60

Dating-Portale Frage zum Foto

TraurigeUserin

80
2
34
Hallo zusammen,

bin jetzt nach meiner Trennung schon länger Single und habe so langsam wieder Lust jemanden kennen zu lernen. Ich überlege, mich in einem Dating-Portal anzumelden.

Ich würde gerne eins nehmen, wo man einen Fragebogen ausfüllen muss, und dann entsprechend charakterlich passende Vorschläge bekommt. Mir ist außerdem wichtig, dass das Foto nicht für jeden sichtbar ist.
Ich habe gesehen, dass es z. B. bei Parship so ist, dass das Foto erst unscharf erscheint und man jede Person einzeln dafür frei schalten muss. Das gefällt mir ganz gut.

Kennt ihr außer Parship noch Portale, wo man das Foto nicht sofort sieht?

Danke im Voraus!
Gruß

25.02.2020 19:35 • #1


T4U

T4U


3897
4637
Auch wenn es von der Antwort her nicht im Zusammenhang steht, aber wenn ich Bildchen von Männer nicht sehen kann, fällt der schon mal raus.

Und nein, ich weiß da kein Portal

Knuddelz

25.02.2020 19:40 • x 1 #2



Hallo TraurigeUserin,

Dating-Portale Frage zum Foto

x 3#3


NochEine

NochEine


2147
1
3394
Zitat von T4U:
Auch wenn es von der Antwort her nicht im Zusammenhang steht, aber wenn ich Bildchen von Männer nicht sehen kann, fällt der schon mal raus.

Und nein, ich weiß da kein Portal

Knuddelz


Genau, wer kauft schon gerne die Katze im Sack. Aber manche denken sie sind so schlau das sie Fotos nehmen die vor zig Jahren aufgenommen worden sind. Ach ja oder man kann ja die Bildchen auch schön machen

25.02.2020 19:46 • x 2 #3


Plentysweet

Plentysweet


4738
7217
Hallo,
probierst Du auch über Freizeitaktivitäten, z.B. über spontacts mit Leuten in Kontakt zu kommen? Ich halte das immer noch für den besseren Weg. Aber das ist meine persönliche Meinung .
Ansonsten, ich kenne keine Datingportale aus eigener Erfahrung. Das mit dem Foto versteh ich aber gut. vielleicht ist das bei Elitepartner auch so geregelt?
Viel Glück Dir !

25.02.2020 19:48 • x 3 #4


Tuvalu123

Tuvalu123


700
2
853
Joa, ich bin ja für so viel Authentizität wie möglich. Und die Typen auf eliterpartner und coship sind im Grunde derselbe Abwasch wie überall sonst. Das nur am Rande.
Gehe raus, versuche unterwegs zu flirten, das sollten wir alle wieder viel mehr zelebrieren. Allen starren nur auf ihr Handy.
Letztens sah ich was süßes in der Bahn, ich stieg ein und sah wie ein Typ eine junge Frau immer wieder verschmitzt ansah. Dann stand er auf und tänzelte so in ihrer Nähe rum. Kurz bevor er Ausstieg warf er ihr eine Visitenkarte zu. Sie freute sich daraufhin total süß.
Ich fand das toll!

25.02.2020 19:52 • x 3 #5


T4U

T4U


3897
4637
Zitat von Tuvalu123:
ie freute sich daraufhin total süß.

Man verlernt das miteinander nicht online statt finden muss. Schade

Schön die Geschichte mit der Karte

25.02.2020 19:57 • x 2 #6


TraurigeUserin


80
2
34
Also eigentlich sollte es hier nicht darum gehen, ob solche Portale gut sind oder nicht. Auf den Traumprinz in der Bahn warte ich schon mein Leben lang vergeblich.
Mir geht es bei dem Foto hauptsächlich darum, dass bei mir auf der Arbeit sehr viel getratscht wird und ich weiß, was passiert, wenn ich ein öffentliches Foto reinstelle. Davon abgesehen ist mir der Charakter sowieso wichtiger als das Aussehen.

@plentysweet
Danke für den Tipp. Aber ElitePartner kommt für mich nicht in Frage. Bin keine Elite und will auch keinen Partner, der sich dafür hält.

25.02.2020 20:14 • x 2 #7


T4U

T4U


3897
4637
Zitat von TraurigeUserin:
Davon abgesehen ist mir der Charakter sowieso wichtiger als das Aussehen.

ja schon, aber wenn du Männer um die 40 suchst und Männer um die 70 anklopfen - fände ich das voll doof

25.02.2020 20:19 • x 2 #8


Tuvalu123

Tuvalu123


700
2
853
Zitat von T4U:
ja schon, aber wenn du Männer um die 40 suchst und Männer um die 70 anklopfen - fände ich das voll doof

25.02.2020 20:21 • x 1 #9


TraurigeUserin


80
2
34
Zitat von T4U:
ja schon, aber wenn du Männer um die 40 suchst und Männer um die 70 anklopfen - fände ich das voll doof


Und du glaubst, wer bei der Altersangabe bescheißt, der tut das beim Foto nicht? Halte ich für sehr unrealistisch.

25.02.2020 20:25 • #10


Plentysweet

Plentysweet


4738
7217
Zitat von TraurigeUserin:
Also eigentlich sollte es hier nicht darum gehen, ob solche Portale gut sind oder nicht.

Ich habe die andere Datingplattform nur genannt, weil ich bei Dir rauslas, daß Du eine seriöse Partnervermittlung mit diskretem Fotoumgang suchst/ bevorzugst. Nur deshalb .
Natürlich ist es Deine Entscheidung, welchen Weg zu gehst .
Ich finde übrigens Charakter+ Aussehen wichtig! Bzw. manche Menschen werden durch Charakter auch schön !
Am Besten Du schmeisst Dich ins Leben. Wie es hier schon anklang .

25.02.2020 20:30 • x 4 #11


Dracarys


433
5
979
Bei vielen Portalen kann man doch Profile ganz ohne Foto erstellen?
Dafür besteht die Möglichkeit, ein privates Fotoalbum zu erstellen und bei Bedarf eines davon zu verschicken.
Zumindest habe ich das so in Erinnerung. Finja, lablue und meetmeonline fällt mir da spontan ein.
Oder war das bei Lebensfreunde? Egal, die gratis Börsen lassen meist bilderlose Profile zu.

Aber ich muss Dich warnen, Du kommst schwer aus dem netten Schriftwechsel wieder raus, wenn Dir ein Bild ins Haus flattert, das so gar nicht passt, um es vorsichtig auszudrücken.
Dort sind auch viele schräge Vögel unterwegs, die das Plaudern gut beherrschen, aber ihren Familienstatus verschweigen oder auch frech lügen.
Die setzten auf nettes Anfüttern, um dann den Absprung zu erschweren.
Wenn Du neu bist in dem Haifischbecken, dann lernst Du schnell schwimmen...
Man braucht eiserne Nerven, das kann ich Dir versichern (-:

25.02.2020 20:37 • x 5 #12


tina1955

tina1955


2337
1
3513
Ich habe meinen Mann auch auf einem Dating-Portal kennengelernt.
Mir war es völlig egal, ob mich eine Kollegin erkennt oder nicht.

Auf ein gutes Bild habe ich zum Beispiel sehr viel Wert gelegt.
Wer trifft sich gern mit Jemandem, der einem nicht vom Aussehen her gefällt?

In "unserem" Dating-Portal ging es meinem Mann ebenso, er hatte auch bestimmte Vorstellungen vom Aussehen, den Hobbys und den Zukunftsvorstellungen.

Obwohl er schlank angekreuzt hatte, dachten einige dicke Damen, sie könnten über das hübsche Gesicht punkten. Beim Treffen dann kam das Gewicht zutage, die Damen dachten, er sieht drüber hinweg.

Ich gab an, gewünschte Körpergröße über 1,80. Die Herren schienen keinen Zollstock zu besitzen.

Um nicht ewig enttäuscht zu werden, legte ich Wert auf recht schnelle Treffen, ca nach 2 Wochen schreiben und telefonieren, zum Kaffee...,
Wer nicht wollte, hatte schlechte Karten, weil ich da rein interpretiert habe, er hat kein ernsthaftes Interesse oder eine Frau im Hintergrund.

Man muss schon aufpassen, muss wissen, was man erwartet, dies auch klar definieren und zum Ausdruck bringen.

Es gibt schon recht gute Portale, die mitunter von den Mitgliedern kaputt geredet werden, weil sie glauben, sich dort austoben zu können.

25.02.2020 20:45 • x 5 #13


Rino

Rino


165
143
Ich schwöre auf OKCupid. Da bin ich auch...deine Bilder sind dort natürlich NUR für Mitglieder sichtbar. Wenn ich dich recht verstehe möchtest DU dass das auch erst für Mitglieder möglich ist, wenn du das freigeschaltet hast oder ihr euch beide geliked habt? DA gebe ich zu bedenken, dass es bei einem Foto von Dir zwar AUCH um dein Aussehen geht, man aber auf einem Foto noch VIEL mehr über Dich erfahren kann als NUR wie Du aussiehst... (Dein Style, Humor, Umfeld, usw...Es zeigt halt auch wie Du Dich selbst gerne siehst!). Außerdem hat es nichts mit Oberflächlichkeit zu tun, dass einem das Aussehen des (zukünftigen) Partners schon AUCH halbwegs zusagen muss, finde ich , und wenn MIR jemand erzählt es sei' ihm völlig EGAL und es käme NUR auf die innere Schönheit an, dann zähle ich ihn zu einer Minderheit, die unter den Minderheiten zu denen mit besonders wenigen Mitgliedern zählt!
Für mich kommt es im Grunde einem Aussortier-Kriterium gleich, wenn jemand nicht zeigt wie er aussieht und wer er wirklich ist, weshalb es dann z.B. bei OKCupid auch garnicht erst zum drücken des 'LIKE-Buttons' kommt und das wiederum sogar bedeutet, dass ich nichts von der Person erfahre, selbst wenn DIESE mich 'geliked' hätte, was manchmal aber ECHT super wäre, weil man die eine oder andere Dame vielleicht nur nicht liked weil man sie für 'ZU attraktiv' hält und meint man bräuchte sich ohnehin keine Hoffnungen zu machen... Ich habe AUCH schon mal Damen geliked , deren Fotos nicht SIE selbst zeigten,sondern SONST irgendwie interessant wirkten UND (!) weil gleichzeitig ihr Charakter zu passen schien UND (!) gleichzeitig ihre Art zu schreiben im Vorstellungstext geradezu 'genial' schien, ABER ich erinnere mich nicht daran, dass mit denen was an Kontakt zustande gekommen wäre und WENN, dann hätte ich mich spätestens bei einem Date AUCH nur weiter auf sie eingelassen, wenn mich ihr Äusseres in DEM Maße angesprochen hätte, dass halt gegeben sein muss, wenn's zum verlieben reichen soll...ABER: DAS ist MEINE Meinung!

25.02.2020 21:02 • x 3 #14


tina1955

tina1955


2337
1
3513
Ich habe ja nicht mal Profile gelesen, wo nicht ein Bild vorhanden war.
Als oberflächlich möchte ich mich dennoch nicht bezeichnen. Jedoch habe auch ich meine Vorstellungen wie mein Partner aussehen sollte.
Es gibt bestimmte Dinge, die mich abstoßen und da kann der Charakter noch so gut dargestellt werden.
Ist im Internet so, wie im realen Leben. Ein Mann der mir vom Aussehen her nicht gefällt, nicht zu meiner Größe passt oder andere Merkmale, wäre uninteressant und da würde ich auch mein Desinteresse bei einem Flirtversuch sofort zum Ausdruck bringen und sagen, ich habe kein Interesse.

25.02.2020 21:13 • x 2 #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag