41

Suche Mailfreundin zur Bekämpfung der Covid-Tristesse

Acht

Acht


2031
2663
Ich find dein Profilbild wunderschön

22.03.2021 20:37 • #46


Eremit18


War mein geliebter Leonberger Aslan, ist leider letztes Jahr mit knapp 14 an Altersschwäche gestorben.

22.03.2021 20:40 • #47



Suche Mailfreundin zur Bekämpfung der Covid-Tristesse

x 3


Eremit18


Deutlich erkannt und einige machen es mir viel leichter! Muss leider noch 24 Stunden auf die Löschung warten!

22.03.2021 20:46 • #48


Acht

Acht


2031
2663
Zitat von Eremit18:
War mein geliebter Leonberger Aslan, ist leider letztes Jahr mit knapp 14 an Altersschwäche gestorben.

Mrs. Steh- und Knickohr schwächelt auch gerade. Sie ist dieses Jahr 16 geworden.

Ein Leonberger mit fast 14 Jahren... Dem hat´s hier gut gefallen

22.03.2021 20:49 • #49


Eremit18


Zitat von Acht:
Mrs. Steh- und Knickohr schwächelt auch gerade. Sie ist dieses Jahr 16 geworden. Ein Leonberger mit fast 14 Jahren... Dem hat´s hier gut gefallen


Über Hund könnte ich ewig sprechen und ja, er war für eine durchschnittliche Lebenserwartung von 7,5 Jahren einfach nur uralt und durfte schmerzlos von alleine gehen. Hat in seinem Leben alles richtig gemacht!
Mir läuft gerade ein Schauer über den Rücken .... 16 ist unglaublich!
Freue dich über jede Stunde mit ihr!

22.03.2021 20:53 • #50


Acht

Acht


2031
2663
Sie kämpft gerade zäh. (wie immer) Wir waren jetzt jeden Tag, außer gestern, seit letzten Montag zur Infusion. Gerade fliegt, wortwörtlich, die Futterschüssel durch die Küche, wie immer, zu wenig drin
Die zwei Markknochen extra hat sie schon wieder unterschlagen

22.03.2021 21:01 • #51


Eremit18


Zitat von Acht:
Sie kämpft gerade zäh. (wie immer) Wir waren jetzt jeden Tag, außer gestern, seit letzten Montag zur Infusion. Gerade fliegt, wortwörtlich, die Futterschüssel durch die Küche, wie immer, zu wenig drin Die zwei Markknochen extra hat sie schon wieder unterschlagen


Appetit ist immer ein gutes Zeichen und das letzte Jahr habe ich auch nicht mehr auf das geachtet, was für ihn gesund ist, er hat alles bekommen, was er liebte. Mit dem ersten bin ich am Schluss jede Woche ins Unispital Zürich gefahren, damit er seine Infusionen bekommen konnte, ich kann nachvollziehen, wie es euch allen geht.
Aber sorry, ich mag hier nicht mehr schreiben, wünsche dem Knickohr alles erdenklich Gute!

22.03.2021 21:43 • #52


Acht

Acht


2031
2663
Danke! Dir auch alles Gute!

22.03.2021 21:47 • #53




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag