70

Er hat sich für die Familie entschieden

Hope-7


20
1
9
Zitat von Kummerkasten007:
Falls Du Dich nochmal verlieben solltest in einen gebundenen Mann, dann sag sowas einmal und bleib konsequent. Wenn er tatsächlich mit Dir dann eine ...


Ich hoffe mal das mir dass nicht mehr passiert ich wollte nie eine Familie zerstören, ich hab halt auf das gesagte vertraut .. aber wie dem auch sei.. ändern kann ichs leider nicht mehr.. nur hoffen das der Kummer und der Schmerz den ich habe genauso schnell verfliegt wie er weg war

DANKE !

05.09.2021 18:48 • x 1 #31


Hope-7


20
1
9
Zitat von Corvinian:
Wenns um die Existenz geht, und das ist bei ihm der Fall, wird er vor lauter Tunnelblick und Panik die Fairness sicher aussen vor lassen. Ich finde ...


Vielleicht ja, ich denke antworten werd ich darauf nicht bekommen. Ich kann mir höchstens zusammen reimen und denken was immer ich will .. ob es stimmt oder nicht is schlussendlich aber egal .. und vielleicht is es oft besser nicht alles zu wissen obwohl ich manchmal das Gefühl hätte das es mir helfen würde .. aber wozu genau, bleibt fraglich ..

05.09.2021 18:53 • #32



Er hat sich für die Familie entschieden

x 3


Corvinian


361
469
Zitat von Hope-7:
Vielleicht ja, ich denke antworten werd ich darauf nicht bekommen. Ich kann mir höchstens zusammen reimen und denken was immer ich will .. ob es ...

So siehts aus. Wer das alles einmal durch hat wird Dir genau das bestätigen können. Ein, zwei Jahre später sind ganz andere Dinge wichtig. Nämlich wieso bist du darauf eingestiegen, wie gehst du zukünftig mit einer Partnerwahl mit vergebenen oder in Trennung befindlichen Männern um... etc.

Generell würde ich niemals eine Warmwechslerin nehmen, die noch irgendwie in der akuten Situation gefangen ist. Menschen ändern sich meistens, wenn das alles durchlebt ist, mal zum Guten, mal von einem wieder weg. Es gibt ja auch andere Beziehungsformen wo von vornherein klar ist, dass es auf nichts Festes hinausläuft.

05.09.2021 18:58 • #33


Butterblume63


6141
2
14252
Zitat von Hope-7:
Ich hoffe mal das mir dass nicht mehr passiert ich wollte nie eine Familie zerstören, ich hab halt auf das gesagte vertraut .. aber wie dem auch ...

Hope,bevor du wieder auf so einen Halodri rein fällst suche das Gespräch mit der Partnerin.
Im Winter hatte ich Kontakt mit einem Mann. Er bediente das Affären-Handbuch 1:1. Mir erzählte er auch,dass seine Frau von mir weiß.
Beim ersten persönlichen Treffen sagte ich ihm:" Dann kann ich mich bei deiner Frau ja vorstellen!"
Tja,so schnell konnte ich gar nicht schauen wie er entliebt war. Gott sei Dank ist bis auf zwei Küsse nichts passiert.
Immer in Zukunft daran denken:" Wer seinen Partner beschei sst muss immer damit rechnen,dass er/ sie mit der Affäre genauso und nicht anders verfährt.
Wenn man dieses Wissen hat kann man für sich entscheiden ob man eine Affäre eingeht oder nicht.
Denn ist " mehr" trennen sich die Gebundenen sehr schnell aus der alten Beziehung und streben Lösungen an.

05.09.2021 19:16 • x 1 #34


Hope-7


20
1
9
Zitat von Butterblume63:
Hope,bevor du wieder auf so einen Halodri rein fällst suche das Gespräch mit der Partnerin. Im Winter hatte ich Kontakt mit einem Mann. Er bediente ...


Halodri

Oh, erschreckend wie häufig sowas vorkommt, ich hatte davor ja absolut gar nichts damit am Hut und jetzt wo ich selbst in sowas gerutscht bin fällt mir erst auf wieviele frauen oder auch Männern es so ergeht ..
Ja also in Zukunft werd ich mit Sicherheit mehr darauf achten und sofort das Weite suchen sofern es da eine Frau gibt, so etwas tu ich mir selber nicht mehr an und möchte ich eigentlich auch niemanden anderen. Hat ja keiner verdient außer vielleicht die für die dass anscheinend es super toller Ausgleich zum verhundsten Eheleben ist.
Langsam bin ich echt an einen Punkt wo mir dank euch auch ziemlich viel bewusst wird.

DANKE ich kann mich nur wiederholen.

05.09.2021 19:59 • x 2 #35


Butterblume63


6141
2
14252
Ich bin ja etliche Jahre älter und habe einiges im Bekannten und Freundeskreis erlebt. Dann lernte ich diesen Mann im Internet kennen.Corona bedingt fand das Treffen erst gut 2,5 Monate später statt. Bus dahin blubbblubb wie schlecht es ihm geht usw. Er hätte sich schon beim Anwalt erkundigt und noch weiter an Gesülze.
Tja,und wie gesagt hätte er seiner Frau schon von mir erzählt.
Und da ich immer! ohne Ausnahme alle Seiten der Medaille beleuchte sollte seine Frau mich kennenlernen. Ich spiele immer mit offenen Karten. Und so war alles beendet bevor es begann.
Jetzt habe ich eine Beziehung mit einem Mann der keinerlei Altlasten hat. Wir können dadurch unsere Liebe frei und offen genießen.

05.09.2021 20:09 • x 1 #36


Selina20


122
1
170
Hope, es mag sogar sein, dass er dich geliebt hat, aber Liebe ist kein Grund etwas grundlegendes im Leben zu ändern.

Eine Trennung von Frau und Kindern ist Chaos, Katastrophe, Herkulesarbeit, manchmal auch Gewaltakt.
Sei froh, dass du das nicht miterleben musst. Auch wenn du schon Zukunftspläne hattest, ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen:
Dir ist einiges erspart geblieben.

05.09.2021 20:45 • x 2 #37


Butterblume63


6141
2
14252
Er war evtl verliebt. Bei denen wo es wirklich " Zoom" gemacht hat trennen sich und nehmen viele Erschwernisse und Verluste in Kauf. Die " wiegen" nicht auf.

05.09.2021 20:50 • x 1 #38


Hope-7


20
1
9
[QUOTE="Selina20"]Hope, es mag sogar sein, dass er dich geliebt hat, aber Liebe ist kein Grund etwas grundlegendes im Leben zu ändern. Eine Trennung von Frau und ...[/QUOTE

Ich glaub wenn man da nicht mittendrin is kann man das gar nicht so nachvollziehen.. aber du hast recht.. ja ..
Wer weiß ob es wirklich so toll gewesen wäre wie ich es mir ausgemalt habe, bestimmt wäre das keine leichte Zeit geworden.
Man holt sich in so einer Phase leider immer nur die schönen Momente hervor und lebt da außerhalb der Realität .. die Tatsachen kommen nur nach und nach hoch .. aber besser langsam als nie ..
Weißt du ich wünsche mir einfach nur das es aufhört weh zu tun!

Danke dir !

05.09.2021 20:55 • #39


Puschel8

Puschel8


540
4
1042
Ich finde es beachtlich, wie Du realisierst und Deine eigene Gutgläubigkeit erkennst und auch versuchst, daraus zu lernen!
Das ist durchaus nicht üblich.

05.09.2021 21:03 • x 2 #40


Isely

Isely


10223
2
19250
Zitat von Hope-7:
Unglaublich weh tut das ja ! Es kommt mir vor als hätte ich ihnen gezeigt das ihre Ehe vielleicht doch noch eine Chance hat .. aber wieso passiert ...


Weil du, obwohl du wusstest das er verheiratet ist, nicht die Reissleine gezogen hast.
Klar sagen, kläre das erstmal, trenne dich auch räumlich, dann kannst du dich melden,
Hast du leider nicht gemacht/ geschafft..,
Hast das erstmal genossen und die kleinen Zweifel beiseite gewischt.
Und leider, kommt dann irgendwann der grosse Knall, ganz so hat er das gesagte doch nicht gemeint.
Die Vorstellung / Spleen nenne ich es, nochmal neu anzufangen, existiert nur in der Phantasie, im realen ist das ganz schnell vom Tisch.

Mach das nicht mehr, als Affäre hast du selten eine Chance, dass es da ehrlich zu geht und das was daraus wird, schlussendlich kanntest du den Mann gar nicht richtig.

05.09.2021 21:29 • x 3 #41


Isely

Isely


10223
2
19250
Zitat von Hope-7:
Wahrscheinlich hast du recht ja .. klar is es mir nur trotzdem nicht, es macht ja die Probleme die sie davor hatten nicht weg aber ja das is ja nicht ...


Da könntest du dich irren oft ist eine Affäre gar ein Weckruf für eine Ehe so bekloppt sich das anhört
Darum, lass dich in so was nicht mehr rein ziehen, zu oft ist die 3. im Spiel, dann die angeschmierte.
Aber ja, ist nicht dein Problem.

05.09.2021 21:36 • x 1 #42


Hope-7


20
1
9
Zitat von Isely:
Da könntest du dich irren oft ist eine Affäre gar ein Weckruf für eine Ehe so bekloppt sich das anhört Darum, lass dich in so was nicht mehr rein ...



Für mich unverständlich aber ja anscheinend ist es das !
Ja das hab ich schlussendlich auch gemerkt, einer muss es sein und mir war auch bewusst dass ich das sein werde ..

05.09.2021 21:41 • #43


Isely

Isely


10223
2
19250
Zitat von Hope-7:
Für mich unverständlich aber ja anscheinend ist es das ! Ja das hab ich schlussendlich auch gemerkt, einer muss es sein und mir war auch bewusst ...


Schau nach vorn es gibt auch freie Männer.. !

05.09.2021 21:43 • x 1 #44


Hope-7


20
1
9
Zitat von Isely:
Schau nach vorn es gibt auch freie Männer.. !


Danke dir

05.09.2021 21:44 • x 1 #45



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag