14

Alles aus und vorbei nach 16 Jahren

freya871


13
1
2
Hallo Camaro
ich habe ihm das nie gesagt weil ich ihn damit nicht belasten wollte, wenn er schon genug stress auf Arbeit hatte.
Ich weiß das es mein Fehler war und habe es nun endlich viel zu spät begriffen.
das Launenhafte...gute Frage. Wir sind beide sehr emotional, sehr Hitzköpfig, cholerisch und stur.
Wir haben immer wieder versucht daran zu arbeiten und es auch immer hinbekommen.
Das hat unsere Beziehung nicht lebendig gemacht. Das waren die schönen Spaziergänge unsere Nächtlichen Grillabende zu zweit im Sommer ... sowas halt

Hallo Hansl
leider habe Ich Ihn durch mein ganzes verbergen auch oft verletzt. Ich will nicht nur Ihm die Schuld daran geben und Ihn verdammen.
Ich verstehe das er ebenso verletzt und unglücklich ist oder war wie ich es nun bin

Vor 4 Stunden • x 1 #16


Mira

Mira


5186
9593
Ihr seid zusammen erwachsen geworden und habt euch in verschiedene Richtungen entwickelt. Und eine Beziehung in der es sehr viel Streit, Lügen und Betrug gibt , ist auch keine gesunde Beziehung. Zuviel Streit ist Gift für die Liebe.

Vielleicht versuchst Du, auch wenn es jetzt richtig weh tut, ein eigenes Leben aufzubauen. Eins, was ganz unabhängig von einer Beziehung stattfindet. Finde Dich selbst. Das ist eine spannende Reise.

Zitat von freya871:
Wir sind beide sehr emotional, sehr Hitzköpfig, cholerisch und stur.

Dafür hat eure Beziehung aber echt lang gehalten.

Vor 4 Stunden • x 3 #17



Alles aus und vorbei nach 16 Jahren

x 3


freya871


13
1
2
Hallo Mira
Danke für die Worte
Ich habe Ihm gesagt das Ich seine Entscheidung nun akzeptiere auch wenn es mir mehr als weh tut und selbst wenn ich es besser machen möchte wie keine lügen und keine geheimnisse mehr.
Was anderes als es zu versuchen damit nun umzugehen bleibt mir nicht. Wenn er damit glücklich ist dann soll es so sein
Ja weil wir auch sehr viele sehr schöne Zeiten hatten die nicht überschattet waren von den öfter aufkommenden streitereien die sich schnell gelegt haben sondern von Liebe und Zärtlichkeiten.

Vor 3 Stunden • #18


Mira

Mira


5186
9593
Zitat von freya871:
Wenn er damit glücklich ist dann soll es so sein

Soweit würde ich nicht gehen. Er scheint im Hormonrausch zu sein. Der hält maximal sechs Monate an. Danach wird auch er auf den Boden der Tatsachen gelangen.

Vor 3 Stunden • #19


Camaro


157
300
Zitat von freya871:
Wenn er damit glücklich ist dann soll es so sein

Ich denke auch das sich das noch zeigen wird.
Wenn es so sein sollte, in Ordnung.
Wenn nicht, auch in Ordnung.
Grundsätzlich schließe ich mich @Mira an.
Zu viel Streit ist für die Beziehung Gift.

Leider führt der Lebensweg nicht immer für beide in die selbe Richtung.

Vor 3 Stunden • #20


freya871


13
1
2
Das ist mir schmerzlich bewusst geworden.
Aber alle Reue ist nun leider zu spät

Vor 3 Stunden • #21


meineMeinung

meineMeinung


1448
2940
Zitat von freya871:
und haben 2 gemeinsame Kinder.

Zitat:
Nun such Ich mir eine neue Wohnung und es schmerzt ungemein

Über die Kinder oder den Umgang mit den Kindern gibt es wenig Informationen. Suchst du eine Wohnung für dich oder für dich un die Kinder. Was ist mit der bisherigen Wohnung. wie stellt sich dein Mann den künftigen Umgang mit den Kindern vor.
Das muss doch hier auch eine Rolle spielen. Nicht nur wer wann und mit wem unter der Decke ist.

Vor 2 Stunden • #22


CanisaWuff


426
5
575
Zitat von freya871:
mein Ehemann, mein bester Freund, Liebhaber und Gefährte. Ja es hat immer wieder mal Streitigkeiten gegeben und wir haben sehr viel durch, aber wir konnten uns immer wieder zusammenraufen.
Auch ich habe viele Fehler gemacht.
Bis zum vorletzten Wochenende lief es auch ganz gut bei zwischen uns. Ich hatte meine Ausbildung angefangen, damit wir beide auch keine finanziellen Probleme mehr haben. Ich wollte offener mit Ihm über meine Schulden sprechen und mit Hilfe von einem Schuldenberater meine Schulden in den Griff bekommen. Leider kam es dann zu einem Missverständnis. Er dachte Ich will die Ausbildung abbrechen, dabei will Ich nur den Träger wechseln.

Du hast Schulden.. nur Du alleine? Wo kommen die her, wenn Ihr schon so lange verheiratet seid? Wieso versteht Dein Mann nicht, wie Deine Ausbildung funktioniert. Kann es sein, dass er doch nicht der beste Freund und Gefährte war? Mir scheint, dass es hier gar nicht gesprochen wurde. Da wusste ja mein Lebensgefährte, der 200km entfernt gewohnt hat, mehr von mir und meinem Tun, als Dein Ehemann von Dir.

Vor 2 Stunden • x 1 #23


freya871


13
1
2
Hallo meineMeinung
er behält die jetzige Wohnung und die Kinder bleiben bei Ihm. Sie kommen mich so oft es geht besuchen und mich anrufen und mir schreiben und natürlich auch bei mir übernachten. die neue Wohnung ist nur 20 minuten oder so entfernt
der Umgang mit den Kindern war von beiden Seiten her immer liebevoll.

Hallo CanisaWuff
ja nur ich alleine habe die Schulden. Die Schulden sind vor unserer Ehe entstanden, deswegen wollte ich ihn damit, wie gesagt nicht belasten. Ich war zu jung und zu dumm
Er versteht wie eine Ausbildung funktioniert. Er hat mich missverstanden und dachte Ich will sie abbrechen

Vor 2 Stunden • #24


CanisaWuff


426
5
575
Zitat von freya871:
ja nur ich alleine habe die Schulden. Die Schulden sind vor unserer Ehe entstanden, deswegen wollte ich ihn damit, wie gesagt nicht belasten. Ich war zu jung und zu dumm

ich wollte Dich damit nicht angreifen... sorry, ich war auch so dumm und habe Schulden von meinem EX übernommen.

Vor 2 Stunden • #25


DieSeherin

DieSeherin


4672
6036
Zitat:
Zitat von @Mira Ihr seid zusammen erwachsen geworden und habt euch in verschiedene Richtungen entwickelt.


ich habe eher den eindruck, dass ihr sehr jung zusammen gekommen seid, aber nicht erwachsen geworden seid!

da scheinen sehr viele baustellen zu sein, die wohl jeder für sich versucht anzupacken, die ihr aber nicht gemeinsam angeht. eure tempramente, deine schulden, diese umzug (flucht?), die affäre (?) deines mannes mit seiner kollegin, deine ausbildung, der umgang mit Alk., eure (nicht)konfliktfähigkeit...

wie geht das mit den kindern? wo bleiben die in dieser ganzen geschichte? wann fangt ihr denn bitte an verantwortung zu übernehmen?

Vor 1 Stunde • #26


Melanie35


330
7
601
Wie alt sind eure Kinder? Warum lässt du sie deinem Mann? Welche Mutter macht sowas bitte freiwillig?

Vor 1 Stunde • #27


Dracarys


1656
8
3723
TE, Du warst 20 als Du geheiratet hast.
13 Jahre sind eine lange Zeit, mit dem Partner ein Gespräch über Geld, Job und Schuldenabbau zu führen.

Jeder hat irgendwann und irgendwie Stress im Job,deshalb denke ich, dass Du ihm den Schuldenberg sehr bewusst verschwiegen hast.
Natürlich verkauft sich Rücksichtnahme weit edler (-:

Deine Finanzen musst Du nicht erklären und rechtfertigen, aber eine Privatinsolvenz ist z.B. in fünf (harten) Jahren durch.

Kann es sein, dass Dein Partner schlichtweg geschockt ist?
Über die Höhe der Summe, die 13 Jahre und das, was womöglich in den 13 Jahren nicht geschah?
Vielleicht sieht er kein Licht am Ende des Tunnels?

Ist das aktuell denn Deine erste Ausbildung?

Vor 54 Minuten • x 2 #28


freya871


13
1
2
Zitat von Melanie35:
Wie alt sind eure Kinder? Warum lässt du sie deinem Mann? Welche Mutter macht sowas bitte freiwillig?

unsere Kinder sind 12 und 15.Ich lasse Sie bei Ihm weil ich sie nicht schon wieder aus ihrer gewohnten Umgebung und Ihrer Schule reißen möchte und sie selbst entscheiden können wo sie bleiben möchten.
Das mag mich wohl selbst in einem schlechten Licht rücken aber ich denke dabei an die beiden und nicht an mich

@canissawuff
ich wollte nie das er meine Schulden übernimmt

@DieSeherin
ja das mag wohl alles stimmen was du sagst.

Vor 47 Minuten • #29


freya871


13
1
2
Zitat von Dracarys:
TE, Du warst 20 als Du geheiratet hast. 13 Jahre sind eine lange Zeit, mit dem Partner ein Gespräch über Geld, Job und Schuldenabbau zu führen. Jeder hat irgendwann und irgendwie Stress im Job,deshalb denke ich, dass Du ihm den Schuldenberg sehr bewusst verschwiegen hast. Natürlich verkauft sich Rücksichtnahme ..

es war bewusst ja das ist richtig aber er sollte nie für meine Schulden aufkommen und sollte da nicht mit reingezogen werden.
das wird wohl alles stimmen was du sagst

Vor 44 Minuten • #30



x 4