170

Partner-zurück-Strategie / hat das tatsächlich mal geholfen?

Rado

Also ich halte nicht viel von den Strategien -.-

meine ex hat sich letzte woche von mir getrennt und ich hab sie gehen lassen und einen tag später gemerkt das ich das nicht zulassem durfte... Wir lieben uns beide immer noch nur haben wir immer gestritten 2jahre lang ich hab ihr nie die zuneigung gegeben die sie wollte und verdient hätte selbst im s.. hab ich sie stehen lassen das sie mich sogar schon gefragt hat ob sie überhaupt atraktiv ist für mich ?!?! und was mache ich sage nein wieso stellst du so eine blöde frage und hab sie nicht mal in den arm genommen:(

und jetzt sehe ich eigentlich was ich wirklich falsch gemacht habe und will sie einfach nur zurüc weil ich mich ändren kann ich hab ihr das auch versucht zu erklären aber sie hat eine viel zu große angst davor das wir wieder in die selbe situation kommen... ich will ihr das versprechen und selbst wenn ich in einem moment das bedürfniss nicht hätte würde ich ihr das sehr gerne trotzdem zeigen weil ich weiß das sie es verdient hat :(


zu dem abstand halten das fühlt sich für mich einfach so falsch an und ich sollte mehr tun für sie aber jetzt erst noch zeit zum nachdenken lassen

23.05.2017 07:58 • #226


Gwenwhyfar

Gwenwhyfar

677
910
Supi, sich jahrelang wie ne offene Hose benehmen und dann heulen, wenn das Spielzeug weg ist.
Die Frau hat jedenfalls meine Hochachtung, weil sie weiß, was sie verdient hat.

Das ist auch so ein Kandidat:
sie-ist-meine-seelenverwandte-kann-nicht-aufgeben-t39015.html

2-3 Wochen Kontaktsperre solltest Du auf jeden Fall machen und da ich vermute, dass auch bei Dir Ihre großen Gefühle auf Einbildung beruhen, auch gern 10-12 Wochen.

23.05.2017 08:22 • x 1 #227


Rado

wir wollen uns ja auch am freitag treffen weil wir uns nicht omplett ausgesprochen haben und ich weiß nicht ob ich das nun absagen soll....

eigentlich war es gedacht das ich ihr auto mache aber wir dann noch reden wollten wäre es denn sinnvoll das abzusagen ?

ihre schwester meinte auch wir sollten dann am freitag einfach reden ... aber ich weiß nicht ... ich hab mich bei ihr peröhnlich von angesicht zu angesicht nicht entschuldigt :( ich hab ihr nur einen brief geschrieben und ins auto gelegt

23.05.2017 08:41 • #228


Gwenwhyfar

Gwenwhyfar

677
910
Briefe :wand:
Briefe sind schlicht Käse. Meistens steht sentimentaler Unsinn drin, den man besser nicht geschrieben hätte. Gefühle bekommt man nicht durch Worte gepusht und ein geändertes Verhalten kann man dadurch auch nicht vorführen. Was bleibt? Genau, nur Worte.
Also bitte Leute, lasst das.

Ähnlich diese Abschlussgespräche. Ich glaube ich habe in Jaaaaahren genau einen Fall gelesen, der es gut fand.

Also ich würde das Treffen definitiv nach hinten schieben.
Und auch wenn Du Dich in der Beziehung benommen hast wie Kalle, Du bist nicht ihr Mechaniker, ihr seid getrennt. Du kannst Dich da nun so auch nicht ranrobben. Verwandel Dich nicht von Kalle in Horst.

Sie braucht Zeit, um ihre Einstellung, dass Du ein Kalle bist zu ändern und Du brauchst Zeit, um Dich zu ändern. Alles klar?

23.05.2017 11:05 • x 1 #229


Rado

Der Unterschied ist das sie sowas liebt mag sein in diesem moment nicht... aber so sentimentale sachen liebt sie... als ich ihr in der beziehung mal zum guten morgen einen brief da lies war sie hin und weg aber das war genau einmal das ich das gemacht habe und es war in der beziehung... Was sich bei ihr widerspricht ist dann das sie sich über das treffen echt freuen würde und freuen würde mich wieder zu sehen... naja dann lass ich mir das treffen wirlich durch den opf gehen und sag ihr aber nur ein tag voher bescheid

23.05.2017 12:06 • #230


Ninotchka

Mein Freund hat mich auch letzte Woche verlassen, aufgrund von viel Streit. Es war aber nicht mal begründeter Streit sondern immer wegen Kleinigkeiten. Zum Ende hin gab es meinerseits viele Vorwürfe seinerseits immer mehr abblocken gefolgt von wieder glücklichen Tagen.
Trotz allem hat die grundbasis immer gestimmt. Er sagte mir 2 Tage vor der Trennung dass er mich liebt, bei der Trennung war er sich nicht mehr sicher sagte aber ich sei eine gute Freundin und dass er dankbar ist dass ich immer für ihn da war. Und er sagte während der Trennung dauernd Schatz und weinte.
Ich frage ihn noch einer 2ten Chance und er meinte er will eine Woche drüber nachdenken, solle mir aber keine großen Hoffnungen machen. Ich wollte ihm eigentlich nicht schreiben hab es aber blöd wie ich bin trotzdem getan und gesagt ich will die Fehler von meiner Seite besser machen und dass er es bitte nochmal versuchen soll (typischer dusseligkeitsfehler, so verscheucht ich ihn wohl eher)
Darauf kam dann ein mal "lass mich bitte noch etwas überlegen " und einmal "Danke fürs schreiben. Lass mir noch bissle zeit ich melde mich dann nochmal." zurück.
Da ich mich selbst komplett verrückt mache würden mich jetzt mal eure Meinungen interessieren. Für mich klingt das als will er nicht mehr.

30.05.2017 07:36 • #231


Kitten

Kitten

179
2
148
@ninotchka
dir bleibt leider nicht viel anderes übrig als es zu akzeptieren, wenn er nicht mehr will.
Und ja, mit dem geschreibe verscheuchst du ihn eher, als dass er dir nochmal eine Chance gibt.
Lass ihm Zeit und konzentrier dich auf dich, so hart wie es ist.
Versuch, dass es dir gut geht und du zufrieden bist. Unternimm was, lenk dich ab, geh aus...
Solange du die "jämmerliche Person" bist und ihm hinterher rennst, bist du nicht attraktiv und machst dich mehr und mehr uninteressant.
Wenn er noch Gefühle für dich hat und ihr noch eine Chance habt, dann merkt er das am besten wenn du dich zurückziehst und auf dich selbst schaust.
Sich auf sich selbst konzentrieren und Distanz ist so oder so das Beste. Ob du von ihm loskommen willst oder wieder neue Nähe zu ihm schaffen möchtest.
Alles andere bringt da wenig

30.05.2017 08:19 • #232


Ninotchka

Vielen Dank @Kitten
Ich hab einfach Angst dass ich ihn durch mein geschrieben jetzt schon verscheucht habe

30.05.2017 08:34 • #233


Kitten

Kitten

179
2
148
@ninotchka
mach dir nicht so viele Gedanken, ändern kannst du es eh nicht mehr.
Lass ihm jetzt einfach seine Zeit und konzentrier dich ganz auf dich selbst.
Du bist der wichtigste Mensch in deinem Leben.

30.05.2017 08:40 • #234


Ninotchka

@Kitten ja denke auch zu öndern ust es nicht mehe aber ärger mich einfach so über mich selbst dass ich falls es noch eine Chance gab, die wohl so zu möchte gemacht habe

30.05.2017 08:44 • #235


Ninotchka

Ninotchka
@Kitten ja denke auch zu ändern ist es nicht mehr, aber ärger mich einfach so über mich selbst dass ich, falls es noch eine Chance gab, die wohl so zu nichte gemacht habe

30.05.2017 08:45 • #236


Grace_99

Grace_99

5246
22
2936
Zitat von Ninotchka:
Ninotchka
@Kitten ja denke auch zu ändern ist es nicht mehr, aber ärger mich einfach so über mich selbst dass ich, falls es noch eine Chance gab, die wohl so zu nichte gemacht habe


Na, wenn eine Chance daran scheitert, weil man sich gemeldet hat - dann kann man, mit Verlaub, auf diese Basis einer Beziehung auch verzichten. Eine Beziehung sollte ein Fundament haben, wenn das bereits wackelt und durch eine Nachricht zum Einsturz gebracht wird - na was denn dann? Nee, hört sich gemein an, aber auf so eine Beziehung kann man getrost verzichten.

30.05.2017 08:49 • #237


Ninotchka

@Grace_99 hört sich find ich nicht gemein an
Stimmt ja eigentlich
Wenn mich genügend Gefühle da sind sollte das den anderen nicht abschrecken
Aber ist halt eine schwierige Situation wo ich nicht genau weiß was richtig oder falsch ist

30.05.2017 08:52 • #238


Kitten

Kitten

179
2
148
falls es noch eine Chance gibt dann denke ich nicht, dass lediglich eine Nachricht die Kaputt gemacht hat und wenn dann kannst du da wie Grace_99 schon sagt getrost darauf verzichten.
Wichtig ist nur, dass du ihm jetzt echt nicht hinterher rennst und ihn mit Nachrichten vollspamst.

30.05.2017 10:27 • #239


Eswareinmal9513

Eswareinmal9513

1
1
Hallo Ihr Lieben,
Nein Name ist Dennis und ich bin neu hier .
Ich würde euch gerne erzählen was mich bewegt hat mich hier zu registrieren .
Meine Ex und ich waren glücklich 4 Jahre zusammen . In dem letzten Jahr hat sich alles schlagartig geändert. Sie hat sich sehr von mir distanziert ,S. war mit der Zeit ein Fremdwort. Auf meine Anmerkungen gab es immer nur Augenrollen und die Bemerkung ich wäre notgeil was mich verletzt hat . Es ging so weiter bis ich mir erlaubt habe in ihr Handy zu schauen. Ich sah wie sie mit einem anderen schrieb unter anderem wie sehr sie ihn vermisst . Ich habe sie darauf angesprochen natürlich etwas energischer. natürlich war ich Schuld (vertrauensbruch ) Usw. . Es wäre ja nur ein guter Freund. Wir haben es dabei belassen, ich bin sehr auf sie zugegangen ,habe ihr gesagt wie schön ich sie finde ,dergleichen kam nichts zurück .
Es ging immer so weiter wir hatten 3 Wochen keinen S. worauf ich sie angesprochen habe. Natürlich wieder Augenrollen und zum 10. Mal der Spruch dann f. halt ne andere wenn's dir nicht passt .
Daraufhin habe ich einen großen Fehler gemacht. Ich bin in ein B. gegangen . Nach 10 min habe ich die ganze Sache abgebrochen weil ich solch ein schlechtes Gewissen hätte. Ich bin zu ihr gefahren und habe ihr alles gebeichtet. Sie war sehr traurig, hat mir aber verziehen .
Ich bin nach Hause und mein schlechtes Gewissen war so groß dass ich sie angerufen habe und gesagt habe ich kann das erstmal nicht mehr, weil ich mich so schäbig fühlte. Es ging eine Woche rum bis ich nicht mehr konnte. Ich wollte sie zurück haben. Ich habe ihr geschrieben ob sie sich ein Date mit mir vorstellen könnte ,natürlich verneinte sie dies und sagte ich soll jetzt frei sein so wie ich es wollte . Als ich ihr schrieb wie sehr ich sie liebe hat sie mich geblockt . Aus meiner Verzweiflung hin habe ich ihr einen sehr lange Brief geschrieben in dem ich ihr meine Gefühle Offenbarte. Der landete natürlich im Feuer(vermutlich) . Aus lauter Verzweiflung hin hab ich mir Ex zurück Strategien angeschaut und gelesen dass es wichtig ist eine Kontaktsperre einzulegen was ich auch eingehalten habe . Gestern hatte ich das Verlangen ihr zu schreiben was ich dann leider auch getan habe. Es war kurz und sachlich. Ich schrieb ihr ob sie Lust hat rauszukommen und ein bisschen zu laufen, sie verneinte dies und meinte sie sei bei einer Freundin. Ich schreib Ok viel Spass: ) , und sie dann dir auch, und ich dann Danke:)
Heute morgen wache ich auf und seh dass sie mich geblockt hat .
Leute es tut mir leid dass ich so viel schreibe ich bin eigentlich ein starker Mann aber wenn es um Gefühle geht ist es vorbei .
Bitte helft mir ich würde alles wirklich alles tun um wieder meine kleine in den Armen zu halten.
Viele Liebe Grüße
Dennis :)

04.08.2017 09:12 • #240






Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag