568

Das überleben mit einen Blender und Soziopathen

Nacht8

Nacht8


767
4
501
Ich danke euch für eure Hilfe und auch für den rücken Wind

Es ist nur ich möchte keinen enttäuschen ich hab echt zu kämpfen nicht einfach liegen zubereiten,den ich weiß ich darf nichr liegen bleiben doch gerade ist alles so schwer und unfassbar schwer

Und ich verstehe es nicht

Doch das Gewaltschutzzentrum nimmt sich meinen Fall mal vor und schaut mal drüber ob sie mir helfen können ..

11.07.2022 12:49 • x 1 #376


Scheol

Scheol


13422
14
20527
Zitat von Nacht8:
...Es ist nur ich möchte keinen enttäuschen

Mich enttäuschst du nicht , und ich denke die anderen auch nicht.

man kann von außen sagen , geh nach links oder geh nach rechts .

das einzigste was zählt , ist das du dich bei deiner Entscheidung gut fühlst.

auch wenn ich sage , lauf nach vorn , und du bleibst stehen. Ist es nicht wichtig was ich sage. Du entscheidest wie, wann und was du tust. Und auch werden es so die anderen sehen , wenn ich das beim lesen der anderen mitbekommen habe.

11.07.2022 13:08 • x 3 #377



Das überleben mit einen Blender und Soziopathen

x 3


LikeTheStars21


653
617
Zitat von Nacht8:
Es ist nur ich möchte keinen enttäuschen ich hab echt zu kämpfen nicht einfach liegen zubereiten,den ich weiß ich darf nichr liegen bleiben doch gerade ist alles so schwer und unfassbar schwer

Und selbst wenn wir enttäuscht wären - was ich zumindest nie wäre, denn du gehst deinen Weg so, wie du kannst und möchtest -, könnte auch das dir wurscht sein. Du musst es nur dir recht machen.

Zitat von Nacht8:
Doch das Gewaltschutzzentrum nimmt sich meinen Fall mal vor und schaut mal drüber ob sie mir helfen können ..

Hört sich erstmal gut an. Aber die sollen dann auch "mal” in die Puschen kommen…

11.07.2022 13:56 • x 2 #378


HerrZ


2101
5868
Zitat von Nacht8:
Es ist nur ich möchte keinen enttäuschen

Werte Nacht8,
Wir hier können Dich begleiten, motivieren, anfeuern, trösten. Dir zuhören, Tipps geben, Ohr und Schulter leihen. Du kannst Dir hier vieles abholen. Ggf auch mal ne Standpauke oder den berühmten Tritt in den Hintern. Je nachdem was Du brauchst, Du annimmst(!) und das Forum bereitstellt.

Doch eines gibt's hier nicht: Enttäuschung über Dich. Denn wir laufen nicht in Deinen Schuhen.
Und jetzt hab ich mein Lieblingslied von Depeche Mode im Kopf. Try walking in my shoes.

11.07.2022 17:15 • x 3 #379


Nacht8

Nacht8


767
4
501
Zitat von LikeTheStars21:
Hört sich erstmal gut an. Aber die sollen dann auch mal” in die Puschen kommen…

Mal sehen

11.07.2022 20:54 • #380


Nacht8

Nacht8


767
4
501
Zitat von Scheol:
Mich enttäuschst du nicht , und ich denke die anderen auch nicht.

man kann von außen sagen , geh nach links oder geh nach rechts .

das einzigste was zählt , ist das du dich bei deiner Entscheidung gut fühlst.

auch wenn ich sage , lauf nach vorn , und du bleibst stehen. Ist es nicht wichtig was ich sage. Du entscheidest wie, wann und was du tust. Und auch werden es so die anderen sehen , wenn ich das beim lesen der anderen mitbekommen habe.

Danke für die lieben Wörter

Zitat von HerrZ:
Werte Nacht8,
Wir hier können Dich begleiten, motivieren, anfeuern, trösten. Dir zuhören, Tipps geben, Ohr und Schulter leihen. Du kannst Dir hier vieles abholen. Ggf auch mal ne Standpauke oder den berühmten Tritt in den Hintern. Je nachdem was Du brauchst, Du annimmst(!) und das Forum bereitstellt.

Doch eines gibt's hier nicht: Enttäuschung über Dich. Denn wir laufen nicht in Deinen Schuhen.
Und jetzt hab ich mein Lieblingslied von Depeche Mode im Kopf. Try walking in my shoes.

Danke und ja Tritte in den Hintern mussen auch ab und zu sein ..

12.07.2022 08:44 • #381


Nacht8

Nacht8


767
4
501
Guten Morgen

Ich finde es recht lustig ich hab gestern Anzeige und auch den Antrag wegen kontaktverbot gestellt gegen den Bruder des einen Täters..heute bekam ich einen Anruf das mein Antrag abgelehnt würde weil die Umstände dafür nicht gegeben sind es ginge keine Gefahr aus

Muss immer erst was passieren das man etwas tut ..tja noch mehr angst nochmehr Ungewissheit echt sch.....

Aber irgendwie sollt ich mich endlich daran gewöhnen den ich glaub das ist und wird immer mein Leben sein ..

12.07.2022 08:49 • #382


Scheol

Scheol


13422
14
20527
Zitat von Nacht8:
Guten Morgen Ich finde es recht lustig ich hab gestern Anzeige und auch den Antrag wegen kontaktverbot gestellt gegen den Bruder des ...

Ich würde den Staatsanwalt anrufen, der den Fehler begangen hat, würde ihm das schildern, und wie er die Antwort dieser Behörde dieses möchtest du bitte schriftlich haben , Für deine Unterlagen .

Falls er dieses verneint, bittest du um seine E-Mail-Adresse, Dann wirst du diese Fragestellung, noch mal schriftlich stellen, darauf muss er dann antworten.

12.07.2022 10:43 • #383


Nacht8

Nacht8


767
4
501
Zitat von Scheol:
Ich würde den Staatsanwalt anrufen, der den Fehler begangen hat, würde ihm das schildern, und wie er die Antwort dieser Behörde dieses möchtest ...

Ich fühle mich irgendwie als das zahnrad das nicht passt das alles unrund laufen lässt ...

Ich fühle mich gerade so Ich weiß nicht leer .. Ich bin nicht mal sauer den es ist mir irgendwie egal

Und das macht mir mehr angst dieses gefühl das es mir egal ist als hätte ich mich an das alles gewöhnt ...

12.07.2022 11:31 • #384


Nacht8

Nacht8


767
4
501
Blick von außen ohne Hintergründe zuwissen ist leicht jemanden zu verurteilen oder sogar zu beschimpfen docj die meisten machen sich nicht die Mühe nach dem warum zu fragen

Zb jemand sieht das jemand eine Blüte von einer Kübelpflanze abreist..und geht den jemanden an ... Doch weiß der nicht das zb wegen mangelndes aufpassens die Tasche diesen Zweig abgekniekt hatte und der jemand den Zweig gar nicht abreisden wollte sondern richten wollte auch wenn es hoffnungslos war...

Es ist leicht jemanden in eine Schublade zu tun den da braucht man die Hintergründe nicht hinterfragen warum den auch ...wäre ja einaufwand und würde zeit kosten..

Ach einen Stempel aufgedrückt zubekommen ist immer etwas beklemmend weil die Stempel nie das sind was man eigentlich in sich trägt was einen ausmacht sondern nur der Stempel von Menschen die einen nicht kennen aber es denken zu wissen doch zu desinteressiert sind es raus zu finden ist ja so leichter

Irgendwie einfach nur trauig ....

13.07.2022 07:48 • x 3 #385


Nacht8

Nacht8


767
4
501
Man kauft sich Dinge um viel Geld weil man der Meinung ist das man sie braucht

Doch eines Tages kommt man drauf das die Dinge nicht den Wert haben den man damals bezahlt hat sondern den Wert haben den man ihnen gibt

Ob viel ob wenig ob gute oder schlechte man entscheidet selbst genauso wie man selbst entscheidet wie man mit was um geht..

Ich hab heute was gelernt man kann weinen man kann verzweifeln doch stärke heißt nicht immer zu lachen stärke heißt auch zuhören zu können auch wenn man den Kopf voll hat

Doch bleib ich jetzt mal liegen mag nimmer ich geb nicht auf doch ich sehe gerade keine chance mehr dagegenzuhalten .. manches Mal ist es nicht genug zuwollen ..

13.07.2022 16:12 • x 1 #386


Nacht8

Nacht8


767
4
501
Es ist sozusagen egal was andere sehen oder sagen . Du bist schön du bist stark du bist klug ... Es verändert nicht das was man selbst sieht

Es ist sozusagen egal wenn wer sagt du bedeutest mir was ,ich bin für dich da ,wir sind eine familie... wenn es nur leere Worte sind

Es ist egal wie oft man aufsteht wie oft man hin fällt wenn der Wille und glaube nicht da ist es wirklich zu wollen wird man es nie schaffen

Heute ist ein blöder Tag aufzustehen oder Einblicke zu geben den heute ist ein sehr schlechter Tag für mich

Aber es ist egal den andere kümmert es ja auch nicht das man auf den Boden liegt sie treten trotzdem immer wieder zu egal was ist die Tritte sitzen und tun Hölle weh

Bis es laufe des Tages zu dem Moment kommt wo es egal ist welche Tritte kommen oder wieviel weil man einfach nimmer kann ..

Aber wem sag ich dies ihr alle habt eure Probleme und kennt das sicher am Boden zu liegen und die Wahl zuhaben wieder auf zustehen oder Liegen zu bleiben jeder und ich glaub der großteils würde qieder aufstehen und weiter gehen und das Ende destunnels zu erreichen doch ich mag heute nimmer auf stehen und auf was hoffe was eben nicht da ist Ich versuche wenigstens für meine kleine zu kämpfen den ich hab heute verloren....


Wünsche euch noch einen schönen tag

14.07.2022 12:55 • x 1 #387


Scheol

Scheol


13422
14
20527
Zitat von Nacht8:
Es ist sozusagen egal was andere sehen oder sagen . Du bist schön du bist stark du bist klug ... Es verändert nicht das was man selbst sieht Es ist ...

Es ist wichtig was du von dir denkst , was du von dir hälst.

Wenn ein Sportler sich einredet , das er verlieren wird , das er nicht siegen kann . Was wird wohl passieren?

Eine Person die sich nicht als liebenswert empfindet , was wird diese Person ausstrahlen und auch anziehen.

Früher war dieser Satz , "ein Mann ein Wort" , etwas wert . Ein Handschlag zählte etwas.

Wir leben in einer sehr egoistischen m oberflächlichen Welt.

Heute schaue ich sehr genau , was die Person sagt , und wie sich die Person verhält.

"Weil das Verhalten eines Menschen , ist die Nachricht an die andere Person".

Es ist wichtig aufzustehen. Auch wenn man keine Lust hat.

Manchmal kommt das Leben mit ganzer Gewalt. Auch über einen längeren Zeitraum.

Man steht auf , und dann kommt wieder etwas .

Man steht wieder auf ,
und man steht wieder,
und wieder ,
und wieder,
und wieder auf.

Jedes Mal sind wir Sieger wenn wir aufstehen.

Nur wir sehen das meist selbst nicht , weil wir so mit dem aufstehen beschäftigt sind, und es als normal sehen eben nicht liegen zubleiben.

Würde es etwas nützen liegen zu bleiben ?
Ich habe nie darüber nach gedacht. Weil ich mich , und auch den Umstand nicht ergeben wollte. Also tat ich es einfach.

Und du hast auch nicht aufgegeben. Und darauf kannst du stolz sein. Ich find das gut das du dein Weg gegangen bist, Schritte eingeleitet hast und auch noch weiter gehst. Und auch wenn du nicht stolz bist , bin ich es , und andere hier vermutlich auch. Ich sehe diese Leistung.

Sicherlich sind die Geschichten völliger anders von uns. Und es ist immer einfach von außen etwas zusagen , weil man einfach nicht mehr möchte.

Weißt du , du hast damals einen Grund gehabt , wo du gesagt hast , bis hier und nicht weiter. Hast eine Grenze gezogen, und diese auch verteidigt. Und verteidigst sie noch immer .

Und auch jetzt wenn wieder ein Termin ansteht , und du denkst , musst das alles sein , und du nah daran bist , zu sagen, es geht mir auf den Kecks , denke an den Grund warum du es damals begonnen hast. An diesen Grund der dich antrieb das durch Zuziehen.

Dieser Grund ist es , der es wert ist , damals und immer noch , immer , und immer wieder aufzustehen.

Wenn du wegen dir zweifelst , verstehe ich das , Denke an den Erdnuckel , und das ist Grund genug, weiter zu machen.

Denke an die Zukunft .

Nicht heute ,

nicht morgen ,

nicht nächste Woche.

Hoffnung heißt nicht das etwas gut ausgeht . Hoffnung heißt das etwas Sinn macht.

Und ich persönlich sehe da ganz viel Sinn.

Deinen Weg durch deinen Tunnel kann dir niemand abnehmen. Man kann nur draußen vor dem Tunnel stehen und mit der Laterne winken. Dinge sagen , Tipps , Informationen geben , oder eine Sichtweise teilen. Den Weg musst und willst du selbst gehen.

Ja du darfst auch mal sitzen , dich ausruhen , und auch müde sein. Und Pausen einlegen. Das tut jeder. Weil es Kraft kostet . Unmengen an Kraft diesen Weg zugehen aber auch das erlebte unter Kontrolle zu halten , das unbewusste , was wir machen.

Schau mal kurz zurück wie weit du schon gegangen bist , und jeder Schritt hat sich auch gelohnt.

15.07.2022 15:27 • x 5 #388


Bahia84


1401
1661
Zitat von Scheol:
Hoffnung heißt nicht das etwas gut ausgeht . Hoffnung heißt das etwas Sinn macht.


(Auf dem Silber Tablet, so wahr )

15.07.2022 17:44 • #389


Nacht8

Nacht8


767
4
501
Danke @Scheol für deine Worte

16.07.2022 12:27 • x 1 #390



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag