34

Will die Ex zurück

Dome1


11
1
2
@Emma75 mal sehen ob es da noch wen gibt..

Nein ich versteh schon wie du es meintest

Stimmt.. das Ding ist einfach es wäre mir 1000x lieber gewesen ich hätte es einfach nicht gefunden. War einfach irgendwie eine klassische Reaktion das ich den Müll mit runter nehmen wollte, obwohl ich dort gar nicht mehr gewohnt habe.


@Slove werde jetzt wohl oder über eine Kontaktsperre einführen müssen. Auch wenn wir noch einiges zum klären haben wegen unserer gemeinsamen Wohnung. Keine Ahnung wie ich das machen soll.

1 Jahr gedauert bis es wieder gefunkelt hat. Mit der gleichen? Oder generell?

16.07.2021 15:20 • #16


Slove


190
2
199
@Dome1 guck mal. Es gibt immer mehrere Ebenen. Manche sehen sich nach Jahren wieder und es funkelt. Manche schreiben nur ab und an. Manche trauen sich nicht wieder auf den anderen zuzugehen. Manche merken erst was sie haben wenn es lange vorbei ist. Einige schaffen es nach ein paar Monaten wieder, andere haben nur im Affekt gehandelt. Es gibt 100 Varianten. Aber natürlich kommt es auch darauf an, wie man auseinander gegangen ist. War Gewalt oder sonstiges im Spiel, sollte man es dringlichst unterlassen.

Kontaktsperre kennt momentan jeder schon. Macht für mich kaum noch Sinn. Nenn es einfach auf dich konzentrieren, wenn dir danach ist ihr zu schreiben tu es ruhig, aber keine 20 Nachrichten pro Tag. Vertraue deinem Bauchgefühl.

Und ja mit der selben.

16.07.2021 15:24 • x 3 #17



Will die Ex zurück

x 3


Dome1


11
1
2
@Slove

Verstehe schon.
Nein im Endeffekt sind wir ja im Guten auseinander gegangen also habe auch NIEMALS die Hand gegen sie erhoben und würde ich niemals bei einer Frau machen. , kann auch jedes mal unseren gemeinsamen Hund (liebe ihn über alles ) sehen wenn ich will. (Vorerst sowieso nicht da ich erstmal selbst klarkommen muss)
Mal sehen vl hast du ja recht und sie merkt nach einer Zeit das es ein Fehler war. ( aber so stur und solz wie sie ist würde sie es sich wsl nicht mal eingestehen geschweige es zugeben und mir schreiben)

16.07.2021 15:30 • #18


Slove


190
2
199
Zitat von Dome1:
@Slove Verstehe schon. Nein im Endeffekt sind wir ja im Guten auseinander gegangen also habe auch NIEMALS die Hand gegen sie erhoben und würde ich ...


Kenne ich mit dem zu stolz. Deswegen wird es auch manchmal nichts mehr wenn beide Seiten zu stolz sind. Wie alt ist sie? Deswegen kannst du ja auch kämpfen. Aber nicht jetzt leider.

16.07.2021 15:33 • x 1 #19


Dome1


11
1
2
@Slove Klar ist es auch gut ein bisschen Stolz zu bewahren. Das ding ist das mir soetwas wesentlich leichter fällt und ich zu meinen Gefühle wesentlich leichter stehe als sie.. aber ich muss es jetzt wohl in Kauf nehmen und mal paar Wochen Frieden geben und zu mir selbst finden..

Sie ist 24 und ich 25.

16.07.2021 15:42 • #20


Landlady_bb

Landlady_bb


2557
4
3575
Zitat von NurBen:
Drei Tage nachdem du gegangen bist, lag bereits ein Gummi im Müll. Das sagt für mich schon alles.

Echt? Mir sagt es lediglich, dass sie ungeniert das getan hat, was und mit wem sie als frischgebackene Single durfte.

Zitat von Dome1:
werde jetzt wohl oder über eine Kontaktsperre einführen müssen. Auch wenn wir noch einiges zum klären haben wegen unserer gemeinsamen Wohnung. Keine Ahnung wie ich das machen soll.

So lange es in bezug auf die Lebensgrundlagen wie Wohnung oder Geld noch irgendwas zu klären gibt, müsst ihr in Kontakt bleiben. Für die sog. "Kontaktsperre" ist hinterher immer noch genug Zeit.

Andererseits: Wenn du sie sowieso zurück möchtest - wieso dann Kontaktsperre? Anders gefragt: Wieso soll sie dich nicht kontaktieren dürfen?

Merke: Die sog. "Kontaktsperre" ist kein rituelles Mittel, um eine(n) Ex zurückzugewinnen, sondern etwas, was man sich selbst auferlegt, um zu Ex auf Abstand zu gehen.
Denkt man mal logisch, so schließen "Ex zurück" und "Kontaktsperre" einander aus. Denn: Wie soll denn Ex zurück, wenn Kontakt gesperrt?

Zitat von Dome1:
Was empfiehlt ihr mir das ich mache?

Schleunigst zu klären, was mit Wohnung, Geld usw. zu klären ist.
Und dann auf Abstand, jedoch ohne Kinderkram wie "Blockieren" o. ä.

16.07.2021 15:56 • x 2 #21


Dome1


11
1
2
@Landlady_bb

Nein ich meinte eine Kontaktsperre für mich, um einfach klar werden zu können was ich jetzt wirklich will. Im Moment will ich sie einfach um jeden Preis zurück.. weil ich einfach denke das ich sie mit meinen Nachrichten weiter von mir entferne als wieder zurückhole..


Sie darf/soll mich ja kontaktieren. Aber wie die Leute mir hier geraten haben, muss ich einfach mal Abschalten und mir nicht mehr allzu viele Hoffnungen machen.. mich auf mich selbst konzentrieren..

Ich weiß das ist ein Widerspruch.. aber sollte sie sich wirklich nicht mehr melden fällt es mir vielleicht etwas leichter komplett abzuschließen damit..


Blockieren oder dergleichen werde ich sie auf keinen Fall.

16.07.2021 16:06 • x 1 #22


Landlady_bb

Landlady_bb


2557
4
3575
@Dome1 , guter Weg.
Das kriegst du hin.

16.07.2021 16:08 • x 1 #23


Dome1


11
1
2
@Landlady_bb ich hoffe es so sehr.. danke!

Aber jedes mal wenn ich mir unsere Bilder ansehen kommt wieder alles hoch.. bin irgendwie einfach in solchen Situationen zu schwach.. hoffe dennoch das es klappt.

16.07.2021 16:24 • #24


Landlady_bb

Landlady_bb


2557
4
3575
@Dome1 , hey, hallo, das ist doch normal! Ihr wart ein paar Jahre zusammen, und die Trennung war letzte Woche! Das ist alles noch ganz frisch, wie eine großflächige offene Wunde! Auch die vernarbt nicht binnen weniger Tage stabil, sondern dafür braucht's Zeit und geduldige Nachsorge und Wundpflege.

Und glaube mir, jeder ist in solchen Situationen schwach. Manche sind stark genug, dazu zu stehen, dass sie gerade schwach sind. Ist alles okay, alles menschlich!

Wollen wir wetten, dass in - na, sagen wir - drei, vier Wochen auch für dich die Welt schon wieder 'n bisschen freundlicher aussieht?

16.07.2021 16:34 • #25


Dome1


11
1
2
@Landlady_bb hast vermutlich recht..

Mal sehen was die nächste Zeit so offen hält für mich. Danke!

16.07.2021 16:36 • x 1 #26


Makus


2
1
Hi Leute ich hab mir auch die Texte jetzt durchgelesen, auch den vom Threadverfasser.
Mir ging es auch so, das meine Freundin sich von ir getrennt hatte. Und was bei mir war, ich wusste auch nicht unbedingt einen
tiftigen Grund.
Ich habe vieles versucht mit ihr zu reden, sms, whatsapp usw usw... aber nichts wirkliches hat gefruchtet. Ich bin dann zufällig durch einen Bekannten auf eine Internetseite hingewiesen worden, fumca. Inhaber ist Metin Sen. Ich bin jetzt nicht der Typ Mensch der viel von Beratungsstellen etc hält eher im Gegenteil.
Naja ich dachte mir nur was hab ich zu verlieren, schlimmer als jetzt kann es nicht sein. Gesagt getan auf die Website drauf und mal geschaut. Mir kam da einiges bekannt vor aus meinem Leben was ich da gelesen und gesehen und gehört habe an Hand den Videos. Hab mir dann auch mal noch den Youtube channel angeschaut. Per Mail dann den Metin Sen angeschrieben, der Inhaber der Seite ist und wir hatten dann auch kurze Zeit später schon Kontakt und ein mega Gespräch.
Mein Leben hat sich kurze Zeit darauf komplett gedreht. Ich hab mit ihm zusammen an mir gearbeitet und ich habe meine Ex wieder zurück. Unsere Beziehung läuft besser als davor. Ich kann fumca und Metin Sen und sein Team nur empfehlen
E ist wirklich ein einfühlsamer Mensch aber auch straight und sagt dir was fakt ist. In meinen Augen ein Spezialist in diesem Gebiet.
Also ich kann das nur jedem empfehlen. Könnt mir auch gerne schreiben dann kann ich näheres erzählen dazu.

17.07.2021 11:27 • x 1 #27


Luto

Luto


5225
1
3768
Zitat von Makus:
ich habe meine Ex wieder zurück. Unsere Beziehung läuft besser als davor.

und dann meldest Du Dich hier an?
Deine Ex ist übrigens auch hier.

17.07.2021 14:11 • x 4 #28


Makus


2
1
Zitat von Luto:
und dann meldest Du Dich hier an? Deine Ex ist übrigens auch hier.


Wieso auch nicht? ist es verboten Leuten von mir zu erzählen und ihnen damit evtl helfen? oder sind alle hier frisch getrennt und kein einziger oder keine einzige glücklich? Ich denke nicht.

17.07.2021 16:44 • #29


Luto

Luto


5225
1
3768
Zitat von Makus:
ist es verboten Leuten von mir zu erzählen und ihnen damit evtl helfen?

Ich habe mir schon lange nicht mehr die Forenregeln durchgelesen, aber kann mich dran erinnern, dass die Forenleitung ab und zu solche Witzbolde rausgeschmissen hat. Strafrechtlich bist Du aber im grünen Bereich, es ist schon legal.

17.07.2021 22:04 • x 1 #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag