458

Trennung unausweichlich

baba

baba


458
2
411
Du machst Deinen Weg. Ich weiss es. Du brauchst Deine Zeit. Gib Sie Dir. Gib Dir die Distanz die notwendig ist und mach, dass deiner Ex klar. Du zählst jetzt und nur Du. Du zuerst, dann Eure Tochter....Deine Ex kann sich unter ferner liefen ordnen.
Was uns nicht umhaut macht uns stärker.

05.02.2019 13:50 • x 2 #241


Silverstar


199
1
248
Zitat von unbel Leberwurst:
Hat sie eigentlich mal näher spezifiziert, wozu du sie eigentlich Zeit braucht?


Nein, sie spricht ja sonst auch nicht gross. Daher und wegen des Streit gestern bin ich raus.

05.02.2019 14:24 • #242


unbel Leberwurs.


6092
1
5460
Zitat von Silverstar:

Nein, sie spricht ja sonst auch nicht gross. Daher und wegen des Streit gestern bin ich raus.


Und von ihr kommt gar nichts? Funkstille?
Vielleicht hat sie auch einfach gedacht, dass ihr über die freundschaftliche Ebene wieder enger zusammen kommt?

05.02.2019 15:09 • x 1 #243


Schwedus


1693
3
2193
Ich erinnere mich gelesen zu haben, dass ihre Gefühle weg sind ( die kommen doch nicht einfach wieder). Ein aussichtsloser Versuch, vielleicht unternahm sie ihn, nun sieht sie die Realität.

05.02.2019 15:15 • x 1 #244


Silverstar


199
1
248
Zitat von unbel Leberwurst:
Und von ihr kommt gar nichts?


Nein das ist es ja, teilweise bemüht sie sich um mich, dann tut ihr alles leid, lädt mich zum Essen ein. Dann gibt es wieder Tage da ignoriert sie mich komplet oder stellt mich vor vollendete tatsachen mit unserem Kind.

Tja, ich bin raus. Das kann ich micht mehr. Bleibe jetzt erst mal distanziert und sachlich.

06.02.2019 16:07 • x 3 #245


unbel Leberwurs.


6092
1
5460
Zitat von Silverstar:

Nein das ist es ja, teilweise bemüht sie sich um mich, dann tut ihr alles leid, lädt mich zum Essen ein. Dann gibt es wieder Tage da ignoriert sie mich komplet oder stellt mich vor vollendete tatsachen mit unserem Kind


Naja, sie wird aber doch auch einen eigenen Tagesablauf haben und Tage, an denen sie einfach viel zu tun hat.
Das muss ja nicht zwingend was mit ignorieren zu tun haben.

06.02.2019 16:56 • x 2 #246


meineMeinung


385
631
Zitat von Silverstar:
Tja, ich bin raus.


Überstürze nichts. Ich kann dir nur aus Erfahrung sagen, dass die Zeit wirklich viele Probleme löst. Wenn du sie zurück haben willst, brauchst du langen Atem. Nicht alles persönlich nehmen. Endgültig trennen kannst du dich immer noch.

06.02.2019 21:26 • x 2 #247


Silverstar


199
1
248
Warum kommst du jetzt schon wieder? Was ist los mit dir? Sag mir doch bitte was du von mir erwartest. Wenn du was retten willst dann höhr damit auf. Du machst mir Hoffnung und lässt mich dann wieder fallen. Das tut jedes mal verdammt weh und ich entferne mich so immer mehr von dir.

07.02.2019 10:14 • x 2 #248


unbel Leberwurs.


6092
1
5460
Ich wünsche dir mal etwas mehr Geduld.

Du scheinst die Tage, in denen sie sich nicht oder kaum meldet, so zu interpretieren, dass sie nichts mehr von Dir wissen will. Das sehe ich aber ganz anders. Sie wird sich wahrscheinlich auch Gedanken um die Zukunft machen.
Sie hat auch mit sich zu kämpfen, weil sie sich wegen des Seitensprunges schlecht fühlt.

Warum setzt du dich bzw damit ja auch sie zeitlich so unter Druck?

07.02.2019 10:42 • x 2 #249


Silverstar


199
1
248
Zitat von unbel Leberwurst:
Ich wünsche dir mal etwas mehr Geduld.

Du scheinst die Tage, in denen sie sich nicht oder kaum meldet, so zu interpretieren, dass sie nichts mehr von Dir wissen will. Das sehe ich aber ganz anders. Sie wird sich wahrscheinlich auch Gedanken um die Zukunft machen.
Sie hat auch mit sich zu kämpfen, weil sie sich wegen des Seitensprunges schlecht fühlt.

Warum setzt du dich bzw damit ja auch sie zeitlich so unter Druck?


Weil ich ein ungeduldiger Mensch bin ... Und ich es so nicht sehen kann es tut mir weh.

07.02.2019 11:21 • #250


unbel Leberwurs.


6092
1
5460
Zitat von Silverstar:

Weil ich ein ungeduldiger Mensch bin ... Und ich es so nicht sehen kann es tut mir weh.


Dann scheinst du dich wohl gerne selber zu quälen.

07.02.2019 12:43 • x 1 #251


Silverstar


199
1
248
Zitat von unbel Leberwurst:
Dann scheinst du dich wohl gerne selber zu quälen.


Heute habe ich ihr gesagt das ich vorerst überhaupt kein Kontakt mehr haben möchte und wenn dann nur wenn es um die Kleine geht.
Das ich es nicht schaffe nur ihr "Kollege" zu sein da für mich zu viele Gefühle vorhanden sind die sie im moment nicht erwiedert.

Denn ich denke sie hat mitleid und kommt daher immer wieder wenn sie merkt ich gehe ihr aus dem Weg oder reagiere nicht auf sie.

Dieses auf und ab macht mich kaputt und ich schaffe es sonst nicht los zu lassen. Morgen zieht sie um, die Kleine werde ich anfangs nächster Woche Konaktlos abholen können. Jetzt wird sich zeigen was passiert.

07.02.2019 22:36 • x 1 #252


Vegetari

Vegetari


6386
3
4899
Räumliche Trennung, Distanz kann manchmal sehr heilsam für jeden Beteiligten sein

08.02.2019 06:43 • x 1 #253


unbel Leberwurs.


6092
1
5460
Zitat von Silverstar:
Heute habe ich ihr gesagt das ich vorerst überhaupt kein Kontakt mehr haben möchte und wenn dann nur wenn es um die Kleine geht.
Das ich es nicht schaffe nur ihr "Kollege" zu sein da für mich zu viele Gefühle vorhanden sind.


Wie hat sie darauf reagiert?

08.02.2019 08:57 • x 2 #254


Silverstar


199
1
248
Kühl und distanziert, geschrieben hat sie zwar auch das sie mich vermisse und halt immer früh ins Bett gehe weil es ihr nicht gut gehe. Auch das sie sich oft fragt was ich gerade tue. Denke aber sie ist leider wirklich fertig mit uns kämpft aber nun mit den folgen und all ihren dingen die sie nun selbst angehen muss.

So sehr es mich zerreist muss ich weiter gehen. Alles andere kommt nicht gut und macht nur noch mehr kaputt. Wir werden sehen was die Zukunft bringt

08.02.2019 11:57 • x 2 #255




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag