19

Was möchte er von mir? Brauche Rat

BlumeW

HI Leute

Ich brauche mal ein paar Tipps und Ratschläge,
irgendwie schein ich zu lange raus zu sein

Ende Februar habe ich durch einen Freund jemanden kennen gelernt,
irgendwie war da sofort etwas zwischen uns
Wir haben uns dann eine Woche später auf einen Spaziergang getroffen und er ist später dann noch zu mir gekommen
Es war irgendwie magisch schön.
Dann zwei Tage später kam er und meinte es wäre so toll gewesen, so verbunden und besonders etc. aber er hätte vor mir jemand kennen gelernt mit dem es einfach schon weiter gegangen ist
Wir haben dann noch etwas gequatscht dann ist er gefahren und ich habe seine Nummer gelöscht
Für mich war das Thema da zu Ende.

Aber wir haben uns dann 2 Woche später auf einem Geburtstag gesehen, ich habe ihn ignoriert, aber irgendwann kam er und ist mir den ganzen Abend nicht
Von der Seite gewichen, so dass Freunde mich schon fragten ob ich jemand neues habe, er war total geknickt dass ich seine Nummer gelöscht habe
und hat das auch Freunden von mir erzählt.
Am Tag drauf schrieb er mir auch sofort wieder aber es ist irgendwie komisch, so magisch es zwischen uns ist, ist dort irgendwie auch eine Mauer.
Samstag Nacht war ich bei ihm nach dem ich mit Freunden feiern war, er wollte das ich komme, er meinte es gäbe keine andere,
sonst wäre ich jetzt nicht hier und es wäre einfach schön mit mir.
Und irgendwie kann ich auch nicht glauben dass dort jemand anderes ist, da er sehr oft mit seinen Kumpels unterwegs ist, Freitag, Samstag...
Gelaufen ist zwischen uns nichts, ich kann ihm das letzte bisschen nicht geben so lange ich ihn nicht durchblicken kann,
aber er fordert das auch nicht ein oder versucht es. Wenn ich sage ich brauche deine Hand zum einschlafen dann gibt er mir sie,
alles nur bis zu meinen Grenzen

Habe allerdings meine Sachen bei ihm vergessen und dann meinte er Sonntag er könne ja mal die Tage vorbei kommen wenn ich mag,
ich habe dann geantwortet, ist gut ich mag. Seit dem kam nichts.

Ich bin irgendwie verwirrt und habe durch die on off schei. mit meinem Ex, die mir soo viel Kraft gekostet hat auch einfach Angst
Und weiß einfach nicht wie ich mich verhalten soll, aber er ist unentwegt in meinem Kopf..

Wie verhalte ich mich denn jetzt? Schreibe ich ihn einfach mal an, warte ich bis was von ihm kommt oder schlage ich mir ihn am besten gleich aus dem Kopf?
Ich bin total überfordert irgendwie ist es schon so lange her dass jemand anderes als mein Ex in meinem Kopf war und ich habe so große Angst verletzt zu werden
Oder wieder in so eine Abhängigkeit zu geraten.

04.04.2017 06:29 • #1


Doing

Doing


997
8
1079
Geht Abhängigkeit zwingend mit Liebe einher?
Du hast Angst vor der Abhängigkeit, dass Problem hat doch zu 100% etwas mit dir zu tun, nicht mit deinem Partner. Sprich, dein Problem 'Angst vor der Abhängigkeit' wäre dann bei jedem Partner gegeben. Gegenteil von abhängig ist selbstständig. Du hast Angst Emotional von ihm abhängig zu werden? Dann werde hier erst mal selbstständig. Liebst du dich selbst?

04.04.2017 06:58 • x 1 #2


BlumeW


Mit Angst davor meine ich auf das warten ob er sich meldet..lieber zu warten ob er vielleicht Zeit hat statt mit Freunden feiern zu gehen...
Ja ich Liebe mich selber..und der Weg dahin war lang...deswegen ja...

Ich war nur so viel mit mir selbst beschäftigt dass ich einfach raus bin aus diesem Dating Zeug und nicht genau weiss wie was zu deuten ist

Aber Wie verhalte ich mich denn jetzt? Schreibe ich ihn einfach mal an, warte ich bis was von ihm kommt oder schlage ich mir ihn am besten gleich aus dem Kopf?

04.04.2017 07:11 • x 1 #3


Wurzel


An Deiner Stelle würde ich mich zurückziehen.
Du magst, er weiß bescheid.
Dann ist es nun seine Sache auf Dich zuzukommen.
Kann gut sein, dass eine Frau im Hintergrund existiert,
der er sich verpflichtet fühlt.

04.04.2017 07:38 • x 1 #4


BlumeW


Danke Wurzel...hast recht..manchmal ist's so simpel...er weiss ich mag...

04.04.2017 07:40 • x 1 #5


candysandy

candysandy


337
3
277
Guten morgen
Verzwickte Situation ich kann deine Unsicherheit / Verwirrung gut nach vollziehen..... ich würde einfach versuchen noch paar Tage abzuwarten. Eigentlich sollte er sich melden denke ich ....weiß leichter gesagt wie getan.Vorallem wenn man in Vergangenheit so einiges hintersich hat von on-off Beziehung kann ich auch ein Lied singen ....sehr kraftraubend schmerzhaft ..muss ich grade durch ..nach so was wünscht man sich was stabiles was einem Sicherheit vermittelt.

04.04.2017 07:44 • #6


BlumeW


Danke candysandy. Danke für deine Nachricht. Schön dass es Leute gibt die einem Verstehen.
Genau was stabiles was einem Sicherheit vermittelt, und hier werde ich einfach nicht schlau raus.
Melden wird er sich ist halt nur die Frage wann und ob ich das überhaupt möchte wenn es schon so komisch undurchsichtig anfängt....
Einfach aus reinem Selbstschutz heraus..oder ob er erwartet das von mir etwas kommt weil ich für ihn vielleicht genau so undurchsichtig bin...

04.04.2017 07:47 • x 1 #7


candysandy

candysandy


337
3
277
Nichts zu danken .... ich kann nur von mir redem....nach all dem was ich in letzten 14 Monaten hintermir hab will ich wenn nur noch einen Mann in meinem Leben lassen der weiss was er will ...mir Sicherheit /Klarheit gibt... mir zeigt das er mich will ...offen und ehrlich ist zu mir und auch sich selbst! Hab weder Kraft, Zeit noch Lust ständig Rätsel zulösen.....mir Kopf zu machen wie was warum er sich so verhält .Nachrichten WhatsApp zu analysieren usw ....lg Grüße

04.04.2017 07:57 • x 2 #8


BlumeW


Genau so wie du es schreibst..
Ich bin dankbar so nen schei. hinter mir zu haben und mir nicht ständig einen Kopf zu machen wie was gemeint sein könnte, was richtig was falsch ist, wie ich mich am besten verhalte...genug Zeit und Kraft verschwendet. Ich bin endlich wieder ich.

04.04.2017 08:01 • x 1 #9


Doing

Doing


997
8
1079
Manchmal macht man es sich echt kompliziert

Deine Handlungen:
- 2 Woche später auf einem Geburtstag gesehen, ich habe ihn ignoriert,
- du hast sein Nummer gelöscht
- du erlaubst es ihm das er dir deine Sachen vorbei bringt welche du bei ihm vergessen hast
+ Samstag Nacht war ich bei ihm nach dem ich mit Freunden feiern war
- Gelaufen ist zwischen uns nichts, ich kann ihm das letzte bisschen nicht geben

Seine Handlungen
+ 2 Woche später auf einem Geburtstag gesehen, [...], aber irgendwann kam er und ist mir den ganzen Abend nicht Von der Seite gewichen
+ er war geknickt weil du seine Nummer gelöscht hast
+ Am Tag drauf schrieb er mir auch sofort wieder
+ dann meinte er Sonntag er könne ja mal die Tage vorbei kommen wenn ich mag
+ Samstag Nacht war ich bei ihm nach dem ich mit Freunden feiern war, er wollte das ich komme,...
+ ...es wäre einfach schön mit mir

Damit begreift doch selbst der blindeste wer hier etwas von wem will und wer nicht.
Er macht einen Auf Waschlappen, das findest du nicht Attraktiv und suchst nun nach einem Grund ihn in den Wind zu schießen damit du vor deinem Ego gut dastehst.

04.04.2017 08:07 • #10


BlumeW


WoW @doing,

danke für deine Analyse, ich hab das aus dieser Sicht wirklich noch nicht gesehen,
wirklich schön dass es dieses Forum gibt, wo man auch andere Sichtweisen aufgezeigt bekommt.
Kannst du deinen letzten Abschnitt noch etwas genauer analysieren? Warum macht er einen auf Waschlappen?

Eigentlich möchte ich ihn eben nicht in den Wind schießen, aber wie du eben schon im ersten Satz schreibst..."kompliziert" genau das möchte ich nämlich nicht, ich hätte es gern mit einer leichtigkeit...

warum ist es ein - ihm das zu erlauben zu mir zu kommen?
Und warum hat er mir nach dem dritten Date erzählt dass es jemand anderes gibt mit dem es schon weiter ist, warum hat er es quasi da beendet obwohl er es ja dann anscheinend nicht wollte.

Ich Dank dir!

04.04.2017 08:13 • #11


candysandy

candysandy


337
3
277
BlumeW@ fühl dich gedrückt. Finde nicht das du es verkomplizierst ......wie schon gesagt ich versteh dich zu gut.Versuch stark zu bleiben.Niemand hat es nötig jemanden hinterher zurennen....wenn wir anderen wichtig sind kommen sie uns entgegen.

04.04.2017 08:15 • #12


Rosalinde


9
1
2
naja ich kann sie verstehen

da ist ja noch eine andere Frau

04.04.2017 08:16 • x 1 #13


BlumeW


danke euch beiden,
manchmal ist es wie verhext, er hat mir gerade geschrieben

wenn er sowas nicht in mir ausgelöst hätte dann würde ich mir gar keinen Kopf machen, aber allein das nervt einen ja schon wieder.
Wenn man aus so einem Sog des on offs raus ist, weiß man erstmal wie froh man ist wieder sich selbst gefunden zu haben

04.04.2017 08:19 • #14


candysandy

candysandy


337
3
277
Aha bin mal gespannt was sich entwickelt. Alles Gute

04.04.2017 08:20 • #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag