15

Plötzlich keine Gefühle mehr für mich

wipeout


Liebe Skippi,

ach Mensch, aber wenigstens sieht es danach aus das deine Wohngungssituation bald geklärt ist. Sehr stark, dass du das durchgezogen hast.
Liebe ist zwar ein Gefühl, das verschwinden kann aber auch nicht von heute auf morgen. Mein Ex (er war für ein paar Monate im Ausland) meinte dann beim ersten Gespräch nach der Trennung, dass er dieses Gefühl gehabt hätte nachdem er zurück gekommen ist. Vielleicht weil er da so viel erlebt hat, ich mich nicht weitereintwickelt hab. Niemand weiß es genau was der Auslöser gewesen ist, das vorher schon Dinge nicht optimal liefen weiß ich heute.
Zum Zeitraum er ist im Februar wieder gekommen, im März waren wir noch mit Freunden im Urlaub, dort hat er einer Freundin noch eine Kassette ins Ohr gedrückt, dass er mich heiraten will blablabla. und dann im Juni hat er Schluss gemacht morgen sind es 3 Monate.
Ich glaube, manchmal möchten es sich die Verlasser auch nicht eingestehen, doch dann kommt meistens eine Situation auf den Tisch, der Partner sagt wir müssen mal reden so geht es nicht weiter (mein Fall) oder ein Streit und dann kommt alles was sich in ihnen abspielt nach draußen. Doch wenn das passiert, ist es meistens zu spät um noch irgendwas zu ändern.
Es war somit denke ich bei ihm auch nicht Lüge, sondern er konnte es selbst nicht deuten was jetzt genau los ist. Diese Hoffnung kann ich verstehen, hatte auch in den ersten Wochen noch die Hoffnung er ruft an, schreibt oder irgendwas passiert und alles ist wieder gut. Bei mir ist es leider nicht passiert, und ja es passiert leider bei den wenigsten. Gib dir noch etwas mehr Zeit, einen Mensch den man mal geliebt hat lässt man genauso wenig schnell los, wie man sich von heute auf morgen entliebt.

Wünsch dir alles Gute

LG
wipeout

24.09.2013 10:41 • #31


Skippi


danke wipeout.
Bist du schon drüber weg?
Ich glaube ich werde nie darüber weg kommen. Er ist die Liebe meines Lebens. Ich kann immer noch nicht arbeiten. Meine Gedanken schweifen immer wieder zu ihm. Immer wieder fange ich an zu Heulen.
Ich schaff es einfach nicht loszulassen......

25.09.2013 10:37 • #32



Plötzlich keine Gefühle mehr für mich

x 3


wipeout


Liebe Skippi,

drüber hinweg sein ist ziemlich viel gesagt. Ich denke nicht mehr täglich an ihn, bei mir gab es für mich einen Knackpunkt, bin morgens irgendwann nicht aufgestanden weil ich so depri war, lag bis 12 Uhr im Bett hab geheult, hatte mich auf der Arbeit krank gemeldet. Dann lag ich irgendwann da, hab die Decke angestarrt und mir gedacht, bist du eigentlich blöd? Wer dankt dir das? Warst nicht auf der Arbeit, liegst hier und er geht zur Uni, hat da seinen Spaß trifft sich mit Freunden, geht feiern und du? Was tust du?
Tja, und danach bin ich aufgestanden, war erst mal laufen, bin dann zu meiner Schwester gefahren und hab mir nach diesem Tag in mühsamen kleinen Schritten alles wieder geholt, meine Freunde, mein Leben und mich selbst.
Wenn ich ihn heute sehe, dann bin ich nett und freundlich aber mehr auch nicht. Manchmal zerreißt es mir zwar das Herz wie schnell er von Paar auf Freundschaft umschalten konnte, aber nun ja. Im Moment ist er immer sehr merkwürdig wenn wir uns sehen, und vielleicht steckt da hinter dass er schon eine Neue hat, aber nicht weiß wie er mir das sagen soll. Aber selbst wenn das so ist dran ändern kann ich auch nichts. Oder er hat einfach keinen Bock mehr auf mich, gut auch damit werden wir fertig.

Ich glaube dir, dass er deine große Liebe war, aber auch dann muss man wieder aufstehen und die Arbeit sollte man wirklich nicht vernachlässigen. Mach kleine Schritte, du musst nicht alles in ein paar Tagen hinter dich bringen. Lass es raus, damit es dich nicht später wieder einholt. Bei mir sind es jetzt 3 Monate dafür bin ich jetzt ziemlich "weit" aber ausschließen kann ich nicht, dass mich vielleicht irgendwas zurück wirft. Loslassen ist verdammt schwer und geht nicht von heute auf morgen. Deshalb kleine Schritte, fang einfach mal an etwas raus zu gehen an die frische Luft, geh spazieren und bekomm mal deinen Kopf frei. Ist meistens schon mal ein guter Anfang.

Grüße

25.09.2013 11:27 • #33


Skippi


Ich versuche es. Ich habe glücklicherweise 5 Hunde. Die schnapp ich mir nach Feierabend und gehe damit spazieren. Zu mehr bin ich noch nicht in der Lage. Raus gehen unter Leute schaff ich nicht.
Hab schon überlegt ob es bei ihm vielleich die berühmte Midlifecrisis ist. Er ist 51 Jahre alt. Ihm gefällt es derzeit bis morgens um 5.00 Uhr unterwegs zu sein und Spass zu haben. Muss alles nachholen was er in den letzten 2,5 Jahren nicht hatte. Im Internet liest man über Midlifecrisis, daß man als Frau dann sowieso keine Chance hat einen Mann zu halten. Ich hoffe nur, daß er eines Tages feststellt, daß das nicht alles gewesen sein kann. Und vielleicht erinnert er sich ja dann an mich.....

25.09.2013 12:01 • #34


wipeout


Liebe Skippi,

ja vielleicht spielt das auch mit rein, aber damit kenne ich mich leider nicht so aus. Aber sowas trifft für Männer wie Frauen zu. Ich hoffe du bist heute mit deinen Hunden mal an der frischen Luft gewesen, und konntest dich etwas ablenken. Ich kann verstehen, dass du noch keine Lust hast unter Leute zu gehen, aber versuche auch diesen Schritt mal in der nächsten Zeit. Einfach sich mal mit einer Bekannten oder Bekanntem treffen, einen Tee oder Cafe trinken gehen. Mach das wenn du dich dazu bereit fühlst, wie gesagt kleine Schritte. Immer einen nach dem anderen.

Grüße

25.09.2013 23:20 • #35


Katy1030

Katy1030


2
1
Hallo da draußen,
Ich(16) bin total verwirrt und verzweifelt und brauch eure hilfe. Vor ein paar Tagen hat mein Freund(19) schluss gemacht nach etwas mehr wie 3 Monaten. Das hört sich vielleicht nicht viel an aber wir haben in der Zeit viel gemacht und erlebt. Es gab gute und schlechte Zeiten. Er sagt er hat plötzlich keine Gefühle mehr für mich und will eine Pause und jetzt hat er schluss gemacht. Für mich ist eine Welt zusammengebrochen. Ich sollte noch sagen das es eine Fernbeziehung war die aber gut funktioniert hat. Er war mein erster Freund. Wie komm ich darüber hinweg? Habt ihr Vorschläge/Tipps?

07.09.2016 17:07 • #36


Ex-Mitglied


Zitat von Katy1030:
Hallo da draußen,
Ich(16) bin total verwirrt und verzweifelt und brauch eure hilfe. Vor ein paar Tagen hat mein Freund(19) schluss gemacht nach etwas mehr wie 3 Monaten. Das hört sich vielleicht nicht viel an aber wir haben in der Zeit viel gemacht und erlebt. Es gab gute und schlechte Zeiten. Er sagt er hat plötzlich keine Gefühle mehr für mich und will eine Pause und jetzt hat er schluss gemacht. Für mich ist eine Welt zusammengebrochen. Ich sollte noch sagen das es eine Fernbeziehung war die aber gut funktioniert hat. Er war mein erster Freund. Wie komm ich darüber hinweg? Habt ihr Vorschläge/Tipps?


drei Monate fühlen sich gerade in deinem Alter wie eine halbe Ewigkeit an. Es gibt kein Patentrezept. Außer die Dinge langsam anzuegehn, zu versuchen damit klar zu kommen und wenn Dich die Panik erreicht, rede mit jemanden. Wenn Du das Gefühl hast, dass deine Freunde das aber nicht ertragen, dann schreib hier rein. Schreib Briefe, ohne sie abzuschicken, Tagebuch, Emails, auch ohne abschicken oder oder oder. Male, wenn Du nicht malen kannst, schnapp Dir ne leinwand und klatsch da einfach Farbe drauf. Geh raus und schreie in den Wald. Weine! Auch wenn Du das Gefühl hast, an deinen Tränen zu ersticken, lass sie raus.
Wenn Du wütend bist, box in dein Kissen, schmeiss es gegen die Wand und schrei es an. Schnapp dir n altes Kuscheltier und reiss dem den Kopf ab, wenn Du wütend bist. Aber Vorsicht, das könntest Du bereuen. Fang zu Boxen an, wenn die Wutphase kommt. Aber eins ist ganz ganz wichitg. Verurteile Dich nicht. Es ist vollkommen in Ordnung das Gefühl zu haben, durchzudrehen, keine Luft mehr zu bekommen. All die Phasen werden vorbei gehen. Vertrau mir.

07.09.2016 18:12 • x 1 #37


Katy1030

Katy1030


2
1
@MiraTalia Vielen lieben Dank für deine Antwort. Das hilft mir sehr ich hab zum glück auch meine Freundinnen die mir zur Seite stehen und mir helfen das zu überstehen. Ich versuche durch sport mich abzulenken und habe das ganze Zeug von ihm in eine Tasche gepackt und verstaut.Es wird zwar noch etwas dauern das abzuschließen aber ich seh es langsam positiv die Erfahrungen gemacht haben zu dürfen. Nochmals danke für deine Nachricht

09.09.2016 19:58 • #38


Steven_93


Servus zusammen was kann ich gegen Liebeskummer machen meine Lebensgefährtin und ich waren drei Jahre glücklich zusammen dann fuhr sie für eine Woche hoch hat sich kaum gemeldet hat wenn sie sich gemeldet hat hat sie geschrieben ich liebe dich ich vermisse dich freue mich wieder zu Hause zu sein und dann können wir Sonntag sie kam abends zurück mit Taschen wohl nichts drinne war und hat zu mir gesagt ich hätte eine Woche lang genug Zeit zu überlegen ich habe einfach keine Gefühle mehr für dich tut mir leid aber es ist leider so obwohl wir die ganze Zeit glücklich waren kommt sie mit sowas an und lässt mich eiskalt zurück sag ich jetzt mal was was soll ich am besten dagegen machen ich drehe hier voll am Rad bin nervlich am Ende kann kaum noch schlafen kaum noch essen hat wer Tipps für mich wäre euch sehr dankbar

15.09.2020 19:53 • #39


Prinzessin28


831
7
1242
Zitat von Steven_93:
Servus zusammen was kann ich gegen Liebeskummer machen meine Lebensgefährtin und ich waren drei Jahre glücklich zusammen dann fuhr sie für eine Woche hoch hat sich kaum gemeldet hat wenn sie sich gemeldet hat hat sie geschrieben ich liebe dich ich vermisse dich freue mich wieder zu Hause zu sein und dann können wir Sonntag sie kam abends zurück mit Taschen wohl nichts drinne war und hat zu mir gesagt ich hätte eine Woche lang genug Zeit zu überlegen ich habe einfach keine Gefühle mehr für dich tut mir leid aber es ist leider so obwohl wir die ganze Zeit glücklich waren kommt sie mit sowas an und lässt mich eiskalt zurück sag ich jetzt mal was was soll ich am besten dagegen machen ich drehe hier voll am Rad bin nervlich am Ende kann kaum noch schlafen kaum noch essen hat wer Tipps für mich wäre euch sehr dankbar



Hallo Steven, mache am besten ein eigenen thread auf. Und benutze Satzzeichen. Dann kann man einfacher lesen und dir schneller antworten.

Schreib am besten auch gleich ein paar mehr Infos zu euch. Wie lange ihr zusammen wart usw.

15.09.2020 19:58 • #40



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag