75

Ab wann ist es eine Beziehung?

DonaAmiga

DonaAmiga


3282
4
4756
Zitat von Emily_crow:
Schön ist es ja, aber für wie lange?!


Zitat von Ulla Meinecke:
Wenn schon nicht für immer,
dann wenigstens für ewig

12.09.2021 22:36 • x 1 #31


tina1955


4056
7704
Zitat von Emily_crow:
Danke ihr Lieben ich mache mir wie immer viel zu viele negative Gedanken und Sorgen. Wahrscheinlich sollte ich wirklich einfach mal laufen lassen und ...

Für wie lange es schön ist, kann Dir auch keiner sagen.
Es liegt an Dir, es nicht zu komplizieren.
Denn das tust Du, indem Du jetzt schon Angst hast, dass es nicht für immer ist.

12.09.2021 23:15 • x 3 #32



Ab wann ist es eine Beziehung?

x 3


Emily_crow


42
3
12
@tina1955 ja ich weiß dass ist leider immer mein Problem. Ich denke alles kaputt, obwohl es noch nicht angefangen hat

12.09.2021 23:22 • #33


BlueApple

BlueApple


1475
4
3088
Zitat von tina1955:
Die Frage, ob man nun "zusammen geht", o.ä. finde ich sehr kindisch

Hat mein Freund, mittlerweile Ü30, damals genau so gemacht.... Gefragt, ob ich mit ihm gehen will

12.09.2021 23:33 • x 3 #34


tina1955


4056
7704
Zitat von Emily_crow:
@tina1955 ja ich weiß dass ist leider immer mein Problem. Ich denke alles kaputt, obwohl es noch nicht

Warum machst Du es Dir denn sooo schwer?
Wenn es dieser Mann nicht ist, dann vielleicht der Nächste, den Du kennen lernst.

Natürlich hast Du Gefühle für ihn entwickelt, das ist doch normal, denn wenn man kein gutes Gefühl bei Treffen hat, lässt man es bleiben.

Bleib einfach locker, genieße die Treffen. Wenn Du mit Fragen nach einer gemeinsamen Zukunft kommst, dann kann es durchaus sein, er fühlt sich unter Druck gesetzt und beendet eine schöne Beziehung, die noch gar nicht richtig angefangen hat.

12.09.2021 23:39 • x 4 #35


Tempi

Tempi


270
212
Zitat von BlueApple:
Gefragt, ob ich mit ihm gehen will

13.09.2021 06:56 • x 1 #36


Elfe11


2610
3
2299
Zitat von Emily_crow:
@Elfe11 ich wollte hier jetzt nicht alles breit treten, sondern eher kurz halten. Der Typ macht alles für mich, schreibt mir von morgens bis abends, ...

Ja, viel besser.

Einfach weiter laufen lassen.

Etwas Romantik und Gefühle mit einplanen. Und viel Kommunikation.
Damit klar ist, dass es nicht nur um Chillen & S. geht.

13.09.2021 11:41 • x 2 #37


Emily_crow


42
3
12
So ich nochmal
War heute mit ner Freundin bei dem besagten Herr bissl quatschen und was trinken sie kennt ihn von früher.
Als ich auf der Toilette war, hab ich gehört, wie meine Freundin fragte, was das mit uns sei
Ich dachte ehrlich gesagt, ich hör nicht richtig
Er sagte, er findet es schade, dass wir keinen S. mehr haben (das habe ich zurückgeschraubt) weil er auch weiß, dass ich mich da verliebe. Aber er hätte mich mega gerne um dich, aber mehr wäre es nicht. Im Moment nicht?! Was weiß ich
Ich wäre am liebsten nach Hause gegangen. Weiß jetzt gar nicht, wie ich mich weiterhin verhalten soll. Hat er das jetzt so gemeint oder nur so zu ihr gesagt?!

16.09.2021 23:53 • #38


ElGatoRojo

ElGatoRojo


2648
1
3497
Zitat von Emily_crow:
Aber er hätte mich mega gerne um dich, aber mehr wäre es nicht.

Entweder ist es so oder er fand die Frage unangemessen und wollte die Neugier deiner Freundin abwehren. Oder als gemeinen Gedanken: Er will es sich auch mit deiner Freundin nicht verscherzen. Warum seid ihr überhaupt gemeinsam zu ihm gegangen?
Zitat von Emily_crow:
Hat er das jetzt so gemeint oder nur so zu ihr gesagt?!

Frag ihn, wenn du das wissen willst. Aber sag ihm dabei,. dass du sein Gespräch belauscht hast.

17.09.2021 00:09 • x 1 #39


Emily_crow


42
3
12
@ElGatoRojo weil ich mich heute mit meiner Freundin treffen wollte und er gefragt hat, ob wir zu ihm kommen Da sie sich von früher kennen, fand ich das jetzt weniger schlimm

17.09.2021 00:11 • #40


Emily_crow


42
3
12
@ElGatoRojo ich habe nichts belausch. Ich saß auf dem Klo und man konnte es hören

17.09.2021 00:28 • #41


Waspy

Waspy


1592
1588
@Emily_crow
Dann sagst Du ihm auch
Äh hallo, Saß auf der WC Ente und musste/durfte/habe zuhören dürfen, wie Du sagst usw.
Würde jetzt gerne nochmal Deine Fassung direkt hören.

Schön peinlich für ihn auch. Bisschen lustig, sorry. Werde gleich wieder ernst.

18.09.2021 01:13 • #42


Waspy

Waspy


1592
1588
Zitat von Emily_crow:
Schön ist es ja, aber für wie lange?!

Das kann schon genauer gesagt werden.

Kommt drauf an, wie tief das hier bei Dir sitzt:
Zitat von Emily_crow:
ja ich weiß dass ist leider immer mein Problem. Ich denke alles kaputt, obwohl es noch nicht angefangen hat

Scheck das mal durch. Das hat mit ihm nicht primär zu tun, sondern mit Dir.
Aber klar verwirrend kann das sein.

Zitat von Emily_crow:
Er sagte, er findet es schade, dass wir keinen S. mehr haben (das habe ich zurückgeschraubt) weil er auch weiß, dass ich mich da verliebe. Aber er hätte mich mega gerne um dich, aber mehr wäre es nicht. Im Moment nicht?! Was weiß ich
Ich wäre am liebsten nach Hause gegangen. Weiß jetzt gar nicht, wie ich mich weiterhin verhalten soll. Hat er das jetzt so gemeint oder nur so zu ihr gesagt

Oh. Ganz schön persönlich, dass er mit Deiner Freundin über Euren Bettsport Status redet.
Wäre er höflich, hätte er das weggelassen. War alk im Spiel?
Doch, würde ich ernst nehmen.
Er hätte solch direkten Fragen locker ausweichen können
Da er aber weiß, dass sie Deine Freundin ist, versucht er sich zu bemühen und der gute Freund zu sein. Könnte sein. Könnte auch was anderes sein. Frag ihn das. Er weiß es.

Dann kommt natürlich noch die Nummer, ob Du schon mehr willst oder ,nur" verknallt klammerst.

18.09.2021 01:23 • #43


Dracarys


1546
7
3440
Es ist (für mich) eine feste Beziehung, wenn ich oder der Mannes es als solche deklariert.
Irgendwer wird irgendwann fragen: "Sind wir jetzt fest zusammen?"
Und wenn die Antwort stürmisch oder sanft und liebevoll positiv beantwortet wird, dann IST es dann so.
Wenn ich (als Frau) auf eine solche Frage wischiwaschi- Mist zu hören bekomme, bin ich eh raus.

Aber jeder normale und gesunde Mensch sollte in der Lage sein, sowohl die Signale des Gegenübers zu lesen, als auch dem Bauchgefühl und dem richtigen Timing zu vertrauen.

18.09.2021 01:32 • #44


Waspy

Waspy


1592
1588
Bauchgefühl und timing sind ja gerade durcheinander bei @te
So lese ich es zumindest. Scheinbar hakelt genau das bei ihr, dass sie hier nachfragt.

Ein "wir sind jetzt zusammen" hätte evtl. schon kommen können, nun die Lauschprobe
und ungewiss, was sie denken oder fühlen soll. Weil es nicht übereinstimmt.

Wenn es bei mir was Festes wurde. Erinnere ich mich nicht einmal an so einen Wortlaut.
Eher ganz fliessendes Zusammenkommen. Sicher es gibt dann mal festigende Worte,
aber geht auch ohne.

Allein der Mangel an Worten und die neuen Infos widersprechen wohl dem Bauchgefühl hier bei TE. Oder @Emily_crow ?

18.09.2021 01:40 • #45



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag