51

Verliebt in Nachbarin

Tee-Freundin

Tee-Freundin


1291
2307
Lieber @BlueBoarder tut mir Leid, wie es gelaufen ist.

Zitat von BlueBoarder:
Sie denkt, dass es ein Problem für mich sein könnte, dass ihr Ex ein "Kollege" von ihr bleibt.

Erschließt sich mir nicht als Grund.

Aber der ist auch nebensächlich.
Du kannst es nur so akzeptieren.
SIE muss falls auf Dich zukommen.
NICHT andersrum.
Zitat von BlueBoarder:
weil sie immer noch ein Foto von ihr und ihm auf ihrem Handy-Bildschirm hatte. Ob sie solche Sachen nicht löschen wollte.

Hätte mich auch verwirrt.
Gerade wenn er ihr 3x übel mitgespielt hat.

Lässt mich zweifeln, ob sie ansatzweise über Ex hinweg ist.
Wer einen Cut machen möchte, ihn jedoch ständig treffen muss, den gemeinsamen Fotokalender behält... Abschluss ist da schwer.
Zitat von BlueBoarder:
Und nun? Nochmals bei ihr nachhaken oder was macht man in einem solchen Moment?

Kein nachhaken!
Hieße, dass Du ihr nicht glaubst, sie nicht Ernst nimmst oder sie bequatschen willst.
Alles negativ besetzt.
Zeige die Stärke und Selbstsicherheit mit einer Ablehnung umgehen zu können.
Macht mehr Eindruck.
Zitat von BlueBoarder:
Vermisse sie total... und möchte sie am liebsten schon wieder sehen...!

Das ist normal in deiner Situation. Gib' dem Kummer seinen Raum. Stärke Dich, sei nett zu Dir.
Verzeih' Dir Schwäche.
Zitat von BlueBoarder:
Sie hat mir gestern auch angeboten Freunde zu bleiben,

Nett.
Aber tut Dir das gut oder verlängert es dein Leid bloß?
Überleg's Dir. Erfühlt man eher.
Das ganze muss erstmal sacken.

11.06.2021 00:19 • #31


BlueBoarder


32
2
14
Erstmal danke für eure Antworten und Tipps! Ich bin sehr froh, dass mich hier weiterhin noch ein paar Leute begleiten durch meine Geschichte...

Zitat von Landlady_bb:
Das finde ich gar nicht schlecht! So ne Freundschaft kann durchaus die...

Wie oft funktioniert denn so eine Freundschaft zwischen Frau und Mann? Man hört ja schon oft, dass das über kurz oder länger nicht funktioniert, aber gilt natürlich nicht für alle. Wäre echt schön wenn es bei uns funktionieren würde.

Zitat von Tee-Freundin:
Kein nachhaken!
Hieße, dass Du ihr nicht glaubst, sie nicht Ernst nimmst oder sie bequatschen willst.

Ok, alles klar!
Obwohl diese Begründung schon etwas kurz und wenig ist. Aber ok...

Zitat von Tee-Freundin:
Nett.
Aber tut Dir das gut oder verlängert es dein Leid bloß?
Überleg's Dir. Erfühlt man eher.

Was meinst du genau mit "erfühlt man eher"?
Das Problem bei mir ist ja, dass ich so extrem wenig Leute um mich habe. Da überlegt man sich drei Mal ob man ein solches "Angebot" wirklich ablehnen möchte...!?!
Ich finde sie echt einen super Menschen mit dem man gerne in Kontakt ist und etwas zusammen unternimmt. Ob mir das wirklich gut tun würde, ist eine berechtigte Frage. Momentan kann ich mir aber nicht vorstellen, keinen Kontakt mehr mit ihr zu haben... Finde wir haben auch viele Gemeinsamkeiten und denken über so manches ähnlich.

Eigentlich habe ich mir sogar immer eine solche gute Kollegin gewünscht. Weiss nicht genau woher das kommt bei mir. Ich glaube ich hatte all die vielen Jahren einfach zu wenig näheren Kontakt mit Frauen. Da ich leider nie eine Freundin hatte, entwickelte sich wohl mit der Zeit so ein Bedürfnis eine Frau in meinem Leben zu haben (sei es Kollegin oder Freundin)!?
Doch bei IHR wünschte ich mir natürlich schon mehr als nur Freundschaft...

Ich vermisse sie total und denke fast immer an sie, egal was ich mache oder wo ich gerade bin...! So ein blödes Gefühl!
Ehrlicherweise muss ich zugeben, dass ich schon jetzt überlege wann ich ihr wieder schreiben soll. Nicht viel, einfach irgend etwas kurzes... Es ist so ungewohnt keinen Kontakt mehr zu haben obwohl man Wand an Wand wohnt.

11.06.2021 18:34 • #32



Verliebt in Nachbarin

x 3


Tee-Freundin

Tee-Freundin


1291
2307
Lieber Blueboarder,

seht ihr euch von ihrer Seite aus freundschaftlich, könnte es für Dich ein Problem werden, da Du mehr willst, was sie jedoch nicht geben kann.
Ob es Dir nicht zu sehr weh tut, sie zu sehen, ohne dass mehr draus wird, musst Du gucken.
Findest Du bestimmt bald raus.

Schreibe jemand anderem statt ihr.
Ist dein Leben neben der Partnersuche denn glücklich und erfüllt?
Gestaltest Du aktiv deine Freizeit?

Gestern 22:47 • #33


BlueBoarder


32
2
14
Zitat von Tee-Freundin:
Ist dein Leben neben der Partnersuche denn glücklich und erfüllt?
Gestaltest Du aktiv deine Freizeit?

Liebe Tee-Freundin! Es geht so. Freizeit versuche ich so gut wie möglich aktiv zu gestalten. Aber mir fehlen Freunde und fühle mich daher oft einsam.

Gestern konnte ich es nicht lassen mit Schreiben.
Ich bedankte mich bei ihr, dass sie es mir gleich gesagt hat wegen uns zwei und nicht erst später. Sie hat auch darauf geantwortet. Nachher habe ich ihr geschrieben, dass ich eine gute Freundschaft mit ihr behalten möchte. So wie sie dies auch am Mittwoch gesagt hat. Was sie heute darüber denke, ob sie das auch so möchte?
Leider dauerte es fast 24 Stunden bis sie mir zurückschrieb. Sie schrieb ja, das können wir so machen.

Das ist alles. Ich weiss nicht was ich davon halten soll? Diese untypisch lange Dauer bis sie zurückschrieb und ihre Antwort. Irgendwie wirkt das sehr lust- und emotionslos? Oder was denkt ihr?

Vor 42 Minuten • #34




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag