15

War es ein Fehler mich zu verlieben?

Monkey28

Hallo ihr.
Ich habe vor 4 Wochen einen Mann kennengelernt. Er ist 49 und ich 43.
Er ist beruflich ziemlich weit oben. Ich bin selbstständig.
ich hab mich sehr schnell verliebt und frage mich jetzt, ob ich vor Verliebtheit einen fehler mache.
aufgrund von seiner Vergangenheit , die ich teilweise von seinen Erzählungen und teilweise von den Erzählungen seines besten Freundes weiss. Ausserdem hat mich eine seiner angeblichen ex Freundinen angeschrieben , die auf dem Foto höchstens 20 ist.

Die Erzählungen häufen sich also und ich weiss nicht ob ich nicht besser gehen soll.
Er wechselt Frauen anscheinend wie Objekte aus- möchte immer so wenig wie möglich " Stress" , keine Ansprüche, sondern so wie er es möchte. Dann läuft es auch gut und er macht auch viel für seine Herzensdame.

Sobald er aber kritisiert wird oder es Probleme gibt; wechselt er sein Gesicht und geht auch fremd.
Seine Beziehungen hielten bisher immer nur genau 2 Jahre. Jedes mal kam ein relativ schnelles zusammenziehen.

Eine Beziehung ging über 5 Jahre.
Er war bisher noch NIE single.


Von seiner ex freundin hat er sich 3 Wochen vor unserem kennenlernen getrennt. Er sagt sie ist ihm egal, obwohl sie zusammen gelebt haben.

Ich habe Sorge das ich genauso wie ein objekt abgeschoben werde.

08.08.2016 14:46 • x 2 #1


Ricky

Ricky


5906
6356
Wenn Du jetzt schon Sorge hast, dann lass die Finger davon...

08.08.2016 14:59 • x 2 #2


Sway82

Sway82


2380
10
2074
Der Typ klingt nicht nach einem geeigneten Partner, sorry.
Deine Sorgen kann ich nachvollziehen und vielleicht wäre es klug, jetzt noch schnell die Reisleine zu ziehen...

08.08.2016 15:03 • x 1 #3


Miss Thoughty

Miss Thoughty


627
3
214
Hallo Monkey28, so leid es auch mir tut, aber gut hört sich das alles nicht an.
Du fühlst es ja selber schon...
Komisch, dass sein bester Freund sich so verhält, aber das sollte nicht Deine Baustelle sein.
Auch mein Rat: Gehe lieber jetzt!
Man weiß nie, ob etwas gut geht...aber hier steht schon der Beginn unter keinem guten Stern.

08.08.2016 15:07 • x 1 #4


monkey28


noch hinzufügen:
Er hat vor 2 Wochen, in unserer Kennenlernphase noch S. mit seiner Ex- Freundin gehabt.
Ich weiß dass, da sie ihm eine Whatsapp Nachricht geschickt hat und der Anfang der Nachricht auf dem Bildschirm angezeigt wurde. Normalerweise hat er sein Handy immer ausgeschalten,( bzw nur auf Anrufe eingestellt, wenn wir zusammen sind.


Kann sich so ein Mensch überhaupt ändern?
Er sagt er ist verliebt in mich und die 20 Jahre davor, dass war alles Käse. Die Frauen hätten nicht gepasst, ich würde jetzt passen.

08.08.2016 15:11 • #5


Miss Thoughty

Miss Thoughty


627
3
214
Oh Monkey28, nimm die Beine in die Hand und renne! Im Ernst, was hast Du denn von diesem Mann zu erwarten? Glaubst Du ihm das denn? Das scheine seine Masche zu sein, fall nicht darauf rein!

08.08.2016 15:15 • #6


Sway82

Sway82


2380
10
2074
Zitat von monkey28:
noch hinzufügen:
Er hat vor 2 Wochen, in unserer Kennenlernphase noch S. mit seiner Ex- Freundin gehabt.
Ich weiß dass, da sie ihm eine Whatsapp Nachricht geschickt hat und der Anfang der Nachricht auf dem Bildschirm angezeigt wurde. Normalerweise hat er sein Handy immer ausgeschalten,( bzw nur auf Anrufe eingestellt, wenn wir zusammen sind.


Kann sich so ein Mensch überhaupt ändern?
Er sagt er ist verliebt in mich und die 20 Jahre davor, dass war alles Käse. Die Frauen hätten nicht gepasst, ich würde jetzt passen.


DU kannst ihn nicht ändern. Das müsste er schon selbst wollen.
Aber, dass er in eurer Kennenlernphase noch S. mit seiner Ex hatte...und dann aber so dreist sagt, mit dir wäre alles anders...puh.
Würde ich ihm nicht glauben. Worte sind schnell mal dahingesagt. Taten zählen. Und was er tat, war S. mit der Ex.

08.08.2016 15:17 • #7


Nadja-28

Nadja-28


32
5
9
Da wäre ich vorsichtig...Männer in diesem Alter haben ihre "schiene" ..Ich war auch mit meinem zusammen bis vor kurzem.er ist jetzt 53 Jahre..Auch wenn er mir gegenüber immer ehrlich war etc..ändern konnte ich ihn nicht mehr..egal in welcher Hinsicht..Oder dein Angebeteter hat eine Erleuchtung bekommen was er im leben wirklich möchte..

08.08.2016 15:23 • #8


monkey28


Er Spricht von dieser " Erleuchtung" ja, aber er hatte ja trotzdem S. mit ihr.
Und so wie ich das verstanden habe, hat er während unser ganzen Kennenlernphase sich auch noch mit ihr getroffen.

Was genau meinst du mit der selben Schiene?

08.08.2016 15:25 • #9


Nadja-28

Nadja-28


32
5
9
Also ich meine das du als Frau ihn nicht ändern kannst..So wie er immer schon gelebt hat wird er wahrscheinlich weiter leben wollen..ich kann nur sagen, trotz das ich erst 28 bin, ich hab meinen nicht ändern können obwohl er wusste was ich für Bedürfnisse als junge Frau habe. Stattdessen hab ich mich gedreht für ihn und ihn trotzdem nicht halten können. ich an deiner stelle wäre vorsichtig...Gerade weil er noch S.mit ihr hatte zu der zeit...Wo gibt's denn sowas

08.08.2016 15:31 • #10


Monkey28


Denkt ihr es würde mich weiterbringen, die ex selbst zu fragen.
Oder denkt ihr, da würde sowieso nicht die Wahrheit von ihr kommen?

08.08.2016 15:36 • #11


Nadja-28

Nadja-28


32
5
9
hmm..schwierig wenn du nicht weißt ob sie selbst noch an ihm hängt..Aber klar versuchen kannst du es.

08.08.2016 15:46 • #12


Sashimi

Sashimi


2898
2729
Nach vier Wochen von Verliebtheit zu sprechen ist reine Anspruchshaltung. Alleine der gesunde Menschenverstand gebietet es, dass nach den Erkenntnissen die Du gewonnen hast, eher panisch bist und kaum ein ungezwungenes Kennenlernen zulässt. Du siehst die ganze Geschichte als ein Fehler, obwohl Du Dich selbst in diese emotionalen Ketten begibst. Das macht es für ihn einfach. Du bist manipulierbar und austauschbar, produzierst null Reibung und bist dazu noch kaum Souverän. Mit anderen Worten: Null Reiz. Mit wem er S. hat kann Dir egal sein, wie viel Frauen er hatte auch.Reine Kontrollmechanismen.

Wenn Du die Nettozeit mit ihm nicht genießen kannst ,weil Du unbedingt eine Beziehung und schnell Exklusivität willst, lass es.

Bist Du hingegen fähig ohne Verbindlichkeiten die Sache mal zu durchleuchten und ihn zu bewerten wie er sich Dir gegenüber verhält, hast Du mehr Gewinn.

08.08.2016 16:41 • #13


Monkey28


Hallo Sashimi.
Das sehe ich anders.
Wenn man sich datet, küsst und von " es passt so gut " usw. Redet , kann ich treue fordern. Wir waren sogar schon eine Woche zusammen weg.
Heisst es für dich, solange man nicht sagt " so wir sind ein paar" kann Man(n) durch die Weltgeschichte gehen und zusätzlich mitnehmen was geht?
Ich bin doch kein teenie mehr der dann frägt " sind wir jetzt ein paar und vereinbaren treue?"
das erwarte ich von einem Mann der ANGEBLICH ERNSTES interesse hat.

Ich habe ihr geschrieben und bekam auch relativ schnell eine Antwort :
Hallo, eigentlich möchte ich mich nicht einmischen. Vielleicht hat er sich geändert, dass kann ich nicht beurteilen.
Ich bin 23 und kenne ihn seit 5 Jahren. Wir waren 2 Jahre ein Paar, dann hat er heimlich eine andere getroffen und war mit ihr zusammen.
Ich war noch sehr verliebt und wurde somit für ein weiteres Jahr seine Geliebte. Er war seiner neuen Partnerin keinen einzigen Tag treu. Nach aussen erzählte er aber, es sei seine feste Partnerin und es wäre etwas ernstes.
als das auch kaputt war, waren wir nur noch befreundet. Er hat sie dann mit einer anderen betrogen, es flog auf und er war single.
ich war immer noch verliebt. Also probierten wir es wieder.
Durch meine Erfahrungen mit ihm war ich misstrauisch und es gab viel Streit.
Er wollte nicht an sich arbeiten und schob die ganze Schuld mir zu.
Dann wurde es wieder etwas besser, weil ich an meiner eifersucht arbeitete.
ich habe nachträglich erfahren, dass er dich schon gedatet hat, als wir noch zusammen waren.
ein tag davor wollte ich mich von ihm trennen; er hatte mich noch angebettelt das er mich doch liebt und nicht ohne mich möchte. Es würde alles besser werden.
Somit sind wir wohl beide verarscht.
ich habe daraus gelernt und alles abgebrochen.
Trotzdem weiss ich nicht ob er sich ändert, er sah sein fremdgehen immer als normal an.

08.08.2016 16:50 • #14


Sashimi

Sashimi


2898
2729
Zitat von Monkey28:
Hallo Sashimi.
Das sehe ich anders.
Wenn man sich datet, küsst und von " es passt so gut " usw. Redet , kann ich treue fordern.
[...]
Ich bin doch kein teenie mehr der dann frägt " sind wir jetzt ein paar und vereinbaren treue?"
das erwarte ich von einem Mann der ANGEBLICH ERNSTES interesse hat.

Überhaupt nicht widersprüchlich.
Fordern kannst Du überhaupt nichts, was Du verlangst ist Anspruchshaltung und Besitzdenken. Der Typ ist nicht dein Leibeigener nur weil Du in sein Leben getreten bist.

Zitat von Monkey28:
Ich habe ihr geschrieben und bekam auch relativ schnell eine Antwort :
Hallo, eigentlich möchte ich mich nicht einmischen. Vielleicht hat er sich geändert, dass kann ich nicht beurteilen.
Ich bin 23 und kenne ihn seit 5 Jahren. Wir waren 2 Jahre ein Paar, dann hat er heimlich eine andere getroffen und war mit ihr zusammen.
Ich war noch sehr verliebt und wurde somit für ein weiteres Jahr seine Geliebte. Er war seiner neuen Partnerin keinen einzigen Tag treu. Nach aussen erzählte er aber, es sei seine feste Partnerin und es wäre etwas ernstes.
als das auch kaputt war, waren wir nur noch befreundet. Er hat sie dann mit einer anderen betrogen, es flog auf und er war single.
ich war immer noch verliebt. Also probierten wir es wieder.
Durch meine Erfahrungen mit ihm war ich misstrauisch und es gab viel Streit.
Er wollte nicht an sich arbeiten und schob die ganze Schuld mir zu.
Dann wurde es wieder etwas besser, weil ich an meiner eifersucht arbeitete.
ich habe nachträglich erfahren, dass er dich schon gedatet hat, als wir noch zusammen waren.
ein tag davor wollte ich mich von ihm trennen; er hatte mich noch angebettelt das er mich doch liebt und nicht ohne mich möchte. Es würde alles besser werden.
Somit sind wir wohl beide verarscht.
ich habe daraus gelernt und alles abgebrochen.
Trotzdem weiss ich nicht ob er sich ändert, er sah sein fremdgehen immer als normal an.


Es zwingt Dich niemand diese Mann weiter zu daten. Aber solange wie Du Deine komischen Forderungen nach 4 Wochen durchsetzen willst, bist Du eine von vielen.

08.08.2016 17:01 • #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag