11

1 Tag Beziehungspause und Sie schreibt mir - was tun?

Ricky

Ricky


5979
6447
Zitat von xSiox:
Also Vorstellungsgespräch lief super und das Auto ist gekauft also zwei große Erfolge zu verbuchen heute einen Wehmutstropfen gibt es aber dennoch oder vielleicht ist es auch keiner.... meine ex hat mir vor gut einer Stunde per WhatsApp ein einfaches hey geschickt natürlich antworte ich da jetzt einfach nicht drauf allerdings komme ich mir selbst dabei ziemlich doof vor sie einfach zu ignorieren da unsere Trennung aber erst ein paar Tage her ist will ich ihr aber auch nicht knallhart sagen das sie sich nicht melden soll da ich sie auf jeden Fall so einschätze das sie ihre Entscheidung bald gründlich überdacht haben könnte ihr dann aber wahrscheinlich ihr eigener stolz im weg ist wenn ich ihr gesagt habe das sie sich nicht melden soll wird sie das auch definitiv nicht machen so sehr Sie das vielleicht auch will...


Du musst Dir jetzt halt mal die Frage stellen, was DU willst. Willst Du mit ihr befreundet bleiben? Dann ist das ok. Und dann kannst Du auch antworten. Dann lebst Du Dein Leben und fertig. ODER willst Du wieder eine Beziehung mit ihr? Dann ist ein Entziehen Deiner Person sicherlich nicht falsch, weil sie auch mal merken muss, dass sie nicht alles haben kann. Leider ist das gern mal so in solchen Sachen und ja, es sind auch teilweise perfide Machtspiele. Und wenn Du gar keinen Kontakt mehr willst, dann musst Du das verbalisieren.

31.03.2017 11:01 • x 2 #31


xSiox

xSiox


31
1
2
Danke für eure vielen tipps und Sichtweisen habe ihr nur kurz und knapp geschrieben: bei mir ist alles gut, hab viel zu tun

Ohne smileys usw. Sie hat Sekunden später mit ok geantwortet und daraufhin auch sofort angerufen was ich aber ignoriert habe da ich sowieso am fahren War als ich nicht dran gegangen bin hat sie sofort gefragt ob ich mal zeit zum telefonieren habe

Ich habe jetzt nicht vor darauf zu antworten... denn was könnte sie mir schon sagen wollen... ist gerade aber auch eine schwierige Situation für mich da ich unweit ihrer berufschule bin und die quasi greifbare Nähe mich Grade doch etwas mit nimmt nichts desto trotz bleibe ich hart...

31.03.2017 11:31 • #32



1 Tag Beziehungspause und Sie schreibt mir - was tun?

x 3


Ricky

Ricky


5979
6447
Wenn sie mehr von Dir will, dann wird sich da sicherlich auch irgendwie was machen lassen, da sie im Moment ja doch viel Aufwand betreibt. ABER Du musst jetzt halt DEINE Linie fahren und eben nicht darüber nachdenken, was sie will, hätte, könnte, würde... das muss für Dich egal sein. Mach Dein Ding. Und wenn dabei eine andere Frau in Dein Leben tritt, ist das vermutlich eh besser so. Denn wenn sich Deine Mullemaus da schon wegen jedem Sche*ß trennt, dann wird das in Zukunft vermutlich auch weiterhin so laufen.

31.03.2017 11:38 • #33


Gwenwhyfar

Gwenwhyfar


2616
1
4640
Momentan hast Du einen vollen Kalender.

Ich halte es wirklich für keine gute Idee zu telefonieren, die Fehlermöglichkeit ist zu hoch. Lies Dir andere Stränge von Männern durch, Beiträge von Urmel und Ricky, Du kannst nur lernen.

31.03.2017 11:41 • #34


xSiox

xSiox


31
1
2
Telefonieren halte ich auch für keine gute Idee allerdings muss ich Ricky etwas widersprechen sie hat mich ja nicht sofort verlassen wir waren fast 2 Jahre zusammen angefangen das ich mich vernachlässige habe ich schon vor gut 7 Monaten sie hat es trotzdem weiter mit mir ausgehalten und ich War wirklich nicht leicht nichts desto trotz will ich es nicht schön reden das sie sich getrennt hat dafür gibt es keine ausrede und sie wurde mit der zeit ziemlich launisch (eben weil ich halt nichts mehr auf mich selbst gegeben habe)
Ich gehe im Moment stark davon aus das sie mich anfängt ziemlich stark zu vermissen da die Intervalle in denen sie versucht Kontakt her zustellen kürzer werden... am ende der Beziehung hatte sie nach ihrer Aussage ja auch noch Gefühle für mich War sich wie ihr im Eröffnungspost lesen könnt aber nicht mehr sicher ob das reicht
Mal sehen wie lange es dauert bis sie mal etwas konkretes schreibt und nicht nur fragt wie es mir geht... es wäre doch eigentlich nur eine Frage der Zeit bis ihr verlangen mich zu hören sehen etc. Soweit ist das sie sich mir mitteilen will oder was meint ihr?

31.03.2017 11:52 • #35


valor777


94
26
Zitat von xSiox:
Mal sehen wie lange es dauert bis sie mal etwas konkretes schreibt und nicht nur fragt wie es mir geht... es wäre doch eigentlich nur eine Frage der Zeit bis ihr verlangen mich zu hören sehen etc. Soweit ist das sie sich mir mitteilen will oder was meint ihr?


Genau! Von ihrer Seite muß erstmal was konkretes kommen.
Und bis dahin lebst Du DEIN Leben.

31.03.2017 11:58 • #36


xSiox

xSiox


31
1
2
Ok gut so habe ich es mir gedacht ansonsten bleibt der Kontakt auf das nötigste beschränkt so das es nicht unhöflich ist ich will ja auch nicht das es heisst ich wäre unhöflich denn füge niemals einem menschen zu was du nicht willst das man dir tut

31.03.2017 12:10 • #37


xSiox

xSiox


31
1
2
So und nun ist alles anders gekommen als geplant oder gedacht... sie hat mich gesehen kam zu mir und hat gefragt ob wir noch mal reden können... nach dem Geständnis das sie mich schon vermisst 3 oder 4 küssen später stehe ich verwirrter als vorher da... ihre Woche schien wohl richtig mies gelaufen zu sein und es geht ihr absolut nicht gut sie scheint angst zu haben das wenn sie jetzt sofort wieder eine Beziehung mit mir eingeht das es wieder wird wie es vorher war und sie ist sich noch nicht sicher ob die Woche Abstand schon gereicht hat aber zumindest vermisst sie mich und es scheinen ja doch noch mehr Gefühle da zu sein als gedacht... auch wenn ich in dem Gespräch nicht unbedingt fehlerfrei War denke ich das es doch positiv zu bewerten ist. Ausserdem habe ich ihr gesagt das ich mich nicht von mir aus melden werde und sie ihre Gedanken sortieren soll und sich ja dann melden kann..

Ach und bevor ich es vergesse ihr kamen auch die Tränen... ob schuld Gefühle oder was anderes kann ich aber nicht sagen...

31.03.2017 15:04 • #38


Gwenwhyfar

Gwenwhyfar


2616
1
4640

Kann man Dich eigentlich nicht allein auf die Strasse lassen?

Das war großer Müll. Küsse? Warum? Sie möchte nicht so schnell? Das ist Deine Rolle. Und nein, natürlich reicht eine Woche Abstand für gar nichts.

Die fährt Schlitten mit Dir und Du dackelst hinterher. Tränen besagen gar nichts.

Du stellst Dich jetzt bitte wirklich absolut tot. Und wehe ich muss hier nochmal sowas lesen.

31.03.2017 16:13 • x 2 #39


valor777


94
26
Zitat von xSiox:
So und nun ist alles anders gekommen als geplant oder gedacht... sie hat mich gesehen kam zu mir und hat gefragt ob wir noch mal reden können... nach dem Geständnis das sie mich schon vermisst 3 oder 4 küssen später stehe ich verwirrter als vorher da... ihre Woche schien wohl richtig mies gelaufen zu sein und es geht ihr absolut nicht gut sie scheint angst zu haben das wenn sie jetzt sofort wieder eine Beziehung mit mir eingeht das es wieder wird wie es vorher war und sie ist sich noch nicht sicher ob die Woche Abstand schon gereicht hat aber zumindest vermisst sie mich und es scheinen ja doch noch mehr Gefühle da zu sein als gedacht... auch wenn ich in dem Gespräch nicht unbedingt fehlerfrei War denke ich das es doch positiv zu bewerten ist. Ausserdem habe ich ihr gesagt das ich mich nicht von mir aus melden werde und sie ihre Gedanken sortieren soll und sich ja dann melden kann..

Ach und bevor ich es vergesse ihr kamen auch die Tränen... ob schuld Gefühle oder was anderes kann ich aber nicht sagen...


Ziemlicher Bockmist!
Das Prinzesschen macht mit Dir, was sie will.

31.03.2017 16:43 • #40


xSiox

xSiox


31
1
2
Ihr habt ja recht maaaan wie dumm von mir... egal jetzt ist absolute funkstille angesagt! Sie wird von mir aus nichts mehr hören das habe ich ihr zwar auch gesagt aber ich tauche jetzt einfach mal komplett ab... wird vielleicht mal zeit den Joker zu ziehen und mich mal für ein paar Tage zu meinem Onkel an die See verziehen um auch garantiert nicht in Reichweite zu sein...

Aber eine sache muss ich euch noch fragen bevor ihr mich endgültig an die Wand stellt und abdrückt... wenn sie mir schreibt soll ich ihr dann noch einmal klipp und klar schreiben (natürlich mit reichlich verzögerung) das ich jetzt erstmal mein Ding mache und sie sich melden kann wenn es etwas wichtiges ist?

31.03.2017 17:26 • x 1 #41


Gwenwhyfar

Gwenwhyfar


2616
1
4640
Wie oft möchtest Du noch irgendwas erklären?

Und ganz ehrlich, wenn Du dermaßen unsicher bist, glaubst Du, Du kannst eine Beziehung führen und in dieser führen? Und ein Mann sollte das können. Sonst tanzt ihm die Frau auf der Nase rum, kennste ja schon.

Es geht hier also um ganz andere Sachen als Deine Püppi. Komm zu Dir.

Und auch nochmal ehrlich, wenn ich schon ein Foto sehe, von einem Kerl neben einem Auto wird mir echt ganz anders. Entweder Du überzeugst oder nicht. Die Krücke Auto wird Dir nicht helfen.

Mal so als Grundanleitung: David Deida / Der Weg des wahren Mannes

31.03.2017 17:40 • x 1 #42


valor777


94
26
Zitat von xSiox:
Ihr habt ja recht maaaan wie dumm von mir... egal jetzt ist absolute funkstille angesagt! Sie wird von mir aus nichts mehr hören das habe ich ihr zwar auch gesagt aber ich tauche jetzt einfach mal komplett ab... wird vielleicht mal zeit den Joker zu ziehen und mich mal für ein paar Tage zu meinem Onkel an die See verziehen um auch garantiert nicht in Reichweite zu sein...

Aber eine sache muss ich euch noch fragen bevor ihr mich endgültig an die Wand stellt und abdrückt... wenn sie mir schreibt soll ich ihr dann noch einmal klipp und klar schreiben (natürlich mit reichlich verzögerung) das ich jetzt erstmal mein Ding mache und sie sich melden kann wenn es etwas wichtiges ist?


Nein, Du reagierst gar nicht!

31.03.2017 17:43 • #43


xSiox

xSiox


31
1
2
Mhm ok

31.03.2017 17:48 • #44


Gwenwhyfar

Gwenwhyfar


2616
1
4640
Fahr weg und sortier Dich. Das ist das Beste, was Du für Dich tun kannst.
Viel Spaß dabei

Btw. Ihr seid irgendwie 20 oder?

31.03.2017 17:54 • x 1 #45



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag