3381

Was denkst du gerade?

Vicky76

Vicky76


9258
4
16487
Zitat von Gast1905:
Aber gibt es denn so einen Mann? Wenn ja, dann wohl sehr, sehr selten.

Es gibt auch kein Spaghettieis, ohne Kalorien

29.07.2022 23:39 • x 3 #3346


Gast1905

Gast1905


224
342
@Vicky76

Die Antwort ist ja Top.

Ich drück die Daumen, dass du so einen Mann findest.

29.07.2022 23:42 • x 1 #3347



Was denkst du gerade?

x 3


Vicky76

Vicky76


9258
4
16487
Zitat von Gast1905:
Ich drück die Daumen, dass du so einen Mann findest.

Wie du breits erwähntest, gibt es so ein Exemplar nicht und wird niemals, auf einem weißen Schimmel, vor meinem Küchenfenster stehen und rufen : Vicky, hier bin ich, nur für dich!
Das ist Utopie

30.07.2022 00:23 • x 1 #3348


Gast1905

Gast1905


224
342
Zitat von Vicky76:
Wie du breits erwähntest, gibt es so ein Exemplar nicht und wird niemals, auf einem weißen Schimmel, vor meinem Küchenfenster stehen und rufen : Vicky, hier bin ich, nur für dich!
Das ist Utopie

Ist es auch. Aber man darf ja noch wünsche und Träume haben.
Vielleicht, schafft es ja jemand zu dir, der so einem Exemplar sehr nahe kommt.
Allerdings vermute ich, der kommt dann mit einem E-Auto und nicht, mit dem weißen Schimmel.

30.07.2022 00:27 • x 1 #3349


Marie76


42
1
48
Es gibt da diesen Mann, an den ich oft denken muss. Ich mag ihn und ich würde ihn gerne besser kennenlernen. Ich würde ihn gerne fragen, ob wir was unternehmen wollen. Nur trau ich mich nicht, ich hab Angst vor ner Abfuhr, wir sehen uns im familiären Umkreis ziemlich oft. Ich möchte, dass er auf mich zukommt, ob er das tut? Er flirtet nicht wirklich, ist aber meganett und wenn wir uns in die Augen schauen, dann ist definitiv was da. Ich beobachte mich selbst, ob es wirklich Gefühle sind oder ob ich es mir einrede, weil ich denke, dass nach den falschen Männern, jetzt doch der Richtige kommen müsste und da steht in Moment eigentlich nur er zur Auswahl. Und immer komm ich an den Punkt, wo ich mir überlege, was wäre, wenn wir zusammen sind und dann R. oder S. plötzlich vor der Tür ständen. Für wen würde ich mich entscheiden. Und dann verliere ich mich… zieh mich zurück und bleib allein. Dornröschen schläft weiter und träumt vom Prinz, der sie wach küsst…

Gestern 05:07 • #3350


Femira

Femira


4347
6
6597
Zitat von Marie76:
Dornröschen schläft weiter und träumt vom Prinz, der sie wach küsst…

Ein Zeichen dafür, dass sie ihren Schlaf noch braucht, bevor sie ihr Leben in die Hand nimmt.

Ich würde echt gern schlafen. Ich hab so die Schn... Voll ab 4 Uhr wach und dann den ganzen Tag müde zu sein.

Zumindest begleitet mich mein Kater schnurrend in den Tag

Gestern 05:18 • x 1 #3351


Sentimentalo

Sentimentalo


1243
5
1389
@Marie76, Aktives Flirten ist gut für Körper und Seele! Mach es, aber schraube deine Erwartungen nicht zu hoch, viel Glück!....

@Femira, .... die positive Wirkung vom Flirten wird nur durch Katzestreicheln / ihr Schnurren übertroffen. Da bist du schon auf dem richtigen Weg. Gute Besserung!

Ich muss mal mein Engagement hier im Forum etwas zurückfahren, auch das passive Mitlesen! Habe privat im Moment zu viel um die Ohren - keine Trennungsschmerzen! Es triggert mich einfach hier im Moment zu viel an, erinnert mich an längst geschlagene Schlachten.

Einen schönen Sonntag wünsche ich.len Foris!

Gestern 09:05 • x 2 #3352


Femira

Femira


4347
6
6597
Zitat von Sentimentalo:
die positive Wirkung vom Flirten wird nur durch Katzestreicheln / ihr Schnurren übertroffen.

Das stimmt. Schnurrende Katzen sind wundervoll


Zitat von Sentimentalo:
Ich muss mal mein Engagement hier im Forum etwas zurückfahren, auch das passive Mitlesen! Habe privat im Moment zu viel um die Ohren - keine Trennungsschmerzen! Es triggert mich einfach hier im Moment zu viel an, erinnert mich an längst geschlagene Schlachten.

Das ist ja ein Zeichen, dass es dir gut geht und das reale Leben wichtiger wird als die Trauerarbeit hier.
Das freut mich sehr und würde mich freuen, ab und an wieder von dir zu hören.

Gestern 09:33 • x 2 #3353


Anubie

Anubie


1341
3112
Denke auch grade was..
Mich hat neulich jemand mit seinen Worten so getroffen, dass ich von dort, wo ich grade in offizieller Funktion saß, auf Toilette zum Heulen musste. Das ist überhaupt nicht meine Art.
Derjenige meint wohl, hiernach ich mich bei ihm meldete, er hätte es mit einer aggressiven Primaballerina zu tun. Soll er tun.
Ich denke, das Leben tut das Richtige, wenn man es lässt.

Gestern 09:46 • x 2 #3354


HerrZ


2089
5830
Zitat von Anubie:
auf Toilette zum Heulen musste

Das erinnert mich an Frau Birkenbihl. Soll explizit keinen Tipp an Dich darstellen, ich traue Dir zu solche Situationen zu meistern. Will's aber mal hier lassen.
Minute 1:13

Gestern 09:59 • x 2 #3355


Megeas


86
135
Kann sie nur einmal aufhören mit ihre sch... nein kann sie nicht.

Vor 1 Stunde • #3356



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag