9

Trennung wegen Vertrauen und Lügen - was tun?

Johanna15


1171
2738
Ich würde Mutti unbedingt rauslassen.
Überlege stattdessen, warum diese ganzen Lügen so notwendig für dich waren, vielleicht hast du ja eine Idee.

Und sei dir im Klaren, dass ihr Vertrauen kaputt ist. Wenn ihr im Kontakt seid, dann frag sie doch, was sie sich von dir wünscht oder braucht. Und das dann unbedingt umsetzen.

22.07.2022 12:52 • #16


troox


75377
Zitat von Johanna15:
Ich würde Mutti unbedingt rauslassen.
Überlege stattdessen, warum diese ganzen Lügen so notwendig für dich waren, vielleicht hast du ja eine Idee.

Und sei dir im Klaren, dass ihr Vertrauen kaputt ist. Wenn ihr im Kontakt seid, dann frag sie doch, was sie sich von dir wünscht oder braucht. Und das dann unbedingt umsetzen.


Okay ich versuch es mal mit ihr nochmal ins Gespräch zu kommen (= Danke

22.07.2022 12:58 • #17



Trennung wegen Vertrauen und Lügen - was tun?

x 3


XSonneX

XSonneX


1528
3
2775
@troox


Zitat von troox:
Ich kaufte ein und trödelte etwas herum, wir telefonierten und ich fuhr in zu meiner Wohnung und ließ das Handy im meinem Wagen liegen sie rief mich an und hatte sie nach ca. 30min zurückgerufen

Zitat von troox:
sie meinte, was ich getan hätte, ich meine das ich auf der Arbeit gewesen wäre und ein Kaffee getrunken hätte was natürlich nicht stimme, sie hat es herausbekommen

Wer wegen solchen Kleinigkeiten schon lügst... Das hat auch nichts mit selbstSchutz zu tun.

Zitat von troox:
Sie kam in die Wohnung gab mir ein Kuss uns sprach mich an was ich so gemacht hätte. Da ich Angst gehabt habe direkt die Wahrheit zu erzählen habe ich es erstmal geleugnet was ich bei der Stalkerin war (sie hatte mich wohl gesehen)

2te Lüge.
Du bist nicht ehrlich zu ihr,du lügst sie an und zerstörst vertrauen.

Zitat von troox:
Sie machte mit mir Schluss und sie dachte, dass ich sie betrogen hätte.

Sie hat meiner Meinung nach richtig gehandelt.

Zitat von troox:
wenn meine Tochter dich zurücknehmen würde wäre sie dumm sie ist total introvertiert und lacht kaum

Top die Mutter,sie sieht ihr Kind, dass es der Tochter nicht gut geht.

Zitat von troox:
wollte evtl. noch einmal das Gespräch mit der Mutter führen, weil sie mich so sehr verletzt habe und dinge klarstellen möchte.

Du musst bei der Mutter garnichts klar stellen. Du hast 2 mal gelogen und ihre Tochter damit verletzt. Sie sieht es und hat es angesprochen bei dir,du belügst dich ja wieder ,wenn du von ,,klarstellen,, redest.

Zitat von troox:
Wie soll ich mich verhalten?
Kontakt meiden?

Respektiere das:
Zitat von troox:
sie sagt momentan will sie zu ruhe kommen

Du solltest Sie in Ruhe lassen!
Zitat von troox:
Sie ist zudem eine sehr, sehr sensible Frau.

Mit Lügen machst du einiges kaputt ,bei sensiblen Menschen um so mehr.

Wenn muss sie sich,von sich aus melden bei dir. Lass sie in ruhe.

(Ich hätte schon längst jeglichen Kontakt zu dir abgebrochen wegen dem gelüge)

Kümmer dich um deine Baustellen.

22.07.2022 12:59 • #18


unfassbar


2796
5341
Mutti würde ich auch uas dem Spiel lassen, das kann deine Ex ganz schnell falsch auffassen, a lá du willst ihre Familie schlecht machen.
Sie solltest du wirklich ein bis zwei Wochen in Ruhe lassen, so dass jeder von euch beiden etwas Zeit für sich hat und die Dinge mit Abstand betrachten kann.
Danach würde ich sie unverfänglich mal anschreiben, ob sie denn mit dir einen Kaffee trinken gehen würde und ihr gemeinsam die Zeit nochmal reflektieren könnt und du ihr einiges erklären willst.

22.07.2022 13:34 • #19




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag