198

Vom Playboy zum Beziehungsmensch?

N
Guten Tag zusammen,

Ich habe mich noch nie an ein Forum gewandt. Ich befinde mich aktuell aber in einer Situation, die mich stark verunsichert. Kurz zu mir: Ich bin Anfang/mitte 20 und habe in den letzten Jahren Erfahrungen machen dürfen, die dazu geführt haben, dass ich große Probleme damit habe, Gefühle zuzulassen und mich auf einen Mann emotional einzulassen.
Nun ist dieser Mann in mein Leben getreten. Wir kennen uns nun seit etwas über einem Jahr. Er ist sehr attraktiv und zu 100% mein Typ. Er ist ein sehr offener Mensch und fragte mich relativ schnell, ob ich mit ihm ausgehe. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass ein, in meinen Augen so attraktiver Mann, tatsächlich Interesse an mir haben könnte. Also bin ich nicht mit Ihm ausgegangen.
Über die Monate hörte er nicht auf, sich bei mir zu melden. Im Fitnessstudio und social Media. Bis ich mich dann doch dazu entschied, Ihn zu treffen. Er ist ein unglaublich aufmerksamer, liebevoller Mann und ich merkte schnell, dass es für mich mehr werden könnte. In unseren Gesprächen erzählte er mir viel über seine Vergangenheit. Er hat sehr viele Frauen getroffen, wird sehr oft angesprochen und ist generell sehr offen und kommunikativ. Auf social Media ist er mit 100ten Frauen ,,befreundet''. Spricht laut aus, wenn er eine Frau hübsch und attraktiv findet. Natürlich ist daran nichts verkehrt. Und ich weis auch, dass man in einer Beziehung nicht Blind wird. Allerdings triggern solche Aussagen etwas in mir.
Je mehr er mir erzählte, desto mehr habe ich mich zurückgezogen. Obwohl er so offen war und mir jede Frage beantwortet hat. Er behauptet er wolle sein Leben nicht mehr so führen, und dass er es mit mir Ernst meint. Er spricht sogar davon, dass er mit mir zusammenziehen möchte, sobald ich bereit dazu bin.
Wir treffen uns nun seit ein paar Monaten. Manchmal habe ich mich aus Unsicherheit mehrere Tage zurückgezogen. Ich wollte ihn nicht treffen und ich habe Ihm meine Bedenken mitgeteilt. Trotz meinem ständigen hin und her ist er noch da. Sucht das Gespräch zu mir und versucht mir meine Unsicherheiten zu nehmen.

Ich bekomme in meinem Kopf einfach nicht rein, dass ein so begehrter Mann, sich nach so einem Leben voller Abwechslung und Bestätigung tatsächlich an eine einzige Person binden möchte. Schon gar nicht an mich. Seine Ex Freundinnen sind alle wunderschön. Kann sich jemand so in diese Richtung verändern? Und warum stört es mich so wenn er offen ausspricht, wie hübsch andere Frauen sind? Ich hatte nie Probleme mit Eifersucht. Ich weis nicht was ich tun soll, oder wie ich dem ganzen Vertrauen kann. Gerade diese Social Media Sache stört mich. Aber wie spreche ich das an, ohne verrückt rüber zu kommen.
In meinen Augen ist seine Offenheit ein Warnzeichen. Aber ich habe Angst davor etwas wegzuschmeissen, nur weil ich unsicher bin und Probleme mit Bindungen habe, Es kommt mir vor als wenn ich hier nur Schwachsinn von mir gebe, aber es tat gut das mal loszuwerden. vielleicht hat jemand ja mal ähnliche Erfahrungen gemacht

01.01.2023 10:16 • x 1 #1


Broken93
Klingt für mich nach einem richtig schlechten Start. Da stimmt die Augenhöhe von Anfang an nicht, in eurer Beziehung. Du scheinst kein gutes Selbstwertgefühl zu haben und da solltest du erstmal an dir arbeiten, bevor du eine Beziehung eingehst. Kann sonst ganz schnell nach hinten los gehen. Eifersucht, emotionale Abhängigkeit, permanente Angst, um nur Mal ein paar Dinge zu nennen die gerne von sowas kommen.

Zitat von Norwayx:
Gerade diese Social Media Sache stört mich. Aber wie spreche ich das an, ohne verrückt rüber zu kommen.

Gar nicht. Ist nämlich schon vor dir so gewesen und geht dich nichts an. Wie gesagt, bevor du eine Beziehung eingehst solltest du erst einmal an deinem Selbstwert Gefühl arbeiten. Ich meine das übrigens absolut nicht böse, nur musste ich das selber erst einmal lernen und weiß somit wie befreit man sich irgendwann fühlt wenn man eine gesunde Beziehung zum eigenen Wesen hat.

Frohes neues Jahr und alles gute

01.01.2023 10:32 • x 4 #2


A


Vom Playboy zum Beziehungsmensch?

x 3


B
1. Sag ihm du willst diese internet Sachen nicht, ob er das wirklich unbedingt haben muss? Vielleicht will er es ja selbst gar nicht mehr
2. Es klingt vielleicht komisch aber wenn ein Mensch äusserlich auffällig schön ist dann ist äußerliche Schönheit so ziemlich das langweiligste was es für ihn gibt . Was ihn wirklich anzieht ist die innere s Schönheit bzw irgendwelche besonderen Dinge die keiner hat. Er will mit Absicht keine äußerlich besonders schöne Frau, das reizt ihn nicht denn davon hat er selbst genug. Du hast irgendwas anderes was ihn reizt.
3. Gib ihm eine Chance

01.01.2023 10:59 • #3


tesa
Erinnert mich an eine Geschichte, die ich mal hatte.

Letztendlich ist dabei rausgekommen, dass es ihn sehr getriggert hat, mich rumzubekommen. Er konnte alle haben, deswegen war ich eine besondere Herausforderung für ihn.

Solltest Du auch nur einen Hauch das Gefühl haben, dass er Dir das Herz brechen wird, dann lass es bleiben.

Ich konnte nicht glauben, dass sich der Typ monatelang ins Zeug legte, um mich von sich zu überzeugen. Letztendlich war's nur die Herausforderung, die ihn reizte. Und mir ging es danach Monate lang schlecht.

01.01.2023 11:26 • x 16 #4


OxfordGirl
Zitat von Norwayx:
und dass er es mit mir Ernst meint. Er spricht sogar davon, dass er mit mir zusammenziehen möchte, sobald ich bereit dazu bin.

Seid ihr überhaupt offiziell schon ein Paar? Der gibt ja ganz schön Gas Wie alt ist er?

01.01.2023 11:28 • x 4 #5


N
@tesa Das tut mir sehr leid - genau davor habe ich auch angst ....

01.01.2023 11:38 • x 2 #6


N
@OxfordGirl ende 20
nein nicht offiziell aber nur weil ich es nicht möchte
er hat mich aber bei seinen freunden schon so vorgestellt

01.01.2023 11:39 • x 1 #7


Gorch_Fock
Ich würde da def. die Finger von lassen. Viel zu viel Invest von ihm. Er könnte andere viel einfacher haben. Er will hier entweder den Erfolg, dass er Dich rumkriegen kann oder hat ein williges Opfer in Dir gefunden. Das Verhalten entspricht nicht normalem Datingverhalten. Kaum eine Frau würde diesen social media Blödsinn mitmachen. 100 Frauen liken und dann läuft da nie mehr was... ja, genau. Such Dir jemand auf Augenhöhe, liebe TE. Dein Bauchgefühl springt schon richtig an.
Ein bisschen klingt sein Verhalten wie bei einem Loverboy, gerade da Du dich selbst als schüchtern beschreibst.

01.01.2023 12:12 • x 8 #8


Debby3
Zitat von tesa:
Er konnte alle haben, deswegen war ich eine besondere Herausforderung für ihn.

Ich geh damit bei Tesas Gedankengänge .

01.01.2023 12:19 • x 1 #9


tesa
@Norwayx

Ich weiß, weil das auch meine Angst war. Und sie war begründet.

Lass ihn weiter zappeln. Entweder er gibt auf oder es wird tatsächlich was draus.

Sag ihm, ganz klar, was Dich stört. Aber Du darfst dabei keine Angst haben, ihn zu verlieren! Nur so kann es funktionieren.

Blende aus, dass er gut aussieht!
Wichtig ist, wie er sich verhält und dass er das auch in Zukunft richtig tut. Wenn Du jetzt akzeptierst, dass er mit andere Frauen regen Kontakt in Social Media Profilen hat, wird das später auch so sein.

Sag ihm, dass Du Dir vorstellen könntest, mit ihm zusammen zu sein. Dass Du aber keine bist, die Lust drauf hat, zu zusehen, wie er mit anderen rumbaggert oder angebaggert wird.

01.01.2023 12:19 • #10


OxfordGirl
Zitat von Norwayx:
nein nicht offiziell aber nur weil ich es nicht möchte
er hat mich aber bei seinen freunden schon so vorgestellt

Aber dann ist es doch offiziell so, dass seine Freunde euch als Paar sehen?
Zitat von Norwayx:
Gerade diese Social Media Sache stört mich. Aber wie spreche ich das an, ohne verrückt rüber zu kommen.

Wenn er es wirklich so ernst meint mit dir, würde er das freiwillig einschränken. Hör auf dein Bauchgefühl, er scheint nicht die Qualitäten mitzubringen, die du dir von einem Lebenspartner wünschst. Mich würde es abturnen, dass mir ein Typ erzählt, wie ernst er es mit mir meint, im gleichen Atemzug mir aber auf die Nase bindet, dass die Blondine am Nachbartisch total scharf ist. No way.

01.01.2023 12:22 • x 5 #11


aquarius2
Diesen Mann hast du nicht alleine! Damit will ich nicht sagen, dass er notorisch fremd geht, das vielleicht nicht, aber er ist immer auch offen für die sozialen Medien und wenn ihr Mal irgendwohin geht und er Freunde und Bekannte trifft was ziemlich oft vorkommen wird stehst du da. Und wie würde dir das gefallen?
Oder ihr geht zu einer Party und auf Schritt und Tritt kommen Leute auf euch zu...
Muss man mögen, wenn nicht Finger weg von so einem Mann.
Ändern wird er sich sicher nicht denn das ist es was ihn ausmacht.

01.01.2023 12:22 • x 1 #12


K
Zitat von Norwayx:
Ich bekomme in meinem Kopf einfach nicht rein, dass ein so begehrter Mann, sich nach so einem Leben voller Abwechslung und Bestätigung tatsächlich an eine einzige Person binden möchte.

Trau deiner Wahrnehmung.
Zitat von Norwayx:
Und warum stört es mich so wenn er offen ausspricht, wie hübsch andere Frauen sind?

Weil du ein intaktes Gefühl für dich hast. Was wird denn bei einer Anbandlung über die Qulitäten anderer Frauen geredet? Ist normal doch völlig uninteressant. So setzt er dich gleich in Konkurrenz. Das machen nur Menschen, die nicht wirklich an einen interessiert sind. Mehr Interesse daran haben, jemanden an der Angel hängen zu haben, wo man bei Bedarf drauf zurück greifen kann.
Zitat von Norwayx:
In meinen Augen ist seine Offenheit ein Warnzeichen.

Sehr gut, behalte dir deinen Blick.

01.01.2023 12:22 • x 4 #13


Matroschka
Zitat von tesa:
Erinnert mich an eine Geschichte, die ich mal hatte. Letztendlich ist dabei rausgekommen, dass es ihn sehr getriggert hat, mich rumzubekommen. Er ...

Hallo ,

Hier kann ich mich voll und ganz anschließen. Bei dieser Art von Männern, die viele Frauen hatten , haben , ist es immer die Herausforderung Dich zu knacken und nur so lange sind sie nett zu Dir , danach bekommst Du den wahren Charakter zu spüren. Statt Aufmerksamkeit wird er sich rar machen , deine Befürchtungen werden nicht ernst genommen und er wird Dich sehr wahrscheinlich schlecht behandeln .

Das kannst Du Dir sparen .

Auch ich empfehle,,die Sache mit dem Social Media Nicht anzusprechen, weil es ein Warnzeichen für Frauen ist . Deine Bauchgefühl warnt Dich schon vor ihm!

Bei Männern die viele Attraktive Frauen um sich herum horten , haben eine ganz falsche Vorstellung von einer Frau und wie man mit Ihr umgeht . Diese Männer sind meist sehr respektlos .

Ich , an Deiner Stelle würde ihn nicht Daten , sondern blockieren .

( Möglicherweise verdient er auch an den Frauen . )

01.01.2023 12:28 • x 5 #14


Anlachen
Zitat von OxfordGirl:
Seid ihr überhaupt offiziell schon ein Paar? Der gibt ja ganz schön Gas


Bin da auch bei, wäre aber auch hin- und hergerissen.
Hast Du mal nach den Stichpunkten lovebombing und future faking geguckt?
Insbesondere die Tatsache, dass er schon mit Dir zusammenziehen möchte (ohne, dass etwas gelaufen ist, verstehe ich so), kommt etwas merkwürdig rüber.

Und bei einem eingespielten Freundeskreis kann er u. U. jede Woche eine Neue vorstellen. Nur Männer? Dann hat das nicht viel zu sagen.

01.01.2023 12:31 • x 8 #15


A


x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag