41

Soll ich mich nochmal melden?

Babyboy1234

18
2
4
Hey meine lieben.

Ich habe ein Problem. Ich habe vor 3 Monaten einen jungen Mann kennen gelernt, die Gefühle waren von Anfang an sehr intensiv. Leider haben wir uns in einer Zeit kennen gelernt wo wir beide viel Party gemacht haben. Daher dachte ich, es passt vlcht nicht so gut und habe ihm das auch gesagt, er war sehr verletzt und hat den kontakt zu mir abgebrochen mit der Begründung, er müsse seine energie vor mir schützen. Zudem sagte er er ist nachtragend. Ich habe mich 3 mal bei ihm entschuldigt. Nun sind 2 Monate vergangen und mir fällt auf das ich immernoch an ihn denke obwohl unsere liebelei nur 3 wochen ging. Jetzt frage ich mich ob ich es nochmal versuchen soll und mich bei ihm melden soll. Er hat in mir Gefühle ausgelöst die ich so noch nicht hatte. Ich habe Angst bekommen verletzt zu werden und habe deshalb die Sache beenden wollen. Jetzt fühle ich mich bereit für diese Gefühle. Was meint ihr ?

04.07.2022 16:19 • x 1 #1


Happylife1981

Happylife1981


214
460
Wenn Du Dir sicher bist, auf jeden Fall. Zu verlieren hast Du nichts.

04.07.2022 16:26 • #2



Soll ich mich nochmal melden?

x 3


DonaAmiga

DonaAmiga


6200
4
12554
Zitat von Babyboy1234:
Jetzt frage ich mich ob ich es nochmal versuchen soll und mich bei ihm melden soll.

Nein, denn er
Zitat von Babyboy1234:
hat den kontakt zu mir abgebrochen

Es wäre also an ihm, den Kontakt zu dir wieder aufzunehmen.
Alles andere wäre höchst unattraktiv und auch respektlos ihm gegenüber.

Es ist doch der Mann aus deinem vorigen Thread, oder?

04.07.2022 16:27 • x 2 #3


Heike1307

Heike1307


1391
2
1728
Zitat von DonaAmiga:
Alles andere wäre höchst unattraktiv und auch respektlos ihm gegenüber.


Ach na ja. Einen Versuch würde ich auch noch mal starten. Sie hat ja wirklich nichts zu verlieren. Und wenns doch schief geht, hat sie es wenigstens versucht.

04.07.2022 16:37 • #4


DonaAmiga

DonaAmiga


6200
4
12554
Zitat von Heike1307:
Sie hat ja wirklich nichts zu verlieren. Und wenns doch schief geht, hat sie es wenigstens versucht.

Nur fürs Protokoll: Wer ist sie?

04.07.2022 16:38 • x 1 #5


Babyboy1234


18
2
4
@DonaAmiga ja genau der aus dem vorherigen beitrag ist es immernoch. Das ist halt die Befürchtung das es total unattraktiv ist und das ich mich total zum Horst mache

04.07.2022 16:57 • #6


DonaAmiga

DonaAmiga


6200
4
12554
Zitat von Babyboy1234:
Das ist halt die Befürchtung das es total unattraktiv ist und das ich mich total zum Horst mache

Das machst du dann garantiert.
Denn denk mal umgekehrt und nimm mal an, dass du mit jemandem Schluss gemacht und den Kontakt abgebrochen oder beendet hättest.
Wie attraktiv ist für dich jemand, der sich darüber hinwegzusetzen versucht, statt es zu respektieren?
...
Siehste.

04.07.2022 17:04 • #7


Plentysweet

Plentysweet


13774
22589
Zitat von Babyboy1234:
Jetzt fühle ich mich bereit für diese Gefühle. Was meint ihr ?

Wenn Du Dir jetzt sicher bist, und das nicht nur so ne Laune ist, oder aus dem Heraus, daß er sich zurückgezogen hat, dann kannst Du es nochmal probieren, ja.
Da er aber seinen eigenen Worten nach nachtragend ist und zudem verletzt, solltest Du es meiner Mng.nach dann auch akzeptieren, wenn er nicht (mehr) will.

04.07.2022 17:10 • x 2 #8


Heike1307

Heike1307


1391
2
1728
Zitat von DonaAmiga:
Wer ist sie


Die TE!

Ach sorry, er ist männlich

04.07.2022 17:12 • x 1 #9


Babyboy1234


18
2
4
@DonaAmiga naja er hat das ja gemacht aus Selbstschutz. Ich würde an seiner Stelle wahrscheinlich mich freuen, da ich merken würde, daß ich dem gegenüber doch was bedeutet habe.

04.07.2022 17:32 • #10


Plentysweet

Plentysweet


13774
22589
Zitat von Heike1307:
er ist männlich

Also DER TE ?!
Ok. Ändert nichts an meinem Post .

04.07.2022 17:36 • x 1 #11


Heike1307

Heike1307


1391
2
1728
Zitat von Plentysweet:
Ok. Ändert nichts an meinem Post


An meinem auch nicht.

04.07.2022 17:40 • x 1 #12


CocosPool

CocosPool


491
827
Ich würde mich auch nochmal melden.
Wenn du dir sicher bist, das du dich diesmal wirklich voll auf ihn einlassen kannst.
Du musst nur damit rechnen, daß er nicht mehr möchte. Und dann gegebenfalls auch mit den Konsequenzen umgehen kannst, also das deine Gefühle (erneut) verletzt werden.

Ich finde auch nicht das du ihm hinter her läuft wenn du nochmal EINEN Kontaktversuch unternimmt.

Aber wirklich nur EINEN.
Antwortet er nicht, oder sagt er hat kein Interesse, dann lass ihn auch in Ruhe.

04.07.2022 17:45 • x 2 #13


Funkelstern

Funkelstern


4175
7464
Zitat von Babyboy1234:
Hey meine lieben. Ich habe ein Problem. Ich habe vor 3 Monaten einen jungen Mann kennen gelernt, die Gefühle waren von Anfang an sehr intensiv. Leider haben wir uns in einer Zeit kennen gelernt wo wir beide viel Party gemacht haben. Daher dachte ich, es passt vlcht nicht so gut und habe ihm das auch gesagt, er war ...

Er hat den Kontakt zu dir abgebrochen, dann liegt es auch bei ihm, wieder auf dich zuzugehen.
Ich bin da ganz bei @DonaAmiga.

Es bleibt selbstverständlich deine Entscheidung. Wenn du damit klar kommst einen Korb zu bekommen, dann versuch es.

04.07.2022 17:48 • x 2 #14


Babyboy1234


18
2
4
@Funkelstern ich denke halt, wenn ich verletzt wäre und mein Gegenüber dann einfach sagt, ok dann nicht. Dann würde ich auch denken, hab alles richtig gemacht. Deswegen möchte ich ihm nochmal zeigen das er mir nach wie vor wichtig ist.

04.07.2022 17:56 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag