22

Bruder macht sich selbst kaputt - Alk. und mehr

womanizer

Knusper, knusper, knäuschen,
wer wackelt da an meinem Häuschen,
schnapp, jetzt sehe ich mal nach,
da war die Perle schon oben auf meinem
lecker süßen Dach.
Dann kamen auch noch die Osterhasen,
und gingen rein, zum Eier aufblasen.

:mrgreen:

13.03.2018 18:09 • #46


Memyself

Memyself

1371
1618
Aufblasen, richtig, so bekommt man dein Gehirn auf Erbsengrösse ~o)

13.03.2018 18:35 • #47


womanizer

Ha, du bist gemein. Die Damen wollten gerade anbeißen.
Jetzt kommst du und verdirbst mir den ganzen Spaß.

:wand:

13.03.2018 19:27 • #48


Amilia

Amilia

384
407
Zitat:
Alk. Vater gewalttätig, sadistisch und brutal - er ging immer auf meinen Halbbruder, weil es nicht sein "richtiger" Sohn war und auf meine Mutter.
Er verdreht oft die Tatsachen und zwar so, dass er das Opfer ist und zwar immer.

Er lebt das weiter was er selbst erfahren hat und fühlt sich wahrscheinlich immer noch angegriffen und konnte die Knoten noch nicht lösen, damit er seine Vergangenheit verarbeiten kann ist eine Therapie sinnvoll.

Du kannst es ihm so auch vermitteln, ihm auch zu verstehen geben, dass du nicht mehr für seine Unzufriedenheiten und Aggressionen zur Verfügung stehst.

Alles Gute !

13.03.2018 19:48 • x 3 #49






Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag