25

Verhalten / Kommunikation zwischen Arbeitskollegen

Emma75

Emma75


606
2
1080
Zitat von Schwatten:
Lustigerweise treffen bei mir in der Etage 20 Frauen auf 2 Männer. Als ob das nicht anstrengend genug wäre, muss mir dann sowas passieren. Und ja ich habe mich Hals über Kopf in sie verliebt.

Ich habe das Gefühl, dass es in Eurem Gespräch eher um die Gefühlsoffenbarung als um klar vereinbarte Umgangsformen ging. Ich denke Du solltest da deutlichere Wünsche formulieren. So lange sie noch mit ihrem Freund zusammen ist, sollte sie von S. Andeutungen und horny-Spielchen absehen - das ist nicht fair und hält Dich unnötig 'bei Stange' (herrje kann man wörtlich nehmen ist jetzt aber nicht so gemeint). Ihr solltet ein Gespräch nur unter dem Motto 'wie gehen wir in Zukunft am Arbeitsplatz miteinander um' führen. Diese ganzen Regeln 'kein Alk. an Betriebsfeiern' 'Never .. the company' sind zwar vernünftig, aber die Realität sieht bekanntlich ganz anders aus und das ist menschlich!

22.03.2020 20:57 • x 1 #31


Ginatalia

Ginatalia


780
1
1134
Zitat von Schwatten:

Ich kann dir nicht Mal sagen , was ich will. Sie hat ein Freund und ich will nicht der Grund für irgendwas sein.



Ich weiß nicht ob diese Frage hier schon kam... Möchtest du an der Stelle ihres Freundes sein? Mit dem ganzen betrogen werden, mit einem Kollegen was anbandeln wollen usw? Wünschst du dir so eine Freundin?

23.03.2020 10:05 • x 1 #32



Hallo Schwatten,

Verhalten / Kommunikation zwischen Arbeitskollegen

x 3#3


Schwatten


16
1
3
Zitat von Ginatalia:


Ich weiß nicht ob diese Frage hier schon kam... Möchtest du an der Stelle ihres Freundes sein? Mit dem ganzen betrogen werden, mit einem Kollegen was anbandeln wollen usw? Wünschst du dir so eine Freundin?

Natürlich nicht, ich hatte aber bereits gesagt, das eine Beziehung auch nicht gut gehen würde. Aber ich will und werde sie für ihr Verhalten auch nicht an den Pranger Stellen. Ich habe mir die Gefühle auch nicht ausgesucht und möchte ja versuchen, diese ausblenden bzw. ausklingen zu lassen . Trotzdem ist sie mir wichtig . Natürlich möchte ich nicht betrogen werden , aber sie hatte auch den Mut ihm das zu sagen. Das ist aber ihre Entscheidung . Ich werde versuchen den Kontakt erstmal auf ein Mindestmaß zu reduzieren und schauen wie es sich dann mit mir verhält.

23.03.2020 10:25 • #33


Ginatalia

Ginatalia


780
1
1134
Zitat von Schwatten:
Natürlich nicht, ich hatte aber bereits gesagt, das eine Beziehung auch nicht gut gehen würde. Aber ich will und werde sie für ihr Verhalten auch nicht an den Pranger Stellen. Ich habe mir die Gefühle auch nicht ausgesucht und möchte ja versuchen, diese ausblenden bzw. ausklingen zu lassen . Trotzdem ist sie mir wichtig . Natürlich möchte ich nicht betrogen werden , aber sie hatte auch den Mut ihm das zu sagen. Das ist aber ihre Entscheidung . Ich werde versuchen den Kontakt erstmal auf ein Mindestmaß zu reduzieren und schauen wie es sich dann mit mir verhält.

Hat sie ihrem Freund von dir erzählt? Dass ihr Grenzen überschreitet?

23.03.2020 10:40 • x 1 #34


Raida

Raida


1054
775
Zitat von Schwatten:
Ich werde versuchen den Kontakt erstmal auf ein Mindestmaß zu reduzieren und schauen wie es sich dann mit mir verhält.

Musst du Kontakt haben?

23.03.2020 11:08 • x 1 #35


Schwatten


16
1
3
Ich weiß nicht , was sie ihrem Freund genau erzählt, aber begeistert von mir scheint er nicht zu sein.

Arbeitstechnisch ja , gerade im Home Office, da wir beide in selben Projekten arbeiten und uns bei Bezahlung etc. absprechen müssen. Ich lasse das private in den Gesprächen nun weg bzw. Versuche es auch ihre private Dinge zu ignorieren.

23.03.2020 11:12 • #36


Raida

Raida


1054
775
Zitat von Schwatten:
Ich lasse das private in den Gesprächen nun weg bzw. Versuche es auch ihre private Dinge zu ignorieren.


Schwierige Situation.

Versuche es strickt durchzuziehen.
Dich rigoros abzugrenzen.

So a la "grauer Stein"

Viel glück

23.03.2020 11:38 • x 1 #37


Ginatalia

Ginatalia


780
1
1134
edit

23.03.2020 11:48 • x 1 #38




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag