827

Date Geschichten - Unsere 1000 lustigsten Erfahrungen

sozialtussi

sozialtussi

2073
15
2114
Ich möchte hier einen Thread aufmachen, der uns zum Schmunzeln bringt und uns ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Viele hier in diesem Forum hatten sicher schon ein oder mehrere Dates. Erzählt uns eure Geschichten: Lustige, unvergessliche, peinliche oder sogar romantische können erzählt werden.

Vielleicht schaffen wir die 1000 Dates? Ich freue mich auf eure Geschichten.

Der 1000. Beitrag bekommt von mir eine Einladung zu Kaffee und Kuchen, Zu einem dicken Eis, Zu einem Sektfrühstück etc.

Ich bin auf den ersten Beitrag hier schon sehr gespannt.

13.10.2016 16:02 • x 8 #1


Phoeniix


"Lustig" ist relativ...

es war mit einem Veganer... der angewidert meinen Milchschaum angeschaut hat und mir einen dreißigminütigen Vortrag darüber gehalten hat, dass kein anderes Lebewesen die Milch von einem anderen Lebewesen trinkt und dass die Milch nur für Kälber, Lämmer, respektive Menschenbabys von der Natur gedacht sind.

Ob ich darüber nachgedacht habe, wie sehr Kühe leiden, Kälber verhungern, die Milch voller Blut, Eiter und Antibiotika ist, etc.

Dummerweise hat der Herr wohl verdrängt, dass er mit seiner fahrbaren P. gekommen war inkl. Motorradkombi aus feinstem Leder... und nein... das war definitiv nicht aus Hanf gearbeitet... erschienen ist... Er hatte also ca. zwei bis fünf Tiere AN!

Ich habe meinen Milchkaffee leer getrunken und auf dem Weg ins Auto seine Nummer gelöscht...

13.10.2016 16:15 • x 11 #2



Date Geschichten - Unsere 1000 lustigsten Erfahrungen

x 3


sozialtussi

sozialtussi


2073
15
2114
Super @Phoenix

Der erste Beitrag hier.
Vielen Dank.

13.10.2016 16:17 • #3


Idaho


moinmoin,

ist ein paar jährchen her, da hatte ich ein blinddate mit nem typen,
den ich in nem forum für werber "kennengelernt" hab.

wir hatten paar mal telefoniert, lange, tolle telefonate. echt lustiger, intelligenter typ,
etwas dirty, aber es sollte sowieso auf ne s*geschichte hinauslaufen.
er schickte mir ein bild. also eins von seinem gesicht . hammerfresse.
schwarze haare, grüne augen, gesicht wie aus nem heldenroman.

date verabredet, hotellobby. ich sabbernd 2h hingerast, extra beine rasiert und all das.

er war schon da, er sass an der hotelbar, den blick wartend auf die drehtür gerichtet.
wahnsinnsauftritt meinerseits. ich schwebte auf meiner angefixten libido in seine richtung...
jeder anwesende in diesem raum sah das grosse F auf meiner stirn. (anders kann ich mir die blicke nicht
erklären )

dann endlich hatte ich die theke erreicht.
das objekt meiner begierde stand sofort auf, um mich gebührend zu begrüssen -
und ging mir bis zur schulter. und ich bin schon klein.
ER musste sich auf die zehenspitzen stellen, um meine wange zu küssen.

ja, nennt mich oberflächlich usw., ich bekenne mich schuldig.
meine libido machte *kazoink*, und ward die nächsten 8 wochen nicht mehr zu wecken.
ich meine, ich hatte als kind stofftiere, die grösser waren als er. und nein, er war nicht "kleinwüchsig",
sondern einfach "klein"

überflüssig zu erwähnen, dass er not amused war, als ich nach nem höflichkeitsdrink das weite suchte.

13.10.2016 16:44 • x 20 #4


Rene 2


ich habe Silvester 2015 ein Mädel im Parkhausfahrstuhl spontan angesprochen zugetragen hat es sich so. Das Mädel war mit einer älteren Dame vielleicht ihre Mutter im besagten Fahrstuhl durch Gesprächsfetzen habe ich mitbekommen das sie Abends zu einer Party eingeladen ist, sie schaute in den ringsum verkleideten Spiegel fuhr sich durch ihr Haar und sagte so mehr zu sich selbst wie seh ich bloß aus.-) darauf ich, warte einmal ab das wird heut Abend noch viel schlimmer.

Darauf bekam sie einen Lachkrampf der sich auch außerhalb des Fahrstuhles fortsetzte, sie steckte mich regelrecht an und wir lachten beide. Ihre Begleitung verabschiedete sich von ihr und ich nutzte die Gelegenheit zu fragen ob sie Lust auf ein Kaffee hat. Darauf gingen wir gemeinsam in ein Café lachten scherzten wir verbrachten so ca. eine Stunde zusammen, wie ihr euch denken könnt fragte ich nach der Handynummer ihre Antwort schade es geht nicht ich bin vergeben, darauf gab sie mir ein Kuss auf die Wange und verabschiedete sich von mir, Ich geb zu ich war in dem Augenblick schon ein wenig Traurig aber schon nach einer halben Stunde sagte ich mir René das war doch eine schöne Begegnung sei nicht Traurig.

13.10.2016 16:47 • x 10 #5


deepdown


327
1
265
OK, ich hatte vor 12 Jahren ein Date aus Parship, da stand ja, Partner mit Niveau.
Also fürs erste Date habe ich mir ein nettes Lokal ausgedacht und habe besagte Dame abgeholt.

***1***
Ich steige aus, will ihr die Beifahrertüre öffnen, sie sagt mit verdutzer Mine: "Äh, muss ich fahren?"- sie dachte wohl ich hätte die Türe für mich geöffnet.

***2***
Wir kommen im Restaurant an, sie hatte einen Mantel, den ich ihr abnehmen wollte und zog daher leicht daran an- wie man das eben so macht, sie, wieder verdutzt: "Wieso willst Du mir meinen Mantel wegnehmen?"

***3***
Wir kommen zum Tisch, ich frage wo sie sitzen will, sie deutet auf einen der beiden Stühle, ich gehe dahinter um diesen vom Tisch wegzuziehen, damit sie sich hinsetzen kann, sie, nun nicht mehr verdutzt, sondern grantig: "Willst Du dass ich hinfliege?".

Tja, aber der Rotwein war an dem Abend exzellent.

13.10.2016 17:12 • x 25 #6


window


142
99
Zitat von deepdown:
Tja, aber der Rotwein war an dem Abend exzellent.


Immerhin eine gute Sache

Zitat von sozialtussi:
Ich möchte hier einen Thread aufmachen, der uns zum Schmunzeln bringt und uns ein Lächeln ins Gesicht zaubert.


deepdowns Beitrag hat da bei mir ganz gut gewirkt

13.10.2016 17:17 • x 3 #7


Isadora


Es war dieses Jahr im März, es war etwas windig, nicht kalt mit vereinzelten Sonnenstrahlen.
Wir waren zu einem Spaziergang mit anschließendem Kaffee verabredet, er hatte eine Glatze was ja an und für sich nichts schlimmes ist, war von einem vorherigen Urlaub noch braun gebrannt, hatte einen lässigen Ohrring und ein perfekt gestyltes Bärtchen, dazu eine schwarze Lederjacke.
Ich dachte noch zu mir er sieht irgendwie verwegen aus, was mir auch gefiel.

Beim spazieren gehen schien erst die Sonne, aber dann zogen ein paar Wolken am Himmel vorbei und er kramte aus der Jackentasche eine Mütze hervor, ok so ohne Haare kann es einem schon fröstelig werden.
Die Sonne kam wieder und die Mütze verschwand wieder in der Jacke, die Wolken ließen nicht lange auf sich warten und besagte Mütze auch nicht.
Wir liefen fast eineinhalb Stunden in der Natur rum und zum Schluss kannte ich fast jede einzelne Masche dieser gestrickten Mütze, ich bin auch fest der Meinung das schüttere Haar hatte er vom ständigen auf und ab dieser doofen Kopfbedeckung bekommen, wer weiß wie lange er das schon so praktizierte, das war ja eine Art Reflex von ihm.

Es war doch ein schöner Nachmittag, aber ich für mich bin zu dem Entschluss gekommen, ein Mann ohne Haare ist nichts für mich.

13.10.2016 17:25 • x 5 #8


sozialtussi

sozialtussi


2073
15
2114
Zitat von window:
Zitat von deepdown:
Tja, aber der Rotwein war an dem Abend exzellent.


Immerhin eine gute Sache

Zitat von sozialtussi:
Ich möchte hier einen Thread aufmachen, der uns zum Schmunzeln bringt und uns ein Lächeln ins Gesicht zaubert.


deepdowns Beitrag hat da bei mir ganz gut gewirkt


Bei mir auch unglaublich:-)

13.10.2016 18:19 • #9


aquarius2

aquarius2


4594
6
4447
Die Geschichte, die ich euch erzähle habe ich nicht selbst erlebt, aber eine Kollegin, der es nicht gut ging aus verschiedensten Gründen. Irgendwie hatten wir die Idee, daß wir ihr ein Speeddate zu ihrem Geburtstag schenken. Sie ging mit gemischten Gefühlen hin und es gefiel ihr nur einer der Teilnehmer, aber sie ist etwas schusselig und hat wohl irgendwie die Nummer verwechselt und kam genau mit dem Typen zusammen, den sie auf gar keinen Fall wiedersehen wollte.
Lange Rede kurzer Sinn, das Date war ätzend und auf dem Rückweg sitzt sie in der Tram und wer sitz ihr gegenüber: Der einzige nette Typ!

P.S.: Wo am Niederrhein lebstDu? Welchen Kuchen gibt es?

13.10.2016 19:14 • x 6 #10


ysabell


@ Idaho

haha ist das lustig beschrieben!

13.10.2016 19:24 • #11


Frida77


Schade, dass ich dazu nichts beitragen kann, aber ich finde den Thread trotz aller Traurigkeit in diesem Forum lustig und spannend....DANKE

13.10.2016 19:43 • x 2 #12


sozialtussi

sozialtussi


2073
15
2114
Zitat von Frida77:
Schade, dass ich dazu nichts beitragen kann, aber ich finde den Thread trotz aller Traurigkeit in diesem Forum lustig und spannend....DANKE


Aqurius, du hast eine PN von mir.
Frieda:
Vielleicht hast du irgendwann auch ein erstes Date, wer weiß...
Ich finde die Erlebnisse von euch allen sehr amüsant und spannend.

Weiter so, der Anfang ist gemacht.
Welchen Kuchen es gibt?
Was ihr wollt

13.10.2016 20:12 • #13


Embi

Embi


167
3
154
Das ist schon viele Jahre her, jedoch war das Date im Kino. Der beste Platz überhaupt für ein Date, gell?

Jedenfalls war das jemand, der sich gerne deutsche Soaps ansieht (ist nicht so meine Welt).
Auf das Thema kam er dann irgendwann und meinte "hast du dies, das und jenes mitbekommen?" Und ich dann jedes Mal "ich schaue die Soap nicht, keine Ahnung".
Auch die anderen Themen waren für mich echt langweilig und auch den Film, den wir uns ansahen, hatte er ausgesucht, welcher mich ebenfalls nicht interessierte (war Knight and Day mit Brad Pitt und Cameron Diaz).

Was ist also passiert?
Ich bin natürlich irgendwann eingeschlafen.
Erst im Abspann gingen meine Augen wieder auf und neben mir hat es geplappert.
Er hat es gar nicht gemerkt, dass ich eingeschlafen war.

Nach dem Thema "nett lächeln und winken" ging dann der Abend zuende. Glücklicherweise.

13.10.2016 22:11 • x 2 #14


deepdown


327
1
265
Zitat von Embi:
Knight and Day mit Brad Pitt und Cameron Diaz

Der Witz ist aber auch nicht schlecht, hat da nicht der Tom Cruise mitgespielt? Er hat!
Du hast wirklich geschlafen!
Und ne Ducati, die in Wahrheit ne Aprilia war, war auch dabei...

13.10.2016 22:14 • x 3 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag