60

Erstes Date gehabt und total durcheinander

LexyLu

31
2
6
Werde ich tun. Komisch finde ich aber.. das er mich am Wochenende, wenn er seine Söhne hat, mich denen vorstellen will!
Und manipulieren, will ich ihn auf keinster Weise!

21.08.2018 13:29 • #31


LexyLu


31
2
6
Hallo zusammen. Ich wollte euch mal wieder auf den neuesten Stand bringen.
Er und ich treffen uns immernoch. Mittlerweile bin ich richtig verknallt.
Woran ich bei ihm bin, weiß ich immernoch nicht.
Gestern Abend kam er zu mir. Haben etwas getrunken, gekuschelt etc. er blieb bis heute Morgen, weil er seine Mama in die Klinik fahren musste. Danach kam er von sich selber aus wieder, und wir schliefen nochmal etwas. Bis er dann vorhin los musste zur Arbeit.
Ja.. und jetzt sitze ich hier.. heule total, weil ich ihn vermisse und ihn am meiner Seite haben möchte.
Ich weiß einfach nicht mehr was ich tun soll :(

03.09.2018 17:59 • #32


Smokine

29
28
Vielleicht hat er in den 18 jahren auch einfach nur verlernt wie man mit einer frau richtig umgeht. Man kennt ja die umstände der trennung nicht. Er wird auch alles noch nicht zu 100 prozent verarbeitet haben. Vielleicht sucht der auch die schuld für das scheitern der ehe bei sich und hat dadurch hemmungen und komplexe. Männer reden doch da kaum darüber.auch für dich wird es nicht leicht. Immerhin hängen an ihm 2 kinder und seine ex die man gratis dazu bekommt. Ich wünsche dir trotzdem das du glücklich wirst und die erste verliebtheit genießen kannst.

03.09.2018 18:19 • #33


LexyLu


31
2
6
Naja unseren ersten Kuss etc. hatten wir mittlerweile schon alles.
Es ist/ war auch alles total schön. Gestern massierte er mich von Kopf bis Fuss.
Ich genieße seine Nähe sehr. Bin einfach entspannt und glücklich wenn er da ist. Leider aber verfliegt die Zeit immer so schnell, wenn wir zusammen sind :( Bis Samstag war er und ich quasi noch Nachbarn. Ich bin halt am Samstag umgezogen. Zwar im selben Ort, aber in einen anderen Stadtteil. Jetzt sieht man sich nun mal nicht mehr jeden Tag. Vielleicht schiebe ich deshalb solche Panik..

03.09.2018 18:29 • #34


Smokine

29
28
Du vertraust ihm nicht oder? Was mir sicherlich mit der vorgeschichte auch nicht so leicht fallen würde. Aber da wirst du sehen was sie zeit bringt. Das baut sich auf je besser du ihn kennenlernst. Solang es keinen anlaß gibt zu zweifeln dann sei verliebt und nimm es so hin wie es ist. Vielleicht ist es dein beginn eines neuen lebens mit partner an deiner seite

03.09.2018 19:21 • #35


nureinmensch

Sry wenn ich so offen bin

Aber lass doch mal laufen.
Das du verknallt bist ist doch supi.
Wenn er noch bissl zurückhaltend ist,ist das doch auch ok.
Man will sich nach so langer Zeit schon auf was neues einlassen,aber man muss ja auch erstmal rausfinden wie der andere Tickt.
Mach dir keinen Stress.
Alles kommt,wie es kommen soll.
Und malen wir mal den Komischen Typ an die Wand,und es bricht doch auseinander,dann hast du hier Leute die für dich da sind.
Aber hör dann bitte nicht auf die,die dir sagen"Ich habs dir doch gesagt".
Das Leben ist ,was du draus machst.
Und los!

Ich verteile mal ne Packung Buntstifte an die schwarzmaler hier.

21.09.2018 20:27 • x 3 #36


LexyLu


31
2
6
Hallo zusammen.
Ich habe lange nichts mehr von mir hören lassen. Bringe euch deshalb mal auf den neuesten Stand.
Der Mann ist nach wie vor in meinem Leben präsent. Ich spule jetzt mal ein paar Wochen zurück. Ich habe ihm vor Rund 5 Wochen gestanden, das sich bei mir Gefühlsmäßig was entwickelt hat. Leider habe ich eine Abfuhr erhalten. Seine Worte lauteten. Das er die Zeit immer sehr genossen hat aber seiner seits keine Gefühle aufgekommen sind. Das war echt ein Schlag ins Gesicht. Naja, ich hätte darauf hin für ein paar Tage den Kontakt eingestellt um das erstmal sacken zu lassen. Wir haben nochmal gesprochen und einigten uns darauf Freunde zu bleiben. Er kam regelmässig vorbei und wir quatschen immer über alles mögliche. In dieser Zeit lief auch nix zwischen uns. Irgendwann habe ich angefangen, mich auch mal wieder mit anderen Männern zu treffen. Ganz normale Dates. Anfang Oktober flog mein "Angebeteter" mit seinen Söhnen in den Urlaub. Vor seinem Urlaub sagte er mir, das wenn er weg sei, nie textet. War für mich auch okay. An dem Tag, als sie im Urlaubsort ankamen, schrieb er mir, das sie gut angekommen seien. Und fragte wie es mir geht und was ich mache. Ich war ehrlich und erzählte das ich aufm Sprung zu einem Date war. Er war ganz überrascht und wünschte viel Spass. Am nächsten Tag schrieb er wieder. Und was soll ich sagen, auch alle anderen Tage schrieb er mir. Er wurde neugierig. Eines Abends hat er ein bisschen viel getrunken, da kamen von ihm die Worte " ich hätte so viele schöne und nette Worte für dich, aber die stehen mir nicht zu". Ich fragte darauf, was er damit meinte. Da bekam ich aber keine Antwort. Letzten Donnerstag kam er zurück. 3x dürft ihr raten, wer noch am selben Abend vor meiner Tür stand. Er legte sich gleich ganz dicht zu mir auf die Couch. Wir sprachen lange über alles mögliche. Und dann kam die Frage, wie es mit meinem Date läuft. Als ich ihm sagte, das da nichts mehr ist, nahm er mich in den Arm und küsste mich. Er blieb über Nacht. Die Nacht war wunderschön. Nachmittags verabschiedete er sich mit einem Kuss. Samstag Abend dann, kam er mit Essen vorbei..wir kuschelten aber mehr auch nicht. Ebenso Sonntag und heute Abend. Wir kuscheln, aber mehr nicht. Ich werde aus diesem Mann einfach nicht schlau. Meine Gefühle sind so wahnsinnig stark für ihn. Aber ich trau mich einfach nicht, wieder was zu sagen um dann wieder eine Abfuhr zu kassieren. Habt ihr Ratschläge?

22.10.2018 22:13 • #37


dandelia

du willst ihn zu sehr...und bist leider bereit, dafür über alle warnzeichen hinwegzusehen....

ein mann der wirklich zu dir passt, bei dem musst du keinen solchen tanz veranstalten,
um sein interesse zu wecken.... :herz:

ein mann, der nur reagiert, wenn du andere datest.....
....nein danke !..... :nixweiss:

und was genau findest du so toll an einem mann, der gar nicht wirklich will? :shock:

...der dich abblitzen lässt
und erst dann....wenn du kein interesse mehr zeigst,
auf dich zugeht....
das klingt nach albernen machtspielchen
und bestimmt nicht nach freundschaft

hätte er dich dich wirklich gern,
dann würde er dir nicht im weg stehen.....
statt sein ego bei dir zu polieren :wand:

das ist nur meine einschätzung der lage.. :muede:

22.10.2018 22:34 • x 2 #38


tesa

tesa

1700
6
2128
Zitat von LexyLu:
Und dann kam die Frage, wie es mit meinem Date läuft.


Weil er ja doch mehr empfindet!

Zitat von LexyLu:
Als ich ihm sagte, das da nichts mehr ist, nahm er mich in den Arm und küsste mich.


Das hättest du noch nicht tun sollen!
Er hätte wohl noch eine Zeit lang das Gefühl haben sollen, dass du dich nicht nach ihm verzehrst. (Was ja tatsächlich so ist) jetzt geht er wieder (Wenn auch nur geringfügig) auf Distanz.

Er will ja offensichtlich doch was, hat auch Gefühle entwickelt, die wurden aber mit dieser Ansage wieder verschüttet.

Triff dich auch mit anderen. Er braucht noch eine Weile! Und das Pflänzchen wird nur wachsen, wenn du ihn spiegelst. Geh genauso viel auf Abstand wie er. Sei nicht immer verfügbar und ein bisschen geheimnisvoller!

Du präsentierst dich am Silbertablett, bist immer verfügbar, das schafft keinen Reiz!

22.10.2018 22:45 • x 1 #39


Kathii91

Kathii91

826
5
1105
Aber taugen solche "Spielchen" was?
Ich finde man muss sich nicht verstellen, mit Absicht auf Distanz gehen oder irgendwas vorgaukeln, was nicht so ist. Ist es nicht viel schöner, einfach so zu sein, wie man ist? Und der andere hat trotzdem Interesse an einem?
Wenn so generell gar nichts bei ihm war und plötzlich durch ein anderes Date aufkommt, ist das doch nicht echt. Aber das ist nur meine Meinung.

Ich würde auf keine körperliche Nähe eingehen und auch ansonsten versuchen, mit den Kerl aus dem Kopf zu schlagen. Hat er womöglich doch ernsthaftes Interesse, wirst du das schon merken ohne ein Forum zu befragen :-)

23.10.2018 11:43 • x 3 #40


willan

1682
2181
Ich finde nicht, dass das Spielchen sind. Wenn mir jemand sagt, er hat kein über Freundschaft hinausreichendes Interesse an mir, braucht er auch nicht plötzlich auf der Matte stehen und kuscheln, nur weil er durch ein anderes Date Konkurrenz wittert.

Da bin und bleibe ich auf Abstand.

Er reagiert auf Deinen Rückzug mit mehr Interesse. Bevor ich mich darauf einlassen kann, wollte ich schon wissen ob das nur ein Strohfeuer ist. Woher das plötzliche Interesse?

23.10.2018 12:03 • x 1 #41


Kathii91

Kathii91

826
5
1105
@willan ich meinte auch den Tipp, dass sie nun Spielchen spielen soll. Sich zurückziehen, auch mal keine Zeit haben usw.

Er spielt kein Spiel - zumindest war er ja zu Beginn sehr ehrlich!

23.10.2018 12:46 • x 1 #42


willan

1682
2181
@Kathii91 Sich zurückziehen, auch mal keine Zeit haben usw. sind für mich eben keine "Spielchen" sondern ganz normales Verhalten wenn er nicht mein Nabel der Welt ist und vor allem wenn er mit so plötzlichen Interesse um die Ecke kommt.

Ob er eines spielt wissen wir nicht. Es könnte das: ich wittere Konkurrenz, mal sehen ob ich sie jetzt noch rumkriege - Spiel sein.

Wenn ich seine Ehrlichkeit annehme hieß es von ihm:

Zitat von LexyLu:
Das er die Zeit immer sehr genossen hat aber seiner seits keine Gefühle aufgekommen sind.


Und das hat sich aufgrund von Dates nun geändert?

Kann sein, muss aber nicht. Ich wäre da vorsichtig.

23.10.2018 12:54 • #43


Holle

406
314
Ich wäre NICHT vorsichtig. Wozu? Wieso?

Ich wäre NUR vorsichtig mit dem Einfordern eines Plakates mit der Überschrift:
Wir haben jetzt eine feste Beziehung

laufen lassen!

23.10.2018 13:03 • x 1 #44


LexyLu


31
2
6
Hallo zusammen. Ja was soll ich sagen. Ich bin nun mal eine ehrliche Haut und sage das was ich denke und fühle. Er war übrigens auch am Mittwoch und Donnerstag bei mir. Mittlerweile lief auch wieder was. Was aber von mir ausging. Am Donnerstag hat er vorgeschlagen das wir nächstes Wochenende komplett verbringen. Freitag wollen wir mal zusammen feiern gehen. Alles seine Ideen und Vorschläge. Das alles tut doch kein Mann der nichts von einem will oder irre ich mich?

28.10.2018 00:51 • #45




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag