21735

Start Kontaktsperre - wer macht mit? Tag 1

Manuelamausi

Manuelamausi


978
1234
Morgen ist Tag 1.
1. Tag von vielen weiteren….

Ich war schon bei Tag 4.

Jetzt wird es keine Unterbrechung mehr geben.


Hallo @nadine1234.
Willkommen.

08.01.2022 00:07 • #22171


Nadine1234


Guten Morgen Manuela,

Vielen Dank.

Wie lange seit ihr denn schon getrennt? Und hat er sich gemeldet oder du von dir aus ?

Viele Grüße und einen schönen Samstag wünsche ich

08.01.2022 11:17 • #22172



Start Kontaktsperre - wer macht mit? Tag 1

x 3


Manuelamausi

Manuelamausi


978
1234
Zitat von Nadine1234:
Guten Morgen Manuela, Vielen Dank. Wie lange seit ihr denn schon getrennt? Und hat er sich gemeldet oder du von dir aus ? Viele Grüße und einen ...

Danke Dir auch einen schönen Samstag.
meine Geschichte ist eine in/off Geschichte die viel zu lange so geht.
Ist es bei Dir frisch?

08.01.2022 13:48 • #22173


Sentimentalo

Sentimentalo


1109
5
1173
Zitat von peppina:
also: Tag 1!

Viel Erfolg, es hilft tatsächlich, egal wie lieb und integer der Ex sein mag!

08.01.2022 13:51 • #22174


Nadine1234


Manuela, fühl dich gedrückt. Bei mir irgendwie ebenfalls, immer on/Off, wobei das Off immer durch ihn kam, das on von mir, inklusive allem was man falsch machen kann. Aber diesmal bleibe ich beim Off und laufe nicht hinterher. In diesem Sinne : Kontaktsperre Tag 5. Wir schaffen das !

08.01.2022 15:48 • x 1 #22175


EinsamerKranich

EinsamerKranich


66
115
Ich melde mich auch mal wieder, zum Glück bin ich inzwischen so weit, dass ich die Tage nicht mehr zähle! Am Anfang habe ich die Stunden gezählt und mich zäh und schleppend von Nacht zu Nacht gehangelt. Lasst Euch sagen, es geht vorbei! Man wird nie ganz vergessen, oder zumindest bin ich noch meilenweit davon weg. Und es holt mich auch immer wieder ein, wenn ich in der Nähe seines Ortes bin, aber ich kann mir all meine Fehler und das Hinterherlaufen und Warten und Hoffen inzwischen verzeihen und habe auch einen großen Teil meiner Würde zurück. Es kommt tatsächlich wieder. Und es erscheint einem selbst wie ein kleines Wunder, wieder richtig am Leben zu sein. Seid somit zuversichtlich! Ich wünsche Euch, dass es bei Euch schneller geht, als bei mir!

08.01.2022 19:20 • x 7 #22176


Gabsa

Gabsa


21
3
12
@EinsamerKranich Danke du machst mir Mut
Bei mir ist das der X-te Anlauf und ich bin wieder bei Tag eins angelangt.
Mich machen meine Gedanken fertig und das Kopfkino will nicht aufhören
Ich muss endlich loslassen weiß aber gar nicht wie ich das machen soll. Mein Kopf sagt lass endlich los und schließe ab. Wenn das mal so einfach wäre .......

Wünsche dir alles Gute, du bist schon so weit gekommen und hast es fast geschafft

08.01.2022 20:06 • x 2 #22177


EinsamerKranich

EinsamerKranich


66
115
Liebe Gabsa! Wenn das mit dem Loslassen nur einfacher wäre! Was habe ich alles gemacht, geschrieben, Zettel verbrannt, in Bäumen versteckt, vergraben, alles, um mich zu zwingen, zu vergessen und loszulassen. Dann lese ich, Loslassen ist eine Entscheidung, kein Gefühl, das muss gehen! Ja von wegen! Wir haben sicher alle verstandesmäßig einen Teil der Beziehung losgelassen, aber was wir hier alle loslassen wollen, sind unsere traurigen Gefühle! Und das klappt mit Ratio und Zwang einfach überhaupt nicht, je nachdem, wie emotional jemand ist. Das geht tatsächlich nur durch Aushalten der Gefühle, durch Abstand und Zeit. Wobei wir hier wieder beim Thema Kontaktsperre sind. Das ist keine Strafe für den anderen. Das ist nur Schutz für uns und der Anfang unseres Weges! Habt Geduld und Zuversicht!

09.01.2022 09:52 • x 3 #22178


Gabsa

Gabsa


21
3
12
@EinsamerKranich Bei Geduld habe ich nicht wirklich aufgezeigt
Es ist wirklich nicht einfach, denn man kann ja die Gefühle nicht einfach an und abschalten wie man das gerne hätte.
Ich habe auch schon so vieles versucht und NICHTS hat gefruchtet.
Ich denke das jeder eine andere Geschichte hat, nur jeder leidet ja irgendwie gleich nur geht jeder anderes damit um, ausser man ist ein Narzisst. Aber auch bei Gefühlsmenschen gibt es nochmal Unterschiede. Die einen schalten den Kopf ein und denken rational und die anderen, so wie ich, wollen einfach nicht loslassen. Obwohl ich sehr genau weiß das es besser wäre blockiere ich mich komplett selbst da bei mir ständig (seit 4 Jahren) Hoffnungen geschürt werden und dann werden die aber wieder zerschlagen, weil sie dann doch nicht bereit ist und Abstand zum nachdenken, oder wie sie sagt zu sich selbst finden muss, braucht.
Ich habe kein Leben mehr und kann es auch nicht wieder finden. Jede Nachricht von ihr endet mit ich liebe dich.
Diesesmal war es anders denn jetzt habe ICH es beendet. Trotzdem fällt es mir nicht leichter durchzuhalten
Ich Versuche mich abzulenken doch das hilft nur kurzfristig.
Heute ist Tag 2 und ich bin so stolz das ich gestern im Kalender einen grünen Haken machen könnte. Ich hoffe es folgen noch viele davon und irgendwann geht es mir besser.

Ich wünsche uns allen das wir auf unserem Weg bleiben, alles Gute dafür!

09.01.2022 10:34 • x 2 #22179


Funkelstern

Funkelstern


948
1381
Zitat von EinsamerKranich:
aber was wir hier alle loslassen wollen, sind unsere traurigen Gefühle! Und das klappt mit Ratio und Zwang einfach überhaupt nicht, je nachdem, wie emotional jemand ist. Das geht tatsächlich nur durch Aushalten der Gefühle, durch Abstand und Zeit.

Stimmt und das ist alles andere als einfach.
Du bist schon sehr weit gekommen und das freut mich für dich

09.01.2022 11:13 • x 1 #22180


glowyoursoul


1
4
Hallo Zusammen,

erst einmal Danke für die tollen Worte und den schönen Austausch der hier statt findet. Ich selbst bin schon seit 6 Monaten getrennt und über das gröbste hinaus.
Da ich selbst weiss, wie schwer sowas sein kann und wie schwer es auch an manchen tagen ist, Möchte ich dir auf diesem Weg an alle sagen: egal was ist und wo du gerade stehst -
alles kann so werden wie du es dir wünschst.
Du kannst alles erschaffen, was du dir vorstellen kannst.
Egal ob jetzt im Partner Bereich oder in einem anderen Thema.
Ich habe es selbst so oft schon erlebt und möchte diese Erfahrungen mit dir teilen.

Habe Mut und nimm dein Schicksal in die Hand ich steh dir gerne bei, falls du Hilfe brauchst.
Liebe grüsse
Deine Glowyoursoul

10.01.2022 13:35 • x 4 #22181


Koko2808

Koko2808


29
30
Tag 1.

15.01.2022 10:53 • #22182


Gabsa

Gabsa


21
3
12
@Koko2808 leider auch bei mir WIEDER Tag 1

15.01.2022 10:58 • #22183


Koko2808

Koko2808


29
30
@Gabsa das tut mir leid …
ich war vor 1,5 Jahren schon mal hier, wegen meinem Ex.. wir haben es nochmal versucht.. zum Glück.. aber gestern hat er aus heiterem Himmel aus fast den selben Gründen wie vor 1,5 Jahren die Beziehung beendet..

15.01.2022 11:01 • #22184


Gabsa

Gabsa


21
3
12
@Koko2808 oje das tut weh

15.01.2022 11:13 • x 1 #22185



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag