116

Er liebt mich will aber seine Urlaubsaffäre nicht aufge

AnnaLena49

143
376
[Ich nehme an, dass du bei Betrügern bleiben wirst. Solange sie sich für dich interessieren.
Danach könnte es einsam werden . . .[/quote]


Bisher kannte ich nur einen Betrüger - meinen Ex-Partner.


Nein, ich bin nicht bei ihm geblieben. Es hat mich innerlich zerrissen. Der Schmerz war zu groß.

Ich liebe ihn immer noch, aber ich kann sein Handeln nicht tolerieren.

Und ja, einsam bin ich - so oder so !

06.02.2019 16:46 • #61


AnnaLena49

143
376
Zitat von 6rama9:
wie hat es meine Oma immer so treffend ausgedrückt? Auf jeden Topf gibt es einen Deckel. Es muss ja auch jemand geben, der die charakterlich nicht so einfachen Männer nimmt.



Mein Vater ist Narzisst. Ich kenne leider nur dieses Muster. Ein normales (was immer normal auch bedeuten mag) Männerverhalten ist mir fremd. Ich leide aber darunter und es ist nicht angenehm. Momentan arbeite ich gerade mit einer Psychologin an dem Thema. Hoffe, es hilft.

06.02.2019 16:50 • #62


Hitachi

Hitachi

1511
2041
.....der Reiz des Exotischen, dein Freund war diesem erlegen! Wie so viele....Auf der einen Seite hast du ihm vertraut, ihn reisen lassen....warum auch nicht, wenn das für euch beide ok war! Nun ist es aber dazu gekommen was sicherlich dein größter Alptraum ist, er hat dein Vertrauen missbraucht!

Er musste es einfach mal ausprobieren, ich will ihm nicht unterstellen das er schon mit dem Gedanken daran gestartet ist!

Also "Alleingänge" urlaubstechnisch sind erstmal gecancelt, oder! Ich bin immer erstaunt über Frauen wie du die ihre "Männer" so freimütig in Urlaube ziehen lassen...im Glauben lass die nur mal machen solln die mal ihren "Spaß" haben auch ohne "Anhängsel", natürlich nicht im Sinne es 6uell krachen zulassen, sondern einfach mal ein "Männerding"....aber wie so oft eines besseren belehrt werden! Das ist das traurigste an der ganzen Story... tut mir sehr leid für dich!

Ich könnte damit nicht leben....er könnte mir seine Liebe schwören, noch und nöcher...da hätte er dran denken sollen als er vor der Entscheidung stand mit dieser Frau auf´s Hotelzimmer zugehen!

11.02.2019 06:22 • x 1 #63


Zweizelgänger

Zweizelgänger

174
7
156
Guten Morgen,

also ich hab jetzt nicht alles gelesen, aber ich bin der Meinung, dass jetzt er um dich kämpfen sollte.
Alles andere macht keinen Sinn.

Bedenke für dich, ob du ihm jemals wieder vertrauen kannst.
Überlege dir, ob du ihn nochmal alleine in Urlaub fahren lassen kannst oder ob es dich eher auffrisst.
Vertrauen ist immer die Grundlage und das sollte man niemals aufgeben.
Jemanden alleine losziehen zu lassen ist meiner Meinung nach nur ein Zeichen von Vertrauen und Stärke.
Jeder der das anders sieht, hat meiner Meinung nach schon viel im Leben verloren und wird so vermutlich auch keine freie glückliche Liebe finden.

Solltet ihr wieder zueinander finden, muss er erstmal, meiner Meinung nach, darauf verzichten mit dir zu schlafen.
Er hat sich in diese Situation gebracht und auch dich damit gefährdet (egal ob Vergüterle oder nicht).
Dann soll er sich testen lassen und dir das vorlegen.
Alleine schon um ihm mal klar zu machen, was das für ein Schwachsinn war.
Egal ob es Bangkok war oder Phuket, das sind einfach keine Plätze an denen man so doof sein sollte.
Ziel ist oft eben auch Deutschland und sonst nix.

Tut mir wirklich leid für dich, aber lasse da auch Wut zu. Du hast jeden Grund dafür. Allein für die Dummheit schon.

Liebe Grüße

11.02.2019 06:54 • x 1 #64




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag