53

Wie sollte eure Traumfrau sein?

Cora_

Geht es da um Prestige wie Job oder Status?
Geht es euch um die Person selbst oder was macht für euch eine Traumfrau aus?
Mein Ex betont immer, dass es ihm wichtig ist, was für einen Job die Frau hat .
Er hat selbst Schulden und ist auf eine arbeitende Frau angwiesen.
Wie seht ihr das?
Welche wesentlichen Dinge oder Eigenschaften sind euch wichtig?
Ich bin traurig, weil ich wohl seine Anforderungen nicht erfüllen kann.
Er hat mich einfach aussortiert und sich eine Frau mit einem guten Job gesucht.
.

04.02.2020 20:09 • #1


AllesGegeben30

AllesGegeben30


3479
6
6226
Zitat von Cora_:
Ich bin traurig, weil ich wohl seine Anforderungen nicht erfüllen kann.
Er hat mich einfach aussortiert und sich eine Frau mit einem guten Job gesucht.



Es würde Dich glücklich machen, wenn Du finanziell so gut da stehen würdest, um für die Schulden Deines Partners aufzukommen?

Und weil Du das nicht leisten konntest, bist Du traurig?

Da würden mich eher mal Deine Vorstellungen interessieren, welche Eigenschaften Dir an Deinem Partner wichtig sind...

Du kannst nur froh sein, Ihn los zu sein!

04.02.2020 20:14 • x 5 #2


Cora_


Mir ist der Mensch wichtig. Alles andere kann man irgendwie hinbekommen.
Ja, macht mich traurig.

04.02.2020 20:19 • x 1 #3


katte


8
1
5
Wenn man eine Frau mit gutem Job sucht, dann sicherlich nicht für eine Beziehung. Gut, dass es dein Ex ist.

Ich, als Frau, interessiere mich vor allem für den Charakter und da ist der Job allerhöchstens spannend, weil er was über die Interessen der Person zeigt. Aber sonst? Ich gehe mal davon aus, dass die Männer auf viel mehr achten bevor sie sich um den Job der Frau scheren.

04.02.2020 20:43 • x 4 #4


Balko43


451
1
1410
Meine Traumfrau... das ist einfach.

Sie sollte 7-10 Jahre jünger sein als ich, damit wir geistig auf gleichem Niveau sind.
Sie sollte einen guten Charakter haben, offen über ihre Gefühle sprechen können,
mir gegenüber in allen Situationen loyal sein, kein Facebook oder Twitter Profil
haben, sich nicht für Dating Apps interessieren, über meine dummen Witze lachen
können.

Haarfarbe egal, 1.60 - 1.80 groß sein, normalgewichtig sein, blaue Augen wären
schön, alle anderen Farben aber auch. Intelligent, nicht übertrieben aber sie sollte
Schritt halten können. Treue ist natürlich Voraussetzung. Wenn sie dann noch
Hunde mag, wäre sie perfekt.

04.02.2020 20:46 • x 3 #5


Tuvalu123

Tuvalu123


403
2
501
Zitat von Cora_:
Mein Ex betont immer, dass es ihm wichtig ist, was für einen Job die Frau hat .
Er hat selbst Schulden und ist auf eine arbeitende Frau angwiesen.


Sehr ehrlich, dass muss man dem Tropf lassen. Solche Ansprüche sind ziemlich ärmlich und oberpeinlich.

Du weißt doch wohl, dass dieser Mann ein absoluter Vollidiot ist? Er hat seine Traumfrau mit dem tollen Job verdient, sofern sie genauso denkt, wie er.

Da würde ich nur müde lächelnd winken, farewell rufen und die Beine in die Hand nehmen. Es gibt wirklich eine Menge seltsame Menschen, aber du wirst sicherlich einen anderen Mann finden, der ein Mindestmaß an Rückgrat besitzt, um sich selbst versorgen zu können.

04.02.2020 20:53 • x 3 #6


Tuvalu123

Tuvalu123


403
2
501
Zitat von Balko43:
Meine Traumfrau... das ist einfach.

Sie sollte 7-10 Jahre jünger sein als ich, damit wir geistig auf gleichem Niveau sind.
Sie sollte einen guten Charakter haben, offen über ihre Gefühle sprechen können,
mir gegenüber in allen Situationen loyal sein, kein Facebook oder Twitter Profil
haben, sich nicht für Dating Apps interessieren, über meine dummen Witze lachen
können.

Haarfarbe egal, 1.60 - 1.80 groß sein, normalgewichtig sein, blaue Augen wären
schön, alle anderen Farben aber auch. Intelligent, nicht übertrieben aber sie sollte
Schritt halten können. Treue ist natürlich Voraussetzung. Wenn sie dann noch
Hunde mag, wäre sie perfekt.

Bin ich froh, dass es nur um die Traumfrau geht. Was ging mir da gerade Böses durch den Kopf bei diesem Steckbrief. Wieviel Euro würdest du mir wohl bezahlen, wenn ich diese Dame auftreibe? *Räusper*

04.02.2020 21:01 • x 2 #7


OxfordGirl

OxfordGirl


403
429
Zitat von Cora_:
Ich bin traurig, weil ich wohl seine Anforderungen nicht erfüllen kann.

Hat er denn deine Anforderungen erfüllt?
Zitat von Cora_:
Er hat selbst Schulden und ist auf eine arbeitende Frau angwiesen.

04.02.2020 21:01 • x 1 #8


Balko43


451
1
1410
Zitat von Tuvalu123:
Bin ich froh, dass es nur um die Traumfrau geht. Was ging mir da gerade Böses durch den Kopf bei diesem Steckbrief. Wieviel Euro würdest du mir wohl bezahlen, wenn ich diese Dame auftreibe?


Ich will sie nicht kaufen sondern finden

04.02.2020 21:10 • #9


Dracarys


300
4
667
Optik und Attraktivität, sechsueller Gleichklang und eine gewisse Faszination sind halt die Eintrittskarte.
Manche stehen auf beruflich Erfolgreiche, andere auf Künstler oder Träumer.
Gesellschaftslöwe oder Einzelgänger, Kinderfreund oder Selbstverwirklicher, Nesthocker oder Weltenbummler....da hat jeder seine Präferenzen.

Bei einigen Männern hat mich manchmal verblüfft, wen sie als Traumfrau wahrnehmen und wen sie dann aber geheiratet haben.
Einer stand damals total auf Verona Feldbusch/Pooth und heiratete eine kurzhaarige und ungeschminkte Dame, die still und fleißig als Medizinerin arbeitete.
Oder ein anderer Kumpel stand total auf Pamela Anderson und landete bei einer Dame, die weder blond noch doppelD ist.

Im Grunde genommen sind die Wunschlisten ohnehin blanke Theorie, wenn der Blitz einschlägt, dann steht nicht nur die Aussenwelt sondern womöglich man selbst mit offenen Mund da

04.02.2020 21:19 • x 2 #10


Bones


3061
5035
Du findest es schade,dass du einem verschuldeten Mann keine finanzielle Krücke sein konntest? Hat er selbst Arbeit?

04.02.2020 21:22 • x 2 #11


Jule26

Jule26


40
1
47
Zitat von Balko43:

Ich will sie nicht kaufen sondern finden

Warum lässt du dich nicht finden?

04.02.2020 21:24 • x 1 #12


Gorch_Fock

Gorch_Fock


3319
5672
Wenn ich da an meine Ex denke: Ja, Status war auch nicht ganz unwichtig. Sie war ziemlich erfolgreich im Beruf und hat gut verdient. Da würden manche Männer nicht dran kommen. Ja, konnte man stolz drauf sein. Hat es sie glücklich gemacht? Nein.
Deshalb, darauf kommt es nur begrenzt an. Wichtig ist der gute Charakter und echte Werte. Und das ist in der heutigen schnelllebigen Zeit / Wegwerfgesellschaft weder bei Frauen (die eh schon eine recht große Auswahl an pot. Partnern haben) aber sicherlich auch bei Männern nicht leicht zu finden. Dazu sollte eine Frau Spaß an familiären Dingen haben, selber den Wunsch haben eine Familie aufzubauen - und ja - auch echten Spaß und Freude am Sechs haben. Und gerade nicht so sozialisiert sein, dass "man das halt so macht weil es dazu gehört".

04.02.2020 21:25 • x 4 #13


Flocke_


129
148
Zitat von Cora_:
Wenn er mir sagt, dass er mich liebt, dann denke ich immer er will mich nur verar.
Deshalb antworte ich nie.

Zitat von Cora_:
Na ja,er sagte mir mehrfach die drei berühmten Worte. Ich wollte antworten, aber es geht nicht.
Totaler Widerstand.


Dieser Mann?

04.02.2020 21:26 • x 1 #14


Balko43


451
1
1410
Zitat von Jule26:
Warum lässt du dich nicht finden?


Tja, das ist halt mein Problem. Ich bin alleinstehend mit Hund. Und da ich die arme Maus schon die ganze Woche der Arbeit wegen alleine lassen muss, mag ich am Wochenende nicht auch noch rausgehen

04.02.2020 21:31 • x 1 #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag