23

Spiel mit dem Feuer

amadeus01


20
1
9
Hallo zusammen! Ich hätte ja nicht gedacht, dass ich hier je wieder schreiben werde. Allerdings...

Ihr glaubt es nicht, aber der Herr hat sich knapp nach einem Jahr bei mir vor 2 Wochen telefonisch gemeldet. Nach einem Jahr!
Er ist auf allen Portalen weiterhin geblockt. Er hat mich unbekannt angerufen und ich hätte never ever mit Ihm gerechnet... er bat mich ihn wieder zu entsperren, er will unbedingt mit mir telefonieren (über was? und wie es mir ginge. Ich wurde in dem Moment so richtig sauer und meinte nach einem Jahr brauchst du damit nicht mehr ankommen und ich habe nichts zu redem mit Ihm. Es hat ihn die ganzen Jahre nicht interessiert, wie ich darunter gelitten habe. Da kam nur "Die Zeit heilt doch alle Wunden. Bist immer sauer?" Dann bin ich explodiert, habe gesagt ich wünsche dir alles gute weiterhin. für mich ist das Thema längst abgehakt. und habe aufgelegt." Das nun 2 Wochen her... und dann bin ich wieder in Tiefzustand gefallen und muss die ganze zeit daran denken, ob ich zu HART mit ihm war. Aber was soll das "zeit heilt alle Wunden".... ist er nun geheilt?
Seitdem hab ich nichts mehr gehört. Er hat mir noch eine Freundschaftsanfrage auf FB mit neuem Profil geschickt. Ich kann diese nicht annehmen, weil ich Angst habe!
Warum jetzt erst? Was will er?
Testen, ob ich über ihn hinweg will....
diese Gedanken sind wieder da.
Was denkt Ihr. was würdest Ihr machen?
Danke!

22.11.2020 10:48 • #31


Gracia


7313
4541
Zitat:
ob ich zu HART zu ihm war


Finde ich nicht. Du hast ja keine Zukunft mit ihm also hast du das Recht sein Leben ohne ihn zu leben und nicht nur ein geheimer Geliebter zu sein.


Zitat:
was denkt ihr, was würdet ihr machen?


Hallo

Ich habe mich jetzt erstmal eingelesen wie eure Story begann.

Die Situation hat sich ja nicht geändert. Er meldet sich, diesmal nach langer Zeit, wieder mit dem selben Blabla wie geht es dir. Ich finde den Typen auch irgendwie merkwürdig. Wenn er ein religiöses Problem damit hat er dann ist das nicht dein Problem.

Zitat:
ich habe auch wieder eine Freundin


Das ist doch schön. Ich hoffe sie ist nicht nur ein Trostpflaster. Bist du dir denn inzwischen sicherer bzgl deiner Orientierung?

Zitat:
er hat mich anonym angerufen und wollte dass ich ihn entsperre


Okay, das konntest du jetzt nicht verhindern und warst sicher etwas geschockt und sauer.

Entsperren...nein

FB Anfrage ....ablehnen und ebenfalls sperren oder deine Einstellungen entsprechend ändern

Anonyme Anrufe sind natürlich blöd. Das kannst du aber ebenfalls in deinen Handyeinstellungen ändern.
Oder besorg dir einfach eine neue Handynummer, dann hat der Spuk ein Ende.

22.11.2020 11:25 • #32



Spiel mit dem Feuer

x 3


Gracia


7313
4541
Zitat:
was denkt ihr, was würdet ihr machen?


Hallo

Ich habe mich jetzt erstmal eingelesen wie eure Story begann.

Die Situation hat sich ja nicht geändert. Er meldet sich, diesmal nach langer Zeit, wieder mit dem selben Blabla wie geht es dir. Ich finde den Typen auch irgendwie merkwürdig. Wenn er ein religiösen Problem damit hat er dann ist das nicht dein Problem.

Zitat:
ich habe auch wieder eine Freundin


Das ist doch schön. Ich hoffe sie ist nicht nur ein Trostpflaster.

Zitat:
er hat mich anonym angerufen und wollte dass ich ihn entsperre


Okay, das konntest du jetzt nicht verhindern und warst sicher etwas geschockt und sauer.

Entsperren...nein

FB Anfrage ....ablehnen und ebenfalls sperren oder deine Einstellungen entsprechend ändern

Anonyme Anrufe sind natürlich blöd. Das kannst du aber ebenfalls in deinen Handyeinstellungen ändern.
Oder besorg dir einfach eine neue Handynummer, dann hat der Spuk ein Ende.

22.11.2020 11:25 • #33


amadeus01


20
1
9
Gracia, vielen Dank für die Bestätigung!
Eben es ändert sich nichts mehr. Er würde auch nicht mehr in mein jetziges Leben rein passen.
Hab die Freundin immer noch und es läuft sehr gut. Meine Orientierung ist eigentlich klar. Nur ich kann mir selbst nicht verzeihen, was damals gelaufen ist.
Die ersten Schritte kamen wirklich von ihm. Er hat mich benutzt und dann plötzlich weggeschmissen. Jetzt ging es mir bis vor kurzem wirklich gut. Er hat sich immer dann gemeldet, wenn es ihm schlecht ging. Er ist mir nicht egal, aber ich verhalte mich als ob er mir gleichgültig ist. Paradox, ich weiss... aber mein Kopf blockiert mich nun. Aber ehrlich. Was denkt er? Ruft an und ich soll ihn entsperren. Bisher hat es immer funktioniert, aber ich will das nicht mehr. Er hat dafür gesorgt, dass die offene Türspalte auch nun bei mir geschlossen ist. Und der Satz: Zeit heilt alle Wunden". Manchmal eben nicht, ich werde die vernarbte Wunde bis zum Lebensende in mir tragen. Diese Erfahrung wünsche ich keinem. Sie hat mich innerlich gekillt.
Er war sich jetzt aber zu sicher, dass ich wieder springe sobald er sich meldet. Er weiss nicht wie sehr er mich oder diese Erfahrung mich geändert hat. Ich hatte jetzt ein schlechtes Gewissen, weil ich dachte, ich hab überreagiert. Aber danke! Jetzt gehts mir bisschen besser.

22.11.2020 12:50 • #34


amadeus01


20
1
9
Zitat von Gastine:
Ihm gehts nicht schlecht genug, um bettelnd vor deiner Tür zu stehen.

Alles andere darf dich nicht interessieren.


Ich muss immer an diesen Satz denken. Der ist in meinem Kopf eingraviert ..
Der beste Satz ever! Nur weiss er nicht mehr wo ich wohne

Ihm gehts nicht schlecht genug, um bettelnd vor deiner Tür zu stehen.

22.11.2020 12:55 • #35


Gracia


7313
4541
Zitat:
aber ehrlich....was denkt er ....


Keine Ahnung.
Ist aber auch egal.
Ihr konntet ja auch eure Zuneigung damals nicht öffentlich ausleben. Dann hat man auch das Recht sich zu entfernen.

Zitat:
meine Orientierung ist klar


Gut. Dann kommt das ja sowieso nicht in Frage und du warst nicht zu hart und ich finde auch nicht, dass du ein schlechtes Gewissen haben musst. Wegen was denn auch.

22.11.2020 14:20 • #36


Gracia


7313
4541
Doppelt

22.11.2020 14:21 • #37




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag