gefühle einseitig von ihm für Dich vorhanden - richtig?
Und dennoch habt Ihr Euch noch nicht in Echt getroffen? Das erscheint mir auch sehr lange. Denn was ist, wenn Du ihn dann in echt nicht "riechen" kannst?
Bist Du Dir sicher, dass Du Dich verliebt hast? Oder ist es eher Sympathie zusammen mit der Erwartungshaltung seinerseits? Denn, zumindest wenn ich verliebt bin, dann hält mich so schnell nix.
Darf ich fragen, wie alt Ihr seid?

31.03.2020 12:40 • #7


Leila5


61
1
68
Ich hatte keine Beziehung, wollte ja wie gesagt erstmal mit mir selbst wieder klar kommen.

Er hatte keine feste in dieser Zeit, nur mal etwas für ne Nacht. Wir haben auch über solche Dinge geredet damal.

31.03.2020 12:42 • #8


Sorgild


3135
3
6026
Zitat von Luk:
Was mir bei eurer Geschichte auffällt, habt ihr schon ein Jahr lang über Gefühle usw. geredet, aber euch nicht getroffen? Das verstehe ich nicht, denn wenn man es wirklich ernst meint, dann organisiert man das in maximal ein paar Wochen. Oder verstehe ich da etwas falsch?


Weißt du, wenn da jemand ist, der quasi jeden Tag für dich da ist, mit dir gemeinsam zockt, mit dem du lachen und Spaß haben kannst, immer mit dem Wissen, das könnte nach einem realen Treffen sofort vorbei sein. Dann überlegst du dir son Treffen. Weil du irgendwo auch was zu verlieren hast.

Hi,Leila

Willkommen hier bei uns an Board. Ich kann dich gut verstehen. Habe mich nach dem Ende meiner letzten Beziehung auch an einen Mann "gehangen", der mit mir jeden Abend gezockt hat. Das ist jetzt ein Jahr her. Es war wunderschön, doch irgendwann wurde es kompliziert. Wir haben nur noch losen Kontakt. Es ist nichts mehr da von dem was war. Ich vermisse ihn sehr -.-

31.03.2020 12:44 • x 2 #9


Leila5


61
1
68
Danke für das willkommen heissen hier in dem Forum

Ich weiss halt nicht was ich jetzt machen soll....

31.03.2020 12:47 • #10


Luk


Zitat von Sorgild:
Weißt du, wenn da jemand ist, der quasi jeden Tag für dich da ist, mit dir gemeinsam zockt, mit dem du lachen und Spaß haben kannst, immer mit dem Wissen, das könnte nach einem realen Treffen sofort vorbei sein.

Das kann ich nicht nachvollziehen. Ich war auch mal verliebt in eine online-Bekanntschaft und zu der Zeit hab ich alles dafür getan, um sie so schnell wie möglich zu sehen. Wenn man es wirklich ernst meint, dann ist doch die Neugier weit stärker als Überlegungen, was denn wäre, wenn man sich trifft und es dann vorbei wäre. In meinem Fall hat es jedenfalls funktioniert und wir waren dann auch ein paar Jahre zusammen, aber auch nur deshalb, weil ich nie auf die Idee gekommen wäre, das Treffen ewig hinauszuschieben...

31.03.2020 12:53 • #11


Sorgild


3135
3
6026
Was aber, wenn dir im Moment absolut das reicht, was du gerade hast?

31.03.2020 12:55 • x 1 #12


LostGirl1


1825
3504
Zitat von Leila5:
Ich weiss halt nicht was ich jetzt machen soll....

Erste Frage: was genau möchtest Du? Wie soll es für Dich idealerweise weitergehen? Bist Du Dir darüber im Klaren oder bist Du noch ein Stück weit unsicher und zweifelst?

31.03.2020 12:56 • x 1 #13


Leila5


61
1
68
Was ich möchte? - ihn.
Dieses Treffen, wir wussten beide ohne ein Treffen stehen wir jetzt vor dem aus ...

Wir haben jetzt eine Woche gar keinen Kontakt.
Ich kann ihn ja auch verstehen, das Treffen jetzt wollte ich auch nicht verschieben.
Was ich nicht verstehen kann wie 2 Tage vorher noch alles gut, alles okey war und dann..

31.03.2020 12:59 • #14


Luk


Zitat von Sorgild:
Was aber, wenn dir im Moment absolut das reicht, was du gerade hast?

Dann sollte man das auch ehrlich kommunizieren, vor allem würde man dann keine Treffen planen.

Dass einem das reicht, was man hat, steht aber für mich im Widerspruch zu dem Gefühl des verliebt-seins

31.03.2020 13:10 • #15



x 4