21

Warum verleugnet man die neue Freundin?

Mari1987

38
1
24
Hallo ihr Lieben,

was mich mal brennend interessieren würde, warum verleugnet man(n) der Familie, Freunde usw seine neue Partnerin?
Mein Ex hat eine neue was mich grundsätzlich sehr für ihn freut, da ich seit einer Woche auch wieder neu vergeben bin.
Er und sie sind gerade zusammen im Urlaub, er postet aber nur Bilder von sich und schreibt immer in der ich-Form sodass alle denken er ist alleine dort?
Das ist doch nicht normal oder?
Mit tut die Frau ehrlich gesagt ziemlich leid.
Warum tut man sowas ?
Würd mich wirklich sehr interessieren.
Müssten ca einen Monat zusammen sein.

16.05.2018 12:50 • #1


Hanne123

733
1
1372
Ich persönlich finde so eine Zurückhaltung gut. Ein Monat ist ja noch keine Zeit. In sozialen Netzwerken breite ich mein Privatleben zudem grundsätzlich nicht aus.

Also ich finde sein Verhalten normal / gesund.

Ich würde maximal noch mal Beziehungsstatusangaben posten, wenn die Beziehung sehr stabil und schon gefestigter ist (nach ein, zwei Jahren oder so).

16.05.2018 12:57 • x 1 #2


murph

241
1
262
Vielleicht möchte sie das ja gar nicht.... ;)

Gruß
murph

16.05.2018 13:00 • x 2 #3


Puppenmama5269

Puppenmama5269

2635
5
3931
Weil sie nichts ernstes für ihn ist.

Oder weil 4 Wochen VIEL ZU FRÜH sind um damit hausieren zu gehen.
Find ich übrigens sehr gut so.

Aber vielleicht sieht sie es auch so, das es was lockeres ist. Wer weiß. vielleicht sind die sich einig, es so zu halten.

Mach dir doch kein Kopf um deinen Ex.

16.05.2018 13:00 • x 2 #4


dandelia

wichtiger finde ich in dem fall, warum es dich als seine EX noch so interessiert. :shock:

ich finde es eher seltsam wenn man sein privatleben für die öffentlichkeit zur schau stellt, aber das ist nur meine private meinung.

Am anfang einer beziehung weiß man doch selber noch nicht was daraus wird, man lernt sich ja noch kennen, daher ist etwas zurückhaltung durchaus klug.
dein ex weiß vermutlich auch, daß du noch weiterhin nachsiehst und will dich nicht mit details füttern.

das problem hier sehe ich darin, daß du dir noch alle möglichen gedanken über dinge machst, die dich eigentlich nichts mehr angehen. :nixweiss:

16.05.2018 13:06 • x 2 #5


Hanne123

733
1
1372
Hat für mich auch nichts mit "verleugnen" zu tun.

Sondern mit Privatsphäre und erstmal vorsichtig gucken, ob das eine beständige Sache ist.
Ohne die ganze Welt daran teilhaben zu lassen.
Finde es auch unangenehm, bei anderen, wenn sie nach gefühlt zweieinhalb Stunden ihr Liebesglück herauströten und nach einigen Wochen werden sie immer ruhiger, auf einmal verändert sich ihr Status wieder oder noch schlimmer: Fangen dann noch mehr oder weniger deutlich an, ihre Trennung öffentlich breitzutreten, am besten rosenkriegartig.

Ich schalte solche "stumm".

16.05.2018 13:10 • x 2 #6


Esrali

WG dir weil da noch nicht das letzte Wort gesprochen ist.
Oder weil er erstmal single bleiben will, er will sich andere Chancen nicht zerstören.
Oder weil er sich schämt. Sie ist vielleicht dick oder nicht hübsch.
Oder weil er nicht verliebt ist.
Oder weil sie es geheimhalten will.
Manche wollen auch keine Bilder im Internet

16.05.2018 13:27 • #7


Mari1987


38
1
24
Ihr habt recht im Grunde geht es mich nichts mehr an. Hab dieses Phänomen allerdings schon öfter mitbekommen das Männer ihre Partnerin teilweise über Monate und Jahre verleugnen.

Mein Ex postet normal jeden schei., eher schon ein Wunder das er seine Toilettengänge nicht rein stellt. Also wir zusammen kamen hat er am selben Tag noch seinen Bezihungsstatus geändert.

Vielleicht will er sich für andere noch offen halten da er ein notorischer Fremdgänger ist.
Wie gesagt mir tut die Frau sehr leid...

16.05.2018 14:00 • x 1 #8


Hanne123

733
1
1372
Zitat von Mari1987:

Vielleicht will er sich für andere noch offen halten da er ein notorischer Fremdgänger ist.
Wie gesagt mir tut die Frau sehr leid.


Na gut, wenn er notorischer Fremdgänger ist, ist es etwas anderes.
Die legen sich ungern nach außen fest, aber nicht aus Gründen der Privatsphäre.
Wenn er Dich damals sofort als neue Beziehung öffentlich gemacht hat, ist es gut möglich, dass er einer anderen (Vorgängerin oder eine, die ihn verschmäht hat) eins auswischen wollte. :-)

16.05.2018 14:04 • #9


Leonie85

Zitat von Mari1987:
Er und sie sind gerade zusammen im Urlaub, er postet aber nur Bilder von sich und schreibt immer in der ich-Form sodass alle denken er ist alleine dort?


Ach du heiliges Kanonenrohr!

Mein Freund (2 1/2 Jahre zusammen) hat auch noch nie etwas von uns gepostet, keine Herzchen-Likes zu meinen Fotos, seinen Status hat er auch nie geändert und noch schlimmer: Wir sind zwar beide auf FB aber sind nicht mal befreundet (bis auf Messenger zum Nonens weiterleiten). Oha, mir fällt gerade auf, dass ich das alles auch nicht mal mache!?! :shock:

Wir sind gerade dabei einen Kaufvertrag zu unterschreiben, das irritiert mich jetzt aber. Soll ich es lieber lassen? Ich war immer felsenfest der Meinung er liebt mich und umgekehrt, aber wenn Aussenstehende nicht mitbekommen wie glücklich wir sind, was macht die Beziehung überhaupt für einen Sinn? :cry: ;)

16.05.2018 14:19 • x 5 #10


Kummerkasten007

2366
1
2407
Zitat von Leonie85:
Wir sind zwar beide auf FB aber sind nicht mal befreundet


Dann seid ihr nicht zusammen!

:mrgreen:

16.05.2018 14:21 • x 2 #11


Grace_99

7671
23
6660
Mein Ex hat es gehasst privates bei Facebook zu posten, mochte das auch nicht wirklich wenn ich es gemacht habe. Ich persönlich fand es nicht schlimm, hab es dann aber sein lassen, weil es deshalb Diskussionen gab.

Wir sind seit 7 Monaten getrennt, ich poste wieder was ich will, würde aber nach 1 Monat auch nichts mit einem Neuen posten, wäre mir zu früh.

16.05.2018 14:37 • #12


Hanne123

733
1
1372
Schade, hier kann man keine Bilder anhängen/einfügen, richtig?

16.05.2018 14:44 • #13


Hedda

Vielleicht ist dein Freund inzwischen reifer geworden? Die glücklichsten Beziehungen sind meist die, die nicht in den sozialen Medien zur Schau gestellt werden müssen. Mir wäre das soooo peinlich, wenn mein Mann mir Liebesgesäusel auf meine Pinnwand posten würde. Meistens tun dies auch nur Leute, bei denen die Beziehung nicht in Ordnung ist. Dann steht man wenigstens nach außen gut da.
Warum interessiert es dich überhaupt, was dein Ex so postet? Finde ich befremdlich, dass du dir da solche Gedanken machst.

16.05.2018 17:40 • #14


Heartbreakhotel

Heartbreakhotel

455
3
826
Zitat von Mari1987:
Hallo ihr Lieben,

was mich mal brennend interessieren würde, warum verleugnet man(n) der Familie, Freunde usw seine neue Partnerin?
Mein Ex hat eine neue was mich grundsätzlich sehr für ihn freut, da ich seit einer Woche auch wieder neu vergeben bin.
Er und sie sind gerade zusammen im Urlaub, er postet aber nur Bilder von sich und schreibt immer in der ich-Form sodass alle denken er ist alleine dort?
Das ist doch nicht normal oder?
Mit tut die Frau ehrlich gesagt ziemlich leid.
Warum tut man sowas ?
Würd mich wirklich sehr interessieren.
Müssten ca einen Monat zusammen sein.



Sie ist definitiv nur eine Übergangsfrau : er fischt noch woanders und will daher nicht mit ihr gesehen werden . Ich kenne das ist mir auch schon passiert . Leider ....

16.05.2018 18:16 • #15






Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag