2248

Eine Affäire genug für das ganze Leben?

easyornot


308
1
321
Zitat von Dediziert:
Lief die Affaire während deiner beiden Kurzbeziehungen eigentlich weiter?


Nein. Die Kurzbeziehungen gab es nur weil die Affäre pausiert war beides Mal.

03.12.2020 15:08 • x 2 #16


easyornot


308
1
321
Zitat von unfassbar:

Nana, immer langsam mit den jungen Pferden.
Du hast dir dein Leben eingerichtet, alle deine Bedürfnisse werden gestillt und du bist zufrieden. Jetzt kommt auf einmal eine Frau daher, die alles umschubsen könnte, dein ganzes Leben auf den Kopf stellen würde. Natürlich bekommt man erstmal kalte Füße.
Du musst jetzt entscheiden, wie dein Leben weiterverlaufen soll. Willst du eine innige Beziehung oder liebst du dein Singleleben. Möchtest du etwas ändern oder willst du es derzeit so belassen.


Auf den Punkt gebracht.
Antworten kann ich nicht. Ich würde die Frau gerne näher kennenlernen. Trotzdem möchte ich die Affäre nicht aufgeben.

03.12.2020 15:10 • #17



Eine Affäire genug für das ganze Leben?

x 3


Knutuschi


979
1641
Ich versteh immer noch nicht Dein Problem.
Für mich sieht es so aus, als ob Du Dich dem Druck ausgesetzt fühlst, Dich jetzt zwischen Beiden entscheiden zu müssen.

03.12.2020 15:13 • #18


Dediziert


Zitat von easyornot:
Die Kurzbeziehungen gab es nur weil die Affäre pausiert war beides Mal.

Also für mich liest sich das so, als ob du schon gebunden bist. Da hätte die andere Dame ohnehin einen schweren Stand.
Du bist glücklich so?
Mag man von halten was man will, doch dann ist das so.
Ich gehe da aber mit @Begonie konform
Zitat von Begonie:
Wenn Du keine feste Beziehung willst, wäre es fair, es dieser Frau mitzuteilen. Es ist besser sie erfährt es frühzeitig, ehe sie Zeit an einen verschwendet, der doch keine an sich ran lässt.

03.12.2020 15:14 • #19


Isely

Isely


10213
2
19220
Zitat von easyornot:
Jetzt weiss ich nicht ob die Bezeichnung Affäre richtig ist. Es ist auch eine Art Beziehung mit sehr viel Vertrauen und gleichzeitig sehr wenig gemeinsamer Zeit.


Aber doch keine Beziehung die du wirklich leben kannst ?
Du musst dich verstecken , ihr zu Liebe.

Das ganze geht schon zu lange, als das du dich da so ohne weiteres rausziehen kannst.
Ich empfehle dir wenn, völlige KS, aber kannst du das ?
Du wirst diese Frau wohl nie ganz bekommen, reicht dir wirklich eine halbe Frau?

03.12.2020 15:15 • #20


easyornot


308
1
321
Zitat von Isely:

Aber doch keine Beziehung die du wirklich leben kannst ?
Du musst dich verstecken , ihr zu Liebe.

Das ganze geht schon zu lange, als das du dich da so ohne weiteres rausziehen kannst.
Ich empfehle dir wenn, völlige KS, aber kannst du das ?
Du wirst diese Frau wohl nie ganz bekommen, reicht dir wirklich eine halbe Frau?


Bis jetzt hat mir die "halbe Frau" gereicht. Nun auf einmal nicht mehr! Das ist genau mein Problem.

03.12.2020 15:19 • #21


easyornot


308
1
321
Zitat von Knutuschi:
Ich versteh immer noch nicht Dein Problem.
Für mich sieht es so aus, als ob Du Dich dem Druck ausgesetzt fühlst, Dich jetzt zwischen Beiden entscheiden zu müssen.


Ja diesen Druck verspüre ich.
Und mich auf die Frau näher einzulassen und die Affäre weiter zu machen und die Entscheidung rauszuschieben ist mir ungeheuer.

03.12.2020 15:20 • #22


unfassbar


2527
4632
Zitat von easyornot:
Trotzdem möchte ich die Affäre nicht aufgeben


Was fühlst du für deine Affäre? Was verbindet dich mit ihr, was gibt sie dir emotional? Kommt sie emotional an dich heran, lässt du sie an dich heran?

03.12.2020 15:23 • #23


Dediziert


Zitat von easyornot:
Das ist genau mein Problem.

Konstruierst du nicht eher daraus ein Problem?
Sehe nicht, was dich ernsthaft daran hindert. Es ist nur eine Affaire, mehr ja wohl nicht. Du hast ja selbst die Hoffnung das sie sich nie trennen wird. Wenn es nicht mit der anderen klappt, dann wirst du sicher so weiter machen können.
Nie ins kalte Wasser gesprungen?

03.12.2020 15:24 • x 2 #24


Knutuschi


979
1641
Zitat von easyornot:
Nun auf einmal nicht mehr! Das ist genau mein Problem.


Es wäre nur eins wenn Du jetzt anderthalb Frauen willst.
Zitat:
Ja diesen Druck verspüre ich.


Den macht Dir aber keiner. Nur Du selbst. Du kannst Dich unmöglich jetzt emtscheiden. Mit der einen verbinden Dich ein paar Jahre, wenn auch nur so halb. Die Andere kennst Du nicht mal.
Lass laufen, Du hast eine super entspannte Position. Deine Affäre hat null Rechte von Dir Exklusivität zu fordern und mit der anderen Dame bist Du längst nicht dort, dass sich die Frage überhaupt stellt.
Ausser in Deiner Birne gibts kein Problem.

03.12.2020 15:24 • x 2 #25


unbel Leberwurs.


11586
1
12832
Ist die "Neue" denn ungebunden?

Und willst Du überhaupt eine feste Beziehung?

03.12.2020 15:26 • #26


Butterblume63


5943
2
13723
Lieber Te!
So lange dein Herz nicht frei ist lasse bitte den Kontakt zu der an dir interessierten Frau ruhen. Alles andere ist unfair.
Du bist emotional so stark an deine Affäre gebunden, dass für die andere Frau nichts für eine Beziehung reichen würde.

03.12.2020 15:26 • x 3 #27


Isely

Isely


10213
2
19220
Zitat von easyornot:

Bis jetzt hat mir die "halbe Frau" gereicht. Nun auf einmal nicht mehr! Das ist genau mein Problem.


Vermutlich weil du durch die andere merkst, es könnte anders sein. Anders als sich nur selten zu sehen, sich zu verstecken, zu warten.

Eine Affäre ist nix tolles, eine freie Beziehung auf Augenhöhe, mit Zukunftsplänen, Spontanität, dass ist was tolles.
Dir ist doch schon genug von all dem entgangen, sei es dir wert, mehr zu wollen.

03.12.2020 15:27 • x 2 #28


easyornot


308
1
321
Zitat von unfassbar:

Was fühlst du für deine Affäre? Was verbindet dich mit ihr, was gibt sie dir emotional? Kommt sie emotional an dich heran, lässt du sie an dich heran?


Ich mache mich lächerlich mit meiner Antwort. Ja ich lasse sie emotional an mich ran und sie mich auch. Es ist schon so etwas wie Liebe dabei.

@Dediziert - es ist eben nicht nur eine Affäre bei der ich das Gefühl habe sie einfach so gehen lassen zu können.

03.12.2020 15:29 • #29


easyornot


308
1
321
Zitat von unbel Leberwurst:
Ist die "Neue" denn ungebunden?

Und willst Du überhaupt eine feste Beziehung?


Ja sie ist ungebunden. Ich könnte mir eine feste Beziehung gut vorstellen.

03.12.2020 15:31 • #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag