460

Abnehmen und Änderung der Essgewohnheiten

Schlurfi2020

Schlurfi2020


1341
3
1324
Zitat von LoveForFuture:
Na, was ich von Kohlenhydraten halte weißt du doch
Und zwei Brötchen sind eben zwei Brötchen
Aber das ist nur meine Meinung, es gibt hier in deinem Strang doch so viele.


Stimmt, das hattest Du geschrieben.

Da denke ich kann ich noch mal nachjustieren. Ganz ohne Vollkornbrot o.ä. werde ich aber wohl nicht hinbekommen, solange ich das in heller Form weglasse und nur sehr sporadisch esse. Die Umstellung, daran muss ich mich auch noch ein wenig gewöhnen. Aber gut, dass Du daran erinnerst wegen den Kohlenhydraten - siehste, hatte ich schon wieder vergessen.

Das muss bei mir noch in Fleisch und Blut übergehen.

03.01.2021 23:17 • #181


Hoffnungsvoll20

Hoffnungsvoll20


256
1
411
Ironie on

Viel zuviel Eiweiß. Selbst Brokkolie hat eine hohe Eiweißquelle. Das wolltest du doch meiden weil dein Arzt dir wegen deiner Nierensteine dazu abgeraten hat!

Ironie off

03.01.2021 23:20 • x 1 #182



Abnehmen und Änderung der Essgewohnheiten

x 3


LoveForFuture

LoveForFuture


1489
2237
Schlurfi, du machst dich bekloppt ^^

03.01.2021 23:23 • x 1 #183


Schlurfi2020

Schlurfi2020


1341
3
1324
Brokkoli hat auch viel Eiweiß?

Das wusste ich nicht.

Na ich seh schon, ich muss mich noch intensiver mit Lebensmitteln und deren Inhaltsstoffe beschäftigen.

Mein Arzt sprach vor allem von Geflügel und Spinat, wo ich aufpassen sollte. Dann muss ich bei Brokkoli auch aufpassen.

Dann werde ich den Fokus verstärkt auf Salat und Gemüse legen, was nicht so eiweißhaltig ist. Ganz ohne geht es natürlich nicht, aber was ich vermeiden kann, werde ich meiden.

03.01.2021 23:23 • #184


Schlurfi2020

Schlurfi2020


1341
3
1324
Zitat von LoveForFuture:
Schlurfi, du machst dich bekloppt ^^



Wieso denn jetzt?

03.01.2021 23:24 • #185


LoveForFuture

LoveForFuture


1489
2237
Zitat von Schlurfi2020:
Wieso denn jetzt?

Weiß ich doch nicht

03.01.2021 23:25 • x 1 #186


Schlurfi2020

Schlurfi2020


1341
3
1324
Zitat von LoveForFuture:
Weiß ich doch nicht


ohhhhhhhh ....

Willst Du mich foppen?

Olala, das kann ja eine lustige Zeit werden.

03.01.2021 23:28 • #187


Lebensfreude

Lebensfreude


6737
4
9853
Tomaten sind bei Nierensteinneigung auch schlecht

Buch von Pollmer "Eßt endlich wieder normal"

03.01.2021 23:29 • x 2 #188


LoveForFuture

LoveForFuture


1489
2237
Also Schlurfi, am besten nur von Luft und Liebe ernähren....

03.01.2021 23:32 • x 1 #189


Schlurfi2020

Schlurfi2020


1341
3
1324
Zitat von LoveForFuture:
Also Schlurfi, am besten nur von Luft und Liebe ernähren....

Ich werde mich auf jeden Fall eingehender mit beschäftigen.

Nun bin ich aber (endlich) müde und lege mich schlafen.

Allen Euch hier nochmals Dankeschön und schlaft gut.

03.01.2021 23:34 • #190


Hoffnungsvoll20

Hoffnungsvoll20


256
1
411
Zitat von Schlurfi2020:
Brokkoli hat auch viel Eiweiß?

Das wusste ich nicht.

Na ich seh schon, ich muss mich noch intensiver mit Lebensmitteln und deren Inhaltsstoffe beschäftigen.

Mein Arzt sprach vor allem von Geflügel und Spinat, wo ich aufpassen sollte. Dann muss ich bei Brokkoli auch aufpassen.

Dann werde ich den Fokus verstärkt auf Salat und Gemüse legen, was nicht so eiweißhaltig ist. Ganz ohne geht es natürlich nicht, aber was ich vermeiden kann, werde ich meiden.


Spinat und tierisches Eiweiß hat viel Oxalat = schlecht bei Nierensteinen.
Das hat wenig mit Eiweiß zu tun.

Dein Menue war sehr Eiweißhaltig. Ich würde bis auf Brötchen soweit "guter Anfang" sagen, ist aber nicht das was du wolltest. Viel zu wenig Getränke. Mindestens 3 l.

Du solltest dich wirklich mal eigehender mit Ernährung beschäftigen. Das hilft auch langfristig mal ins Gesunde zu kommen und länger zu leben.
Kann man sogar alles googeln

03.01.2021 23:36 • x 1 #191


Lebensfreude

Lebensfreude


6737
4
9853
apopo es gab doch mal so ein paar Vernagelte vor Jahren, die behaupteten, nix mehr zu essen, sondern nur Lichtenergie aufzunehmen. Sogar im TV erzählten sie in einer Show von diesem Quatsch.
Das hätten sie mal den hungernden Kindern in Afrika nahe bringen sollen.
Eine Freundin erzählte von ihrem Bekannten, der hat das praktiziert und wäre fast gestorben, weil er beinahe verhungert wäre.

03.01.2021 23:36 • x 1 #192


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


6455
3
12642
Reden wir hier von 10 kg zu viel oder von 50? Wenn es schon in den Bereich der Gesundheitsgefährdung geht, dann liegt wohl ein wenig mehr als ein bißchen Moppeligkeit vor?

Jeder, der schon mal 5 kg abnehmen wollte, weiß 1. wie schwierig das ist (sein kann, ein wenig ist es auch Veranlagung), 2. dass man es mit ein wenig Disziplin relativ schnell schaffen kann und 3. wie schnell man in alte Essgewohnheiten zurück fallen kann (und dann geht der JoJo-Effekt los ). Aber es ist überschaubar. Bei mehr als 10 kg stelle ich es mir schwierig vor, es ohne Anleitung in Eigenregie zu schaffen.

Eine Ernährungsumstellung ist sicher ein guter Weg. Nur schmecken sollte es einem halt auch; mich selbst zu kasteien würde ich niemals über längere Zeit durchhalten. Du müsstest halt rausfinden, was Dir schmeckt, worauf Du locker bei entsprechenden Alternativen verzichten kannst und wo Deine Schwachstellen sind. Ich z. B. kann locker auf Schokolade verzichten - aber ne Currywurst mit Pommes rot/weiß MUSS einfach ab und an sein. Die würde ich mir niemals auf Dauer versagen .

Einige Krankenkassen bieten Kurse an (auch online); da würde ich mich mal erkundigen. Ansonsten bin ich ein Fan vom guten alten F.d.H. Das hilft ab einer gewissen Kilozahl zuviel alleine aber sicher nicht.

03.01.2021 23:37 • x 3 #193


LoveForFuture

LoveForFuture


1489
2237
Zitat von Lebensfreude:
apopo es gab doch mal so ein paar Vernagelte vor Jahren, die behaupteten, nix mehr zu essen, sondern nur Lichtenergie aufzunehmen. Sogar im TV erzählten sie in einer Show von diesem Quatsch.

Ja! Da ist sogar ein Mann dran verstorben...
Aber egal, die doofen dürfen das.

03.01.2021 23:38 • x 2 #194


Karili


413
1
1204
Vitamine fehlen. Besorg dir da auf jeden Fall Ergänzung. Darf auch gerne mot Beratung aus der Apotheke sein

04.01.2021 04:55 • x 1 #195



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag