48

Auf das Bauchgefühl hören, dass der Partner fremdgeht?

Isely

Isely


12279
2
24434
Zitat von Tuvalu123:
Bei mir war es nie Lügen, sondern eher einfach nicht erwähnen, oder auslassen oder mir ausreden. Immer schön den anderen an sich selbst zweifeln lassen. Da wird dann einiges unter dem Deckmantel, du bist zu sensibel, du vertraust mir nicht und bist eifersüchtig, und das ist so schlimm, dass ich dir nicht mehr vertrauen kann, verkauft.


Klar ist das lügen, den Partner bewusst in die Irre führen.
Natürlich ist es das.

Nur weil er rum taktiert ?

Also das ist eindeutig Lügen.

Das was du beschreibst ist nur eine nettere Umschreibung.

02.03.2020 10:33 • #16


Rosa-91

Rosa-91


2535
4
3377
Zitat von Tuvalu123:
Zum brechen, so siehts aus. Gottseidank habe ich wieder Zugang zu einem guten Bauchgefühl und vertraue mir selbst wieder mehr!


Richtig, mir wurde dann immer gesagt Das bildest du dir nur ein oder Das ist Quatsch, da täuscht dich dein Gefühl oder ganz verschärft Ich habe es nicht gesagt, weil ich wusste, dass du ein Problem damit hast.... Achja und Abstreiten gab es da natürlich auch.
Der Betrüger versucht zu manipulieren, damit verunsicherst der dich , du zweifelst an deiner Intuition und wirst langsam verrückt im Kopf, weil du dich fragst, ob du dir das einbildest oder paranoid bist. Daraufhin geht dein Selbstvertrauen flöten...

Kontakt zu solchen Menschen abbrechen und gänzlich aus dem Leben streichen.
Du merkst sehr schnell, wer deine Ängste und Bedenken wahrnimmt und wer nicht.

02.03.2020 10:35 • x 2 #17



Auf das Bauchgefühl hören, dass der Partner fremdgeht?

x 3


mitsubi


74949
Meine Erfahrung ist, dass das Bauchgefühl ein extrem zuverlässiger Indikator ist. Ich hab allerdings selten darauf gehört. Um nie wieder zu vergessen, dass ich darauf hören sollte, habe ich mir eine Erinnerung tätowieren lassen.
Denn sind wir mal ehrlich: wir hören meist deswegen nicht darauf, weil wir es nicht wahrhaben wollen und wir Angst vor den Konsequenzen haben, wenn wir darauf hören. Das ist krasser Selbstbetrug. Oder?

02.03.2020 10:41 • x 4 #18


unbel Leberwurs.


12263
1
14387
Zitat von Lea35:
Ich kann es schlecht nachvollziehen warum Menschen ihre Beziehung nicht vorher beenden sondern den Partner so verletzen müssen. Aber sie die Fremdgehen wollen dann immer die Rosinen haben.


Wer sagt denn, dass sich die Betrüger trennen wollen?

Ich finde, man muss jeden Fall einzeln betrachten.
Man kann hier zwar inzwischen in bestimmte Fallgruppen unterscheiden, aber immer zu sagen, der Betrüger sei der Bösewicht, ist leider zu einfach.
Das Leben ist nicht nur Schwarz und Weiss

02.03.2020 10:51 • x 1 #19


Isely

Isely


12279
2
24434
Zitat von unbel Leberwurst:

Wer sagt denn, dass sich die Betrüger trennen wollen?

Ich finde, man muss jeden Fall einzeln betrachten.
Man kann hier zwar inzwischen in bestimmte Fallgruppen unterscheiden, aber immer zu sagen, der Betrüger sei der Bösewicht, ist leider zu einfach.
Das Leben ist nicht nur Schwarz und Weiss


Nur zwischen Lügen und Unwahrheit besteht kein Unterschied.

Beides hat die gleiche Farbe.
Und daran trägt der Betrüger nun mal die alleinige Schuld.
Man kann das nicht immer mit, - aber ich wollte mich ja gar nicht trennen, entschuldigen.

Damit wird der Partner entmündigt.
Für paranoid gehalten und der glaubt das auch noch.
Das hat schon was perverses.
Nur aus Eigenutzt und Feigheit.

Ich zumindest habe genau daran am meisten geknabbert.

02.03.2020 11:11 • x 4 #20


FireWoman

FireWoman


179
3
252
Hallo Lea,

ich hatte tatsächlich ein gewisses Bauchgefühl - aber immer in falscher Richtung Ich bin in unserer Partnerschaft von Natur aus selten eifersüchtig gewesen, doch nach seinem Betrug wurde ich es, nur nicht bei der richtigen und ich für mich wusste auch nicht, warum ich plötzlich eifersüchtiger war. Also ein Bauchgefühl ist oft da, aber die Frage ist, ob man auch die Wahrheit sehen will - ich wollte es nicht. Irgendwann habe ich ihm eine Affäre am Arbeitsplatz unterstellt und geträumt, er schläft mit anderen Frauen (bzw. auch speziell mit dieser, die es war). Da er auf meine Nachfrage, ob es eine gibt, mir in die Augen sah und verneinte, glaubte ich und dachte bei den Träumen z.B. ich laufe nicht rund und es sei meine Angst, die mich beschäftigt.

Tja, als ich ihn fragte, gab es auch in der Tat keine andere, denn das fand Monate/Jahre zuvor statt. Beweise wie andere sie finden (können) habe ich in der Form nicht gesucht und hätte ich auch nicht gefunden, da es ein ONS war und danach nie wieder darüber geredet wurde.

Das Ende vom Lied war, dass er es mir nach Jahren selbst gestanden hat. Und ich es als Fehler meinerseits erachte, nicht weiter meiner Intuition nachgegangen zu sein. Also ja, ich denke wenn man offen genug ist, spürt man das durchaus, negiert es dann aber wie schon gesagt wurde vielleicht, weil man es nicht wahrhaben will.

Fragst Du das einfach so?
Nachtrag: Ich sah gerade Deinen anderen Beitrag - Du vermutest fremdgehen bei Deinem Partner. Hast Du ihn schon direkt gefragt?

02.03.2020 12:23 • x 1 #21


TT1347

TT1347


474
3
578
Zitat von Tuvalu123:
Genau und das ist Intuition. Ich sprach hier auch nicht von was Übernatürlichen.

Ich glaube die TE sieht Bauchgefühl aber eher als etwas Übersinnliches und nicht Erklärbares an.

Meiner Ansicht nach kann das, was das Bauchgefühl auslöst auch gestört sein bzw. die Schlussfolgerung daraus.
Z.B. wenn ein Mensch generell übervorsichtig ist oder sowieso überall weiße Mäuse sieht.

02.03.2020 13:45 • x 1 #22


Isely

Isely


12279
2
24434
Wenn das Bauchgefühl ständig da ist , immer dieses dumpfe Gefühl in der unteren Magengegend, manchmal mit Herzrasen , dann ist das keine überzogene Moment Situation.
Dann ist das ein gutes Warnsystem.
Besonders wenn es aus dem Nichts kommt, ohne an Betrug zu denken.
Ich hatte das zB morgens beim wach werden.

Der Bauch signalisiert da was.
Ich lag mit so was immer zu 99% richtig.
Auch in anderen Dingen.

02.03.2020 13:54 • x 1 #23


Bine8479


41
1
25
Zitat von Lea35:
Hallo @ Odysseas.
Das war bestimmt sehr schlimm für dich, und mir hätte es auch den Boden unter den Füßen weggezogen. Ich bin bis jetzt noch nie fremdgegangen weil es nicht meine Art wäre. Ich kann es schlecht nachvollziehen warum Menschen ihre Beziehung nicht vorher beenden sondern den Partner so verletzen müssen. Aber sie die Fremdgehen wollen dann immer die Rosinen haben. Es ist doch von jedem einzelnen eine bewusste Entscheidung treu zu sein oder nicht. Und wenn man nicht treu sein kann sollte man keine Beziehung führen. Das ist mein Grundsatz. Ich hoffe das du darüber hinweg kommst und eine Frau findest die dich nicht belügt und betrügt


Klar ist es schon eine bewusste Sache die man tut, allerdings kann ich nur von mir sprechen und sagen, dass ich da einfach reingeschliddert bin. Hört sich unverständlich an, mag sein, aber es wurde zu Beginn nicht drauf angelegt und auch niemals dran gedacht, dass es soweit kommt. Klar, hätte ich den ersten Kuss nicht erwidern müssen, aber *zack* da war man einen Moment schwach und es ist passiert. Und dann findet man alles schön und will nicht aufhören. Ich war bis dato immer treu gewesen und habe fremdgehen verabscheut.

Wie meinst du das mit den Rosinen?

02.03.2020 14:01 • #24


Isely

Isely


12279
2
24434
Zitat von Bine8479:
Klar ist es schon eine bewusste Sache die man tut, allerdings kann ich nur von mir sprechen und sagen, dass ich da einfach reingeschliddert bin. Hört sich unverständlich an, mag sein, aber es wurde zu Beginn nicht drauf angelegt und auch niemals dran gedacht, dass es soweit kommt. Klar, hätte ich den ersten Kuss nicht erwidern müssen, aber *zack* da war man einen Moment schwach und es ist passiert. Und dann findet man alles schön und will nicht aufhören. Ich war bis dato immer treu gewesen und habe fremdgehen verabscheut.

Wie meinst du das mit den Rosinen?



Habe gerade mal nachgelesen.
Bist du immer noch in dieser Affäre ?

Du hattest doch die Trennung angekündigt von deinem Mann ?

Ist das jetzt doch nicht passiert?

02.03.2020 14:23 • x 1 #25


Bine8479


41
1
25
Zitat von Isely:


Habe gerade mal nachgelesen.
Bist du immer noch in dieser Affäre ?

Du hattest doch die Trennung angekündigt von deinem Mann ?

Ist das jetzt doch nicht passiert?


Ja, ich bin noch in dieser Affäre, allerdings ist mein AM aktuell auch auf Wohnungssuche.
Ja, die Trennung ist schon lange vollzogen.

02.03.2020 14:55 • #26


Lea35


74949
Zitat von meineMeinung:
@Lea35

was treibt dich an, diese Frage zu stellen?


Ich hab seid längerem das Bauchgefühl das mein Partner mich belügt, irgendwann hat sich das Bauchgefühl angeschaltet und es war so das Gefühl. Achtung da stimmt etwas nicht. Er kommt öfter mal zu spät, und ist manchmal sehr anders. Er sagt immer das er mich liebt, ich habe wirklich alles was mich beschäftigt angesprochen. Aber das Gefühl das irgendwas nicht stimmt wird halt stärker, aber sich deswegen trennen ich weiß es nicht, bin so ratlos

02.03.2020 15:06 • #27


Isely

Isely


12279
2
24434
Zitat von Bine8479:
Ja, ich bin noch in dieser Affäre, allerdings ist mein AM aktuell auch auf Wohnungssuche.
Ja, die Trennung ist schon lange vollzogen.


Und der hat sich auch geoutet ? Daheim ?

02.03.2020 15:09 • #28


Bine8479


41
1
25
Zitat von Isely:

Und der hat sich auch geoutet ? Daheim ?


Nein, noch nicht. Er möchte die Trennung mit einem direkten Auszug vollziehen.
Durch die derzeit fast tgl. Streitereien, ahnt sie es auch schon, dass er gehen wird.

02.03.2020 15:14 • #29


Lea35


74949
@firewomen

Ich habe ihn darauf angesprochen, was mich beschäftigt ihm erklärt das ich dieses ungute Gefühle habe. Er meinte es wäre nichts, er ist nicht so wie die anderen. Seine Mutter meinte mal zu mir ihr Sohn würde so etwas nur tun. Es sind so einzele Bruchstücke die mich nachdenklich machen. Er kommt öfter mal zu spät. Er roch nach Zig. obwohl er nicht raucht, und meinte die wären von seiner Mutter als welche im Auto lagen. Er widerspricht sich oft. Gestern hat er im ganzen Gesicht so Glitzerpartikel gehabt sah aus wie Makeup Reste. Ich weiß zur Zeit halt nicht was ich davon halten soll. Mein Bauchgefühl grummel da schon etwas länger. Lg

02.03.2020 15:19 • #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag