4589

Wie erkenne ich ob er lügt?

Hola15

Hola15


3167
1
7133
Zitat von Acht:
Ich hab mich einmal so affig kontrollierend verhalten und da kam dann eben leider auch raus, dass fast die komplette Biografie gefaked war. Es wird ...

Genau die gleiche Erfahrung gemacht - auch nur mit diesem einen Partner.

05.08.2022 18:19 • x 1 #991


MissLilly

MissLilly


3622
1
6653
Zitat von Acht:
Der denkt wenn er jetzt großzügig ist, ist sie es bei seinen Verfehlungen auch


Naja, solange sie schreibt das es ihr im Grunde fast egal ist ob er ne Andere flachgelegt hat und es nur darum geht, dass er das auch ehrlich zugibt , würde er mit diesen Gedanken wohl nicht ganz falsch liegen

05.08.2022 18:37 • #992



Wie erkenne ich ob er lügt?

x 3


SchnauzeVoll


277
2
279
Zitat von Wasabix:
Schätzchen wenn du mich verarscht reiss ich dir die Ohren ab.

Nur die?

05.08.2022 19:56 • #993


SchnauzeVoll


277
2
279
Zitat von MissLilly:
3x geschieden

Was man auch mal hinterfragen könnte

05.08.2022 20:00 • x 1 #994


Malina84


1068
8
1430
Zitat von Wasabix:
Dem ist nicht so. In meiner letzten langjährigen Beziehung ( 8 Jahre) die 2015 zu Ende ging, war Kontrolle kein Thema. Sein lifestye gab null Anlass ...

Ja ich denke auch das es auf den Typ Mann ankommt.
Bei meinem Ex Mann, 12 Jahre zusammen war vertrauen auch kein Thema. Aber bei meinem Ex, schon. Weil er eben nicht immer ehrlich war. Und oft ne neue. Selten was ernstes. Gut das wir 3 Jahre zusammen waren, das war schon ne Sensation

05.08.2022 21:35 • x 1 #995


Baumo


4650
1
4540
Also ich hab den Eindruck dass die 2 irgendwie gut zusammen passen

05.08.2022 21:37 • x 2 #996


Kampfschnake

Kampfschnake


655
1
1298
Zitat von Wasabix:
Er war bei Freunden spontan grillen.
Ich war zeitgleich mit 2 Freundinnen abend kurzfristig am Baggersee .FKK.
Als ich mich auf den Heimweg machte, kam ein WA Video vom Schwenkgrill.
Ich erkannte die Umgebung und fuhr hin.


Ich verstehe überhaupt nicht, warum Du so einen Aufriss machst. Der Mann ist doch ein ganz normaler Willi. Taubenzüchter, Schwenkgrill, Tanzbein (kein Tango) und eine prähistorische Flamme, die, die verweigert - postamourös als Hasenfrau bezeichnet wird.

Der Mann gibt Dir einen Schlüssel zu seiner Bude, dortselbst findest bunte und schwarze Tüten in einer Schublade, dann sind die bunten plötzlich weg. Das kann einem natürlich zu denken geben. Warum sind die Schwarzen noch da? Für Trauergästinnen?

Mannomann. Kann es sein, dass Dir eigentlich langweilig ist?

Viele Grüße

05.08.2022 23:20 • x 4 #997


Wundervoll


76097
@wasabix

Ich bin sehr beeindruckt, was Du mit MS alles kannst, das schreibe ich, als jemand, der auch daran erkrankt ist.
Du gehst mit 8cm Highheels und Minirock mit 58 die Nächte durchtanzen, schwimmen am FKK-Strand, von einem Volksfest zum Grillfest, guter S. putzt zwei Wohnungen, kochst, versorgt Tauben und das mit Erwerbsminderungsrente, die ich wohl auch bekommen werde.
Ich bin etwas neidisch, gönne Dir das alles, hast Du die Wundermedizin gefunden? Ich frage das ernsthaft. Ich könnte mein Glück nicht fassen, an Deiner Stelle, bin froh, wenn ich zum Bäcker an der Ecke komme..
LG

06.08.2022 09:38 • x 11 #998


Brennessl

Brennessl


257
545
hallo wasabix!

Zitat von Wasabix:
Ich kenne die Adresse. War schon häufiger dort. Es ist sein Freund. Der ein Autohaus besitzt.
Ich kann dort immer vorbei gehen.
Das wurde mir so signalisiert


wenn das so signalisiert wurde, sehe ich kein problem da hinzugehen.

(wir haben hier auch so eine art offenen garten. bei uns kommen oft und gerne leute unangemeldet vorbei, wir haben damit kein problem, solange es bei bestimmten personen nicht überhand nimmt.)

allerdings würde ich nach seiner aktion auf dem volksfest solche spontanen überraschungsbesuche lassen, seine reaktion auf dein eintreffen dort finde ich schon recht bezeichnend. mich wundert ehrlich gesagt, dass du dich noch einmal in eine situation begibst, in der sein verhalten wieder schmerzhaft sein könnte.


ich glaube dir, dass der mann eine gewisse faszination ausübt, trotzdem kommt mir vor, es würde alles sehr auf der oberfläche schwimmen. es klingt (für mich) alles eher seicht, so ganz ohne tiefgang, schönwettermäßig und schematisch.

habt ihr schon mal wirkliche gespräche geführt? wie sehr gewährt dir dieser mann wirklich einblicke in seine gefühlswelt? ich meine das nicht unbedingt auf eure beziehung bezogen, sondern wer ist er, wie denkt und fühlt er, was sind seine ängste und wünsche und wie sehr lässt er dich daran teilhaben?

du schreibst irgendwo du kannst dich bei ihm nicht richtig fallen lassen, das heißt für mich du kannst nicht du sein. und das ist sehr schade.

wie geht es dir heute?

06.08.2022 10:07 • x 2 #999


Kummerkasten007

Kummerkasten007


11807
6
15883
Zitat von Brennessl:
mich wundert ehrlich gesagt, dass du dich noch einmal in eine situation begibst, in der sein verhalten wieder schmerzhaft sein könnte.

Das ist ein Druck, dem sie nicht hatte widerstehen können meiner Meinung nach.

Ich fand die Aktion nicht gut, auch in Bezug auf das Volksfestverhalten.

Und ich denke, Wasabix weiß das auch, deswegen auch die vielen Ausreden warum sie da hin ist zum Grillen.

06.08.2022 11:49 • x 1 #1000


Baumo


4650
1
4540
Zitat von Wundervoll:
@wasabix Ich bin sehr beeindruckt, was Du mit MS alles kannst, das schreibe ich, als jemand, der auch daran erkrankt ist. Du gehst mit 8cm Highheels ...

Vergiss nicht das lustig machen über den Freund mit Schmerzen . Das geht mir nicht in den Kopf

06.08.2022 14:33 • x 2 #1001


Otten82


3701
1
8897
Beim Dorffest und beim Grillen ging es ja einfach darum, dass Wasabix ein komisches Gefühl hatte.
Beim Fest war er ja einen Tag alleine da und wollte nächsten Tag nochmal kurz hin bevor die beiden eh verabredet gewesen wären.
Eigentlich hätte er auch gar nicht sagen müssen wo er hingeht.
Genauso beim Grillen.
Irgendwann wenn es so weiter geht und er mal alleine weg gehen will wird er es verheimlichen wo er hinwill.
Das wird wieder ein Störgefühl auslösen und Wasabix will noch mehr rausfinden wo er ist usw usw.

Ein ziemlich heftiger Teufels Kreis meiner Meinung nach.

06.08.2022 15:08 • #1002


Saraaah


193
5
393
Einfach so unangekündigt auftauchen geht absolut gar nicht,das habe ich nicht mal in langjährigen Beziehungen gemacht,das ist ein sehr schlechter Charakterzug von dir und eher Teenagerhaft!

Das ist seine Privatsphäre und wenn du eingeladen wärst dann wäre das etwas anderes,aber bei fremden Menschen einfach auf der Matte stehen und sich selbst einladen ist unter aller s.au! Hat das schon am Fest genügt das du dort aufgetaucht bist,nur ist das öffentlich und da kann jeder hingehen,aber das mit der privaten feiert haut dem Fass den Boden aus !

Wenn ich er wäre, würde ich Abstand nehmen von dir ! Das ist kein verhalten von einer erwachsenen reifen Frau !

06.08.2022 15:10 • #1003


BlueWoman45

BlueWoman45


555
927
Zitat von Saraaah:
Einfach so unangekündigt auftauchen geht absolut gar nicht,..

Man hat ja sein eigenes Leben, Job, Freunde, Hobbies, Haushalt etc. Ich würde niemals, never ever, bei meinem Freund spontan auftauchen! Ebenso wünsche ich mir umgekehrt keine spontanen Überfälle. Das hat auch etwas mit Respekt zu tun. Respekt vor dem Leben und dem Zeitkontingent eines anderen Menschen.

Wasabix, wie geht es dir heute?

06.08.2022 15:17 • x 3 #1004


Wasabix

Wasabix


3825
5
5407
Zitat von Wundervoll:
@wasabix Ich bin sehr beeindruckt, was Du mit MS alles kannst, das schreibe ich, als jemand, der auch daran erkrankt ist. Du gehst mit 8cm Highheels ...


Die Rente hatte ich bereits vor der MS Diagnose.
Diese erfolgte vor ca 5 Jahren.
Bisher habe/ hatte ich nur alle 10 Jahre einen- vermuteten- Schub.
Aus der Anamnese haben die Ärzte geschlossen, dass es Schübe gewesen sein müssen.
Einen ersten schweren Schub mit schweren Störungen in beiden Beinen erlitt ich also 2017. Worauf dann in der Klinik die MS diagnostiziert wurde.
Ich sollte sofort Medis nehmen. Hab ich verweigert...

06.08.2022 22:04 • #1005



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag