8

Warum hasst er mich / habe ich einen Fehler gemacht?

EchtJetzt

2057
2767
Hast du zwei Themen eröffnet?

12.10.2018 15:07 • #16


Kethie

3
Zitat von EchtJetzt:
Hast du zwei Themen eröffnet?

Hey nein. Zumindest nicht gewollt. :/

12.10.2018 15:09 • #17


EchtJetzt

2057
2767
Gleicher Text mit unterschiedlichen Überschriften. Du kannst die Themen zusammenlegen lassen,dann ist es für die User leichter.

12.10.2018 15:15 • #18


Knutuschi

503
687
Nun ja, was willst Du hören? Dass Du ihn komplett vergrault hast weisst Du bereits. Dass er trotz Zuneigung sich lieber vor Dir (zu recht) schützen will, weisst Du ebenfalls.

Es ist nunmal am schwierigsten zu ertragen, einfach so, ohne jeden Grund, geliebt zu werden. Besonders wenn man sich selber hasst.

12.10.2018 15:22 • #19


Jaschy28

Zitat von Kethie:
Was ist demn bei dir gewesen?




Ich habe ihm von Anfang an gesagt, dass och eine seite habe die er nicht verstehen wird!
Geschrieben haben sir trotzdem intensiv uns uns getroffen...

Wird er mir zum geb. Gratulieren? Und was wenn er es nicht tut?


Er sagte es mir auch von Anfang an;)

Ich möchte so gerne in euch rein schauen können was ihr fühlt und denkt.
Warum ist es dir so wichtig dass er dir zum Geburtstag gratuliert. Was empfindest du für diesen Mann?

12.10.2018 15:26 • #20


Knutuschi

503
687
Zitat von Kethie:
Ich habe ihm von Anfang an gesagt, dass och eine seite habe die er nicht verstehen wird!


Und damit ist dann entschuldigt, ihn sch. zu behandeln oder wie ist das zu verstehen?

12.10.2018 15:35 • x 2 #21


Tin

1060
1
1518
Um die Frage im Topic zu beantworten: Ja! Du bist ein Energie-Vampir feinster Güte und hälst dich nicht mal an dein Versprechen.
Ich wiederhole erneut: eine psychische Erkrankung ist keine Entschuldigung dafür ein A.Loch zu sein!

12.10.2018 15:36 • x 4 #22


knut1973

142
4
67
das entscheidende ist doch der folgenden satz:
Zitat von Kethie:
Ich sollte ihm versprechen eine Psychologen aufzusuchen und sagte ihm, dass ich ohne Kontakt nicht kann und er mir fehlt und er perfekt wäre als mann und mensch.


hast du dir mittlerweile wirklich hilfe geholt?

12.10.2018 15:49 • #23


EchtJetzt

2057
2767
Er hasst dich nicht,muss sich aber von dir sehr stark abgrenzen,weil du ihm mit deinem Verhalten nicht gut tust.Du musst dir Hilfe suchen,ansonsten wirst du dich in Beziehungen weiterhin so verhalten. Er hatte viel Verständnis, aber irgendwann saugt es dein Gegenüber aus.Für ihn ist es das Richtige, eine Grenze gezogen zu haben.
Hast du schon etwas unternommen, damit du anfangen kannst,an deinen Problemen zu arbeiten?

12.10.2018 15:55 • #24


Hallatar

Hallatar

373
1
498
Ich bin auch die Gegenseite.

1. Lass Dir helfen (Therapie)!
2. Lass die Finger von Beziehungen, bis Du gesund bist!

Es liegt in Deiner Verantwortung. Dein Verhalten ist extrem verletzend. Und wenn Du schon so fragst: Ja, Du bist ein A.rschl.och. Du weißt, dass Du Dich nicht binden kannst und Du weißt, dass Du Deine Gefühle nicht konstant stabil halten kannst. Also verschone empathische Menschen und zerstöre sie nicht! Du lässt Menschen, denen etwas an Dir liegt, ins offene Messer laufen. Das ist pfuibääh!

Endlich konnte ich das mal sagen...

12.10.2018 16:04 • x 4 #25


Knutuschi

503
687
Zitat von Hallatar:
Endlich konnte ich das mal sagen.


Pfuibäh? :rofl2:

12.10.2018 16:11 • x 1 #26


Hallatar

Hallatar

373
1
498
Zitat von Knutuschi:

Pfuibäh? :rofl2:


Nee. Alles so. :rofl2:

12.10.2018 16:12 • #27


Kethie

3
Ich konnte ihm nur immer sagen:

Ich weiss nicht was morgen ist aber jetzt ist es so! Das war mein einziger satz wenn er mich damit konfrontierte!

12.10.2018 16:14 • #28


Hallatar

Hallatar

373
1
498
Zitat von Kethie:
Ich konnte ihm nur immer sagen:

Ich weiss nicht was morgen ist aber jetzt ist es so! Das war mein einziger satz wenn er mich damit konfrontierte!


Hol Dir therapeutische Hilfe. Sowas macht liebende Menschen kaputt.

12.10.2018 16:16 • #29


Liessa

Liessa

490
800

12.10.2018 18:15 • x 2 #30




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag